Übernachten in Budapest – Stadtviertel und Umgebung

Budapest ist die Hauptstadt von Ungarn und eine Stadt, die wirklich für jeden etwas zu bieten hat. Von Ruinenbars bis zu heißen Sommermusikfestivals; Von eisigen Wintern bis hin zu Thermalbädern – zu jeder Jahreszeit ist Budapest einfach eine Freude zu entdecken.

Als eine der erschwinglicheren europäischen Städte hat Budapest nicht nur für jeden Reisenden etwas zu bieten, sondern auch für jedes Budget. Budapest ist ein Hotspot für preisgünstige Rucksäcke, die mit der Bahn durch Osteuropa reisen. Es ist für alle gut gerüstet, vom versierten und erfahrenen Reisenden bis zum luxuriösen Entdecker.

Budapest kann deutlich in zwei Teile geteilt werden – Buda und Pest, wobei die mächtige Donau die beiden durchquert. Mit so mancher Brücke, die die Kluft überwindet, ist es für Reisende einfach, sich von einer Seite der Stadt zur anderen zu bewegen. Wussten Sie, dass es eine ungarische Tradition ist, sich zu küssen, wenn Sie unter einer Brücke schweben? Zumindest sagen dies die frechen Reiseleiter den Reisenden während einer Flusskreuzfahrt, die man unbedingt machen muss.

Egal, ob Sie mit Ihrem Geliebten nach Budapest reisen oder nach Liebe suchen – als Familie oder mit Freunden gibt es in der ungarischen Hauptstadt so viel Spaß zu haben.

Lassen Sie uns herausfinden, wo Sie in Budapest übernachten können.

Belváros

Belváros

Quelle: Foto Oz / Shutterstock

Belváros

Belváros ist die Innenstadt von Budapest, in der sich die meisten Sehenswürdigkeiten und Wahrzeichen befinden, die man gesehen haben muss. Es ist ein beliebtes Gebiet für Wochenend-Kurzurlaube und Kurzurlaube. In Belváros, einem angesehenen Viertel, befindet sich eine der beeindruckendsten Architekturen Budapests. Dies ist durchaus die Aussage, da es in dieser Stadt einige exquisite Architektur gibt.

In der Nachbarschaft von Belváros können Reisende einige der besten Restaurants und Luxushotels der ganzen Stadt erleben. Obwohl Belváros das historische Zentrum der Stadt ist, ist es ein recht entspanntes Viertel. Selbst im Hochsommer scheint es nie überfüllt zu sein.

Der Spaziergang zwischen der Széchenyi-Kettenbrücke und der Elizabeth-Brücke entlang der von Bäumen gesäumten Donaupromenade bietet eine großartige Möglichkeit, die Aussicht auf die Budaer Seite der Stadt, die über den Fluss liegt, zu genießen. Es gibt Dutzende von Skulpturen und idyllisch platzierten Bänken entlang der Strecke.

Gut für: Aktive Reisende, Reisende mit großem Budget, angehende Historiker, City Slickers, Paare, Kulturbegeisterte, Familien, Erstbesucher, Whistle-Stop-Reisende,

Höhepunkte der Nachbarschaft: Széchenyi Kettenbrücke, Elisabethbrücke, Donaupromenade, orthodoxe Liebfrauenkathedrale, Petofi Literaturmuseum, Endre Ady Gedenkmuseum Budapest, Belvárosi Nagyboldogasszony Főplébánia-Tempelkirche, Vigadó Konzerthalle, Löwenbrunnen, Graf István Széchenyi Statue.

Hotelempfehlungen:

Hotel Erzébet Stadtzentrum – Hotel Erzébet City Center ist ein sehr gutes Hotel in Belváros. Die Einrichtung ist wohl ein wenig veraltet, aber das Hotel erfüllt alle Wünsche eines Reisenden. In Bezug auf die Lage ist das Hotel Erzébet City Center nahezu unschlagbar im Herzen von Belváros. Alle Zimmer sind klimatisiert.
Bohem Art Hotel – Das Bohem Art Hotel ist ein modernes und helles Hotel in großartiger Lage in Belváros. Die Zimmer sind geräumig und mit riesigen Badezimmern ausgestattet. Die Hotellounge und die Lobby sind super cool, mit modernen Möbeln und urbanem Flair. Das Personal ist wunderbar und kann bei der Reisevorbereitung helfen.
Budapest Marriott Hotel – Das dezente und stilvolle Budapest Marriott Hotel ist eines der besten Hotels der Stadt. Von den Fenstern Ihres Schlafzimmers genießen Sie einen atemberaubenden Blick auf die Stadt. Im Café direkt an der Donaupromenade können Sie die Welt beobachten. Es gibt ein Spa im Haus und ein gutes Fitnesscenter.

Palastviertel

Nationalmuseum von Ungarn, Budapest

Quelle: Arsenie Krasnevsky / Shutterstock

Nationalmuseum von Ungarn, Budapest

Es überrascht nicht, dass der Palast selbst das verlockendste Merkmal des Palastviertels ist. Der Esterhazy-Palast ist eines der schönsten Gebäude in Budapest und ist von der österreichischen Architektur in Wien inspiriert. Hinter dem Palast liegt das prächtige Ungarische Nationalmuseum und der Museumsgarten. Das Museum zeigt Sammlungen archäologischer Schätze aus ganz Ungarn sowie Dokumente und andere Artefakte von kultureller Bedeutung.

Der Palastbezirk grenzt an Belváros und ist nur einen Katzensprung von der Donaupromenade entfernt. Als solches ist der Palastbezirk ein großartiger Ort für Erstbesucher und Reisende, die einen Zwischenstopp in Budapest einlegen möchten.

Hier gibt es auch einige kleine Museen. Abseits des ungarischen Nationalmuseums können Reisende im Magyar Rádió Épülete etwas über die Geschichte von Fernsehen und Radio erfahren. Alternativ können die Besucher den bronzenen Schornsteinfeger bewundern, der an der Fassade des Kéményseprő ház steht.

Gut für: Aktive Reisende, Reisende mit mittlerem Budget, angehende Historiker, City Slickers, Paare, Kulturliebhaber, Familien, Erstbesucher, Whistle-Stop-Reisende,

Höhepunkte der Nachbarschaft: Esterhazy-Palast, Nationalmuseum Ungarns, Museumsgarten, Magyar Rádió Épülete, Kéményseprő ház, Donaupromenade, Molnar-Galerie, Altair-Teehaus

Hotelempfehlungen:

Hotel Museum Budapest – Nur wenige Schritte vom Nationalmuseum im Palastviertel entfernt befindet sich das Hotel Museum Budapest. Es ist ein sehr gutes Hotel im Herzen der Nachbarschaft, das alles bietet, was die Gäste brauchen und noch mehr. Die Zimmer bieten viel Platz zum Auspacken und verfügen alle über ein großzügiges Bad.
Hotel Palazzo Zichy – Mit modernen Zimmern und einem hohen Maß an Service ist das Hotel Palazzo Zichy ein hervorragendes Hotel im Herzen des Palastviertels. Das Personal ist sehr zuvorkommend und wird alles tun, um den Gästen einen angenehmen Aufenthalt zu garantieren. Die Cocktailbar bietet eine großartige Getränkekarte.
Das Drei-Ecken-Hotel Anna Superior – Das Three Corners Hotel Anna Superior ist eines der beliebtesten Hotels im Palastviertel. Die Gäste können kommen und gehen, wie sie möchten – die Rezeption ist 24 Stunden am Tag geöffnet, ohne Aussperrung. Jedes Zimmer verfügt über ein eigenes Bad mit ebenerdiger Dusche und kostenlosen Pflegeprodukten.

Lipótváros

Ungarisches Parlamentsgebäude

Quelle: Razak.R / Shutterstock

Ungarisches Parlamentsgebäude

Lipótváros ist das Viertel, das direkt über der Innenstadt von Belváros liegt. Es gibt einige Unklarheiten darüber, wo Belváros endet und wo Lipótváros beginnt. Beide Stadtteile teilen sich beispielsweise die berühmte Donaupromenade.

Entlang des Abschnitts Lipótváros der Donaupromenade können Reisende einige der bekannteren Bronzestatuen entdecken. Schuhe an der Donau ist eine eindringliche Serie von Schuhskulpturen, die als Denkmal für alle dienen, die während des Zweiten Weltkriegs vom faschistischen Regime getötet wurden.

Das vielleicht imposanteste Wahrzeichen in Lipótváros ist das ungarische Parlamentsgebäude. Das Országház ist eines der berühmtesten Parlamentsgebäude in Europa und erfreut sich bei Touristen großer Beliebtheit. Das Interieur wurde im neugotischen Stil erbaut und beeindruckt ebenso wie das kunstvolle Äußere. Reisende können das Besucherzentrum erkunden und mehr über die frenetische politische Geschichte Ungarns erfahren.

Lipótváros ist eine weitere der wohlhabendsten und luxuriösesten Gegenden Budapests, die sich zu jeder Jahreszeit für Reisende eignet.

Gut für: Aktive Reisende, Kunstliebhaber, Architekturbegeisterte, Reisende mit mittlerem Budget, angehende Historiker, Städtetouristen, Paare, Kulturbegeisterte, Familien, Erstbesucher, Pfeifenstopp-Reisende

Höhepunkte der Nachbarschaft: Ungarisches Parlamentsgebäude, Schuhe an der Donau, Széchenyi-Kettenbrücke, Freiheitsplatz, Glashaus, OSA-Archiv, Sowjetisches Kriegsdenkmal, Ronald-Reagan-Statue, Statue des dicken Polizisten, Stephansdom, Statue von Imre Nagy, Statue des Grafen István Széchenyi

Hotelempfehlungen:

Prestige Hotel – Das Prestige Hotel ist ein luxuriöses Hotel im Herzen von Lipótváros. Die Gäste können in einem luxuriösen Zimmer oder einer Prestige Suite übernachten. Das Frühstück im Prestige Hotel ist absolut hervorragend und bietet einen guten Start in den Tag. Das hauseigene Restaurant wurde mit einem Michelin-Stern ausgezeichnet.
Starlight Suiten Hotel – Das Starlight Suiten Hotel ist eine großartige Hoteloption in Lipótváros, insbesondere für Reisende, die in Budapest ein bisschen mehr Platz suchen. Es gibt klassische Suiten zu den günstigsten Preisen bis hin zu teureren Deluxe-Suiten. Beide Optionen verfügen über einen Wohnbereich und ein eigenes Bad.
Iberostar Grand Budapest – Mit Hightech-Annehmlichkeiten wie einer iPod-Dockingstation in jedem Zimmer, kostenfreiem WLAN und einem Flachbild-TV ist das Iberostar Grand Budapest eine hervorragende Wahl in Lipótváros. Bei Ihrer Ankunft werden Sie mit einem kostenlosen Getränk begrüßt. In der hauseigenen Bar finden Sie eine großartige Cocktailkarte.

Józsefváros

Bo18 Hotel Superior

Quelle: booking.com/

Bo18 Hotel Superior

Józsefváros ist der 8. Bezirk von Budapest, auch als VIII. Bezirk bekannt, und teilt einige Straßen mit dem Palastbezirk. Józsefváros liegt südlich der belebten, teureren Gegenden von Lipótváros und Belváros und ist eine großartige Unterkunft in Budapest für Reisende, die im Herzen des Geschehens bleiben möchten, aber nicht das Budget sprengen möchten.

Józsefváros ist einer der älteren Vororte von Budapest und beherbergt Gebäude aus dem 18. Jahrhundert. In Józsefváros gibt es eine Reihe von faszinierenden und erschütternden Museen zu entdecken. Das Holocaust-Gedenkzentrum ist eine Gedenkstätte für Opfer des Holocaust aus Ungarn. Es befindet sich in einer renovierten Synagoge aus den 1920er Jahren.

Das Naturkundemuseum befindet sich in Józsefváros. Ein großartiger Ort für die ganze Familie, es gibt eine umfangreiche Sammlung zu sehen. Das Highlight des Museums ist das echte Walskelett, das sich in der Haupthalle befindet.

Gut für: Aktivreisende, Architekturbegeisterte, preisbewusste Reisende, angehende Historiker, City Slickers, Paare, Kulturbegeisterte, Familien, Erstbesucher, Whistle-Stop-Reisende

Höhepunkte der Nachbarschaft: Naturhistorisches Museum, Holocaust-Gedenkstätte, Orczy-Garten, Flaggenmuseum, Martsa Méterem és Mévészkert, József Attila-Denkmal, Dandár Gyógyfürdő-Bad, Erkel-Theater, Kegyeleti Múzeum

Hotelempfehlungen:

Bo18 Hotel Superior – Das Bo18 Hotel Superior ist ein Boutique-Hotel im Herzen von Józsefváros. Das Bo18 Hotel bietet ein wundervolles Spa, einen Whirlpool und eine Sauna zur kostenfreien Nutzung. Neben dem Spa gibt es in der Lobby einen Technikbereich, in dem Sie die Laptops, iPads und die Play Station des Hotels nutzen können. Es gibt täglich ein tolles Frühstücksbuffet.
Corvin Plaza Apartments & Suites – Die Corvin Plaza Apartments & Suites sind helle, moderne und minimalistische Apartments im Zentrum von Józsefváros. Es gibt WiFi im gesamten Hotel und in jedem Apartment. Dies ist eine großartige Option für Familien oder Reisegruppen. Die Apartments mit zwei Schlafzimmern bieten Platz für bis zu sechs Personen.
Hotel City Inn – Das Hotel City Inn ist ein erschwingliches Hotel, nur 500 Meter vom U-Bahnhof Corvin-negyed entfernt. Jedes Zimmer verfügt über alle Annehmlichkeiten, die Sie sich wünschen können, darunter Kaffeezubehör, ein eigenes Bad und einen Kleiderschrank. Jeden Tag wird ein kostenloses Frühstücksbuffet serviert, das für viele den Höhepunkt des Aufenthalts darstellt.

Distrikt VI

Andrassy Avenue, Budapest

Quelle: Konstantin Tronin / Shutterstock

Andrassy Avenue

Direkt hinter Belavos befindet sich das Viertel District VI mit der berühmten Andrassy Avenue in Budapest. Die Andrassy Avenue ist die Champs Elysees von Budapest. District VI beherbergt einige schöne Modegeschäfte, elegante Paläste aus der Neorenaissance und ein paar versteckte Herbergen.

Für preisbewusste Reisende, die ein Hostel im Herzen des Geschehens suchen, Luxusreisende, die sich in einem geräumigen Studio-Apartment ausbreiten möchten, oder Städtetouristen, die eine frenetischere Seite von Budapest erleben möchten, ist der Bezirk VI der richtige Ort.

In Bezirk VI befinden sich die berühmten Ruinenstangen von Budapest. Verlassen Sie die Andrassy Avenue und erkunden Sie das unglaubliche Nachtleben von Budapest. In den lauen Sommermonaten sind die Ruinenbars die beliebtesten Treffpunkte für Reisende am späten Nachmittag und bis spät in die Nacht. Pálinka mit Einheimischen zu trinken und auf Tischen zu tanzen, ist in Budapest eine Art Übergangsritus.

Gut für: Aktivreisende, Architekturbegeisterte, preisbewusste Reisende, angehende Historiker, City Slickers, Paare, Kulturfreunde, Feinschmecker, lebenslustige Reisende, Partygänger

Höhepunkte der Nachbarschaft: Einfache Kert Ruinen Bar, Csendes Vintage Bar, Andrassy Avenue, Széchenyi Thermalbad, Instant Nachtclub, Budapest Puppentheater, Zoltán Kodály Gedenkmuseum, Ungarisches Elektrotechnisches Museum, Postmuseum, Haus des Terrors, Vajdahunyad Schloss, Stadtpark

Hotelempfehlungen:

Bo33 Hotel Family & Suites – Für Reisende, die wie ein Einheimischer in Budapest leben möchten, ist das Bo33 Hotel Family & Suites eine großartige Wahl. Die geräumigen Suiten verfügen über eine voll ausgestattete Küche, einen Wohnbereich und ein super modernes Bad. Als Schwesterhotel von Bo18 in Józsefváros bietet Bo33 das gleiche Boutique-Feeling und einen hervorragenden Service.
Royal Park Boutiquehotel – Das Royal Park Boutique Hotel liegt nur 10 Gehminuten von der Andrassy Avenue entfernt. Alle Zimmer sind schallisoliert und dank der bequemen Betten können die Gäste immer gut schlafen. Die Zimmer sind alle mit modernen Möbeln eingerichtet und bieten viel Tageslicht. Das Frühstücksbuffet ist eine beeindruckende Auswahl.
Budapest Herz Bed & Breakfast – Das authentische und gemütliche Budapest Heart Bed & Breakfast befindet sich im Herzen des VI. Bezirks in der Nähe von Erzsébetváros. Es stehen Familienzimmer sowie Deluxe-Studios mit Queensize-Bett zur Verfügung. Alle Zimmer verfügen über eine Kaffeemaschine. Es gibt kostenlose Parkplätze vor Ort und kostenfreies WLAN in der gesamten Unterkunft.

Kelenföld

Bezirk Kelenföld

Quelle: Haidamac / Shutterstock

Bezirk Kelenföld

Wer aus der ungarischen Hauptstadt herauskommt und „Pest is Best“ singt, hat offenbar nicht genug Zeit auf der anderen Seite der Donau verbracht. Über den Fluss zur Budaer Seite der Stadt zu hüpfen, ist das wunderschöne Viertel Kelenföld.

Mit Blick auf die Donau und einem authentischeren Blick auf das Alltagsleben in Ungarn ist Kelenföld ein idealer Ort für unerschrockene Entdecker, die nach einer alternativen Erfahrung in Budapest suchen. In Kelenföld gibt es viele immobilienähnliche Gebäude, die in den 1970er Jahren gebaut wurden. Dieses Viertel bietet einen urbanen Kontrast zu den historischen Vierteln auf der anderen Flussseite in Pest.

Der Barba Negra Music Club ist das Highlight von Kelenföld für Partygänger in Budapest. Es ist ein Musiklokal im Freien, das in seinem Design nicht verfeinert ist, aber eine großartige Atmosphäre hat. An den meisten Abenden spielen Live-Bands und DJs, besonders im Sommer.

Der Botanische Garten Buda ist ein kleiner Geheimtipp in Kelenföld, perfekt für einen Hauch frischer Luft.

Gut für: Architektur-Enthusiasten, Preisbewusste Reisende, City Slickers, Paare, Kulturliebhaber, Feinschmecker, Spaßliebende Reisende, Abseits der Touristenpfade Reisende, Partygänger,

Höhepunkte der Nachbarschaft: Musikclub Barba Negra, Botanischer Garten Buda, Kopaszi gát Park, Einkaufszentrum Savoya Park, Szent Gellért-Kirche

Hotelempfehlungen:

Danubius Hotel Flamenco – Danubius Hotel Flamenco ist ein gutes Hotel in Kelenföld. Das Danubius Hotel Flamenco bietet eine große Auswahl an Zimmern, von denen viele nur selten ausgebucht sind. Eine ideale Wahl für Last-Minute-Reisen nach Budapest. Die Zimmer sind einfach aber geräumig. Die Betten sind bequem und jedes Zimmer hat ein eigenes Bad.
Anna Hotel – Anna Hotel ist ein fabelhaftes Hotel in Kelenföld. Das Hotel Anna befindet sich in einem modernen, auffälligen Gebäude und bietet alles, was Sie brauchen. Ein Flughafentransfer ist verfügbar und kann arrangiert werden, indem Sie sich mit dem freundlichen Personal an der Rezeption unterhalten. Jedes Zimmer verfügt über einen eigenen Sitzbereich im Freien.
Aranyseo Vendégház Csorbai – Das Aranyseo Vendégház Csorbai ist ein lokal geführtes Hotel in einem traditionellen ungarischen Haus. Es gibt einen Außenpool, der im Sommer erfrischt und im Winter einfriert. Jedes Zimmer verfügt über ein eigenes Bad und eine Dusche. Neben jedem Zimmer befindet sich ein Balkon mit Gartenblick und einem Esstisch.

Krisztinaváros & Taban

Krisztinaváros

Quelle: frantic00 / shutterstock

Krisztinaváros

Krisztinaváros ist das beliebteste Viertel in Buda, in dem Reisende übernachten. Das Krisztinaváros liegt westlich des Burgberges und bietet eine großartige Aussicht auf Pest über den Fluss und ist gut mit dem Rest der Stadt verbunden.

Das U-Bahn-System in Budapest ist umfassend und läuft bis spät in die Nacht. Darüber hinaus ist es sehr erschwinglich und einfach zu bedienen. Budapest und London waren im Rennen, um als erste Stadt der Welt ein U-Bahn-Netz zu schaffen. London warf Budapest einfach auf den Posten.

Hier gibt es viel zu sehen und zu erleben. Das winzige Viertel Taban grenzt an Krisztinaváros und ist ein weiteres großartiges Gebiet, das es zu erkunden gilt. Tiny Taban ist die Heimat des Gellért-Hügels, des legendären Csanád-Denkmals und der Zitadelle.

Eine kostenlose Aktivität in Krisztinaváros ist das Erkennen von Statuen. Es gibt Turul Statue, Statue des Unabhängigkeitskrieges und die Statue des Prinzen Eugen von Savoyen, nur für den Anfang.

Gut für: Aktive Reisende, Reisende mit großem Budget, angehende Historiker, City Slickers, Paare, Kulturbegeisterte, Familien, Erstbesucher, Whistle-Stop-Reisende,

Höhepunkte der Nachbarschaft: Turul-Statue, Statue des Unabhängigkeitskrieges, Statue des Prinzen Eugen von Savoyen, Streitkolbenturm, Houdini-Haus, Budapester Burgbergbahn, Fischerbastei, Krankenhaus im Felsen – Bunker, Matthiaskirche, Gellért-Hügel, Gerard von Csanád-Denkmal, Zitadelle.

Hotelempfehlungen:

Mercure Budapest – Das Mercure Budapest ist ein modernes Luxushotel in Krisztinaváros. Sie können in einem der beiden hauseigenen Restaurants speisen oder authentische ungarische Gerichte genießen, die sich nur einen kurzen Spaziergang vom Haupteingang entfernt befinden. Viele der Zimmer bieten einen beeindruckenden Stadtblick. Jedes Zimmer hat ein eigenes Badezimmer.
Budaer Schloss Fashion Hotel – Das Buda Castle Fashion Hotel ist eine Boutique-Unterkunft im Herzen von Krisztinaváros. Das Buda Castle Fashion Hotel befindet sich in idealer Lage, nur 200 m von der Matthiaskirche entfernt. Die Zimmer verfügen über hervorragende Annehmlichkeiten wie einen Laptop-Safe, eine Minibar und einen Flachbild-TV. Es gibt kostenloses und zuverlässiges WLAN im gesamten Hotel.
Hilton Budapest – Das Hilton Budapest ist ein wunderschönes Hotel in Krisztinaváros, das sich neben der Fischerbastei und der Matthiaskirche befindet. Das Hilton Budapest bietet alle Annehmlichkeiten, die Sie sich wünschen können, darunter ein hauseigenes Restaurant, ein Fitnesscenter und eine Loungebar. Es stehen Privatparkplätze zur Verfügung und auf Anfrage ein Flughafentransfer.