16 besten Empfehlungen für Clifton (AZ)

Clifton ist eine kleine Stadt mit rund 4.800 Einwohnern im Greenlee County im US-Bundesstaat Arizona. Es ist auch die Kreisstadt; Wenn Sie in der Nähe sind, sollten Sie auf jeden Fall vorbeischauen, denn es gibt viele interessante Dinge zu tun.

Die Stadt bietet verschiedene Möglichkeiten für diejenigen, die Outdoor-Aktivitäten mögen und gilt als Mekka für Biker, Wanderer und diejenigen, die einfach nur gerne Zeit in der Natur verbringen. Seine Geschichte ist eng mit dem Bergbau verbunden, der Hochs und Tiefs erlebt hat.

1. Fahren Sie den Coronado Trail

Coronado Trail Scenic Byway

Quelle: Danita Delmont / Shutterstock

Coronado Trail Scenic Byway

Diese Straße erhielt ihren Namen nach Coronado und seinen Eroberern, die nach den Sieben goldenen Städten suchten, die so ziemlich die gleiche Route zurücklegten.

Die Straße ist voller gefährlicher Kurven und steiler Abschnitte, die Sie dazu zwingen, langsam zu fahren und sehr vorsichtig zu sein. Das ist eigentlich eine gute Sache: Wenn Sie langsam fahren, können Sie die atemberaubende Landschaft besser bewundern.

Menschen, die das ganze Land bereist haben, sind der Meinung, dass dies eine der schönsten Fahrstrecken ist, die sie je gesehen haben. Es ist also definitiv einen Besuch wert. Sie werden Wälder, Flüsse, Pflanzen, Vögel und alle Arten von Wildtieren sehen – plus viele Rastplätze und Picknickplätze.

Diese Route kann auch mit dem Motorrad oder mit dem Fahrrad erkundet werden und ist ein großartiger Ort, um dem Alltag zu entfliehen.

2. Besuchen Sie das Greenlee Historical Museum

Greenlee Historisches Museum

Informieren Sie sich über die Geschichte von Clifton und Umgebung, indem Sie ein paar Stunden in diesem kleinen, aber interessanten Museum verbringen. Es verfügt über eine große Sammlung indischer Artefakte sowie Vintage-Kleidung, Haushaltsgegenstände und alte Fotos.

Da Clifton eng mit dem Bergbau verbunden ist, gibt es auch eine Bergbauausstellung. Hier sehen Sie alte Karten und Fotos, wie das Gebiet aussah, bevor der Bergbau die Landschaft völlig veränderte.

Das Greenlee Museum enthält auch einige einzigartige Wandgemälde, die unter den zerstörten Mauern eines durch eine Flut zerstörten Gebäudes gefunden wurden. Sie wurden sorgfältig wieder zusammengesetzt – der größte ist 12 Fuß breit.

3. Schlafen Sie an einem historischen Ort – der Union Hall

Union Hall

Das Gebäude wurde 1916 erbaut und steht heute auf der Liste der historischen Stätten. Es ist voller Geschichte und mit einem großen Wandgemälde versehen, das an den großen Streik zwischen 1983 und 1986 erinnert.

Die Union Hall wurde vor einigen Jahren von einem pensionierten Zahnarzt gekauft, der sie in ein Hotel umwandelte, in dem sich auch eine Kunstgalerie befindet. Machen Sie eine Führung, um die Geschichte und die Geschichten hinter dem Gebäude zu erfahren.

4. Siehe den alten Copperhead-Zug

Alter Copperhead Zug

Diese süße kleine Lokomotive wurde von einem ehemaligen Ingenieur der Coronado Railroad vor dem Schrottplatz gerettet, umgebaut und der Stadt Clifton gespendet. Vor vielen Jahren wurden Maultiere zum Transport von Erz verwendet, aber als die Technologie fortschrittlich war, wurden stattdessen „Baby-Gauge“ -Züge verwendet.

Sie wurden so benannt, weil sie auf einer sehr schmalen Spur von nur 20 Zoll liefen, verglichen mit einer Standardspur mit 36 ​​Zoll. Besuchen Sie die Copperhead-Lokomotive und machen Sie ein paar Fotos von diesem Stück Geschichte.

5. Besuchen Sie das Old Clifton Jail

Altes Clifton Gefängnis

Das Besondere an diesem Gefängnis ist, dass es aus Stein gebaut wurde. Bevor es existierte, wurden Verurteilte in den Minen eingesetzt, aber viele von ihnen konnten fliehen. Die Behörden beschlossen, ein Gefängnis zu errichten, aus dem niemand entkommen konnte. Sie sprengten ein Loch in einen Felsen und brachten einen Steinschneider zum Aushöhlen.

Die Feier der Fertigstellung der Arbeit führte zu viel zu vielen Getränken und einem Schusswechsel. Amüsanterweise war der erste Gefangene der Mann, der es gebaut hat. Wegen zu vieler Überschwemmungen, die es mit Schlamm füllten, wurde es schließlich aufgegeben, ist aber immer noch für Touristen zugänglich.

6. Nehmen Sie an der historischen Chase Creek-Wanderung teil

Historischer Chase Creek

Chase Creek ist eine Straße in der Stadt Clifton; Es ist einer der am besten erhaltenen Orte in Arizona, wenn es um alte Westarchitektur geht. Machen Sie einen Spaziergang auf dieser Straße und erleben Sie das Leben wie vor vielen Jahrzehnten.

Unter anderem sehen Sie die Clifton-Hütte, Granny's Attic, die Peoples Bank und Trust Co, den Chase Creek Marketplace, den Hollywood Shop, Zorillas Fleischmarkt, The Galleria und viele mehr.

7. Bete in der katholischen Herz-Jesu-Kirche

Herz-Jesu-katholische Kirche

Diese hübsche Kirche in der Chase Creek Street wurde 1905 erbaut, nachdem die vorherigen Kirchen entweder durch Überschwemmungen oder durch Feuer zerstört worden waren. Um dies zu vermeiden, wurde die Holzkonstruktion mit einer festen Beton- und Gesteinsschicht überzogen.

Es zeigt Figuren aus aus Italien importiertem Porzellan, einen Altar aus Marmor und Fenster aus Bleiverglasung.

8. Essen Sie mexikanisches Essen im PJs Restaurant

Pjs Cafe und Familienrestaurant

Quelle: Pjs Cafe und Familienrestaurant / Facebook

Pjs Cafe und Familienrestaurant

Dieses familiengeführte Restaurant bietet seit mehr als 30 Jahren hochwertige Gerichte. Das schlichte, aber elegante Interieur sorgt dafür, dass Sie sich wie zu Hause fühlen und bietet eine große Auswahl an Gerichten.

Die meisten Rezepte sind mexikanisch, aber es gibt auch einige klassische amerikanische Gerichte wie Burger, Steaks, Pommes und Cola. Das Personal ist freundlich und viele Einheimische essen hier regelmäßig. Sie können sich gerne mit ihnen unterhalten, während Sie ein köstliches Essen im PJs Restaurant genießen.

9. Essen Sie eine Pizza im El Corralito

El Corralito

Wie der Name schon sagt, bietet dieser Ort auch eine große Auswahl an mexikanischen Gerichten. Aber was unterscheidet es von dem zuvor erwähnten Restaurant ist, dass es auch einige tolle Pizza hat.

Das Personal ist freundlich und der Service ist immer pünktlich – es gibt sogar Pizzatage zum halben Preis. Wenn Sie nach all den Wanderungen und Touren hungrig werden, sollten Sie eine gute Pizza und ein kaltes Getränk probieren.

10. Holen Sie sich etwas von einem Vintage Clifton Antiquitäten

Ray's A Vintage Clifton Antiquitäten

In diesem Geschäft mit Hunderten von alten Möbeln, Haushaltswerkzeugen und anderen Antiquitäten können Sie einen weiteren Blick in die Vergangenheit von Clifton werfen. Wenn Sie sich leidenschaftlich für Vintage-Produkte interessieren, werden Sie die hier gezeigten Artikel lieben.

11. Holen Sie sich ein echtes Ranch-Erlebnis auf der Cold Creek Ranch

Cold Creek Ranch

Auf dieser großen Ranch, die von der Familie Schwennesen geführt wird, können Sie das Leben eines echten Cowboys hautnah erleben. Sie werden sehen, wie sie 100% natürliches Grasfleisch produzieren und sich selbst der Aktion anschließen.

Sie können unter anderem reiten, Vieh bearbeiten oder Zäune flicken oder einfach eine schöne Zeit in einer ländlichen Umgebung abseits des Großstadtlärms genießen.

12. Essen Sie ein Barbecue nach Tyler´s Geschmack von Texas

Tylers Geschmack von Texas

Dieses Restaurant ist auf Grillgerichte spezialisiert und bietet einige einzigartige und sehr leckere Rezepte. Kunden verlassen immer zufrieden und mit vollem Bauch; Einige von ihnen sagen sogar, dass dieser Ort den besten Grill in der Grafschaft hat.

Das Gebäude sieht auch sehr interessant aus, mit sehr hohen Decken (es war anfangs der örtliche Kaufmann der Bergbaugesellschaft) und vielen Ausstellungsstücken aus Texas und dem Südwesten. Das Personal ist professionell und der Besitzer, Ray Tayler, ist auch freundlich.

13. Holen Sie sich Kunst vom Chase Creek Marketplace

Chase Creek Marketplace

Dieser hübsche, farbenfrohe Geschenkeladen bietet eine Vielzahl von Kunstwerken, die von mehr als 80 lokalen Künstlern geschaffen wurden. Sie haben Hunderte von einzigartigen Schmuckstücken, die handgemacht waren, Spielzeug, Kleidung, Gemälde, Skulpturen und andere zufällige, aber interessante Gegenstände.

Hol dir ein paar coole Souvenirs, die dich an Clifton erinnern, und Geschenke für jemanden, der zu Hause etwas Besonderes ist. Auf diese Weise unterstützen Sie die lokalen Künstler und helfen ihnen, ihr Handwerk fortzusetzen.

14. Holen Sie sich Tee und Kaffee aus biologischem Anbau bei der Headframe-Apotheke

Gebäude in Clifton änderten ihre Zwecke sehr häufig während der Geschichte der Stadt. Früher haben wir ein Restaurant gesehen, das früher ein Geschäft für Handelswaren war, während dieses Geschäft früher eine Billardhalle und ein Bordell war.

In der Headframe-Apotheke finden Sie eine große Auswahl an Geschenken, handgefertigten Artikeln, Bio-Tees, Kaffee und Kräutern, Kerzen, Seifen sowie CBD-Ölen und Vaping-Artikeln.

15. Wandern Sie den Pigeon Loop Trailhead

Wir sagten, dass Clifton für seine Wanderziele beliebt ist. Sehen wir uns also noch eines an. Der Pigeon Loop Trailhead befindet sich eine Autostunde nördlich der Stadt und ist Teil des Tonto-Waldes.

Auf dem Weg genießen Sie die üppige und schöne Vegetation des Waldes sowie einige schöne Landschaften. Nehmen Sie ausreichend Essen und Wasser mit. Sie können sogar Ihren Hund auf diesen Weg mitnehmen, um eine qualitativ hochwertige Zeit zum Kleben im Freien zu haben.

16. Mount Graham besteigen

Mount Graham Arizona

Quelle: Susan Schmitz / Shutterstock

Mount Graham Arizona

Wenn Ihnen eine kleine Wanderung nicht ausreicht, können Sie den Mount Graham mit einer Höhe von 10.720 Fuß besuchen. Hier finden Sie einige der besten Campingplätze und Plätze für ein Picknick im Süden von Arizona.

Dort finden Sie auch den Berg. Graham International Observatory mit einigen großen und leistungsstarken Teleskopen, von denen aus Sie die Sterne bewundern können. Machen Sie eine Wanderung, bewundern Sie die Landschaften, schauen Sie sich die Sterne an, machen Sie ein wunderbares Picknick – meiden Sie einfach die Bären und füttern Sie sie auf keinen Fall, da Sie sonst ein Bußgeld riskieren könnten.