15 besten Touren von Zagreb

Zagreb, Croatia

Mit mehr als 800.000 Einwohnern ist Zagreb Kroatiens Hauptstadt und größte Stadt.

Es befindet sich im nordwestlichen Teil des Landes entlang der Save und ist seit mindestens dem Beginn des 12. Jahrhunderts ununterbrochen bewohnt und wahrscheinlich viel länger.

Während eines Großteils der 90er Jahre war das Land in einen religiösen Konflikt verwickelt, der zum Tod einer bedeutenden Anzahl seiner Bürger führte.

Zum Glück haben sich die Dinge längst wieder normalisiert und das Land ist wieder offen für Touristen aus aller Welt.

Nachfolgend finden Sie 15 der besten Touren in Zagreb.

1. 2 ½-stündiger Rundgang und Standseilbahn

Zagreber Standseilbahn

Quelle: Zdravko T / Shutterstock

Zagreber Standseilbahn

Entgegen der landläufigen Meinung ist eine Standseilbahn kein Knochen in Ihrem Arm.

Standseilbahnen sind eigentlich Seilbahnen, nur mit einem viel cooleren Namen.

Jetzt, da Sie mit der Terminologie vertraut sind, ist es an der Zeit, die Verkaufsargumente dieser 2 ½-stündigen Führung durch Zagreb zu berücksichtigen.

Sie und Ihre Reisebegleiter erkunden die beeindruckendsten Sehenswürdigkeiten der Hauptstadt, darunter die lebhafte Tkalciceva-Straße, den Hauptplatz und die Kathedrale Mariä Himmelfahrt.

Von dort aus fahren Sie zur Standseilbahn, um Ihren Aufstieg zum Gradec, dem erhöhten oberen Teil der Stadt, zu beginnen.

2. Geführter Weinkurs mit einem erfahrenen Sommelier

Geführte Weinklasse

Quelle: PhotosOfTheWorld / Shutterstock

Geführte Weinklasse

Zagreb ist eine relativ entspannte Stadt, die in den letzten Jahren Essen, Wein und Kunst-Renaissance erlebt hat.

Diese 1 ½-stündige Wirbelwind-Tour mit Essen und Wein ist perfekt für diejenigen, die nicht viel Freizeit auf ihren Reiserouten haben.

Es umfasst die Dienste eines professionellen Reiseleiters, Feinschmeckers und Weinliebhabers, der Sie auf eine kulinarische Tour mit Cafés, Märkten und gemütlichen Weinbars führt.

Kroatische Weine sind überraschend lecker und passen gut zu lokalen Köstlichkeiten wie Schinken, Käse und frisch gebackenem Brot.

Unterwegs erfahren Sie auch mehr über die Geschichte und Kultur der Region und können dies rechtzeitig für eine frühe Happy Hour tun.

3. 3-stündige klassische Radtour

Zagreb mit dem Fahrrad

Trotz seiner Größe ist Zagreb eine fußgänger- und fahrradfreundliche Stadt, insbesondere in den warmen Frühlings- und Sommermonaten, in denen das Wetter normalerweise nahezu perfekt ist.

Diese Tour dauert ca. 3 Stunden, ist nur für kleine Gruppen geöffnet und wird mit Startzeiten am Morgen und am Nachmittag angeboten.

Es enthält einen lokalen Führer, ein Fahrrad, einen Helm und Mineralwasser und ist sogar für die meisten Kinder und Erwachsenen mit mäßiger körperlicher Fitness geeignet.

Erwarten Sie mehr, als Sie für möglich gehalten haben, während Sie sowohl den oberen als auch den unteren Teil der Stadt erkunden, bevor Sie eine Pause mit Kaffee und Eis während der Tour einlegen.

4. Geschmack von Kroatien Morgenwanderung mit Frühstück

Geschmack von Kroatien Morgenwanderung

Sie möchten mit der Sonne aufgehen und auf die Straße gehen, während die meisten Touristen noch in ihren Hotelbetten liegen?

Wenn ja, ist dieser morgendliche Rundgang mit Frühstück genau das Richtige.

Vor dem Essen stöbern die Gäste an den Ständen des Dolac-Marktes und erfahren mehr über die Vegetationsperioden, die Verkäufer und die Dinge, die sie verkaufen.

Für viele internationale Besucher ist es wie eine Reise in die Vergangenheit, und es gibt oft Dinge, die viele Gäste noch nie gesehen haben.

Von dort aus begeben Sie sich in eine Taverne in der Oberstadt, um ein traditionelles Frühstück mit Maisbrot, lokalem Käse, Joghurt und Brandy zu genießen.

5. 3-stündige Tour zurück zum Sozialismus

Zagreb, Kroatien

Quelle: xbrchx / Shutterstock

Zagreb, Kroatien

Für die meisten Bürger Kroatiens bestand das Leben hinter dem Eisernen Vorhang nicht nur aus Regenbogensorbet und Fuzzy-Hasen.

Darüber hinaus waren Sozialisten nie besonders bekannt für ihre beeindruckende Architektur, aber wie sie sagen, ist alles Alte wieder neu, und die einstmals bösartigen Gebäude in Zagreb sind plötzlich wieder schick.

Diese 3-stündige Tour ist ideal für Geschichtsinteressierte, Kulturliebhaber und sogar heimliche Bewunderer des Sozialismus.

Sie besuchen verschiedene Stadtteile, hören Geschichten über die sozialistischen Tage des Landes und genießen eine nicht anstrengende Radtour, die für nahezu jeden geeignet ist.

Erwarten Sie auch in einer malerischen Espresso-Bar eine perfekt abgestimmte Pause.

6. Museum of Broken Relationships 2-stündiger Rundgang

Museum für zerbrochene Beziehungen, Zagreb

Quelle: Paul Prescott / Shutterstock

Museum für zerbrochene Beziehungen, Zagreb

Einige von uns (wenn nicht alle) haben mehr als unseren gerechten Anteil an zerbrochenen Beziehungen in unserer Vergangenheit, aber es überrascht viele Besucher, dass es in Zagreb tatsächlich ein Museum gibt, das ausschließlich ihnen gewidmet ist.

Das ist richtig, es heißt Museum of Broken Relationships und es ist voller herzzerreißender Geschichten über verlorene und unerwiderte Liebe, philandering Liebste und andere makabre Geschichten über gebrochene Herzen und zerbrochene Träume.

Die Tour beginnt um 10:00 Uhr und beinhaltet Zeit für allgemeine Besichtigungen und Besuche von Geschäften, anderen seltsamen Museen und Kaffeehäusern.

Für Liebhaber des Skurrilen ist diese unterhaltsame 2-stündige Tour ein absolutes Muss.

7. Weihnachtsmarkttour in kleinen Gruppen

Zagreber Weihnachten

Quelle: Ivan Smuk / Shutterstock

Zagreber Weihnachten

Die Weihnachtszeit ist eine besondere Jahreszeit in Kroatien, und in Zagreb gibt es Dutzende von Märkten, die sich auf Weihnachtsartikel, Schmuckstücke und Dekorationen für jeden Streifen spezialisiert haben.

Die Tour beginnt am Jelacic Square, der ab Oktober zum größten Weihnachtsmarkt der Stadt übergeht.

Es ist der perfekte Ort, um ein bisschen Weihnachtseinkäufe zu machen und Andenken zu sammeln, um Sie an Ihre Reise zu erinnern, auch wenn Sie am 25. Dezember zu Hause sein möchten.

Die Tour beinhaltet einen englischsprachigen Führer, kostenlose Donuts und Kuchen sowie entweder ein warmes Glas Glühwein oder einen Schuss lokalen Brandys.

8. 3 ½-stündige private E-Bike-Tour

Grünes Hufeisen von Zagreb

Quelle: OPIS Zagreb / ​​Shutterstock

Grünes Hufeisen von Zagreb

E-Bikes werden schnell zu beliebten Transportmitteln für Touren, da sie es den Fahrern ermöglichen, frische Luft zu atmen und dringend benötigte Bewegung zu erhalten. Ihre Elektromotoren bieten jedoch Unterstützung, wenn es schwierig wird.

Diese 3 ½-stündige Tour ermöglicht es den Teilnehmern, die oberen und unteren Teile der Stadt zu erkunden und viele versteckte Juwelen zu entdecken, die bei größeren Touren oft übersehen werden.

Zu den Sehenswürdigkeiten zählen eine Reihe von Stadtparks, historische Plätze, die majestätischen Brunnen in der Bibliothek der Nationalen Universität und der Bundek-See.

Sie haben genügend Zeit, um unterwegs Pausen einzulegen und eine Tasse Kaffee oder ein kaltes Getränk nach Zagreber Art zu genießen.

9. Made in Croatia Geführte Handwerks-, Küchen- und Einkaufstour

Made in Croatia: Kunsthandwerk & Küche Einkaufstour

Kroatische Handwerker und Handwerker produzieren Tonnen traditioneller Produkte, die bei Besuchern aus anderen Ländern typisch sind.

Diese Kombitour beginnt um 13:00 Uhr, dauert 2 ½ Stunden und beinhaltet eine angenehme Mischung aus Geschichte, Kultur, Essen und Handwerk.

Die Gäste werden eine Reihe von Märkten und Einkaufsbereichen besuchen und Zeit haben, die ausgestellten Artikel zu durchsuchen, bevor sie sich für einen Kauf entscheiden.

Die Gäste haben auch Zeit, Backwaren, erstklassiges Olivenöl und vielleicht sogar eine Tasse Kaffee zu probieren, bevor sie sich anderen Abenteuern widmen.

Es ist eine großartige Möglichkeit, einige großartige Souvenirs zu sammeln und auch lokale Unternehmer zu unterstützen.

10. Geführte Brauereiführung

Geführte Brauereiführung, Zagreb

Die Kroaten haben ihr Bier immer geliebt, und wie viele andere Teile der Welt hat das Land in den letzten Jahren eine Wiedergeburt im Craft Brewing erlebt.

Diese beliebte 4-stündige Führung beinhaltet Stopps in zwei Stadtbrauereien, in denen die Gäste erfahren, wie weltliche Zutaten wie Weizen und Hopfen auf wundersame Weise in eines der beliebtesten und berauschendsten Getränke der Welt verwandelt werden.

Natürlich werden die Teilnehmer nicht nur sehen und lernen, sondern auch probieren, und darin liegt der wahre Reiz der Tour.

Planen Sie, neue Freunde zu treffen, auf malerischen Terrassen zu entspannen und einige der besten und am meisten unterschätzten Biere des Kontinents zu probieren.

11. 4-stündige Food Tour

Zagreber Food Tour

Diehard Feinschmecker und Genießer könnten Tage in der kroatischen Hauptstadt verbringen und nie das gesamte Spektrum an kulinarischen Köstlichkeiten erleben, aber es ist möglich, in nur wenigen Stunden eine unvergessliche und ausführliche Gastro-Tour zu machen.

Diese 4-stündige Tour führt zu den Hotspots im Zentrum von Zagreb, wo die Gäste lokale Gerichte probieren, die Märkte in der Nachbarschaft erkunden und mehr über die Geschichte der Stadt und die einzigartige Esskultur erfahren.

Auf dem Weg werden kroatische Schokolade, Blätterteig, Hüttenkäse sowie frisches Fleisch und Fisch probiert. Während der Tour haben Sie Zeit, sich in einem gemütlichen Café bei einem Kaffee oder Gebäck zu entspannen.

12. Mischen Sie 'n' Mingle Walking Tour mit einem lokalen Guide

Zagreber Dom

Quelle: Tomasz Guzowski / Shutterstock

Zagreber Dom

Lust auf einen Wanderer? Ein Mixer? Ein Mingler?

Dann machen Sie sich bereit, Zagreb aus einer einzigartigen Perspektive zu erleben, die diejenigen, die an größeren Touren teilnehmen, einfach nicht erleben werden.

Die Tour dauert 4 Stunden, beginnt um 11:30 Uhr und beinhaltet viele der beliebtesten Sehenswürdigkeiten der Stadt sowohl in der Ober- als auch in der Unterstadt.

Die Gäste können mit der kleinsten Standseilbahn der Welt fahren und den Ban Jelacic Square, die Markuskirche und das mittelalterliche Steintor der Stadt bestaunen.

Die Tkalciceva-Straße ist ein weiteres Highlight der Tour und ist immer voller Nachtschwärmer, Gäste und glücklicher Touristen in verschiedenen Stadien der Vergiftung.

13. Hop-On Hop-Off-Bustour durch Zagreb

Hop On Hop Off, Zagreb

Hop-on-Hop-off-Bustouren sind eine großartige Möglichkeit, eine neue Stadt zu erleben, ohne sich einen ganzen Tag lang an andere Tourmitglieder und Ihren Reiseleiter gebunden zu fühlen.

Zagreb ist bekannt für seine zahlreichen und abwechslungsreichen Attraktionen und für Heimwerker, die lieber keinen Live-Guide haben, der sich den ganzen Tag das Ohr abklatscht. Diese Tour ist möglicherweise genau das Richtige.

Der zugehörige Audioguide ist in 10 Sprachen verfügbar. Die Teilnehmer können auswählen, welche Websites sie sehen und erkunden möchten, und diejenigen überspringen, die sie nicht interessieren.

Jede Tour ist anpassbar und enthält eine Broschüre, die Ermäßigungen für alles bietet, von Getränken und Restaurants bis hin zu Eintrittsgeldern und anderen Touren.

14. Plitvicer Seen Tagestour ab Zagreb

Nationalpark Plitvicer Seen

Quelle: weniliou / shutterstock

Nationalpark Plitvicer Seen

Der Nationalpark Plitvicer Seen ist eines der Naturwunder Kroatiens. Obwohl er außerhalb der Stadtgrenzen von Zagreb liegt, ist er auf jeden Fall einen Besuch wert, wenn Sie einen ganzen Tag Zeit haben.

Die Gäste fahren mit dem Minivan von der Stadt in den Park und beginnen ihre 4-stündige geführte Besichtigungstour, die viele der beeindruckendsten Naturattraktionen des Landes umfasst.

Sie reisen mit dem Boot, zu Fuß oder sogar mit der Straßenbahn, um Wasserfälle, unberührte Seen, idyllische Wälder und Dörfer der alten Welt zu sehen, die aussehen, als wären sie mit der Zeit vergessen worden.

Zu den Touren gehören Hin- und Rücktransfer von und nach Zagreb sowie Parkeintrittskarten.

Essens- und Getränkestopps werden regelmäßig gemacht, sind jedoch nicht in den Tourkosten enthalten.

15. Privater Rundgang durch Ober- und Innenstadt von Zagreb

Ban Jelacic Monument, Innenstadt von Zagreb

Quelle: Trabantos / Shutterstock

Ban Jelacic Monument, Innenstadt von Zagreb

Ober- und Innenstadt von Zagreb sind zwei verschiedene Bereiche der Stadt, die es wert sind, von einem lokalen Führer überprüft zu werden.

Sie sind durch die kürzeste Standseilbahn der Welt verbunden und bieten jeweils einige der bedeutendsten und meistbesuchten Sehenswürdigkeiten der Stadt.

Der obere Teil der Stadt war ursprünglich eine mittelalterliche Siedlung und bietet den Gästen einen atemberaubenden Blick auf die St. Catherin-Kirche, das kroatische Parlament und die malerischen Dächer der Stadt.

Zu den Touren gehören auch Stopps auf dem Platz, der der historischen Figur Ban Jelacic gewidmet ist, und im Zrinjevac Park, der zu den schönsten der Stadt gehört.

Vormittags- und Nachmittags-Touren sind verfügbar. Klicken Sie daher auf den unten stehenden Link, um zu sehen, was in den einzelnen Touren enthalten ist, da diese nicht identisch sind.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein