15 besten Touren von Kopenhagen

Copenhagen City

Kopenhagen ist Dänemarks Hauptstadt und mit fast 800.000 Einwohnern auch die größte Stadt des baltischen Landes.

Vor mehr als 1.000 Jahren war der Boden, auf dem die Metropole heute ruht, kaum mehr als ein Fischer- und Handelsdorf.

Viele Jahre später ziehen viele dieser ursprünglichen Orte immer noch Besucher aus aller Welt an.

Ironischerweise ist Kopenhagen eine der modernsten Städte der Region und bietet eine Fülle an kulinarischen, kulturellen, künstlerischen und historischen Attraktionen, von denen bekannt ist, dass sie die Besucher tagelang beschäftigen.

Nachfolgend finden Sie 15 der besten Touren in Kopenhagen, Dänemark.

1. 1-stündige Kanalrundfahrt

Kopenhagener Kanalkreuzfahrt

Quelle: Maridav / Shutterstock

Kopenhagener Kanalkreuzfahrt

Die Kanäle von Kopenhagen sind das perfekte Mittel zur Erkundung derjenigen, die die historische Stadt aus einer einzigartigen Perspektive betrachten möchten.

Sie müssen sich keine Sorgen machen, Dramamin-Tabletten zu platzen oder sich vor entsetzten Touristen zu übergeben, da die Kanäle vom Wind blockiert sind, was im Allgemeinen eine reibungslose Fahrt bedeutet.

Die einstündigen Touren starten in Ved Stranden oder Nyhavn und führen an einer Reihe beliebter Sehenswürdigkeiten vorbei, darunter der Kopenhagener Börse, dem Schloss Christiansborg und der berühmten Statue der kleinen Meerjungfrau.

Kurze Touren sind eine großartige Möglichkeit für neue Besucher, sich einen Überblick über die Sehenswürdigkeiten und das Layout der Stadt zu verschaffen, bevor sie sich selbstständig machen.

2. Geführte Segway-Tour

Kopenhagener Segway

Quelle: Evikka / Shutterstock

Kopenhagener Segway

Obwohl sie den Gesetzen der Physik zu trotzen scheinen, sind Segways unterhaltsame und sichere Transportmittel und eignen sich hervorragend für kurze Stadtrundfahrten.

Bevor Sie losfahren, erhalten die Tourteilnehmer einen Überblick über die Verwendung ihrer Maschine, erhalten ihren Helm mit einem drahtlosen Headset und eine kurze Übersicht über die Dinge, die sie besuchen werden.

Mit dem Headset können die Gäste ihren Reiseleiter unterwegs sprechen hören, sodass sie auch etwas über die Dinge erfahren, die sie sehen.

Auf dem Weg bleibt genügend Zeit, um Fotos zu machen. Nach Beendigung der Tour erhalten die Gäste leichte Erfrischungen und erhalten vom Betreiber ein Abschiedsgeschenk.

3. Tagesausflug in die Innenstadt

Kopenhagen Stadt

Quelle: S-F / Shutterstock

Kopenhagen Stadt

Die Stadt Kopenhagen bietet eine Vielzahl von Attraktionen für nahezu alle Altersgruppen und Interessen.

Es ist relativ einfach, sich auf eigene Faust fortzubewegen, aber für eine wirklich gründliche Erfahrung ist es möglicherweise ratsam, sich in der Gegend mit ein oder zwei lokal geführten Touren zu treffen.

Dieser Tagesausflug in die Innenstadt ist perfekt für kleine Gruppen und ermöglicht es den Gästen, viele Attraktionen in relativ kurzer Zeit zu sehen.

Die Tour beinhaltet die Dienste eines lokalen, englischsprachigen Reiseleiters sowie den Transport mit Bus und Kanalboot.

Zu den besuchten Orten zählen das dänische Parlament, das Schloss Christiansborg und das Kopenhagener Opernhaus.

4. 3-stündige alternative Tour

Alternative Kopenhagen Tour

Die meisten Touristenziele wie Kopenhagen bieten Attraktionen, die als alternativ oder etwas abseits der Touristenpfade eingestuft werden können.

Für viele Besucher bieten diese die interessantesten und einzigartigsten Einblicke in die Kultur und Geschichte der Region.

Diese 3-stündige Tour beinhaltet Stopps in einer Reihe von Stadtteilen und konzentriert sich auf skurrile Attraktionen, die die Vielfalt und die vielseitigen Seiten der Stadt hervorheben.

Sie werden oft als Grün- und Rotlichtviertel bezeichnet und zeigen den Besuchern die kreativen und heruntergekommenen Seiten der Stadt, die die meisten Touristen niemals sehen werden.

Zu den Touren gehören unter anderem Erzählungen über die Armen der Stadt, Sexarbeiterinnen und Drogenkulturen.

5. Kopenhagener kulinarische Erlebnisreise

Sandwich öffnen

Quelle: Barbara Wheeler / Shutterstock

Sandwich öffnen

Kopenhagen hat eine lebendige und trendige Food-Szene und ist für viele Besucher genauso wichtig wie die anderen Hauptattraktionen der Stadt.

In nur vier Stunden erhalten Sie einen unglaublich gründlichen Überblick über die kulinarischen Hotspots der Stadt und lernen dabei viel über ihre Geschichte und Kultur.

Zu den Verkostungen auf der Tour gehören Fleisch und Käse, Bier, Wein und Spirituosen sowie traditionelle Backwaren und andere Süßigkeiten wie Schokolade und Toffee.

Es ist üblich, dass Tourgäste Viertel und Restaurants entdecken, die sie später auf eigene Faust erkunden möchten, und andere gleichgesinnte Teilnehmer auf einen Drink treffen, wenn die Tour offiziell beendet ist.

6. Versteckte Edelsteine ​​2-stündige Kanaltour

Hidden Gems Canal Tour

Aufgrund seiner Nähe zur Ostsee war Kopenhagen schon immer eine Stadt des maritimen Handels, und sein ausgedehntes Kanalsystem ist eine perfekte Möglichkeit, es vom Wasser aus zu erleben, ohne sich ins turbulente Meer zu wagen.

Die Touren können je nach Jahreszeit und Ermessen des Reiseleiters Teile des Nord- oder Südhafens umfassen. In beiden Fällen sehen Sie viele seltene und versteckte Juwelen, die für viele größere Touren vom Radar verschwunden sind.

Die Gäste schätzen die beeindruckende Architektur der Stadt, die einzigartige Verschmelzung von alter und neuer Welt sowie die zahlreichen historischen, kulturellen und kulinarischen Attraktionen.

7. 2 ½-stündige Kopenhagener Food Tour

Kopenhagen Food Tour

Im Zeitalter billiger weltweiter Reisen und blitzschneller digitaler Kommunikation ist es nicht verwunderlich, dass die dänische Lebensmittelszene in den letzten Jahren eine Renaissance erlebt hat.

Jetzt wimmelt es in der Hauptstadt von internationalen Köchen und von Fusion inspirierten Gerichten, die lokale Zutaten mit Techniken kombinieren, die im Baltikum nicht oft angewendet werden.

Das bedeutet ein wirklich einzigartiges Erlebnis für Genießer mit Weltenbummel, und diese 2 ½-stündige Tour ist eine großartige Möglichkeit, die dänische Essensszene schnell zu erleben.

Zu den Touren gehören mehrere Bierverkostungen, leichte Speisen wie traditionelle Fleischbällchen und Hot Dogs sowie kulturelle Erzählungen zwischen den fünf Haltestellen.

8. Copenhagen Pub Crawl

Kneipentour Kopenhagen

Für junge Erwachsene sind Kneipentouren eine beliebte Möglichkeit, das Stadtleben zu erleben, ohne unzählige Stunden in einem Minivan mit Horden von Senioren in Gürteltaschen zu verbringen.

Diese Kneipentour durch Kopenhagen beinhaltet Stopps in schicken Nachtclubs und zurückhaltenderen Kneipen und ist oft eines der größten Highlights vieler Besucherreisen.

Es ist üblich, verrückte junge Nachtschwärmer aus der ganzen Welt zu treffen und sich zu unterhalten, zu trinken und zu tanzen.

Die Teilnehmer müssen mindestens 18 Jahre alt sein und sollten mindestens halbverantwortlich trinken.

Die Touren beginnen um 8:30 Uhr und enden offiziell um 11:30 Uhr, obwohl sie oft inoffiziell bis in die frühen Morgenstunden fortgesetzt werden.

9. Little Mermaid Quest Spiel

Die kleine Meerjungfrau, Kopenhagen

Quelle: kerenby / shutterstock

Die kleine Meerjungfrau, Kopenhagen

Die Prämisse dieser Little Mermaid Quest ist, dass Sie und Ihre Reisebegleiter neu angekommene Gäste in Kopenhagen sind, um eine lange verlorene Oma aufzuspüren.

Es klingt vielleicht nicht so berauschend wie das Töten von Zombies oder das Auffinden des Heiligen Grals, aber frühere Gäste bewerten es normalerweise als überraschend spannende Aktivität.

Sie müssen Ihr Smartphone verwenden, um Hinweisen zu folgen und Rätsel zu lösen, um Ihrem endgültigen Ziel näher zu kommen. Auf dem Weg sehen Sie viele der beeindruckendsten Sehenswürdigkeiten der Stadt.

Das Spiel kann als Einzelspiel gespielt werden, aber es macht mehr Spaß, wenn es als Gruppe gespielt wird.

10. Kopenhagener Kleingruppentour

Schloss Christiansborg, Kopenhagen

Quelle: Kavalenkava / Shutterstock

Schloss Christiansborg, Kopenhagen

Kleingruppentouren sind eine großartige Option für diejenigen, die ihre Zeit lieber intimer verbringen möchten als bei größeren Touren.

Diese dreistündige Wanderung bietet den Teilnehmern die Möglichkeit, ihre Beine zu vertreten, viele der beliebtesten Sehenswürdigkeiten der Stadt zu besichtigen und dabei von einem sachkundigen und begeisterten lokalen Führer zu lernen.

Kopenhagen ist eine der ältesten durchgehend bewohnten Städte des Kontinents. Es ist auch bemerkenswert grün und fußgängerfreundlich.

Zu den Höhepunkten der Tour zählen das Schloss Christiansborg, lange Strecken mit farbenfrohen und malerischen Reihenhäusern entlang beeindruckender Kanäle und idyllische Stadtparks in der Nähe des Stadtzentrums.

11. Nationales Aquarium von Dänemark

Nationales Aquarium von Dänemark

Quelle: A. Aleksandravicius / Shutterstock

Nationales Aquarium von Dänemark

Das National Aquarium of Denmark ist eines der beliebtesten Reiseziele der Stadt und erfordert nicht unbedingt die Dienste eines teuren und gesprächigen Reiseleiters.

Ein Großteil des Aquariums besteht aus Tanks, die die Besucher überragen und den Eindruck erwecken, untergetaucht zu sein.

Ein besonders großer Erfolg für Reisende mit Kindern. Es ist ein großartiges Fluchtziel, wenn das Wetter nicht dazu beiträgt, im Freien zu sein.

Das Aquarium bietet Vögel, Meeressäugetiere und Fische aus aller Welt, von denen die Haie, Rochen und Arapaima mehrjährige Favoriten sind.

Tickets sind für einen Tag gültig, sodass Sie den Luxus haben, die Dinge in Ihrem eigenen Tempo zu sehen.

12. Tivoli Gardens Fast-Track-Ticket und optionale Fahrten

Tivoli Gärten, Kopenhagen

Quelle: bzzup / shutterstock

Tivoli Gärten, Kopenhagen

Tivoli Gardens ist eine Kopenhagener Ikone, die Mitte des 19. Jahrhunderts gegründet wurde und damit zu den ältesten Vergnügungsparks der Welt zählt.

In Spitzenzeiten im Sommer ist es oft überfüllt – gelinde gesagt, aber versierte Reisende können vor ihrem Besuch Tickets kaufen, um lange Wartezeiten zu vermeiden.

Der Park ist voll von Achterbahnen und anderen aufregenden Fahrgeschäften, die für die meisten Altersgruppen geeignet sind. Es bietet auch ruhige Gärten, viele Restaurants und Live-Unterhaltung.

Mach dir keine Sorgen um einen Führer; Für dieses Fast-Track-Ticket mit individuellen Fahroptionen benötigen Sie kein Ticket.

13. 3,5-stündige Hygge-Erfahrung mit einem Einheimischen

Hygge & Happiness Erfahrung mit einem Einheimischen

Jüngsten Studien zufolge gehören Einwohner Dänemarks und Kopenhagens zu den glücklichsten und zufriedensten Menschen der Welt.

Tatsächlich haben sie ihr eigenes Wort dafür – "Hygge".

Obwohl ewige Gelassenheit nach der Teilnahme an dieser 3 ½-stündigen Tour kein garantiertes Ergebnis ist, wird es Sie definitiv nicht weniger glücklich machen.

Zusammen mit Ihrem Reiseführer wandern Sie durch malerische Straßen und besuchen Gartenbibliotheken, Cafés und Bäckereien, in denen leckeres Gebäck serviert wird.

Unterwegs erhalten Sie wahrscheinlich einzigartige Einblicke in das, was die Stadt so lebenswert macht. Zumindest haben Sie eine lehrreiche und unterhaltsame Zeit mit gleichgesinnten Suchenden.

14. Untold Stories Tour

Rosenborg Schloss Kopenhagen

Quelle: Anastasia Pelikh / Shutterstock

Rosenborg Schloss Kopenhagen

Bei so viel zu sehen und zu tun in Dänemarks Hauptstadt können viele kleine Details der lokalen Geschichte und Kultur im Shuffle verloren gehen.

Das ist eine Schande, denn sie sind oft genauso einzigartig und faszinierend.

Diese 2 ½-stündige Tour beinhaltet touristische Attraktionen wie die Kleine Meerjungfrau und das Schloss Rosenborg, befasst sich aber auch mit relativ dunklen Aspekten der Geschichte, die nicht so bekannt sind.

Es ist eine großartige Möglichkeit, ein paar Stunden für diejenigen zu verbringen, die Dinge eher auf Straßenebene erleben möchten.

Viele der Geschichten, die Sie hören werden, beziehen sich auf die dunklen Tage des Zweiten Weltkriegs, als Dänemark weitgehend unter dem Daumen der Nazis stand.

15. Dänische Weihnachtswanderung und Verkostung

Dänische Weihnachtswanderung und Verkostung

Weihnachten ist eine magische Jahreszeit in Dänemark, und der Beginn der Ferienzeit wird für einen Großteil des Jahres erwartet.

Von Oktober bis Januar verwandeln sich die Nachbarschaften in bunt geschmückte Weihnachtsdörfer, die an längst vergangene Zeiten erinnern.

Diese Weihnachtswanderung beginnt um 15.00 Uhr und dauert bis 18.00 Uhr. Das bedeutet, dass die Gäste die Stadt nach Sonnenuntergang sehen können.

Kopenhagen bei Nacht ist ein Lichterfest, das man gesehen haben muss, um es zu glauben.

Planen Sie lebhaftes, wenn nicht geradezu kaltes Wetter ein und tragen Sie bequeme wasserdichte Schuhe, wenn Sie diese haben.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein