15 besten Strände in Massachusetts

Von der weißen Sandküste der Cape Cod Bay bis zu den Klippen von Marthas Vineyard sind die Strände in Massachusetts nicht weniger als erstaunlich.

Es gibt Strände, die für das Erlebnis am besten geeignet sind. Einige sind gesäumt von Restaurants und Bars, andere sind abgeschiedener und natürlicher, mit hoch aufragenden Sanddünen zum Erkunden.

Die Strände sind die Hauptattraktion in Massachusetts während der Sommermonate, daher sind sie eher belebt.

Lagerfeuer am Strand sind in Boston ein abendlicher Favorit.

Unsere Liste der 15 besten Strände in Massachusetts umfasst eine Vielzahl von Optionen.

Von hundefreundlichen Stränden bis hin zu Stränden zum Surfen und für Wassersportarten, die mit öffentlichen Verkehrsmitteln leicht zu erreichen sind.

1. Chatham Lighthouse Beach

Chatham Leuchtturm Strand, Massachusetts

Quelle: Abenteuer auf Rädern / Shutterstock

Chatham Leuchtturm Strand

Dies ist der größte Strand in Chatham, direkt unter dem Chatham Light, einem Leuchtturm an der Küstenwache.

Die Stadt selbst ist nur eine halbe Meile vom Strand entfernt.

Eine der Hauptattraktionen am Chatham Lighthouse Beach ist das Wandern und Spazierengehen in der Natur zur Insel Monomoy.

In dieser Gegend kann man wunderbar angeln und beobachten, wie die Robben jeden Tag wandern.

Sie sollten nicht versuchen, am südlichen Punkt des Strandes zu schwimmen, da die Strömungen sehr stark sind.

Schwimmen Sie zu Ihrer eigenen Sicherheit nur im gekennzeichneten Badebereich.

2. Crane Beach, Ipswich

Crane Beach, Ipswich, Massachusetts

Quelle: Melody Mulligan / Shutterstock

Crane Beach, Ipswich

Einer der schönsten Strände an der Ostküste ist Crane Beach.

Es ist bekannt für sauberen, weichen Sand, ruhiges Wasser und kilometerlange atemberaubende Ausblicke.

Sie werden viele Einheimische bemerken, die diesen Strand an Wochenenden und Feiertagen genießen.

Kinder spielen gerne Volleyball im Sand und schwimmen.

Der Strand ist von Sanddünen gesäumt, die ihn vor Stürmen schützen.

Wenn Sie gerne wandern, können Sie den 8 km langen Pfad erkunden, der die Dünen und Salzwiesen durchquert und durch die Pinienwälder an der Nordküste führt.

3. Joseph Sylvia State Beach

Joseph Sylvia State Beach, Massachusetts

Quelle: JyNsH / Flickr

Joseph Sylvia State Beach

Joseph Sylvia State Beach ist bei Familien wegen des warmen Wassers und der vielen Bademöglichkeiten beliebt.

Der Strand ist flach vor der Küste, fällt aber allmählich ab und wird tiefer.

Dieser Strand erstreckt sich entlang der Küste des Nantucket Sound und verläuft zwischen Oak Bluffs und Edgartown.

Wenn Sie in Richtung Edgartown fahren, finden Sie zahlreiche Konzessionsstände.

Wenn Sie wandern oder Rad fahren möchten, müssen Sie den Sengekontacket-Teich besuchen – eine 750 Hektar große Gezeitenlagune.

Der Strand bietet den Besuchern die Möglichkeit, seltene Vogelarten zu beobachten, die in einer Zuflucht zwischen Strand und Teich geschützt sind.

4. Madaket Beach, Nantucket

Madaket Beach, Nantucket, Massachusetts

Quelle: Arthur Greenberg / Shutterstock

Madaket Beach

An diesem Strand an der Westküste, einem der schönsten Strände der Insel, herrscht eine entspannte, familienfreundliche Atmosphäre.

Mr. Rodgers hat diesen Ort einmal zu Hause genannt.

Dieser Strand ist berühmt für atemberaubende Sonnenuntergänge und viele Einheimische und Besucher versammeln sich hier, um den Nachmittag gemeinsam zu genießen.

Reisende leihen sich gerne Fahrräder und folgen der Madaket Road zehn Kilometer bis zum Atlantik.

Sie können diesen Strand auch mit dem Auto erreichen.

Wenn Sie Fahrrad fahren und bis zum Sonnenuntergang bleiben möchten, können Sie mit dem Bus von Nantucket Ihre Fahrräder mit in die Stadt nehmen.

Stellen Sie sicher, dass Sie Madaket Millies Imbissbude für köstliche Tacos aufsuchen, bevor Sie sich zum Strand begeben.

5. Horseneck Beach State Reservation

Horseneck Beach State Reservation

Das Horseneck Beach State Reservation ist der Strand für Aktivitäten.

Von Segeln, Bootfahren und Angeln über Radfahren, Vogelbeobachtung und Camping können Sie Tage an diesem Hotspot verbringen.

An diesem 3,2 km langen Strand gibt es viele Picknickplätze.

Da es sich am westlichen Ende der Buzzard's Bay befindet, ist es eines der beliebtesten Reiseziele am Strand.

Der Strand von Horseneck ist von Sonnenaufgang bis Sonnenuntergang geöffnet. Es kostet $ 20.00 für Nicht-Residenten und $ 13.00 für MA-Residenten für das Parken.

Dieser Strand ist vom 1. April bis 15. September nicht für Haustiere geeignet.

Sanitäranlagen stehen zur öffentlichen Nutzung zur Verfügung.

6. Mayo Beach

Mayo Beach, Wellfleet

Quelle: DeltaBrav / Shutterstock

Mayo Beach, Wellfleet

Der Mayo-Strand überblickt den Hafen von Wellfleet und das Wellenbrecherlicht.

Obwohl es sich um einen langen Strand handelt, verliert der Strand bei Flut viel Platz.

Bei Ebbe gibt es nicht viel Wasser zum Schwimmen, daher ist das Timing entscheidend, wenn Sie Mayo Beach besuchen.

Der Mayo Beach ist von Strandhafer umgeben, was Ihnen ein authentischeres und natürlicheres Erlebnis bietet.

Die Aussicht ist unglaublich, mit all den Booten im Hafen und den Dünen der Insel in der Ferne – ein Ort, der schwer zu übertreffen ist.

Wenn die Kinder vom Strand gelangweilt sind (falls dies überhaupt möglich ist), können Sie sie zum Spielplatz auf der gegenüberliegenden Straßenseite bringen.

Nehmen Sie sich im Hafen etwas zu Essen und genießen Sie ein Picknick am Strand mit kostenfreien Parkplätzen.

7. Mayflower Beach

Mayflower Beach, Massachusetts

Quelle: Leo F. Brady / Shutterstock

Mayflower Beach

Machen Sie einen Spaziergang entlang der Promenade und genießen Sie bei Ebbe die malerische Aussicht auf das Wasser und die flachen Pools.

Der Mayflower Beach liegt am Bayview Beach, der für alle Altersgruppen geeignet ist.

In der Cape Cod Bay gibt es viele Aktivitäten in der Umgebung.

Mit Toiletten und Imbissständen müssen Sie den Strand nicht verlassen – genießen Sie einen Tag voller Gelassenheit und Entspannung.

Für Bedürftige stehen Behindertenstühle zur Verfügung.

Mayflower Beach ist ein großartiger Ort für Fotografen und Sonnenuntergangsjäger.

Bringen Sie einen Frisbee mit und trainieren Sie leicht, während Sie einen herrlichen Tag am Strand verbringen.

8. Marconi Beach

Marconi Beach

Quelle: Ritu Manoj Jethani / Shutterstock

Marconi Beach

Marconi Beach erhielt seinen Namen vom italienischen Erfinder Marconi, der dafür bekannt ist, die erste transatlantische drahtlose Kommunikation zwischen den USA und England im Jahr 1903 erfolgreich abzuschließen. Die Hügel des Strandes bieten einen unglaublichen Panoramablick auf die Bucht und den Horizont für unglaubliche bilder.

Dieser Strand verfügt über Toiletten und Duschen, die während der Sommersaison geöffnet sind.

Machen Sie einen drei Kilometer langen Spaziergang entlang des Atlantic White Cedar Swamp Trail – Sie werden von den verschiedenen Baumarten beeindruckt sein.

9. Revere Beach

Revere Beach, Massachusetts

Quelle: Jana Groh / Shutterstock

Revere Beach

Haben Sie von Amerikas erstem öffentlichen Strand gehört? Es wurde 1896 in Revere, MA gegründet und ist als Revere Beach bekannt.

Wir würden den Strand nicht als einen Zen-Ort oder einen Ort betrachten, an dem man sich von den Menschenmassen entfernen kann – er ist ein Favorit für zu viele.

Das Essen im Kelly's ist unglaublich, hier können Sie die lokalen Fish and Chips oder Roastbeef auf einem Brötchen genießen.

Da der Flughafen in der Nähe liegt, können Sie Flugzeugen beim Starten und Landen zuschauen.

Es gibt gebührenpflichtige Parkplätze oder Sie nehmen die öffentlichen Verkehrsmittel und steigen an der MBTA-Station Wonderland aus.

10. Menemsha Beach

Menemsha Beach

Quelle: Sara Kendall / Shutterstock

Menemsha Beach

Menemsha Beach liegt in der Stadt Chilmark und ist eines der letzten Fischerdörfer der Insel.

Der Strand ist mit dem Fahrrad oder Bus erreichbar und für die Öffentlichkeit zugänglich.

Rettungsschwimmer sind im Einsatz und das Wasser ist dank der wärmeren Temperaturen ideal zum Schwimmen.

Menemsha Beach ist reif für die Muschelsuche und für Jogger, die zum Dock fahren, wo Sie die Boote und Yachten kommen und gehen sehen können.

Die Stadt Menemsha liegt in der Nähe, sodass Sie einige Tage damit verbringen können, die Sehenswürdigkeiten mit zahlreichen Geschäften und Restaurants zu erkunden.

11. Singender Strand

Gesangstrand, Massachusetts

Quelle: CO Leong / Shutterstock

Singender Strand

Wenn Sie mehr Zeit in Massachusetts verbringen, nutzen Sie den saisonalen Walk-on-Pass und genießen Sie diesen Strand den ganzen Sommer über.

Singing Beach soll Menschen zum Singen bringen, wenn sie das kristallklare Wasser sehen, weil es so erstaunlich ist.

Die hoteleigene Snackbar bietet Schlürfen für die heißen Strandtage sowie andere Strandsnacks.

Singing Beach ist ein perfekter Ort zum Entspannen, Schnorcheln und Schwimmen mit der U-Bahn.

Der Sand ist sehr weich und weiß und eignet sich hervorragend zum Bummeln, besonders bei Sonnenuntergang.

Singing Beach eignet sich nicht nur zum Schwimmen – Fotografen lieben diesen Strand und können viele einzigartige Aufnahmen machen.

12. Spectacle Island Beach

Schauspielinsel, Massachusetts

Quelle: chrisukphoto / shutterstock

Schauspielinsel, Massachusetts

Spectacle Island ist eine 105 Hektar große Insel im Hafen von Boston, nur vier Meilen von der Innenstadt von Boston entfernt.

Die Gegend ist mit vielen Cafés, Restaurants, Wander- und Radwegen bebaut.

Es gibt ein Besucherzentrum, Rettungsschwimmer und einen öffentlichen Park mit Yachthafen.

Mit Fähren, die die nahe gelegenen Inseln besuchen, haben Sie viele Orte, die Sie sehen und erkunden können.

Inselstrände sind immer malerisch, mit üppiger Umgebung und neu gepflanzter Vegetation.

Spectacle Island war anfangs wegen seiner relativen Distanz zu Boston beliebt.

Sie müssen eine Fähre zum Spectacle Island Beach von Long Wharf oder dem Yachthafen nehmen.

Es ist definitiv ein Ort, den Sie während Ihres Besuchs in Massachusetts nicht verpassen sollten.

13. Coast Guard Beach, Cape Cod

Küstenwache Beach, Cape Cod

Quelle: Jay Petersen / Shutterstock

Küstenwache-Strand

Als einer der zehn besten Strände des Landes eingestuft, sollten Sie einige Zeit am Coast Guard Beach verbringen.

Robbenbeobachtung, Volleyball, Surfen und Boogie-Boarding sind hier sehr beliebte Attraktionen.

Die Promenade lädt zum Bummeln und Beobachten ein.

Da der Strand Teil der National Seashore ist, ist er von Sumpfgebieten und alten Dünen umgeben.

Die Sommermonate ziehen Besucher aus aller Welt an und es füllt sich schnell.

Gehen Sie einfach ein wenig den Strand entlang und Sie werden Ihren eigenen Platz finden können.

Dieser Strand ist ideal, um den Profis beim Wellenreiten zuzusehen.

Wenn Sie sich abenteuerlustig fühlen, leihen Sie sich ein Brett und probieren Sie es aus.

14. Aquinnah Public Beach

Aquinnah öffentlicher Strand

Gleich neben dem Moshup Trail auf Marthas Weinberg erreichen Sie den öffentlichen Strand von Aquinnah.

Es befindet sich in einem etwas abgelegeneren Teil der Insel im Westen.

Ein Leuchtturm aus dem Jahr 1799, der 51 Fuß hoch ist, wird als Gay Head Lighthouse aus rotem Backstein bezeichnet.

Dieser Leuchtturm wurde gebaut, um Seeleute darauf aufmerksam zu machen, dass sie sich der Insel nähern.

Ein Teil des öffentlichen Strandes von Aquinnah verfügt über einen Abschnitt mit optionalen Kleidungsstücken für den wagemutigeren Strandliebhaber.

Da der Untergrund ziemlich rau ist, drängen sich die Schwimmer nicht an diesem Strand – die Leute würden lieber zu einem Picknick kommen und die Aussicht genießen.

15. Craigville Beach

Craigville Beach, Massachusetts

Quelle: Tono Balaguer / Shutterstock

Craigville Beach

Craigville Beach liegt am Nantucket Sound und ist einer der besten Strände in Barnstable.

Egal, wann Sie zum Craigville Strand gehen, Sie werden viele Volleyballspiele bemerken, die auf dem Sand geschehen.

Das Ufer ist lang und breit genug für Spaziergänge und es ist leicht, einen eigenen Platz zu finden.

Sonnenanbeter kommen häufig an diesen Strand und das Schwimmen ist auch großartig – Sie können sich in der Sonne bräunen und sich im Wasser abkühlen.

Rettungsschwimmer schützen den Strand während der Sommermonate.

Sie können Sonnenschirme und Stühle auf der anderen Straßenseite mieten und im Restaurant speisen.