15 besten schönen Touren

Nice, France

Nizza ist eine Stadt an der französischen Riviera. In früheren Zeiten war es ein Rückzugsort für Künstler und die französische Elite. Heute ist Nizza eine der meistbesuchten Städte des Landes.

Die malerische Lage inmitten des Mittelmeers und der Alpen sowie das milde Klima ziehen Besucher aus aller Welt an. Sie kommen, um die Strände, gemütlichen Cafés, erstklassigen Restaurants, die lebendige Kunstszene und viele Museen zu genießen.

Obwohl Nizza ein großes städtisches Zentrum ist, hat es ein entspanntes Gefühl. Das geschäftige Straßenleben steht im Kontrast zum entspannten Ambiente am Meer.

Nachfolgend finden Sie 15 der besten schönen Touren.

1. Eine Einführung in Nizza

Nice, Frankreich

Quelle: FenlioQ / Shutterstock

Nice, Frankreich

Diese Tour bietet Besuchern eine persönliche und ausführliche Einführung in die Stadt Nizza. Das Beste daran ist, dass es an Ihre Bedürfnisse angepasst werden kann.

Es gibt kein festgelegtes Zeitlimit für die Tour. Ihr örtlicher Reiseleiter wird Sie an einem Ort Ihrer Wahl zu einem für Sie günstigsten Zeitpunkt abholen.

Während der Tour zeigt Ihnen Ihr Reiseleiter, der sich mit der Stadt bestens auskennt, die besten Sehenswürdigkeiten, darunter Restaurants, Cafés, Bars und Museen. Sie liefern Ihnen auch Insiderinformationen, zu denen viele Touristen sonst keinen Zugang haben.

Holen Sie sich Tipps zu den besten Buslinien und versteckten Sehenswürdigkeiten. Hören Sie Geschichten darüber, wie es ist, in Nizza zu leben, und lernen Sie die Kultur und Geschichte der Stadt kennen.

2. Siehe Nizza hinter dem Lenkrad eines Lamborghini

Lamborghini Fahrerlebnis aus Nizza

Erleben Sie eine einmalige Erfahrung mit dieser einstündigen Fahrt durch Nizza in einem Lamborghini Gallardo 560 LP Spyder. Das Beste an dieser Tour ist, dass Sie hinter dem Lenkrad sitzen.

Stellen Sie sich vor, Sie fahren mit diesem wunderschönen Luxus-Sportwagen an der französischen Riviera. Treffen Sie Ihren Lehrer in Ihrem Hotel und fahren Sie die Promenade des Anglais und die Corniche entlang.

Am Ende Ihrer unvergesslichen Reise haben Sie die Möglichkeit, ein Video Ihrer Erfahrung zu erwerben und ein Zertifikat zu erwerben, das Ihren Freunden zu Hause beweist, dass Sie nicht lügen, wenn Sie ihnen sagen, dass Sie die französische Riviera hinter dem Lenkrad einer Kreuzfahrt gefahren sind Lamborghini!

3. Machen Sie Ihr eigenes Parfüm

Erfahrung in der Parfümkreation

Frankreich ist bekannt für seine Parfümindustrie und eine der ältesten Parfümerien des Landes befindet sich in Nizza. Bei Ihrer Ankunft in La Maison Molinard erhalten Sie eine kurze Geschichtsstunde über dieses familiengeführte Unternehmen, bevor Sie die nächsten zwei Stunden damit verbringen, etwas über die Parfümkreation zu lernen und Ihren eigenen Duft zu kreieren.

Entspannen Sie in einem privaten Raum und genießen Sie Champagner, Kaffee und süße Leckereien, während Sie alles über die Schritte zur Herstellung von Parfüm erfahren.

Der Parfümexperte hilft Ihnen bei der Auswahl Ihrer besten Essenzen und führt Sie durch den Prozess der Herstellung Ihrer eigenen 90-ml-Flasche Parfüm. Erhalten Sie eine kurze Lektion, wie Sie Ihren Signaturduft anwenden, um das Beste aus ihm herauszuholen.

4. Segeln Sie entlang der französischen Riviera nach Saint Tropez

saint Tropez

Quelle: NAPA / Shutterstock

saint Tropez

Mit diesem Rücktransfer können Sie problemlos zwischen den Städten Nizza und dem schönen Saint Tropez reisen. Segeln Sie entlang der französischen Riviera und genießen Sie die atemberaubende Aussicht auf Ihrem Weg nach Saint Tropez. Sie können an Bord Speisen und Getränke kaufen oder auf das Mittagessen in einem der Cafés oder Restaurants an Land warten.

Verbringen Sie ein paar Stunden in den Straßen des bezaubernden Saint Tropez. Besuchen Sie die Hafenpromenade, kaufen Sie in den kleinen Boutiquen ein, stöbern Sie auf dem Place des Lices auf dem Markt und erhalten Sie eine Geschichtsstunde im Annonciade Museum. Bewundern Sie Sehenswürdigkeiten, die Sie gesehen haben müssen, darunter die Citadelle und das Quartier de la Ponche.

5. Erkunden Sie Cannes, Antibes und Saint-Paul-de-Vence

Cannes, Frankreich

Quelle: IR Stone / Shutterstock

Cannes, Frankreich

Während dieser Tour können Sie vier Stunden lang die Höhepunkte der französischen Riviera bequem von einem klimatisierten Minivan aus sehen. Genießen Sie die Gesellschaft eines sachkundigen, professionellen Reiseleiters, der Ihnen die Dinge erklärt, die Sie sehen, und Ihnen die Geschichte erzählt.

Beginnen Sie Ihre Reise auf der Küstenstraße und genießen Sie die Sehenswürdigkeiten der Côte d'Azur. Ihre erste Station ist in der weltberühmten Stadt Cannes, wo Sie die Gelegenheit haben, das legendäre Filmfestival Palace zu besichtigen und den berühmten Croisette Boulevard entlang zu schlendern.

Als nächstes fahren Sie nach Antibes, wo Sie die Altstadt, den provenzalischen Markt, das Pablo Picasso Museum und den Billionaire's Pier besuchen.

Saint-Paul de Vence ist die letzte Station dieser Tour. Bewundern Sie die mittelalterliche Architektur und erkunden Sie das kleine Dorf, in dem einst renommierte Künstler wohnten.

6. Machen Sie sich ein Bild von der Landschaft in der Provence

Antibes, Frankreich

Quelle: Schnapps2012 / Shutterstock

Antibes, Frankreich

Treffen Sie Ihren Guide und beginnen Sie Ihre Reise in Richtung Land in einem klimatisierten Minivan. Halten Sie für die nächsten sieben Stunden in vielen der malerischsten Städte der französischen Riviera an und besuchen Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten.

Ihre erste Station ist in Cannes, wo Sie das Filmfestival Palace sehen und den berühmten Croisette Boulevard entlang spazieren, der mit beeindruckenden Hotels und Stränden übersät ist.

Genießen Sie mehr Küstenlandschaft auf Ihrem Weg nach Antibes, wo Sie den provenzalischen Markt, das Pablo Picasso Museum und den Billionaire's Pier besuchen.

Im mittelalterlichen Dorf Saint Paul de Vence können Sie wunderschöne Steingebäude bewundern und den Stufen einiger der größten Maler der Geschichte folgen.

Das Bergdorf Tourettes-sur-Loup beherbergt viele Handwerker und foto-würdige Landschaften. Gourdon bietet einen unglaublichen Blick auf den Mont de l'Esterel und die Umgebung.

Beenden Sie die Tour im Ferienort Grasse, bevor Sie zurück nach Nizza fahren.

7. Bewundern Sie die bemerkenswerten Häuser der Côte d'Azur

  Villa Ephrussi de Rothschild in Saint-Jean-Cap-Ferrat

Quelle: Cristian Balate / Shutterstock

Villa Ephrussi de Rothschild in Saint-Jean-Cap-Ferrat

Diese siebenstündige Führung führt Sie von Nizza nach Monaco und überall dazwischen. Auf Ihrem Weg entlang der Côte d'Azur sehen Sie bemerkenswerte und historische Häuser, darunter die Villa Ephrussi de Rothschild in Saint-Jean-Cap-Ferrat und die Villa Kerylos in Beaulieu.

Halten Sie in der Stadt Villefranche-sur-Mer an und genießen Sie die atemberaubende Schönheit des Hafens, der als der schönste der Welt gilt.

Bewundern Sie in Eze die natürliche Schönheit dieses Bergdorfes mit seinen geschützten Stränden und besuchen Sie die Parfümerie Fragonard.

Überqueren Sie Monaco und besuchen Sie die Altstadt von Monte-Carlo. Sehen Sie viele Attraktionen, darunter die Kathedrale, den Formel-1-Circuit und das berühmte Casino.

8. Fliegen Sie mit einem Hubschrauber nach Monaco

Monaco

Quelle: S-F / Shutterstock

Monaco

Treffen Sie Ihren privaten Fahrer in Ihrem Hotel in Nizza und genießen Sie eine malerische Fahrt nach Monaco. In sieben Stunden erleben Sie einen einmaligen Flug, sehen viele Sehenswürdigkeiten und genießen ein spektakuläres Essen mit Aussicht.

Steigen Sie bei Ihrer Ankunft in Monaco in einen Hubschrauber für eine siebenminütige Flugtour. Von oben sehen Sie einen Großteil der französischen Riviera und viele der wichtigsten Sehenswürdigkeiten von Monaco, darunter den Prince's Palace, den Formel-1-Grand-Prix-Circuit und den Rock of Monaco.

Zurück am Boden bringt Sie Ihr Fahrer zu einem gemütlichen Restaurant mit Blick auf den Hafen, wo Sie ein köstliches Zwei-Gänge-Menü genießen.

Bevor Sie nach Nizza zurückkehren, nehmen Sie sich etwas Zeit, um die Stadt zu erkunden und vielleicht Ihr Glück im Monte Carlo Casino zu versuchen.

9. Wandern Sie mit Ihrem persönlichen Reisefotografen durch Nizza

Persönlicher Reise- und Urlaubsfotograf

Wenn Sie Selfies machen und Fremde bitten, Ihr Foto aufzunehmen, schneiden Sie es nicht ab, wenn Sie hochwertige Erinnerungsstücke an Ihre Reise erhalten möchten. Diese Tour beinhaltet einen professionellen Fotografen, der sich auch mit der Stadt auskennt.

Bevor Sie Ihren Guide treffen, werden alle Orte für Ihr Fotoshooting anhand der von Ihnen im Voraus angegebenen Informationen festgelegt.

Erkunden Sie die Stadt und genießen Sie die Sehenswürdigkeiten und Geräusche, während Ihr Guide die Geschichte liefert und Ihre unvergesslichen Momente vor der Kamera festhält.

Innerhalb von fünf Werktagen erhalten Sie einen Link zu einer persönlichen Fotogalerie mit Ihren vollständig bearbeiteten Fotos.

10. Besichtigen Sie einen Weinberg mit einem E-Bike

Bellet Weinberge

Treffen Sie Ihren Guide, der Sie mit einem E-Bike, einem Helm und Wasser ausstattet, und begeben Sie sich auf eine 3,5-stündige Reise zum Weinberg von Bellet Castle.

Verlassen Sie Nizza und fahren Sie drei Kilometer entlang der britischen Promenade, bevor Sie eine weitere halbe Stunde bergauf steigen.

Sehen Sie, wo und wie der Wein hergestellt wird, und besichtigen Sie die Keller mit Ihrem sachkundigen Führer. Probieren Sie vor Ihrer Abreise drei verschiedene Weine, die vor Ort hergestellt wurden. Genießen Sie den aufregenden Abstieg zurück nach Nizza.

11. Besuchen Sie einen italienischen Markt und mehrere malerische Dörfer

Menton, Frankreich

Quelle: xbrchx / Shutterstock

Menton, Frankreich

In zehn Stunden stöbern Sie in Märkten und tauchen in Kultur, Küche und Geschichte ein.

Überqueren Sie Italien und beginnen Sie die Tour auf einem italienischen Markt, bevor Sie in das mittelalterliche Dorf Dolceaqua fahren, wo Sie Zeit haben, die Umgebung zu erkunden und zu Mittag zu essen.

Als nächstes genießen Sie eine Küstenfahrt in die malerische Stadt Menton. Kehren Sie über die Upper Corniche nach Nizza zurück und genießen Sie die spektakuläre Aussicht auf Monaco und andere Gebiete der Côte d'Azur.

12. Machen Sie eine Bootstour entlang der Küste

Küste von Villefranche sur Mer zwischen Nizza und Monaco

Quelle: Manjik / Shutterstock

Küste von Villefranche sur Mer zwischen Nizza und Monaco

Steigen Sie in ein Boot und segeln Sie 2,5 Stunden entlang der wunderschönen Küste von Nizza nach Monaco. Auf dem Weg sehen Sie malerische Villen, weitläufige Villen, Kalksteinfelsen, vulkanische Felsformationen und die einzigartige Flora des Mittelmeers. Entdecken Sie versteckte Buchten und abgelegene Strände.

Machen Sie eine Pause, um sich in der Sonne zu entspannen oder im glitzernden Wasser zu schwimmen oder zu schnorcheln. Snacks und Getränke werden an Bord serviert.

13. Machen Sie einen Rundgang durch die Altstadt

Altstadt, Nizza

Quelle: Rostislav Glinsky / Shutterstock

Altstadt, Nizza

Treffen Sie Ihren sachkundigen Reiseführer, der Sie durch die alten Straßen von Nizza führt und Ihnen die wichtigsten Sehenswürdigkeiten zeigt.

In zwei Stunden sehen Sie berühmte Sehenswürdigkeiten wie die Kathedrale von Sainte Reparate von Nizza, den Place Saint-Francois, den Garibaldi-Platz, den Cours Saleya, das Gerichtsgebäude des Palais de Justice und das Palais Avigdor.

Genießen Sie einen gemütlichen Spaziergang entlang der Promenade des Anglais.

14. Erkunden Sie Monaco nach Einbruch der Dunkelheit

Monaco

Quelle: Damiano Mariotti / Shutterstock

Monaco

Lassen Sie sich in Ihrem Hotel in Nizza abholen und fahren Sie entlang der malerischen Corniche in Richtung Monaco. Verbringen Sie die nächsten vier Stunden damit, die Schönheit der französischen Riviera bei Nacht zu genießen und das pulsierende Nachtleben von Monte Carlo zu genießen.

Gönnen Sie sich ein paar Drinks in einigen der besten Nachtclubs der Stadt, lassen Sie sich in einem Top-Restaurant mit mediterraner Küche verwöhnen und spielen Sie in einem der berüchtigtsten Casinos der Welt.

Genießen Sie auf der Rückfahrt nach Nizza nachts den atemberaubenden Blick auf die Küste.

15. Erkunden Sie die Bellet Wine Region

Bellet Weinregion

Treffen Sie Ihren Guide und beginnen Sie Ihre dreistündige Reise in einem klimatisierten Minivan. Machen Sie sich auf den Weg in die Bellet Wine Region, wo Sie mehr über die Geschichte und die Weine erfahren.

Genießen Sie unterwegs die spektakuläre Landschaft, die Berge und Küste verbindet. Bei Ihrer Ankunft in Bellet besuchen Sie zwei Weingüter und probieren sieben einzigartige Weine. Während Sie Ihren Wein genießen, hören Sie zu, wie Ihr Führer den Prozess der Weinherstellung in der Region erklärt.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein