15 besten Neapel Touren

Naples, Italy

Historikern zufolge wurde Neapel erstmals im 2. Jahrtausend v. Chr. Von griechischen Einwanderern besiedelt und ist damit eines der ältesten ununterbrochen bewohnten städtischen Zentren der Welt.

Neapel ist Kampaniens Hauptstadt und mit knapp einer Million Einwohnern die drittgrößte Stadt des Landes nach Rom und Mailand.

Neben lebendigen Essens- und Kunstszenen bietet Neapel eine Fülle historischer Sehenswürdigkeiten. Es gilt weithin als eines der italienischen Bildungszentren und beherbergt eine der ältesten Universitäten der Welt.

Im Folgenden finden Sie 15 der besten Touren durch Neapel, die einen genaueren Blick für diejenigen rechtfertigen, die einen Besuch planen.

1. Rollstuhlfreundliche Stadtrundfahrt

Neapel, Italien

Quelle: Wila_Image / Shutterstock

Neapel

Personen, die Rollstühle benutzen und andere Mobilitätsprobleme haben, werden bei der Teilnahme an geführten Touren häufig kurz gewechselt. Diese dreistündige Stadtrundfahrt wurde jedoch speziell für diese Personen konzipiert.

Die Touren werden zweimal täglich angeboten und konzentrieren sich auf zwei verschiedene Bereiche der Stadt, in denen sich eine Reihe beliebter Attraktionen befinden.

Von der Piazza Plebiscito und dem San Carlo Theater bis zum im 13. Jahrhundert erbauten Schloss Nuovo ist diese Tour in der Werteabteilung von großer Bedeutung.

Zusammen mit ihrem Reiseleiter genießen die Gäste interessante kulturelle und historische Einblicke sowie einen komfortablen und rollstuhlfreundlichen Transport.

2. Archäologisches Museum 2-stündige geführte private Tour

Archäologisches Museum, Neapel

Quelle: lingling7788 / Shutterstock

Archäologisches Museum, Neapel

Italien beherbergt einige der historisch bedeutendsten archäologischen Stätten der Welt. Diese Museumsführung konzentriert sich auf die Kunst, Kultur und Geschichte von Sehenswürdigkeiten wie Pompeji und Herculaneum.

Das Archäologische Museum ist eine Fundgrube an Artefakten, die den Gästen einzigartige Einblicke in die Vergangenheit bieten. Es ist eine großartige erste Anlaufstelle für Besucher, die ihre begrenzte Urlaubszeit optimal nutzen möchten.

Zu den Höhepunkten des Museums zählen Mosaike von Alexander dem Großen aus Pompeji und eine Vielzahl von Fresken aus der Römerzeit, die aus den begrabenen Städten rund um den Vesuv geborgen wurden.

Die Touren dauern zwei Stunden und beinhalten die Dienste eines sachkundigen lokalen Führers.

3. Panorama Neapel Private Tour mit der Vespa

Vespa Tour

Quelle: Marcell Faber / Shutterstock

Vespa Tour

Vespas sind trendige und ikonische Transportmittel, die typisch italienisch sind.

Für diejenigen, die lieber keine Stunden auf einem unbequemen Platz in einem stickigen Tourbus verbringen möchten, ist es eine großartige Idee, die Sehenswürdigkeiten von Neapel mit der Vespa zu besichtigen.

Zu den Touren gehören sowohl beliebte als auch etwas abseits der Touristenpfade gelegene Attraktionen. Jeder Gast bekommt einen Helm und alle Schulungen, die er benötigt, um sicherzustellen, dass jeder einen lustigen und sicheren Tag hat.

Sowohl innerstädtische als auch vorstädtische Attraktionen sind inbegriffen. Insbesondere können die Teilnehmer einen atemberaubenden Blick auf den Golf von Neapel, den Vesuv und die malerischen Fischerdörfer an der Küste erwarten.

4. 3-stündiger geführter Rundgang und Pizza-Abendessen

Neapel, Italien

Quelle: Nadezhda Kharitonova / Shutterstock

Neapel, Italien

Es ist viel schwieriger, das Land zu erkunden und auf einer Bustour ein kulturelles Eintauchen zu erleben, als auf einer Wanderung.

Diese dreistündige abendliche Wanderung ist eine großartige Option für aktivitätsorientierte Reisende, die sich für Kultur und Küche interessieren.

Die Reiserouten können an die Zeitpläne und Interessen der Gäste angepasst werden. Die Touren beinhalten die Abholung von Hotels im Zentrum von Neapel.

Es ist ein Straßen- und Kulturerlebnis, wie Sie es wahrscheinlich anderswo nicht finden. Jede Tour endet mit einem traditionellen Pizza-Abendessen in einer malerischen Pizzeria, die mehr von Einheimischen als von Touristen besucht wird.

5. E-Bike Vineyard Ride mit Wein und Essen

Malerische E-Bike-Fahrt mit Vineyard Wine & Meal

E-Bikes werden zu beliebten Transportmitteln für Touren, da sie leise sind, keine Emissionen verursachen und es den Fahrern ermöglichen, die Natur zu erleben, ohne ins Schwitzen zu geraten.

Diese E-Bike-Touren werden mit zwei Startzeiten am Morgen angeboten. Dazu gehören historische Sehenswürdigkeiten sowie freie Aussichten auf einige der schönsten Naturgebiete Neapels.

Die Gäste genießen eine Pause während der Tour in einem Weinberg, wo sie Wein, Käse und Honig aus der Region in einer idyllischen Umgebung im Freien probieren.

Weitere Sehenswürdigkeiten der Tour sind die atemberaubende Aussicht auf den Vesuv und ein Amphitheater aus der Römerzeit.

Die Touren dauern ungefähr fünf Stunden und beinhalten Sicherheitsausrüstung und eine Sicherheitsorientierung.

6. Coastal Water-Bike Ausflug

Küsten-Water-Bike-Ausflug

Für Reisende, die die Landschaft von Neapel aus nautischer Sicht schätzen und dabei viele überschüssige Kalorien verbrennen möchten, ist diese Wasserradtour ein guter Start in den Tag.

Nach dem Treffen mit ihrem Führer und dem Ausrichten der Seebeine erkunden die Gäste die Höhlen von Palazo Donn'anna. Sie fahren an einem Küstenabschnitt am Golf von Neapel entlang, der exklusiven Domäne von überreichen Geschäftsmogulen, Prominenten und Sportstars.

Einige der Stopps der Tour – wie die Cave of Love und Green Rocks – können bei rauen Bedingungen ersetzt werden. Aufgrund der körperlichen Anforderungen der Tour gelten Einschränkungen hinsichtlich Alter und körperlicher Verfassung.

7. 2-stündige Pompeji-Tour in kleinen Gruppen mit einem Archäologen

Pompeji Tour

Quelle: BAHDANOVICH ALENA / Shutterstock

Pompeji Tour

Als der Vesuv 79 n. Chr. Ausbrach, waren die Stadt Pompeji und ihre Wohnhäuser für immer mit unzähligen Tonnen Vulkanasche bedeckt.

Es ist heute ein UNESCO-Weltkulturerbe und eine der ergreifendsten und historisch bedeutendsten Stätten des Landes. Es ist bequem und kostengünstig für diejenigen, die in Neapel übernachten, ohne viel Freizeit zu haben.

Unter der Anleitung ihres Archäologen werden die Gäste in die makabere und faszinierende Vergangenheit Pompejis eintauchen, indem sie durch enge Gassen gehen, ikonische Sehenswürdigkeiten besuchen und im Hintergrund den Vesuv betrachten.

Die Touren dauern ungefähr zwei Stunden und erfordern viel Zeit auf Ihren Füßen.

8. Private 1 ½-stündige Segway-Tour

Neapel Segway Tour

Mit einer solchen Fülle an ikonischen Attraktionen, die günstig innerhalb der Stadtgrenzen liegen, entscheiden sich viele Besucher von Neapel für zahlreiche kurze Touren anstelle von Touren, die ein ganztägiges Engagement erfordern.

Diese 90-minütige private Segway-Tour ist eine gute Option für diejenigen, die mit der Gestaltung der Stadt nicht vertraut sind, da sie in relativ kurzer Zeit viel Boden abdeckt.

Nach dem Treffen mit ihrem Reiseleiter erhalten die Gäste eine kurze Orientierung und einige Momente Zeit, um das Fahren auf ihrem Segway zu üben, bevor sie zum ersten Stopp der Tour aufbrechen.

Der Audioguide jedes Teilnehmers beschreibt die Dinge, die er an Attraktionen wie dem Rathausplatz und dem Schloss Maschio Angioino sieht.

9. Food Hopping Tour der vesuvianischen Köstlichkeiten

Food Hopping Tour der vesuvianischen Köstlichkeiten

Während traditionelle mehrgängige Menüs in der Regel aus einer Küche serviert werden, bietet diese Food-Hopping-Tour den Genießern die Möglichkeit, jeden Gang an einem neuen und eigenständigen Ort zu erleben, was zu einem wirklich einzigartigen Erlebnis führt.

Nach einem Treffen mit dem örtlichen Reiseleiter und einem Prosecco in der Nähe des Teatro de San Carlo unternehmen die Gäste eine Stadtrundfahrt, die Aspekte des Essens, der Geschichte und der Kultur umfasst.

Die Touren beginnen vormittags und dauern etwa 3 ½ Stunden. Sie beinhalten Stopps in einer Reihe von Restaurants und Street Food-Ständen, die alles von hausgemachter Limonade und Wein bis hin zu Käse, Pasta und Süßigkeiten servieren.

10. Rundgang durch den Friedhof von Rione Sanità und Fontanelle

Fontanelle Friedhof, Neapel

Quelle: Massimo Santi / Shutterstock

Fontanelle Friedhof, Neapel

Friedhöfe werden oft als lohnende Attraktionen übersehen, aber in Städten wie Neapel, die so reich an Geschichte sind, sind sie faszinierende Orte, die man mit einem lokalen Führer besuchen kann.

Diese Tour mit zwei Stopps beginnt auf dem Fontanelle Cemetery und bietet den Teilnehmern einzigartige Einblicke in Leben und Tod der Stadtbewohner in längst vergangenen Zeiten.

Der Friedhof wurde an der Stelle eines ehemaligen Steinbruchs errichtet und enthält Zehntausende von Knochen und Schädeln, von denen viele von Opfern von Pest und Epidemien in den vergangenen Jahrhunderten stammen.

Die Tour besucht auch die Rione Sanità, die vor allem für ihre beeindruckenden Barockpaläste bekannt ist.

Friedhofstouren passen möglicherweise nicht gut zu Kindern und zu zimperlichen Menschen.

11. Tour durch die Kathedrale von Neapel und die Sanservo-Kapelle

Kathedrale von Neapel

Quelle: Takashi Images / Shutterstock

Kathedrale von Neapel

Kurze morgendliche Touren sind großartige Möglichkeiten, um einen aufregenden Tag in einer neuen Stadt zu beginnen.

Diese dreieinhalbstündige Option konzentriert sich auf die bekanntesten religiösen und historischen Sehenswürdigkeiten Neapels und umfasst Elemente des Essens und der Kultur.

Ab der Kathedrale Santa Maria Assunta aus dem 14. Jahrhundert folgen die Gäste dem Beispiel ihres Reiseleiters und tauchen in die beeindruckende Architektur des Ortes ein. Er erfahren, warum dies eine der wichtigsten historischen und religiösen Attraktionen der Stadt ist.

Weitere Tourstopps sind die Basilika Santa Restituita, die königliche Kapelle und das Sanservo Chapel Museum, das voller faszinierender und ansprechender Exponate aus vielen Jahrhunderten ist.

12. Luxus-Nachttour mit romantischem Abendessen

Luxus-Nachttour mit romantischem Abendessen

Während die Sonne im Westen über dem Tyrrhenischen Meer untergeht, wird die Küstenstadt Neapel hell und bietet fantastische Ausblicke und Fototermine.

Die Gäste dieser romantischen Nachttour werden von ihrem englischsprachigen Reiseleiter in ihrem Hotel abgeholt und entlang der Küste zu einigen der beeindruckendsten Sehenswürdigkeiten der Stadt aufgebrochen.

Der Sightseeing-Teil der Tour bietet Blick auf den Königspalast und das San Carlo Theater. Es endet am Posillipo Hill, wo die Gäste einen unverbauten Panoramablick auf die Stadt genießen können.

Ein Drei-Gänge-Menü auf einer Dachterrasse in Sichtweite des Golfs von Neapel und des Vesuvs rundet den romantischen Abend ab.

13. Historischer Spaziergang im privaten Zentrum

Pizza Dante, Neapel, Italien

Quelle: T.Slack / Shutterstock

Pizza Dante, Neapel, Italien

Viele der bemerkenswertesten Sehenswürdigkeiten von Neapel befinden sich nahe beieinander im Stadtzentrum, sodass Sie sie bequem auf Wandertouren besuchen können.

Die griechische und römische Geschichte der Stadt reicht fast 2.000 Jahre zurück. Auf diesem privaten Rundgang erkunden die Gäste enge Gassen, sehen berühmte Sehenswürdigkeiten und erkunden Gebiete, die etwas abseits der Touristenpfade liegen.

Neben dem Panoramablick auf das Meer, die Berge und die Stadt können die Gäste Sehenswürdigkeiten wie die Kirche Gesù Nuovo und die Kathedrale San Gennaro erkunden.

Wanderer werden unterwegs von den Beiträgen ihres Reiseleiters profitieren und wahrscheinlich Dinge entdecken, die sie nach Abschluss der Tour auf eigene Faust erkunden möchten.

14. Caserta Royal Palace und La Reggia Shopping Spree

Königspalast von Caserta

Quelle: Trabantos / Shutterstock

Königspalast von Caserta

Laut früheren Tourgästen gibt es kaum mehr königliche Möglichkeiten, einen Tag zu verbringen, als einen königlichen Palast zu besuchen und in einem der schicksten Einkaufszentren von Neapel einzukaufen.

Die erste Station dieser achtstündigen Tour ist der Königspalast von Caserta, der im 18. Jahrhundert vom König von Neapel erbaut wurde.

Neben dem opulenten Palast gibt es ein weitläufiges Außengelände mit Springbrunnen, Gärten und sogar einem Wasserfall.

Am Nachmittag besuchen die Gäste das La Reggia Designer Outlet, in dem sich mehr als 100 Geschäfte befinden, sowie einige großartige Orte, um ein entspannendes, gehobenes Mittagessen zu genießen.

15. Private 3-stündige Tour durch das historische Zentrum

Piazza Gesù Nuovo, Neapel

Quelle: Cezary Wojtkowski / Shutterstock

Piazza Gesù Nuovo, Neapel

Dieser dreistündige private Rundgang durch das historische Zentrum der Stadt bietet mehrere Startzeiten für Personen mit unterschiedlichen Zeitplänen und ist eine beliebte Option für diejenigen, die lieber nicht einen ganzen Tag für eine Führung einplanen möchten.

Obwohl die Tour mehrere Attraktionen erreicht, ist sie ausgesprochen entspannt und bietet den Teilnehmern ausreichend Zeit, Fragen zu stellen oder Fotos, Snacks und Getränke zu kaufen.

Die Touren werden in Englisch, Französisch und Italienisch angeboten und erfordern viel Gehen. Daher ist das Tragen geeigneter Schuhe eine gute Idee.

Zu den Highlights zählen der Dom, die Piazza Gesù Nuovo und die Kirche Santa Chiara.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein