15 besten Liverpool-Touren

River Mersey, Liverpool

Liverpool gehört mit fast 500.000 Einwohnern zu den zehn größten Städten Großbritanniens.

Es befindet sich im nordwestlichen Teil des Landes und ist nur einen Steinwurf landeinwärts von der Irischen See am Fluss Mersey entfernt.

Liverpools Wurzeln reichen bis in die frühen Jahre des 13. Jahrhunderts zurück, als es ursprünglich als kleiner Stadtteil gegründet wurde.

Seit der industriellen Revolution hat es sich zu einem der geschäftigsten Häfen der Region und zu den produktivsten Industriegebieten entwickelt. Heute ist es auf der ganzen Welt bekannt für seine eingefleischten Fußballfans und die zahlreichen historischen und Beatles-bezogenen Attraktionen.

Nachfolgend finden Sie 15 der besten Touren in Liverpool.

1. Private 3-stündige Beatles-Tour mit dem Taxi

Penny Lane, Liverpool

Quelle: kenny1 / shutterstock

Penny Lane, Liverpool

Musikliebhaber, die Liverpool besuchen, verbringen einen erheblichen Teil ihrer Urlaubszeit auf den Spuren der Fab Four. Frühere Gäste dieser privaten 3-stündigen Taxitour haben es als einen riesigen Sprung in die Vergangenheit beschrieben.

Nachdem die Gäste von ihrem Fahrerführer von ihren Unterkünften abgeholt wurden, machen sie sich auf den Weg, um eine Reihe von Orten zu erkunden, die einst das Revier von John, Paul, George und Ringo waren, bevor sie bekannte Namen waren.

Zu den Tour-Highlights zählen Penny Lane, Strawberry Fields und andere prominente Attraktionen, die eine wichtige Rolle bei der Bekanntheit der Band spielten.

2. Die dunkle Seite von Liverpool 1 ½-stündige Ghost History Tour

Liverpool Ghost Tour

Für diejenigen, die die traditionellen Sehenswürdigkeiten der Stadt satt haben, ist diese Geistergeschichte-Tour auf der dunklen Seite eine großartige Möglichkeit, ein paar Stunden damit zu verbringen, die unheimliche und makabere Seite der Stadt zu erkunden.

Zusammen mit ihrem Führer werden die Gäste in Teile der Stadt reisen, die die meisten Touren meiden, und darin liegt ihr Reiz.

Zu den Touren gehören faszinierende Einblicke in die Überlieferungen der Beatles, einige unbekannte Juwelen der Geschichte des Zweiten Weltkriegs sowie einige der beeindruckendsten gotischen Kathedralen der Stadt und ihre weitläufigen Friedhöfe, von denen viele voller Menschen sind, die in den vergangenen Jahrhunderten an der Pest gestorben sind.

3. Liverpool River Cruise, Bustour und Cathedral Tower

Liverpool River Cruise

Quelle: berm_teerawat / shutterstock

Liverpool River Cruise

Die Ufergegend von Liverpool gehört zum UNESCO-Weltkulturerbe. Wenn Sie sie vom Deck einer Flussfähre aus sehen, sollten Sie sie in der Stadt nutzen.

Der erzählte Kreuzfahrtabschnitt der Tour dauert nur knapp eine Stunde. Danach erkunden die Teilnehmer die Stadt mit dem Bus und können eine Reihe prominenter Attraktionen, darunter den legendären Cathedral Tower, hautnah erleben.

Die Tourkosten beinhalten Tickets für den Cathedral Tower und den Eintritt zum U-Boot, das am Woodside Ferry Terminal angedockt ist.

Nachdem alles gesagt und getan ist, kann jeder Gast verkünden, dass er tatsächlich über das Mersey gefahren wurde.

4. Silent Disco Adventure Tour

Liverpool Silent Disco Abenteuer

Wenn Sie sich jemals gefragt haben, was eine stille Disco-Tour ist, haben Sie Glück. Dieser einstündige Liverpool-Abenteuerausflug ist die Antwort auf genau diese Frage.

Obwohl Touren dieser Art nicht gut für Introvertierte und diejenigen geeignet sind, die es meiden, aus sich selbst ein Spektakel zu machen, gehören sie zu den unvergesslichsten und aufregendsten Erlebnissen vieler Urlauberreisen.

Dem Beispiel ihres Führers folgend, werden die Gäste ihre Kopfhörer aufsetzen und eine Tour durch die Sehenswürdigkeiten von Liverpool unternehmen, während sie singen, tanzen und im Allgemeinen weitermachen wie jemand, der den Verstand verloren hat.

Bringen Sie einen offenen Geist und bequeme Schuhe.

5. Offizielle Peaky Blinders Halbtagestour

Peaky Blinders Tour

Quelle: Scullydion / Shutterstock

Peaky Blinders Tour

Jeder, der jemals ein oder zwei Saisons von Peaky Blinders durchgesessen hat, weiß, dass Liverpool den Ruf einer harten und unversöhnlichen Stadt hat.

Die gute Nachricht ist, dass Fans der Show fast ein Dutzend Drehorte in und um die Stadt besuchen können, ohne sich Bandenkriegen, Schüssen oder Racheschlägen auszusetzen.

Diese vierstündige Bustour beinhaltet die Dienste eines freundlichen und sachkundigen lokalen Führers, der sich ausschließlich darauf konzentriert, ein einzigartiges und eindringliches Erlebnis zu bieten, das auch die Geschichte und Kultur in Bezug auf die Show berührt.

Zu den Touren gehört der Hin- und Rücktransport von und zu einem zentralen Treffpunkt in der Stadt.

6. Liverpool Football Club Explorer Bustour

Liverpool Fußballverein

Quelle: Terry Bouch / Shutterstock

Liverpool Fußballverein

Diese LFC-Tour wurde sorgfältig entworfen, um viele der wichtigsten Fußballattraktionen der Stadt in einem wertvollen Paket zusammenzufassen, was sie bei Einheimischen und internationalen Besuchern gleichermaßen zu einem großen Erfolg macht.

Seit der Gründung der Liga vor fast 150 Jahren ist Liverpool die einzige Stadt im Vereinigten Königreich, die ohne Unterbrechung eine Mannschaft auf Meisterschaftsebene hat.

Zu den Tourstopps gehören das Stadion des Teams, ein interaktives Museum vor Ort, der offizielle Warenladen des LFC und das beliebte Boot Room Sports Café.

Tickets sind für einen Tag gültig, aber die Spielpläne ändern sich an Spieltagen. Klicken Sie daher auf den unten stehenden Link, um weitere Informationen zu erhalten.

7. 50-minütige Fluss-Mersey-Kreuzfahrt

Fluss Mersey, Liverpool

Quelle: Shaun Jeffers / Shutterstock

Fluss Mersey

Relativ kurze Touren sind eine großartige Wahl für Besucher, die alles erleben möchten, was Liverpool zu bieten hat, ohne sich auf traditionellere Ganztagesausflüge festlegen zu müssen.

Auf dieser 50-minütigen Fluss-Mersey-Kreuzfahrt sehen die Gäste eine Reihe der wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt, darunter die beiden Kathedralen Albert Dock und die beeindruckende Uferpromenade.

Unterwegs lernen die Gäste interessante Details der lokalen Geschichte kennen. Sie haben auch die Möglichkeit, an den Terminals Seacombe oder Woodside auszusteigen und auf eigene Faust zu erkunden und später auf eine andere Fähre zu steigen, um ihre Reise abzuschließen.

Zu den Touren gehört auch der kostenlose Eintritt in das U-Boot-Museum U-Boat Story in Woodside.

8. 24-Stunden-Hop-On-Hop-Off-Bustour

Liverpool Hop-On Hop-Off

Quelle: Feigling / Shutterstock

Liverpool Hop-On Hop-Off

Die Stadt Liverpool bietet verschiedene Attraktionen, die alles von Sport und Kunst bis hin zu Geschichte und Architektur berühren.

Für diejenigen, die es vorziehen, Dinge nach ihrem eigenen Zeitplan zu sehen, sind Hop-On-Hop-Off-Touren eine großartige Möglichkeit, begrenzte Zeit effizient zu nutzen, ohne einen Arm und ein Bein auszugeben.

Diese 24-Stunden-Bustour beinhaltet Haltestellen an mehr als einem Dutzend Orten wie den sagenumwobenen Mersey-Fähren, den epischen Kathedralen der Stadt und mehreren anderen Attraktionen wie dem Albert Dock und dem Caravan Quarter.

Die Touren finden das ganze Jahr über statt. Gäste können die Sehenswürdigkeiten erkunden, die sie interessieren, und diejenigen überspringen, die sie nicht interessieren.

9. Ticket für das Magical Beatles Museum

Beatles Museum

Quelle: Ink Drop / Shutterstock

Beatles Museum

Es überrascht nicht, dass in Liverpool eines der authentischsten und umfangreichsten Beatles-Museen der Welt liegt.

Für Liebhaber aller Dinge, die mit den Fab Four zu tun haben, gibt es keinen besseren Weg, um ein paar Stunden oder einen ganzen Tag zu verbringen, als sich durch die faszinierenden Exponate des Museums zu führen.

Dort finden Sie Hunderte von Unikaten, darunter echte Instrumente, die von der Gruppe verwendet wurden, Werbeplakate aus den Tagen vor ihrer Bekanntheit und Brillen, die John Lennon als junger Mann gehörten.

Tickets sind für einen Tag gültig, sodass Besucher die Dinge in ihrem eigenen Tempo sehen können, ohne sich gehetzt zu fühlen.

10. Ein großer, brillanter Tagesausflug

Liverpool, England

Quelle: JuliusKielaitis / Shutterstock

Liverpool

Für diejenigen, die Wert auf körperliche Anstrengung und effiziente Nutzung wertvoller Urlaubszeit legen, ist diese One Big Brilliant Day Out-Wanderung die perfekte Option.

Obwohl die Tour viel Boden abdeckt, verläuft sie im Allgemeinen in gemächlichem Tempo, was sie für diejenigen der meisten Altersgruppen und körperlichen Fähigkeiten geeignet macht.

Nach dem Treffen mit ihrem Führer an einem zentralen Ort machen sich herzhafte Wanderer auf den Weg, um die Geschichte und Kultur der Stadt kennenzulernen und viele der bekanntesten Sehenswürdigkeiten zu besuchen.

Die Touren beinhalten Hintergrundinformationen zum Erbe der Beatles und halten an der beeindruckenden Uferpromenade und dem Radio City Tower, der sich fast 300 Fuß in den Himmel über der Stadt und dem Mersey River erstreckt.

11. Haunted Liverpool City Exploration Game und Tour

Der Bluecoat, Liverpool

Quelle: kenny1 / shutterstock

Der Bluecoat, Liverpool

Telefonbasierte App-Touren werden zu großen Hits bei Reisenden, die sich mit traditionellen Touren mit festen Reiserouten satt gefühlt haben.

Alle Gäste müssen mit diesem Haunted Liverpool City Exploration Game beginnen. Die Tour ist ein gut aufgeladenes Smartphone und eine solide Internetverbindung.

Sobald sie unterwegs sind, lösen Gruppen Hinweise und Rätsel. Anschließend werden sie aus der Ferne zu einigen der am meisten frequentierten und makabren Ecken der Stadt geführt, wo sie die lokale Geschichte aus einer einzigartigen und oft haarsträubenden Perspektive kennenlernen.

Es gibt keine zeitliche Begrenzung, sodass die Gäste die Dinge in ihrem eigenen Tempo sehen und spontan Halt machen können, um sich auszuruhen und zu erfrischen, wenn der Geist sie bewegt.

12. 2-stündige Erdbeerfeld- und Penny Lane-Tour

Erdbeerfeld, Liverpool

Quelle: chrisdorney / shutterstock

Erdbeerfeld, Liverpool

In nur wenigen Stunden ist es möglich, einige der berühmtesten Beatles-Attraktionen von Liverpool mit einem sachkundigen lokalen Führer zu erreichen.

Nach einem kurzen Meet & Greet in der Nähe der Beatles-Statue am Wasser werden die Gäste an einer Reihe bedeutender Orte aus Kindertagen vorbeigeführt, an denen die angehenden Stars studiert, gefeiert und aufgeführt werden, bevor sie auf die globale Bühne katapultiert werden.

In Strawberry Field und Penny Lane treten die Gäste buchstäblich in die Fußstapfen der Band. Sie haben genügend Zeit, um Fragen zu stellen, unvergessliche Fotos zu machen und zu erfahren, wie sich das Gebiet seit den 50er und 60er Jahren verändert hat.

13. Das Beatles Story Ticket

Die Beatles-Geschichte

Quelle: Debu55y / Shutterstock

Die Beatles-Geschichte

Vor mehr als einem halben Jahrhundert begannen vier junge Männer aus Liverpool eine musikalische Karriere, die sie zu internationalem Ruhm brachte, wie ihn die Welt noch nie gesehen hatte.

Falls Sie sich fragen, ihre Namen waren John, Paul, George und Ringo und sie stammten aus überraschend bescheidenen Anfängen.

Die Beatles Story ist eine der Hauptattraktionen der Stadt. Gäste, die sich für einen Besuch entscheiden, haben Zugang zu interaktiven Exponaten, authentischen Erinnerungsstücken, Berichten aus erster Hand und Audioguides zur lebendigen Geschichte, die in mehr als zehn Sprachen erzählt werden.

Die Tickets sind für einen ganzen Tag gültig, sodass die Gäste die Dinge in ihrem eigenen Tempo sehen können.

14. Theatergeschichtstour und Totes Haus

Theatergeschichte Tour, Liverpool

Touren, bei denen der Reiseleiter historische Gewänder trägt und in traditioneller, zeitspezifischer Umgangssprache spricht, sorgen für wirklich einzigartige und unvergessliche Erlebnisse.

Diese Geschichte der Liverpool-Tour wird von einem Theaterführer geleitet und konzentriert sich auf Bereiche der Stadt, die häufig durch traditionellere Touren vermieden werden.

Die Touren dauern ungefähr 90 Minuten und beginnen, wenn die Sonne bereits untergegangen ist, was für einen verführerisch unheimlichen und lehrreichen Abend sorgt.

Zu den Highlights zählen die Castle Street und das Rathaus sowie die unterirdische Leichenhalle „Liverpool Dead House“ und die Kirche Unserer Lieben Frau und der heilige Nikolaus.

15. Die Beatles zum Blitz-Rundgang

Beatles-Denkmal Liverpool

Quelle: Debu55y / Shutterstock

Beatles-Denkmal Liverpool

Musikliebhaber aus aller Welt kommen jedes Jahr nach Liverpool, um die Seitengassen und ruhigen Wohnstraßen zu erkunden, die einst das Revier der jungen Männer waren, die später die Beatles werden sollten.

Diese einzigartige Kombitour kombiniert mehrere bedeutende musikalische Attraktionen sowie historische, die sich auf die Bombenanschläge der Stadt während des Zweiten Weltkriegs beziehen.

Die Gäste erfahren, warum Liverpool kürzlich zu einer der kulturellen Hauptstädte des Landes gewählt wurde, und besuchen Chinatown, eine Reihe von Musikattraktionen und Drehorte für einige Blockbuster-Filme der letzten Jahre.

Die Touren dauern ca. 2 ½ Stunden und beginnen am Nachmittag.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein