15 besten Empfehlungen für Weston (Florida)

Die Gemeinde Weston im westlichen Teil von Broward County in Südflorida wurde Mitte der 90er Jahre gegründet und grenzt an die Everglades an ihrem westlichen Rand.

Mit einem durchschnittlichen Familieneinkommen, das mehr als das Dreifache des nationalen Durchschnitts beträgt, ist Weston für seine Exklusivität bekannt, aber für Florida-Verhältnisse überraschend erschwinglich.

Es ist auch der perfekte Ort für diejenigen, die die Großstadt und die touristische Atmosphäre von Miami und Fort Lauderdale meiden möchten und dennoch einfachen Zugang zu vielen der beliebtesten Attraktionen des Staates haben.

Im Folgenden finden Sie 15 der besten Aktivitäten in und um Weston, Florida.

1. Bonaventure Country Club

Bonaventure Country Club

Mit mehr als 1.000 Golfplätzen ist Florida ein Winterziel für Golfer aus dem ganzen Land. Das Gebiet um Weston bietet eine breite Palette von Optionen, von erschwinglichen städtischen Kursen bis zu exklusiven privaten.

Der klassische 18-Loch-Platz des Bonaventure Country Club bietet breite, von Palmen gesäumte Fairways und viel Wasser, einschließlich eines Wasserfalls am dritten Loch.

Das Hotel liegt auf dem Gelände des Bonaventure Resort and Spa in Weston und bietet ein Restaurant mit umfassendem Service, ein Kongresszentrum und ein Hotel mit Hunderten von Zimmern.

Wenn Sie während der Stoßzeiten im Frühjahr und Herbst spielen möchten, rufen Sie im Voraus an, um Ihre Startzeit rechtzeitig zu reservieren.

2. Peace Mound Park

Friedenshügelpark

Der Peace Mound Park erstreckt sich über knapp 2 Hektar und umfasst einen malerischen See sowie gepflegte Übungspfade, die der perfekte Ort für einen entspannten Spaziergang am Morgen oder einen Nachmittag zur Vogelbeobachtung sind.

Im gesamten Park und entlang der Wanderwege befinden sich historische Tafeln, die Besucher über die Geschichte der Tequesta-Indianer informieren, die seit Generationen in der Gegend lebten, bevor sie offiziell von Forschern europäischer Herkunft entdeckt und besiedelt wurden.

Es gibt einen Spielplatz für die Kinder, eine Brücke über einen Bach und saubere Badezimmer.

Der Park ist kostenlos zu besuchen und jeden Tag bei Regen oder Sonnenschein geöffnet.

3. Färbe mich meins

Färbe mich meins

Quelle: facebook.com

Färbe mich meins

Das Color Me Mine liegt an der West State Road im nahe gelegenen Davie und bietet eine Vielzahl einzigartiger Kunstaktivitäten, darunter Sommercamps, Geburtstagsfeiern und Exkursionen. Es ist für Kinder und Erwachsene gleichermaßen geeignet.

Die Idee hinter Color Me Mine ist, dass selbst diejenigen, die in der Kreativabteilung kämpfen, in der Lage sind, ihren inneren Künstler zu kanalisieren, wenn ihnen die richtigen Materialien und Anleitungen in einer lustigen, festlichen und druckfreien Atmosphäre gegeben werden.

Sie sind darauf spezialisiert, die Gäste beim Dekorieren von Keramik wie Schalen, Tellern und Vasen zu unterstützen. Am Ende wird jeder Teilnehmer ein einzigartiges Andenken mit nach Hause nehmen, um ihn an seine Reise zu erinnern.

4. Jung im Kunstmuseum

Junges Kunstmuseum, Davie

Quelle: facebook.com

Junges Kunstmuseum, Davie

Das vor mehr als drei Jahrzehnten gegründete Young at Art Museum in der SW 121st Avenue in Davie wurde mit dem Gedanken gegründet, dass Kunst und Kreativität grundlegende Eckpfeiler für die Entwicklung jedes Kindes sein sollten.

Das Museum bietet eine Vielzahl von Aktivitäten, die zum Handeln und Erkunden anregen, anstatt nur passives Betrachten. Es umfasst interaktive Exponate und von Mitarbeitern geleitete Programme, die sich mit darstellenden Künsten, Skulpturen, Malerei und vielem mehr befassen.

Das Young at Art Museum ist oft eines der unvergesslichsten Dinge, die Kinder auf ihrer Reise nach Florida erleben. Im Gegensatz zu vielen anderen Attraktionen wird hier gleichzeitig engagiert, unterhalten und unterrichtet.

5. Everglades Ferienpark

Everglades Ferienpark

Quelle: facebook.com

Everglades Ferienpark

Die Florida Everglades sind eine der einzigartigsten wilden Gegenden des Landes. Neben der atemberaubenden Naturkulisse und der erstaunlich vielfältigen Tierwelt bieten sie auch zahlreiche Erholungsmöglichkeiten.

Der Everglades Holiday Park befindet sich auf einer Fläche von knapp 30 Hektar in der Nähe von Fort Lauderdale und wird oft als "Tor zu den Everglades" bezeichnet. Zu den beliebtesten Aktivitäten zählen geführte Airboat-Touren.

Der Park bietet eine Vielzahl von Bildungs- und Lehrprogrammen, die sich für Besucher aller Altersgruppen eignen. Die Gewässer des Parks sind für ihre gesunde Population von kräftigem Forellenbarsch bekannt.

6. Gelbgrüner Bauernmarkt

Bauernmarkt

Quelle: Arina P Habich / Shutterstock

Bauernmarkt

Der Bundesstaat Florida ist mit seiner reichlichen Sonne das ganze Jahr über sowie seinem tropischen und subtropischen Klima einer der größten Produzenten von frischem Obst und Gemüse im Land. Für diejenigen, die die Region Weston besuchen, gibt es keinen besseren Ort, um sie alle auszuprobieren als den Yellow Green Farmers Market.

Es ist Südfloridas größter Bauernmarkt und umfasst Hunderte von Einzelhändlern, die sich über Hunderttausende Quadratmeter verteilen.

Das ganze Jahr über samstags und sonntags geöffnet. Neben frischen Produkten der Saison finden Sie hier Kunsthandwerk, Gesundheits- und Körperpflegeprodukte sowie verschiedene zubereitete Lebensmittel wie Honig, Nudelsauce und frischen Orangensaft.

7. Fahrradparty Fort Lauderdale

Fahrradparty Fort Lauderdale

Quelle: cycleparty.com

Fahrradparty Fort Lauderdale

Das Kombinieren von starken Getränken für Erwachsene und Fahrrädern führt häufig zu Kopfverletzungen und verschütteten Getränken Fahrradparty Fort Lauderdale Sie müssen sich auch keine Sorgen machen.

Neben Fort Lauderdale bieten West Palm Beach und Miami auch Tourenpakete für Feinschmecker, Geschichtsinteressierte sowie Kunst- und Architekturliebhaber.

Täglich werden Touren angeboten und Fahrräder bieten Platz für bis zu 15 Personen. Dies ist die perfekte Idee für besondere Anlässe wie Geburtstage, Hochzeitsfeiern und Familientreffen.

Auf der Website finden Sie eine vollständige Liste der Touroptionen und -beschreibungen.

8. Brian Piccolo Park

Brian Piccolo Park Velodrome

Der Brian Piccolo Park ist nach einem berühmten College- und Profifußballspieler benannt, der in Südflorida aufgewachsen ist. Es ist seit mehr als 30 Jahren für die Öffentlichkeit zugänglich.

Der Park umfasst einen Skatepark, Basketballplätze und Fußballfelder und ist auch der Cricket-Hotspot in Südflorida. Für diejenigen, die noch nie ein Cricket-Match gesehen haben, lohnt es sich, sich eines anzuschauen, wenn es mit Ihrem Besuch übereinstimmt.

Es gibt auch einen Radweg, der einzigartig in der Region ist. Planen Sie daher ein paar Stunden in dieser wertvollen Community-Ressource.

9. Oleta River State Park

Oleta River State Park, Florida

Quelle: Daniel Korzeniewski / Shutterstock

Oleta River State Park

Nur wenige Minuten von Weston und Miami entfernt finden Sie im Oleta River State Park Hartholzwälder, Mangroven und mehr als ein Dutzend Kilometer Mountainbike-Strecken, auf denen sich die Besucher fühlen, als wären sie viel weiter von der Zivilisation entfernt als sie wirklich sind Bereich.

Der Park erstreckt sich über mehr als 1.000 Hektar und ist der größte und vielfältigste Stadtpark seiner Art im Bundesstaat.

Angeln, Radfahren und Paddle-Boarding sind beliebte Aktivitäten. Für diejenigen, die ein oder zwei Nächte verbringen möchten, stehen unbebaute Campingplätze und Hütten zur Verfügung.

Denken Sie daran, dass Fischer eine Florida-Lizenz erwerben müssen, unabhängig davon, ob Sie in einem Bundesstaat ansässig oder ein Besucher sind.

10. Fort Lauderdale Beach Park

Fort Lauderdale Beach Park

Quelle: Serenethos / Shutterstock

Fort Lauderdale Beach Park

Viele Florida-Urlauber verbringen ihre Zeit am Strand.

Mit unzähligen Kilometern breiten Sandstränden und atemberaubenden Ausblicken auf das Meer ziehen die Gebiete Fort Lauderdale und Weston sonnen- und surfsuchende Menschenmengen aus aller Welt an. Viele Strände bieten neben Schwimmen und Sonnenbaden eine Vielzahl von Aktivitätsmöglichkeiten.

Zum Fort Lauderdale Beach Park gehören Basketball- und Volleyballplätze, Duschen, Toiletten und sogar ein Spielplatz, der sich perfekt für Kinder mit kurzen Aufmerksamkeitsspannen eignet.

Es gibt eine angemessene Parkgebühr und Liegestühle und Sonnenschirme können ebenfalls gemietet werden.

Aufgrund der günstigen Nähe zu nahegelegenen Hotels kann der Strand überfüllt sein. Wenn Sie also etwas Ruhe und Frieden suchen, sollten Sie einen Besuch am Morgen oder während der Woche in Erwägung ziehen.

11. Bonnet House Museum und Gärten

Bonnet House Museum und Gärten, Fort Lauderdale

Quelle: Jillian Cain Fotografie / Auslöser

Bonnet House Museum und Gärten

Das Bonnet House Museum and Gardens ist täglich außer montags geöffnet und ein perfekter Ausflug für alle, die Sonne, Sand und Surfen lieben.

Vor fast einem Jahrhundert schenkte ein reicher Mann seiner Tochter und ihrem neuen Ehemann das Bonnet House als Hochzeitsgeschenk. Leider starb die junge Frau einige Jahre später unerwartet. Seitdem wurde das Haus mehrfach renoviert und in den 80er Jahren dem Staat zur Erhaltung gespendet.

Das Haus und die Gärten sind für die Öffentlichkeit zugänglich und können nur mit einer Führung besichtigt werden.

12. Hugh Taylor Birch State Park

Hugh Taylor Birch State Park

Quelle: Pablo Pietra / Shutterstock

Hugh Taylor Birch State Park

Der Hugh Taylor Birch State Park befindet sich direkt neben dem Bonnet House Museum und den Gärten zwischen Atlantik und Intracoastal Waterway und ist ein Magnet für Naturliebhaber und Naturliebhaber.

Kanufahren und Kajakfahren entlang der Wasserstraßen des Parks sind beliebte Aktivitäten zur Kalorienverbrennung. Für Biker gibt es asphaltierte und nicht asphaltierte Wege, die sich durch eine Vielzahl unterschiedlicher Umgebungen schlängeln.

Der nahe gelegene Strand ist durch einen Tunnel erreichbar, der unter der Autobahn verläuft. Der Park ist täglich von 8.00 Uhr bis Sonnenuntergang geöffnet.

Der Eintritt ist günstig und wird pro Fahrzeug gezahlt.

13. Las Olas Boulevard

Las Olas Boulevard

Quelle: Fotoluminate LLC / Shutterstock

Las Olas Boulevard

Der Las Olas Boulevard in Fort Lauderdale ist voller angesagter Restaurants, weltberühmter Kunstgalerien und einer Vielzahl von Geschäften und Restaurants, die ihn zu einem der vielfältigsten und meistbesuchten Viertel der Stadt machen.

Obwohl es nicht besonders für diejenigen geeignet ist, die ihre Urlaubsdollar ausschöpfen möchten, ist es dennoch einen Blick wert und liegt günstig in der Nähe vieler anderer Sehenswürdigkeiten der Stadt, die Sie wahrscheinlich besuchen möchten.

Es stehen verschiedene Führungen zur Verfügung. Wenn Sie dies jedoch lieber auf eigene Faust ausprobieren möchten, finden Sie in der Nähe zahlreiche öffentliche und private Parkplätze. Wenn Sie sich innerhalb der Stadtgrenzen aufhalten, können Sie mit den öffentlichen Verkehrsmitteln dorthin gelangen.

14. Museum für Entdeckung und Wissenschaft

Museum für Wissenschaft und Entdeckung, Fort Lauderdale

Quelle: Fotos593 / Shutterstock

Museum für Wissenschaft und Entdeckung, Fort Lauderdale

Mit einem Flugsimulator aus dem Zweiten Weltkrieg, einem IMAX-Theater mit Hunderten von Sitzplätzen und einem mit Fossilien gefüllten Dinosaurierfriedhof ist das Museum für Entdeckung und Wissenschaft dafür bekannt, dass Familien stundenlang beschäftigt sind.

Das Museum ist eine angenehme Mischung aus Bildung und Unterhaltung und ein besonders beliebtes Ziel für Familien mit hyperaktiven Kindern, die nur so vor Energie strotzen.

Die meisten Gäste werden den Eintrittspreis für das Museum wahrscheinlich nur mäßig teuer finden, werden jedoch darauf hingewiesen, dass der Eintrittspreis nicht unbedingt den Zugang zu allen im Museum angebotenen Aktivitäten beinhaltet.

Vor Ort gibt es ein Café und einen Souvenirladen sowie zahlreiche Parkmöglichkeiten in der Nähe.

15. Flamingo Gardens

Die Flamingo-Gärten

Quelle: Angela N Perryman / Shutterstock

Die Flamingo-Gärten

Flamingo Gardens begeistert die Besucher Floridas seit fast einem Jahrhundert und umfasst 60 Hektar tropischer Vegetation, die ein Stück Paradies im urbanen Herzen des Sunshine State sind.

Mit einer Vielzahl von gepflegten Gärten mit Tausenden einheimischen und nicht einheimischen Pflanzen, Bäumen und Blumen ist das Arboretum eines der größten und vollständigsten des Staates. Das Naturschutzgebiet der Anlage beherbergt auch eine Vielzahl einheimischer Tiere.

Es gibt kaum einen besseren Ort, um einen einzigartigen Einblick in die Natur und die Geschichte zu bekommen, die Südflorida zu einem so einzigartigen Reiseziel machen.