15 besten Empfehlungen für Cooper City (FL)

Cooper City liegt im Broward County an der Südatlantikküste Floridas und ist nur ein Katzensprung von einigen der bekanntesten Strandstädte der Region wie Pompano Beach, Fort Lauderdale und Hollywood entfernt.

Cooper City wurde 1959 gegründet und ist mit nur 28.500 Einwohnern eine der kleineren Städte in der Metropolregion Miami.

Es befindet sich in der Nähe der Kreuzung der Interstates 75 und 95 und bietet Besuchern mit dem Auto einfachen Zugang zu allen natürlichen, historischen und künstlerischen Touristenzielen in Südflorida.

Nachstehend finden Sie 15 Aktivitäten in und um Cooper City, die Sie auf Ihrer Reise in die Region nicht verpassen sollten.

1. Cooper City Antique Mall

Cooper City Antique Mall

Die Cooper City Antique Mall an der Griffin Road ist ein großartiger Ort, um ein paar Stunden vor der durchdringenden Sonne Floridas geschützt zu verbringen und eine Vielzahl von Vintage-, Antiquitäten- und sanft gebrauchten Gegenständen zu durchstöbern, von denen viele eine einzigartige Geschichte Floridas haben.

Von Sportgeräten, Büchern und Schmuck bis hin zu Haushaltswaren, Kunst und Spielzeug ist für jeden etwas dabei, unabhängig von den Interessen. Das Einkaufszentrum ist besonders bekannt für seine große Auswahl an Disney-Erinnerungsstücken, die sich hervorragend für Geschenke und Andenken eignen.

Sie haben das ganze Jahr über jeden Tag geöffnet, die Öffnungszeiten variieren jedoch von Woche zu Wochenende. Prüfen Sie also online, bevor Sie eine besondere Reise unternehmen.

2. Baumkronen Park

Baumkronen Park, Davie

Quelle: Andy Montes de Oca / Shutterstock

Baumkronen Park, Davie

Der Tree Tops Park im nahe gelegenen Davie ist größer als die meisten Parks in der Umgebung und bietet Familien, die sich gerne im Freien vergnügen, eine Vielzahl von Aktivitäten wie Wandern, Radfahren, Paddle-Boarding und die Aussicht auf die Umgebung vom leicht zu besteigenden 28-Fuß-Aussichtsturm aus.

Der Eintritt in den Park kostet weniger als ein paar Dollar pro Person. Zu den Annehmlichkeiten gehören eingebaute Fitnessgeräte, drei verschiedene Wanderwege, Spielplätze und Pavillons mit Sitzbereichen und Grillmöglichkeiten.

Der Tree Tops Park ist täglich von 9.00 bis 18.00 Uhr geöffnet. Aufgrund seiner günstigen Lage, seines günstigen Eintritts und seiner abwechslungsreichen Aktivitäten ist bekannt, dass er viele Besucher anzieht.

3. Pembroke Lakes Golfplatz

Pembroke Lakes Golfplatz

Quelle: Adrian DS / Shutterstock

Pembroke Lakes Golfplatz

In den letzten zehn Jahren wurde der Pembroke Lakes Golf Couse einem millionenschweren Facelift unterzogen, und obwohl es immer ein beliebter Platz war, haben die Renovierungsarbeiten seine Einrichtungen und seinen Ruf auf ein anderes Niveau gehoben.

Mit neuen Fairways, verbesserten Grüns und modernen Golfwagen mit handlichen GPS-Geräten fühlen sich die meisten Golfer in einem exklusiveren Privatclub, nicht in einem öffentlichen, kommunalen Besitz.

Neue Seen an zahlreichen Löchern haben den Platz natürlicher und ästhetischer gemacht und einen weiteren herausfordernden Aspekt hinzugefügt, den die meisten erfahrenen Golfer begrüßen.

Der Platz ist mit seinen verschiedenen Tee-Box-Optionen für Golfer aller Altersgruppen und Könnerstufen geeignet.

4. Die Geschäfte in Pembroke Gardens

Die Geschäfte in Pembroke Gardens

Florida hat keinen Mangel an Einkaufsmöglichkeiten; Unabhängig davon, ob Sie mit internationalen Jet-Setzern ohne Kreditkartenlimit oder Rentnern mit geringem Budget reisen, sollten Sie eine oder zwei geeignete Optionen in Ihrer Nähe haben.

Das The Shops at Pembroke Gardens befindet sich auf der SW 145th Terrace in Pembroke Pines und bietet eine Vielzahl von Einzelhandels-, Speise- und Aktivitätsmöglichkeiten, die bekanntermaßen die Gäste stundenlang unterhalten und satt machen.

Von englischen Pubs und Zigarrenbars bis hin zu Starbucks und Barnes & Noble gibt es wirklich keine Entschuldigung dafür, etwas zu finden, das Ihren Geist und Ihren Magen nicht beschäftigt. Wenn Sie den Menschenmassen aus dem Weg gehen möchten, sollten Sie einen Besuch am Morgen, wenn sie zum ersten Mal öffnen, oder während der Woche in Betracht ziehen.

5. Schlagen Sie den Strand

John U. Lloyd Beach State Park

Quelle: FloridaStock / Shutterstock

John U. Lloyd Beach State Park

Selbst für blasse, schlaffe und körperbehinderte Reisende wäre eine Reise nach Florida nicht vollständig, wenn sie nicht ein paar Stunden am Strand verbracht hätte. Mit so vielen Möglichkeiten in der Nähe haben die Besucher von Cooper City eine schwindelerregende Auswahl.

Für diejenigen, die den Massen aus dem Weg gehen möchten, ist Dania Beach eine gute Option. Es richtet sich eher an Fischer und Touristen und liegt etwas abseits der ausgetretenen Pfade, was es zu einem natürlichen Juwel macht.

Im Norden ist der John U. Lloyd Beach State Park auch weniger touristisch als die meisten Strände. Es ist tierfreundlich und es gibt eine Promenade, die fast 5 km entlang der Küste verläuft und sowohl zum Wandern als auch zum Radfahren geeignet ist.

6. Anne Kolb Naturzentrum

Anne Kolb Naturzentrum

Quelle: Steve Weisberg / Shutterstock

Anne Kolb Naturzentrum

Das Anne Kolb Nature Center erstreckt sich über mehr als 1.500 Hektar entlang des Intracoastal Waterway und des West Lake Park und liegt etwa 20 Fahrminuten von Cooper City entfernt. Es ist der perfekte Zufluchtsort für alle, die die touristischeren und kommerzielleren Gegenden dieser Gegend zu schätzen wissen Sehenswürdigkeiten.

Kajak- und Kanuverleih sind vor Ort verfügbar; Für diejenigen, denen es nichts ausmacht, den Alligatoren zu trotzen und ein paar Kalorien zu verbrennen, sind sie eine großartige Möglichkeit, die Gegend zu erkunden. Wenn körperliche Aktivität jedoch nicht Ihre Sache ist, werden auch geführte Pontonbootstouren angeboten.

Der Innenbereich des Naturzentrums verfügt über ein Salzwasseraquarium und eine Vielzahl interaktiver Exponate.

7. Das Bonnet House Museum und die Gärten

Bonnet House Museum und Gärten, Fort Lauderdale

Quelle: Jillian Cain Fotografie / Auslöser

Bonnet House Museum und Gärten

Das Bonnet House Museum and Gardens befindet sich in günstiger Lage gegenüber einem beliebten State Park und in einem Viertel, das für seine trendigen Galerien, die lateinamerikanische Kultur und die angesagte Essensszene bekannt ist. Es ist ein Stück Ruhe und Geschichte inmitten des blühenden und geschäftigen Fort Lauderdale.

Obwohl es teuer sein kann, alles zu erleben, was die Site zu bieten hat, ist es möglich, Tickets nur für die Innen- oder Außenteile der Einrichtung zu kaufen.

Einst das Haus und Atelier eines Künstlers aus Chicago, wurde das Haus im Plantagenstil erbaut und ist voller antiker Möbel, Kunst und Haushaltswaren.

Einwohner von Broward County erhalten ermäßigten Eintritt und das Parken ist für alle kostenlos.

8. NSU Art Museum

NSU Kunstmuseum

Quelle: Flickr

NSU Kunstmuseum

Das NSU Art Museum in Fort Lauderdale ist auf einer Gesamtfläche von fast 30000 Quadratmetern auf moderne und zeitgenössische Kunst spezialisiert und eines der wichtigsten Ziele für kunstinteressierte Reisende in der Region.

Die Sammlung des Museums erstreckt sich über mehrere Stockwerke mit einer Reihe unterschiedlicher Galerien und umfasst eine Vielzahl von Werken, die von den Kulturen Südfloridas und der Karibik beeinflusst sind. Einige von ihnen stammen von weltberühmten Künstlern wie Pablo Picasso.

Das Museum befindet sich am East Las Olas Boulevard in Fort Lauderdale und beherbergt neben den Dauerausstellungen auch temporäre Ausstellungen und eine Vielzahl von Gemeinschaftsprogrammen.

9. Brian Piccolo Park

Brian Piccolo Park

Der Brian Piccolo Park wurde nach der College- und Profifußballlegende Brian Piccolo benannt, der einen Großteil seines Privat- und Berufslebens in Südflorida verbrachte. Er ist ein beliebter Sportort in der Nähe der Innenstadt von Cooper City.

Die Anlage ist seit mehr als drei Jahrzehnten geöffnet und erstreckt sich über 150 Morgen Land. Sie umfasst Fußball-, Baseball- und Cricketfelder sowie Basketballplätze.

Obwohl der Park in erster Linie für seine Sportmöglichkeiten bekannt ist, beheimatet er in den Naturgebieten eine Vielzahl einzigartiger Vögel, darunter geschützte Grabkauz-Eulen, die Vogelliebhaber und Amateur-Naturfotografen aus dem gesamten Bundesstaat anziehen.

10. Museum für Entdeckung und Wissenschaft

Museum für Wissenschaft und Entdeckung, Fort Lauderdale

Quelle: Fotos593 / Shutterstock

Museum für Wissenschaft und Entdeckung, Fort Lauderdale

Das Museum of Discovery and Science befindet sich in der SW 2nd Street in Fort Lauderdale und ist für Besucher jeden Alters geeignet. Es steckt voller Exponate und Aktivitäten zum Anfassen von Tieren, der Natur, der Raumfahrt und der Luftfahrt. Viele frühere Gäste haben festgestellt, dass dies einer der Höhepunkte ihrer Südflorida-Reise war.

Zu den Aktivitäten gehören Shows mit lebenden Tieren, die Aufnahme eines aufregenden IMAX-Films und das Graben nach Fossilien. Zusätzlich zu den regelmäßig stattfindenden Veranstaltungen finden im Museum auch besondere Veranstaltungen statt. Die meisten von ihnen sind auf Kinder ausgerichtet.

Überprüfen Sie den Veranstaltungskalender auf der Website, um über die aktuellen Ereignisse informiert zu sein.

11. Das Fort Lauderdale Antiquitätenmuseum

Fort Lauderdale Antikes Automuseum

Quelle: Mariakraynova / Shutterstock

Fort Lauderdale Antikes Automuseum

Das Fort Lauderdale Antique Car Museum widmet sich der Förderung und Erhaltung der Geschichte und der Automobilindustrie der inzwischen aufgelösten Packard Motor Company.

Es befindet sich in der SW 1st Avenue und umfasst fast zwei Dutzend Beispiele der bekannten Marke, die einst als innovativer Hersteller von erstklassigen Autos galt, die sowohl zuverlässig als auch luxuriös waren.

Die ausgestellten Autos wurden liebevoll restauriert und stammen aus den Jahrzehnten zwischen der Wende des 20. Jahrhunderts und den 40er Jahren.

Die Eintrittskosten sind relativ günstig und es werden täglich Führungen für diejenigen angeboten, die einen einzigartigen historischen Einblick von einem begeisterten und geschichtsträchtigen Einheimischen erhalten möchten.

12. Everglades Ferienpark

Everglades Ferienpark

Quelle: KET-SMM / Shutterstock

Everglades Ferienpark

Der Everglades Holiday Park ist ein beliebtes Reiseziel für Familien, die ihren Terminkalender voller Spaß, Bildung und aufregender Aktivitäten packen möchten, ohne den halben Tag im Auto zu verbringen.

Von regelmäßig stattfindenden Gator-Shows und Airboat-Touren bis hin zu Zip-Lining und Weltklasse-Forellenangeln wird es kein Problem sein, Wege zu finden, um Ihre Zeit zu nutzen.

Der Park bietet eine Vielzahl von gastronomischen Einrichtungen sowie zahlreiche Live-Unterhaltungsmöglichkeiten und spezielle Programme und Veranstaltungen.

Es ist ganzjährig geöffnet und kann in der Hauptsaison und an den Wochenenden viel los sein. Planen Sie also entsprechend.

13. Stranahan House Museum

Stranahan Haus

Quelle: Rosemarie Mosteller / Shutterstock

Stranahan Haus

Das Stranahan House Museum in Fort Lauderdale ist das älteste ursprüngliche Bauwerk von Broward County und wurde vor fast 120 Jahren erbaut.

Obwohl es ursprünglich als Handelsposten in dem ehemals weitgehend unbebauten Gebiet errichtet wurde, wurde es kurz danach zu einem Zuhause der Pionierzeit. Jetzt ist es eine historische Attraktion, die den Gästen einen einzigartigen Blick in die Vergangenheit ermöglicht.

Es werden Führungen angeboten. Neben dem Haus- und Museumsgelände können auch Stopps bei anderen historischen Sehenswürdigkeiten in der Nähe eingelegt werden.

Im Museum finden das ganze Jahr über besondere Veranstaltungen statt. Besuchen Sie daher regelmäßig die Website, um zu erfahren, was auf dem Kalender steht, wenn Sie die Gegend besuchen.

14. Parker-Schauspielhaus

Parker-Schauspielhaus

Quelle: Jillian Cain Fotografie / Auslöser

Parker-Schauspielhaus

Das Kunst- und Unterhaltungsviertel Riverwalk in Fort Lauderdale ist seit fast fünf Jahrzehnten eine Ikone der Kulturgemeinschaft, und das Parker Playhouse ist eine der beliebtesten Attraktionen.

Das Schauspielhaus ist eine der Ressourcen, die in der Region genutzt werden sollten, von Theater und Musik bis hin zu gemeinschaftsorientierten Lehr- und Bildungsprogrammen.

Zu den Produktionen des Schauspielhauses gehören zeitgenössische und traditionelle Konzerte, Stand-up-Comedy sowie Theaterproduktionen am und außerhalb des Broadways.

Vieles, was Sie sehen werden, ist das Ergebnis harter Arbeit lokaler Talente. Ein oder zwei Shows sind daher eine großartige Möglichkeit, die Community zu unterstützen und ein paar Stunden familienfreundliche Unterhaltung zu genießen, ohne die Bank zu sprengen.

15. Big Cypress National Preserve

Big Cypress National Preserve

Quelle: Chiyacat / Shutterstock

Big Cypress National Preserve

Big Cypress National Preserve liegt auf einer Fläche von fast 700.000 Morgen am berühmten Tamiami Trail und ist kaum zu übersehen. Für diejenigen, die in das einzigartige Sumpfland der Zypressen eintauchen möchten, ist dies der perfekte Ort.

Neben Alligatoren, Schlangen, Schildkröten und einer Vielzahl von Vögeln sind viele Gäste mehr als überrascht zu erfahren, dass das Reservat einer der wenigen verbleibenden natürlichen Lebensräume für den schwer fassbaren Florida-Panther ist.

Erwarten Sie nicht, dass Sie eine dieser großen Katzen sehen, da sie heimlich sind, meistens nachtaktiv und den Kontakt mit Menschen meiden.

Angeln und Jagen sind saisonal erlaubt, aber Sie müssen die Vorschriften sorgfältig prüfen, bevor Sie losfahren.