15 besten Empfehlungen für Chatham-Kent (Ontario, Kanada)

Spitzname: "Maple City". Der Name im Altenglischen bedeutet "Waldsiedlung". Apropos England: Chatham selbst ist nach dem Earl of Chatham benannt, da es ähnlich wie Chatham in Großbritannien als Schiffswerft gebaut wurde.

Chatham-Kent ist aufgrund seiner wirtschaftlichen Vergangenheit, die bis heute sichtbar ist, auch als die „Oldtimer-Hauptstadt Kanadas“ bekannt. Es ist auch eine Stadt voller wunderschöner Landschaften, die es zu einem großartigen Ort für einen Urlaub macht.

Egal, ob Sie sich am Strand entspannen, in der Wildnis wandern, klassische Autos anschauen oder einkaufen möchten, hier können Sie es tun. Wenn Sie einen Besuch in der Stadt planen, sind dies die 15 besten Aktivitäten in Chatham-Kent.

Lassen Sie uns die Die besten Dinge, die man in Chatham-Kent unternehmen kann:

1. Besuchen Sie einen Slave-Port

Buxton National Historic Site und Museum

Die Buxton National Historic Site und das Museum waren ein Glücksfall für flüchtige Sklaven, die aus den USA flohen. Tatsächlich war es für viele die letzte Station der U-Bahn.

Rev. William King gründete die Elgin-Siedlung 1849 auf mehr als 3.600 Hektar Land. Das Land wurde in 20 Hektar große Grundstücke aufgeteilt, die dann an ehemalige Sklaven verkauft wurden, die 10 Jahre Zeit hatten, um es zurückzuzahlen.

1967 wurde die Siedlung in ein Museum mit Schulhaus, Blockhaus und Scheune umgewandelt. Das Hauptgebäude zeigt Exponate über die Geschichte und die Gemeinde, aus der die Siedlung bestand.

2. Verbringen Sie den Tag in einem Park

Rondeau Provincial Park

Quelle: Paul Reeves Fotografie / Shutterstock

Rondeau Provincial Park

Entspannen Sie am Strand, unternehmen Sie eine Wanderung, fangen Sie Fische oder beobachten Sie Vögel im Rondeau Provincial Park. Der Park ist der zweitälteste Provinzpark in Ontario und ein großartiger Ort, um einen Tag zu verbringen.

Im Rondeau Provincial Park befindet sich das größte Gebiet des karolinischen Waldes in Kanada, das bei einem Spaziergang auf einem der markierten Pfade bewundert werden kann. Es gibt auch einen Pfad durch die Kieferneichensavanne, ein ausgedehntes Sumpfgebiet und am Ufer des Eriesees entlang.

Der Rondeau Provincial Park ist auch ein erstklassiges Vogelbeobachtungsziel. Hier leben 334 Vogelarten, darunter der gefährdete prothonotäre Waldsänger. Sie können im Park auch Boot fahren, Kanu fahren, angeln und schwimmen.

3. Bummeln Sie durch ein Freilichtmuseum

Historische Stätte von Onkel Toms Hütte

Wie die Buxton National Historic Site war auch die Cabin Historic Site von Onkel Tom ein sicherer Zufluchtsort für flüchtige Sklaven, die aus den USA geflohen waren. Heute ist es ein Museum und widmet sich der afroamerikanischen Geschichte.

Das Museum befindet sich auf 2 Hektar Land, obwohl die ursprüngliche Siedlung auf 80 Hektar gebaut wurde. Eine der größten Attraktionen des Museums ist die Heimat des ehemaligen Sklaven, Autors, Ministers und Abolitionisten Josiah Henson.

Andere Dinge in der historischen Stätte sind die Underground Railroad Freedom Gallery, der Henson Family Cemetery und das Harris House. Es gibt auch ein Interpretationszentrum mit Büchern und Artefakten zum Leben von Henson.

4. Ins Theater gehen

Chatham Capitol Theatre

Das Chatham Capitol Theatre ist ein Theater mit 1.210 Plätzen, das erstklassige Unterhaltung bietet. Das Theater wurde 1930 eröffnet und war damals das größte Theater der Region.

Heute wird das ehemalige gemeinnützige Theater vom St. Clair College geführt und beherbergt eine Vielzahl verschiedener spektakulärer Shows. Besuchen Sie die Website des Theaters, um zu sehen, was gerade läuft, während Sie in der Stadt sind.

Im Theater finden sowohl Live-Auftritte als auch Kinos statt, von denen einige besonders für Familien interessant sind. Das Art-Deco-Theater bietet auch drei schöne Lounges.

5. Erfahren Sie mehr über die Stadt

Chatham-Kent Museum

Wenn Sie sich für die Geschichte und Kultur von Chatham-Kent interessieren, besuchen Sie das Chatham-Kent Museum. Das Museum widmet sich der Geschichte der Region.

Es werden zahlreiche Artefakte ausgestellt, darunter Kunstgegenstände und wissenschaftliche Exponate. Es verfügt auch über eine Archivsammlung und einen Forschungsbereich.

Eine der größten Attraktionen des Museums sind die Artefakte aus dem Krieg von 1812. Diese haben zusammen mit dem Gray Dort-Automobil und der weltberühmten Sulman Mummy dazu beigetragen, das Chatham-Kent-Museum auf die Karte zu setzen.

6. Starren Sie auf Oldtimer

Blenheim Classic Car Show

Chatham-Kent muss seinem Spitznamen „Classic Car Capital of Canada“ standhalten und veranstaltet die Blenheim Classic Car Show. Die kostenlose Show findet jährlich im Juni statt.

Die Oldtimermesse zeigt Autos, die älter als 1988 sind und völlig unverändert sind. Es gibt über 150 Autos in der Show, darunter ein Firebird, Camaro und Fireball 8, unter anderem.

Die Show findet in der Innenstadt von Blenheim statt, einem Stadtteil der Stadt. Nach einem Blick auf die Oldtimer gibt es in der Umgebung viele Restaurants und Einkaufsmöglichkeiten.

7. Bewundern Sie lokale Kunst

Thames Art Gallery

Die Thames Art Gallery fördert lokale Künstler, wobei die Sammlung überwiegend aus Werken lokaler Künstler besteht. Besuchen Sie die Galerie und bewundern Sie die lokale Kunst.

Die ständige Sammlung umfasst rund 500 Werke, die aus Gemälden, Zeichnungen, Skulpturen, Fotografien und Installationen bestehen. Die Galerie beherbergt außerdem jedes Jahr rund 12 Sonderausstellungen mit regionalen, nationalen und internationalen Künstlern.

Wenn Sie an einem Kunstkurs interessiert sind, bietet die Thames Art Gallery Kurse im angrenzenden ARTspace an. Hierbei handelt es sich um eine Community-Einrichtung, mit deren Hilfe lokale Künstler gefördert werden und mit denen sie zusammenarbeiten können.

8. Lassen Sie sich von der Architektur beeindrucken

Ridge House Museum

Der Ort, um dies zu tun, ist das Ridge House Museum, das in einem gotischen Wiedergeburtshaus untergebracht ist. Das Haus wurde 1875 für Mr. und Mrs George Mulholland gebaut.

Das Haus stellt dar, wie ein bürgerliches Zuhause aussah, wie es mit seinem Giebelfenster, der vorderen und seitlichen Veranda und den Schindeln aussah. Das Haus ist seit 1975 für die Öffentlichkeit zugänglich.

Das Ridge House Museum wurde restauriert, um seine viktorianischen Wurzeln zu bewahren. Dies lässt sich an den im Haus ausgestellten Möbeln und Accessoires ablesen.

9. Viel Spaß am Strand

Quelle: Raging Bull Photography / Verschlussmaterial

Lake St. Clair Ontario

Es gibt einen Strand direkt in Chatham-Kent in der Gemeinde Mitchell's Bay. Diese kleine Gemeinde befindet sich am Ufer des Lake St. Clair. Die größte Attraktion ist der Strand.

Der schöne Strand hat warmes, flaches Wasser, das sich perfekt zum Kitesurfen und Windsurfen eignet. Es ist auch ein großartiger Ort, um mit Kindern schwimmen zu gehen.

Wenn Sie lieber segeln, gibt es in Lakeshore zwei Yachtclubs außerhalb der Stadt. In der Stadt befinden sich auch der Thames River Lighthouse und der Lakeview Park West Beach.

10. Kreuzfahrt entlang der Küste

Lake Erie Ontario

Quelle: KeatsPhotos / shutterstock

Lake Erie Ontario

Fahren Sie mit dem Motorrad auf dem Eriesee entlang und genießen Sie die herrliche Landschaft. Diese Route ist nicht nur wunderschön, sondern bringt Sie auch zu einigen der einzigartigsten Sehenswürdigkeiten der Region.

Die Motorradroute Cruise the Coast führt Sie entlang der Küste des Sees von der amerikanischen Grenze nach Lowbanks. Zu den Sehenswürdigkeiten auf dem Weg gehören die Crazy 8 Barn, Knights Beach und die weltgrößte Mudcat-Attraktion.

Dies ist keine lange Fahrt, obwohl es viele Orte gibt, an denen man auf der Strecke bleiben kann. Es gibt auch Orte, an denen man anhalten und etwas essen kann.

11. Eine Runde spielen

Ridgetown Golfclub

Es gibt acht Golfplätze in und um Chatham-Kent, die jeden Golfer begeistern werden. Die Kurse reichen von öffentlich bis halboffen und haben unterschiedliche Herausforderungen.

Es gibt 9-, 18- und 27-Loch-Plätze sowie Driving Ranges für diejenigen, die nur ihren Swing üben möchten. Die Golfplätze bieten Wasserhindernisse, Bunker, Sandfänge und rollende Fairways und fordern jeden begeisterten Golfer heraus.

Der Ridgetown Golf & Curling Club ist der bekannteste in der Region und stammt aus dem Jahr 1923. Zu den weiteren hervorragenden Plätzen zählen der Links Of Kent Golf Club, der Talbot Trail Golf Club und der Deer Run Golf Course.

12. Einkaufen bis zum Umfallen

Es gibt 23 Gemeinden in Chatham-Kent, die alle einige ziemlich einzigartige Einkaufserlebnisse bieten. Wenn Sie möchten, ist die Stadt kein schwieriger Ort, um Ihr Geld auszugeben.

In der historischen Innenstadt von Chatham finden Sie artesische Läden sowie Schokoladengeschäfte und Galerien. Wenn Sie ein Fashionista sind, fahren Sie in die Innenstadt von Blenheim.

In Ridgetown gibt es Fachgeschäfte, die in hübschen viktorianischen Gebäuden untergebracht sind, während Tilbury der beste Ort ist, um Antiquitäten einzukaufen. In Tilbury befindet sich das größte antike Einkaufszentrum im Südwesten Ontarios.

13. Genieße ein Festival

Chatham Kent Ribfest

Chatham-Kent scheut sich nicht, jährliche Festivals und Veranstaltungen abzuhalten, und es gibt viele davon. Ob Sie sich für Essen, Kunst, Musik oder Autos interessieren, es gibt ein Festival, das zu Ihnen passt.

Das Blenheim Cherry Fest ist ein Muss und bietet Spiele auf halbem Weg, Ausritte und Live-Unterhaltung sowie einen Kirschkernwettbewerb. Eine weitere großartige Veranstaltung für Feinschmecker ist das dreitägige Chatham Kent Ribfest And Expo.

Das jährliche Wheatley Fish Festival feiert die Bedeutung der Fischereiindustrie, während das RetroFest klassische Autos und Musik bietet. Weitere interessante Festivals sind das Ridgetown Festival of Porches & Verandahs und das Boot Hill Country Jamboree.

14. Lassen Sie sich verwöhnen

Spa-Behandlung

Quelle: Kamil Macniak / Shutterstock

Spa-Behandlung

Wenn Sie in der Stadt sind und wirklich Stress abbauen und sich verwöhnen lassen möchten, verbringen Sie Zeit in einem der Tagesbäder. Lassen Sie sich verwöhnen und entspannen Sie sich ein paar Stunden bei einer Massage und anderen Behandlungen.

Pakete reichen von 2 bis 6,5 Stunden pure Glückseligkeit. Holen Sie sich eine Pediküre, Maniküre, Gesichts- oder Körperbehandlung oder entscheiden Sie sich für das gesamte Paket.

Einige Day Spas bieten auch ein gesundes Mittagessen oder einen Snack an, was ein großartiges Kompliment für einen bereits verjüngenden Tag ist. Unabhängig davon sollten Sie versuchen, einen Termin im Voraus zu vereinbaren.

15. Besuchen Sie einen Weinberg

Early Acres Estate Weingut

Verbringen Sie einen schönen Nachmittag mit einer Weinprobe im familiengeführten Early Acres Estate Winery. Das preisgekrönte Weingut befindet sich direkt in Chatham-Kent.

Machen Sie eine Tour durch das Weingut und lassen Sie sich sogar auf dem atemberaubenden Gelände fotografieren. Vergessen Sie nicht, ein Picknick-Mittagessen mitzunehmen, da Sie es direkt auf dem Gelände genießen und mit einem Glas oder einer Flasche Wein kombinieren können.

Early Acres Estate Winery hat sowohl Weiß- als auch Rotweine in verschiedenen Rebsorten, darunter Riesling, Vidal, Pinot Noir und Baco Noir. Es werden sogar Obstweine produziert.