15 besten Empfehlungen für Tarpon Springs (FL)

Obwohl Tarpon Springs unter Besuchern nicht sehr bekannt ist, hat es die größte Bevölkerung von Bürgern mit griechischem Erbe in den Vereinigten Staaten. Die Stadt bietet jedes Jahr eine Reihe von kulturellen Veranstaltungen, um dieses Erbe zu feiern.

Tarpon Springs liegt im Pinellas County und hatte zum Zeitpunkt der letzten Volkszählung etwa 24.000 Einwohner. In den letzten Jahren wurden zahlreiche Projekte zur Verbesserung der Stadt durchgeführt.

Es ist auch als die Naturschwammhauptstadt der Welt bekannt und bietet Dutzende von Kilometern malerischer Uferpromenade.

Nachstehend sind 15 Aktivitäten in Tarpon Springs aufgeführt.

1. Sunset Beach

Sonnenuntergang am Sunset Beach, Tarpon Springs

Quelle: Douglas Bovitt / Shutterstock

Sonnenuntergang am Sunset Beach, Tarpon Springs

Für viele Besucher von Tarpon Springs dreht sich alles um die Strände.

Nach einigen Schätzungen hat die Stadt mehr als 50 Meilen Landfläche am Wasser; Ein kurzer Blick auf eine Karte zeigt wahrscheinlich, dass dies der Fall ist.

Sunset Beach ist ein besonderer Favorit für diejenigen, die mit kleinen Kindern reisen, da es viele klare, flache, ruhige Gewässer und lange weiße Sandstrände gibt. Wie der Name schon sagt, gibt es hier auch einige atemberaubende Sonnenuntergänge.

Für diejenigen, die lieber nicht einpacken und zum Essen ausgehen möchten, gibt es überdachte Sitzbereiche und eingebaute Grills sowie ausreichend Parkplätze in der Nähe.

2. Tarpon Springs Sponge Docks

Tarpon Springs Sponge Docks

Quelle: SR Productions / Verschlussmaterial

Tarpon Springs Sponge Docks

Tarpon Springs ist nicht umsonst als die Schwammhauptstadt der Welt bekannt. Für Besucher, die dieses einzigartige Stück Stadtgeschichte hautnah erleben möchten, gibt es keinen besseren Ort als die Tarpon Springs Sponge Docks.

Die Docks sind eine der meistbesuchten Attraktionen von Tarpon Springs und in vielerlei Hinsicht das kulturelle, wirtschaftliche und historische Herz der Stadt.

Im Laufe der Jahre spielten sie eine wichtige Rolle bei der Entwicklung der Stadt. Obwohl das Geschäft mit Naturschwämmen nicht mehr das alte ist, sind die Docks ein freier und faszinierender Ort, an dem Sie eine Stunde Ihrer Zeit verbringen können.

3. Tarpon Springs Wildlife Tours

Delphin-Ausflug, Tarpon Frühlinge

Das klare, gemäßigte Wasser vor der Golfküste Floridas beheimatet eine Vielzahl von Meerestieren und ist eine weitere der Hauptattraktionen der Region.

Von Seekühen und Meeresschildkröten über Raubvögel bis hin zu massiven, silbernen Tarpons, nach denen die Stadt benannt ist, sind Tarpon Springs und die Umgebung ein Paradies für Naturliebhaber. Viele Gäste entscheiden sich, die Pracht und die Tierwelt im Rahmen einer geführten Tour zu erleben.

Es stehen verschiedene Reiseanbieter und Pakete zur Verfügung, die von einer halben Stunde bis zu mehreren Stunden reichen. Die Delfin- und Meeresschildkröten-Touren gehören zu den beliebtesten.

4. Leepa-Rattner Museum

Leepa-Rattner Museum

Das Leepa-Rattner Museum befindet sich auf dem Campus des St. Petersburg College in der Klosterman Road in Tarpon Springs und bietet eine der beeindruckendsten Sammlungen zeitgenössischer Kunst der Region.

Die meisten Stücke in der Sammlung des Museums stammen aus dem 20. und 21. Jahrhundert und wurden in verschiedenen Medien wie Ölfarbe, Keramik und Fotografie geschaffen.

Obwohl es für museale Verhältnisse nicht groß ist, stellen die meisten Gäste fest, dass ihre Erfahrungen ihre Erwartungen übertreffen und dass sie während ihres Besuchs viel über die Geschichte der Region gelernt haben.

Verbringen Sie ein oder zwei Stunden, um alles zu sehen, was es zu sehen gibt.

5. Machen Sie eine Kreuzfahrt

Sunset Cruise, Tarpon Springs

Quelle: Jaime Montilla / Shutterstock

Sunset Cruise, Tarpon Springs

Für diejenigen mit starken Seebeinen gibt es keinen besseren Weg, um Tarpon Springs zu erleben, als über eine der vielen Kreuzfahrten, die zur Verfügung stehen.

Die Meerestier-Besichtigungstouren sind zwar ein großer Favorit, aber keineswegs das einzige Spiel in der Stadt.

Für Strandliebhaber und Muschelliebhaber gibt es beliebte, preisgünstige Touren zum Key Preserve State Park, einem ganzjährig geöffneten Hotspot für Sanddollar, Muscheln und wunderschönes Treibholz.

Für diejenigen, die nicht unter der intensiven Sonne Floridas arbeiten möchten, sind die unzähligen Kreuzfahrten bei Sonnenuntergang eine großartige Option. Viele von ihnen beinhalten Abendessen und Getränke.

6. Historisches Viertel von Tarpon Springs

Historisches Viertel von Tarpon Springs

Quelle: SR Productions / Verschlussmaterial

Historisches Viertel von Tarpon Springs

Die historische Innenstadt von Tarpon Springs ist ein malerisches Stück Himmel und wird oft als Antique District bezeichnet.

Eine leicht zugängliche Gegend, ideal für kulturinteressierte und geschichtsträchtige Reisende, die nichts dagegen haben, auf den Beinen zu sein. Sie ist ein besonders beliebtes Ziel für alle, die ein bisschen shoppen möchten.

Mit vielen Antiquitätengeschäften, die alles von Vintage-Schmuck und Kleidung bis hin zu Möbeln, Haushaltswaren und teuren Sammlerstücken verkaufen, ist es der perfekte Ort, um ein paar Morgen- oder Nachmittagsstunden zu verbringen. In der Nähe finden Sie ein Restaurant und Cafés, in denen Sie sich entspannen und Ihre Tanks auffüllen können.

7. Griechisch essen

Griechisches Restaurant, Tarpon Springs

Quelle: SR Productions / Verschlussmaterial

Griechisches Restaurant, Tarpon Springs

Angesichts der reichen griechischen Geschichte ist es nicht verwunderlich, dass Tarpon Springs mit griechischen Restaurants, Bäckereien und Cafés gefüllt ist. Für diejenigen, die noch nie authentische griechische Küche probiert haben, ist Ihr Besuch in Tarpon Springs der perfekte Zeitpunkt, um genau das zu tun.

Hellas, Mamas griechische Küche und Mr. Souvlaki sind einige der Favoriten und bieten einige der traditionellsten und leckersten Gerichte Griechenlands, wie Baklava, gefüllte Weinblätter und klassischen griechischen Salat.

Das meiste, was Sie essen werden, ist vor Ort hausgemacht und wird von Personen mit einer starken Bindung an die Alte Welt angeboten. Obwohl die Restaurants in den Stoßzeiten voll werden können, gibt es ausreichend Parkplätze in der Nähe.

8. Anclote Key State Park Leuchtturm

Anclote Key State Park Leuchtturm

Quelle: michael barrington / shutterstock

Anclote Key State Park Leuchtturm

Der Anclote Key State Park Lighthouse befindet sich einige Meilen vor der Küste von Tarpon Springs und ist sowohl mit dem privaten Boot als auch mit der öffentlichen Fähre vom Festland aus erreichbar.

Die Hauptattraktion ist der historische Leuchtturm, der ursprünglich im späten 19. Jahrhundert erbaut wurde und als wichtiges Leuchtfeuer für Seefahrer diente. Der Park bietet jedoch eine Reihe von Erholungsmöglichkeiten, die ihn zu einem der Orte machen, an denen viele Besucher einen ganzen Tag verbringen möchten.

Die Strände des Parks sind oft weniger überfüllt als andere, die leichter zu erreichen sind. Vogelbeobachtung, Muschelsuche, Schwimmen und Sonnenbaden sind ebenfalls beliebt.

9. Probieren Sie einige Mikrobiersorten

Saint Somewhere Brewing Company

Obwohl Tarpon Springs eine kleine Stadt ist, hat sie den Ruf eines Epizentrums in der Mikrobraugemeinde von Florida. Für Bierliebhaber, die eine Pause von der drückenden Sonne einlegen möchten, gibt es einige Möglichkeiten.

Die Two Frogs Brewing Company befindet sich in einer alten Drogerie, die aussieht wie eine Speakeasy aus der Zeit des Verbots. Sie sind bekannt für ihre belgischen Biere, von denen einige mit Schokolade übergossen sind.

Die Saint Somewhere Brewing Company befindet sich in einem Wohnhaus, und frühere Gäste haben festgestellt, dass sie am Ende die seltsame Umgebung genossen haben.

Sie bieten viele leckere Biersorten, aber kein Essen. Sie müssen also woanders essen.

10. Schrein des heiligen Michael Taxiarchis

Schrein von St. Michael Taxiarchis

Florida ist so voll von Sand, Sonne und Meeresfrüchten, dass viele Gäste weniger kommerzielle, aber einzigartigere Attraktionen übersehen. Für diejenigen, die weniger von ersteren und mehr von letzteren suchen, ist ein kurzer Ausflug zum Heiligtum von St. Michael Taxiarchis die perfekte Art, eine Stunde zu verbringen.

Der Schrein befindet sich in der Nähe der Schwammdocks, sodass Sie ihn bequem in Verbindung mit ihnen sehen können. Viele Einheimische und Besucher behaupten, dass es bedeutende Befugnisse besitzt.

Die Geschichte besagt, dass der Schrein für einen Jungen gebaut wurde, der an einem Tumor starb, aber kurz nach seiner Fertigstellung erholte er sich; es hat seitdem einen besonderen Platz in der lokalen Überlieferung eingenommen.

11. Tarpon Springs Aquarium

Tarpon Springs Aquarium

Tarpon Springs ist die Heimat einer Vielzahl von Tieren, die sowohl im Süß- als auch im Salzwasser leben. Es gibt keinen besseren Ort, um viele von ihnen zu sehen als das Tarpon Springs Aquarium.

Das Aquarium ist kürzlich in eine neuere und größere Einrichtung am Dixie Highway umgezogen. Zu seinen Bewohnern zählen Haie, Alligatoren, Rochen und viele bunte Rifffische.

Die Eintrittskosten sind relativ günstig, und obwohl es nicht das größte Aquarium der Welt ist, haben die meisten Gäste das Gefühl, einen guten Knall für ihr Reisegeld zu bekommen.

12. Fred Howard Park

Fred Howard Park

Quelle: Sky Cinema / Shutterstock

Fred Howard Park

Für Reisende mit kleinem Budget können Parks Erholungsschätze sein, die leicht zugänglich, kostenlos oder kostengünstig sind. Sie bieten eine Vielzahl von Erholungsmöglichkeiten in einem Bereich.

Fred Howard Park umfasst mehr als 150 Morgen an der Küste des Golfs von Mexiko und zieht jährlich mehr als eine Million Besucher an.

Es ist ein Paradies für Strandliebhaber, bekannt für seinen sauberen weißen Sand und das klare blaue Wasser, das bei Sonnenanbetern, Schnorchlern, Kajakfahrern und Paddle-Boardern beliebt ist.

Das Angeln an Land ist entlang des langen Damms, der in den Park führt, sehr beliebt und oft morgens und abends am produktivsten.

13. Tarpon Springs Splash Park

Tarpon Springs Splash Park

Urlaub hat eine magische Art, hart verdientes Geld mit erschreckender Effizienz verschwinden zu lassen. Für diejenigen, die ein kostenloses und kinderfreundliches Unterhaltungsziel suchen, gibt es keinen besseren Ort als den Tarpon Springs Splash Park.

Es ist nicht überraschend, dass der Splash Park in den Hochsommerzeiten ein beliebter Ort ist. Daher ist er keine gute Idee für diejenigen, die nach etwas Ruhe suchen. Aber es verfügt über viele Annehmlichkeiten wie Rutschen, Springbrunnen und Pools sowie einige coole Tiernachbildungen wie Seekuh und Tarpon.

Eltern, die das Geschehen lieber aus sicherer Entfernung beobachten möchten, werden die überdachten Sitzbereiche zu schätzen wissen.

14. Opa! Palooza

Opa! Palooza

Obwohl Sie es dieses Jahr vielleicht verpasst haben, ist das Opa! Das Palooza Greek Festival in Tarpon Springs wird auch im Juni nächsten Jahres stattfinden. Von da an haben Sie also viel Zeit, um Ihre Reisepläne zu schmieden.

Das Festival findet an den historischen Sponge Docks statt und beinhaltet eine Schlacht der Bands, Kunsthandwerk, jede Menge leckeres Essen und eine Reihe von Spielen und anderen unterhaltsamen Aktivitäten für Kinder.

Das Festival dauert Anfang des Monats drei Tage. Obwohl das Wetter sehr heiß sein kann, ist dies eine einmalige Gelegenheit, in die Kultur einzutauchen, die die Region mehr als jede andere geprägt hat.

15. Sponge Docks Seafood Festival

Sponge Docks Seafood Festival

Das Sponge Docks Seafood Festival findet Mitte November statt, wenn das Wetter in Florida perfekt ist. Es ist eine kulinarische Ikone, die seit Jahren eine Menge von Fischliebhabern anzieht.

Live-Unterhaltung, Kunsthandwerk, Spiele und Wettbewerbe gibt es zuhauf. Für diejenigen, die die Weihnachtszeit noch nie im Florida-Stil erlebt haben, ist dies eine großartige Chance.

Viele Verkäufer und Kunden haben ihre Weihnachtsgewänder und -dekorationen parat. Darüber hinaus werden einige der Boote und Geschäfte beleuchtet sein, was zu atemberaubenden Fototerminen führt – besonders nach Sonnenuntergang.