15 besten Empfehlungen für South Daytona (FL)

Richard Petty Driving Experience

South Daytona liegt im Norden der Atlantikküste Floridas im Volusia County.

Es grenzt unmittelbar im Norden an Ormond Beach und Daytona und im Süden an Port Orange und New Smyrna Beach.

Zum Zeitpunkt der letzten Volkszählung hatte South Daytona eine Bevölkerung von etwa 12.500 Einwohnern. Es kombiniert eine angenehme Mischung aus Kleinstadtcharme und der Nähe zu erstklassigen natürlichen, historischen und Erholungsattraktionen, die es zum perfekten Ort machen, um Ihren Hut aufzuhängen, während Sie den Sunshine State erkunden.

Im Folgenden finden Sie 15 Dinge, die Sie in und um South Daytona unternehmen können.

1. Reed Canal Park

Reed Canal Park

Bei den meisten Parks handelt es sich um kostenlose und nicht ausgelastete Community-Ressourcen, die sich zwischen den Aktivitäten ideal zum Entspannen eignen.

Der Reed Canal Park ist bei Einheimischen beliebt, besonders bei Kindern. Es verfügt über eine Vielzahl von Annehmlichkeiten wie einen 18-Loch-Discgolfplatz, einen Spielplatz, einen Teich und eine Reihe von Wander- und Radwegen, die durch ruhige Waldgebiete führen. Es gibt auch einen eigenen Hundepark.

Am Samstagmorgen ist der Teich des Parks voll mit ferngesteuerten Booten, die Kinder faszinierend finden. Es ist ein großartiger Ort für ein entspannendes Picknick oder einen Abendspaziergang bei Sonnenuntergang.

2. Hannahs Familienessen

Hannahs Family Diner

In Florida lebt eine der größten Rentner-Populationen des Landes. Die Gegend um South Daytona ist besonders beliebt, da hier viel Sonnenschein herrscht und warmes Wetter herrscht und Unternehmen für ältere Menschen tätig sind.

Hannahs Family Diner liegt an der Reed Canal Road und ist nicht das exklusive Reich der Schneevögel und alten Leute. Tatsächlich ist es auch bei Besuchern und jungen Bewohnern beliebt.

Hannahs ist bekannt für traditionelle Gerichte, herzhafte Portionen und vernünftige Preise. Vorherige Gäste haben kommentiert, dass sie die komfortable, familienfreundliche Atmosphäre und den aufmerksamen Service schätzen.

3. Living Legends of Auto Racing

Living Legends Of Auto Racing

Daytona Beach ist wohl das berühmteste Rennreiseziel des Landes. Während der Saison zieht es Millionen von Besuchern aus der ganzen Welt an.

Obwohl Tickets für den Daytona 500 schwer zu bekommen und unerschwinglich sind, bietet die Gegend eine Vielzahl von rennbezogenen Attraktionen, von denen viele bequem und preiswert sind.

Living Legends of Auto Racing ist nicht nur kostenlos zu besuchen, sondern auch voller Exponate und Erinnerungsstücke, die viele Jahrzehnte in die Vergangenheit zurückreichen.

Das Museum befindet sich in der Sunshine Mall. Obwohl viele Gäste zufällig darauf stoßen, wird es normalerweise zu einem der unvergesslichsten Erlebnisse ihrer Reise.

4. Daytona Beach Boardwalk

Daytona Beach Boardwalk

Quelle: Jon Bilous / Shutterstock

Daytona Beach Boardwalk

Der Daytona Beach Boardwalk befindet sich an der North Ocean Avenue in Daytona Beach und wurde ursprünglich im Jahr 1938 erbaut. Er wurde im Laufe der Jahre mehrfach modernisiert und renoviert, hat aber immer noch seinen ursprünglichen Charme bewahrt.

Die Promenade hat von Anfang an Einheimische und Reisende angezogen und ist voll von Geschäften, Bars, Restaurants, Fahrgeschäften und Arcade-Spielen, die ihr eine themenparkähnliche Atmosphäre verleihen.

In der Band-Shell der Promenade finden verschiedene Konzerte und Live-Unterhaltungsveranstaltungen statt, von denen viele kostenlos sind.

Es gibt keinen besseren Ort, um einen unvergesslichen Sonnenuntergang in Florida einzufangen. Vergessen Sie also nicht Ihre Kamera.

5. NBalance Best Holistic Wellness Spa

NBalance Best Holistic Wellness Spa

Das NBalance Best Holistic Wellness Spa ist mit seiner schwindelerregenden Massagezone und den umfassenden Wellnessoptionen ein beliebter Hotspot für alle, die sich jünger und entspannter fühlen möchten, als sie es wirklich sind.

Bisherige Gäste haben die Geduld und Aufmerksamkeit des Personals sowie die Vielzahl der zur Verfügung stehenden Optionen kommentiert.

Von Aromatherapie- und Kopfhautmassagen bis hin zu Anti-Aging- und Hautstraffungsbehandlungen ist wahrscheinlich für jeden etwas dabei, unabhängig vom Alter. Für diejenigen, die ein hektisches und stressiges Leben führen, gibt es keinen besseren Weg, um den Urlaub zu beginnen, als sich verwöhnen zu lassen.

6. Museum der Künste und Wissenschaften

Museum der Künste und Wissenschaften

Das Museum für Künste und Wissenschaften in der South Nova Road in Daytona Beach beherbergt Zehntausende von Kunstgegenständen und ist damit eine der größten Attraktionen dieser Art im Bundesstaat.

Die Stücke in der Sammlung des Museums zeigen eine Vielzahl internationaler Einflüsse, darunter kubanische, südamerikanische und chinesische.

Zu den Exponaten zählen auch viele Kunsthandwerks- und Americana-Stücke wie antike Teddybären, Steppdecken und Spielzeugautos aus den vergangenen Jahrzehnten.

Es gibt auch einen speziellen Kinderteil des Museums. Die interaktiven Exponate berühren die Wissenschaft, die Natur, die Luftfahrt und die Technologie und sind dafür bekannt, dass sie Kinder stundenlang beschäftigen.

7. Jackie Robinson Ballpark

Jackie Robinson Baseballstadion

2014 feierte der Jackie Robinson Ballpark auf Daytona Beachs City Island sein 100-jähriges Bestehen. Obwohl es klein anfing und im Laufe der Jahre einige andere Namen hatte, erinnert es immer noch an vergangene Epochen.

Es wurde im Laufe der Jahre einer Reihe von Erweiterungen und Renovierungen unterzogen und ist historisch bedeutsam, da es das erste professionelle, integrierte Baseballspiel war.

Das historische Spiel fand kurz nach dem Zweiten Weltkrieg statt und das Stadion ist jetzt im National Register of Historic Places eingetragen. Obwohl es immer noch ein funktionierendes Stadion ist, ist es jetzt auch ein Sport- und Bürgerrechtsmuseum.

8. Daytona International Speedway

Daytona International Speedway

Quelle: 4 kClips / Shutterstock

Daytona International Speedway

Der Daytona International Speedway ist eine weltbekannte Ikone des Automobilrennsports. Obwohl nicht alle Besucher das Glück haben, Tickets für die berühmten Rennen des Speedway zu ergattern, ist es dennoch möglich, einen Blick hinter die Kulissen der beeindruckenden Anlage und ihrer beispiellosen Geschichte zu werfen.

Touroptionen gibt es in Hülle und Fülle, und angesichts der verfügbaren Anzahl ist es normalerweise kein Problem, eine zu finden, die den Zeitplänen und Interessen fast aller Besucher entspricht.

In der Regel dauern die Touren zwischen 30 Minuten und einigen Stunden. Ein Teil der Rennstrecke ist ein Museum, das auch Rennausrüstung und Erinnerungsstücke, Autos, Fotos und Multimedia-Präsentationen umfasst.

9. Ormond Brewing Company

Ormond Brewing Company

Die Ormond Brewing Company in der Division Street in Ormond Beach wurde als Utopie für Bierliebhaber bezeichnet und liegt nur eine kurze Autofahrt von South Daytona entfernt.

Mit einer Vielzahl von handwerklich gebrauten Bieren, angefangen von dunklen Stouts und Porters bis hin zu hellen und erfrischenden Weizen und IPAs, gibt es wahrscheinlich etwas, das fast jeden Geschmacksknospen verführt. Ihre Schankstube hat normalerweise ungefähr 20 verschiedene Sorten vom Fass.

Ormond Brewing serviert kein Essen, aber Gäste werden gebeten, ihr eigenes mitzubringen. Wie bei vielen Sudhäusern ist es üblich, Lebensmittelwagen in der Partie zu finden, die leckeres, preiswertes Essen servieren.

10. Ponce de Leon Leuchtturm & Museum

Ponce de Leon Inlet Leuchtturm und Museum

Quelle: pisaphotography / shutterstock

Ponce De Leon Inlet Leuchtturm und Museum

Der Ponce de Leon Leuchtturm ist mit einer Höhe von fast 180 Fuß der höchste in Florida. Die ursprüngliche Struktur wurde vor fast zwei Jahrhunderten erbaut.

Obwohl ein Großteil des heutigen Leuchtturms nicht original ist, wurde er liebevoll restauriert, um seinem historischen Erscheinungsbild zu ähneln. Es ist heute ein Museum, das sich der Erhaltung der reichen nautischen Geschichte des Staates widmet.

Das Gelände besteht aus dem Leuchtturm und anderen historischen Gebäuden, in denen sich einst die Familie des Bewahrers befand, sowie anderen Ausrüstungsgegenständen, mit denen der Leuchtturm in Betrieb gehalten werden konnte.

Große Gruppen- und Bildungstouren sind verfügbar, müssen jedoch vor Ihrem Besuch gebucht werden.

11. Ormond Beach Environmental Discovery Center

Ormond Beach Environmental Discovery Center

Obwohl ein Großteil der Atlantikküste Floridas ausgebaut ist, gibt es für diejenigen, die die Gegend in ihrem natürlichen Zustand erleben möchten, noch einige Möglichkeiten – aber mit jedem Jahr werden sie immer schwieriger zu bekommen.

Das Ormond Beach Environmental Discovery Center befindet sich an der Division Avenue und umfasst eine Vielzahl von Exponaten zum Thema Umwelt und Tiere, die sowohl informativ als auch ausgesprochen interessant sind.

Das Zentrum ist täglich außer sonntags und montags kostenlos und für die Öffentlichkeit zugänglich. An Tagen, an denen sie Führungen oder Kurse anbieten, sind sie möglicherweise geschlossen. Überprüfen Sie daher am besten online, oder rufen Sie sie an, bevor Sie eine Sonderreise antreten.

12. Richard Petty Driving Experience

Richard Petty Fahrerlebnis

Der Name von Richard Petty ist einer der bekanntesten aller historischen Fahrer von NASCAR. Die Fahrattraktion, die seinen Namen trägt, ist eine der aufregendsten und adrenalinreichsten Aktivitäten, die die meisten Besucher auf ihrer Reise in den Sunshine State erleben.

Es gibt nicht viele Orte, an denen Durchschnitts-Joes auf einer weltberühmten Strecke in einem über 500 PS starken Rennwagen und mit einem Werkzeug am Steuer sitzen kann. Angesichts der Einzigartigkeit der Erfahrung ist der Preis nicht sonderlich hoch.

Es gibt auch Mitfahrgelegenheiten für diejenigen, die erstaunliche Geschwindigkeit erleben möchten, dies aber lieber mit einem Profi am Steuer tun möchten.

13. Smyrna Dunes Park

Smyrna Dünenpark

Quelle: SR Productions / Verschlussmaterial

Smyrna Dünenpark

Strände sind einige der größten Attraktionen Floridas. Für viele Urlauber ist dies genau der Ort, an dem sie den größten Teil ihrer Zeit verbringen.

Der Smyrna Dunes Park liegt an der North Peninsula Avenue in New Smyrna Beach am malerischen Zusammenfluss von Ponce Inlet, Indian River und Atlantik. Es ist viel weniger entwickelt als viele andere Parks und Strände in der Umgebung.

Der Park umfasst lange Strandabschnitte, malerische Dünen und eine Vielzahl unterschiedlicher Ökosysteme, die durch Wanderwege für Wanderer, Biker und Läufer verbunden sind.

Es ist üblich, Wildtiere im Park zu beobachten, und es ist auch bei Fischern und Body-Boardern beliebt.

14. Neues Smyrna Museum für Geschichte

Neues Smyrna Museum für Geschichte

Das New Smyrna Museum of History beherbergt eine der umfassendsten Sammlungen historischer Gegenstände im Zusammenhang mit der zentralen Atlantikküste und umfasst sowohl natürliche als auch historische Exponate, die den Gästen einen breiteren Rahmen bieten, als sie in den meisten Museen zu finden sind.

Die meisten Gäste finden die Abschnitte in der Gründung des Gebiets am faszinierendsten. Es ist nicht allgemein bekannt, dass sich ein schottischer Arzt als einer der ersten europäischer Herkunft in der Region niedergelassen hat.

Das Museum befindet sich in einem historischen Postgebäude aus den 30er Jahren, und die meisten Gäste verbringen ein bis zwei Stunden damit, alles zu erledigen.

15. Canaveral National Seashore

Canaveral National Seashore

Quelle: Susanne Pommer / Shutterstock

Canaveral National Seashore

Canaveral National Seashore liegt zwar nur eine kurze Autofahrt von South Daytona entfernt, ist aber eine Reise wert für Reisende mit Zugang zu Rädern, die in einige der unberührtesten Barriereinseln und Küstenlandschaften des Staates eintauchen möchten.

Das Naturschutzgebiet umfasst mehr als 32 km idyllische Strände sowie Dünen, Flussmündungen und Lagunen mit einer fantastischen Vielfalt an Pflanzen und Tieren.

Erwarten Sie keine Starbucks, Riesenräder, All-you-can-eat-Buffets oder Surfshops, sondern einen atemberaubenden Meerblick, tonnenweise blauen Himmel und eine uneingeschränkte Meeresbrise.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein