15 besten Empfehlungen für Seminole (FL)

Das im Pinellas County an der zentralen Golfküste Floridas gelegene Land, das heute Teil von Seminole ist, wurde ursprünglich in den 1840er Jahren von nicht-amerikanischen Ureinwohnern besiedelt.

Die Stadt Seminole wurde 1970 offiziell eingemeindet und für einen Großteil ihres Bestehens für den historischen Wasserturm bekannt, der ein beliebtes Merkmal der Skyline war. Leider wurde der Turm vor einigen Jahren vom Stadtrat entfernt.

Die gute Nachricht ist jedoch, dass die günstige Lage von Seminole den Besuchern einen einfachen Zugang zu vielen der beliebtesten historischen, natürlichen und beliebten Attraktionen des Staates bietet – und das Wetter fast das ganze Jahr über nahezu perfekt ist.

Im Folgenden finden Sie 15 Aktivitäten in und um Seminole, Florida.

1. Pinewood Cultural Park

Pinellas County Heritage Village

Quelle: Nick Fox / Shutterstock

Pinellas County Heritage Village

Für diejenigen, die Seminole zum ersten Mal besuchen, ist der Pinewood Cultural Park eine großartige erste Station, da er aus mehreren Attraktionen besteht, die sich auf einer ausgedehnten Fläche befinden.

Der Teil des Parks, in dem sich das Heritage Village befindet, umfasst mehr als 5 Hektar historischer Gebäude und Grundstücke und bietet seinen Gästen einen interessanten Einblick in die Geschichte der Region und das Leben der Menschen, die dort lebten, als es zerklüftet, gefährlich und weitgehend unbebaut war.

Auf dem Gelände des Pinewood Cultural Park befinden sich auch die Florida Botanical Gardens, zu denen eine Vielzahl von Kultur- und Grünflächen gehören, die durch gut markierte Wanderwege miteinander verbunden sind.

2. Walsingham Park

Walsingham Park

Quelle: Norm Lane / Shutterstock

Walsingham Park

In Parks fehlt es Seminole auf keinen Fall, und der Walsingham Park in der Nähe des Stadtzentrums ist einer der größten und beliebtesten.

Walsingham Lake ist das Herzstück des Parks und erstreckt sich über mehr als 200 Hektar. Es bietet Besuchern im Freien eine Vielzahl von Erholungsmöglichkeiten, mit denen sie einen ganzen Tag verbringen können.

Der Park bietet kilometerlange Mehrzweckwege, die durch eine Vielzahl natürlicher Lebensräume führen. Auf dem Weg befinden sich schattige Sitzbereiche, Spielplätze und Fitnessstationen.

Angeln ist eine weitere beliebte Aktivität, und es gibt auch eine Bootsrampe, aber der Einsatz von Benzinmotoren ist auf dem See beschränkt.

3. Rapp Brewing Company

Rapp Brauerei

Für viele müde Urlauber gibt es nichts Schöneres als ein kaltes Bier an einem Tag in der warmen Sonne Floridas.

Die Rapp Brewing Company befindet sich auf dem Endeavour-Weg in Seminole und ist eine der wenigen Mikrobrauereien in der Region. In der Regel werden über 40 Biere angeboten, um selbst die feinsten Geschmacksknospen zu verführen.

Obwohl das Essen nicht vor Ort serviert wird, stehen oft Food Trucks auf dem Parkplatz. Für diejenigen, die eine Vielzahl von Bieren probieren möchten, ohne ein halbes Liter nach dem anderen zu trinken, ist ein Flug mit einer Auswahl von acht Bieren der richtige Weg.

Vergessen Sie nicht, Einheimische und Mitarbeiter während Ihres Aufenthalts um Reisetipps zu bitten.

4. Lake Seminole Park

Lake Seminole Park

Quelle: Norm Lane / Shutterstock

Lake Seminole Park

Der Seminole-See im Pinellas County ist eines der beliebtesten Ziele der Region für Wanderer, Biker, Fischer und Kajakfahrer – und es überrascht nicht, dass hier besonders an den Wochenenden große Menschenmengen auftauchen.

Vorherige Gäste haben festgestellt, dass es auch zu Stoßzeiten genügend Parkplätze gibt und dass der Park groß genug ist, um einen Platz abseits der Massen zu finden.

Im Labyrinth der Wanderwege des Parks gibt es Wasserfontänen und schattige Bereiche. Besonders morgens und nachmittags ist es üblich, viele wild lebende Tiere Floridas zu beobachten.

Der Lake Seminole Park ist kostenlos und umfasst sowohl natürliche als auch erschlossene Gebiete.

5. Seminole Lake Country Club

Seminole Lake Country Club

Der Seminole Lake Country Club wurde in den 60er Jahren entworfen und gebaut und verfügt über 18 Löcher, die die meisten Golfer als herausfordernd, landschaftlich reizvoll und unterhaltsam empfinden.

Aufgrund von Schwankungen bei Angebot und Nachfrage bietet der Club Preise in Echtzeit, sodass die Greenfees an Tagen außerhalb der Stoßzeiten erheblich sinken können. Umgekehrt können sie an den Wochenenden in den kühleren Monaten spürbar ansteigen.

Für diejenigen, die einen schönen Tag verbringen möchten, stehen auch Paketoptionen mit Mahlzeiten und Übungsbällen zur Verfügung.

Das Restaurant ist bekannt für seine köstlichen Gerichte und es gibt auch eine Reihe von Tennisplätzen.

6. Seminole Lanes

Seminole Lanes

Während der Hundetage im Sommer kann das Wetter in Florida geradezu bedrückend sein, was Aktivitäten im Freien unangenehm macht. Für diejenigen, die sich bei steigender Temperatur und Luftfeuchtigkeit in Seminole befinden, gibt es keinen besseren Ort, um ein paar Stunden zu verbringen als die Seminole Lane.

Seminole Lanes verfügt über eine herzhafte Klimaanlage und viele bunte Bowlingschuhe in jeder erdenklichen Größe. Es ist jeden Abend bis mindestens Mitternacht und später am Wochenende geöffnet.

Vor Ort gibt es eine Bar und ein Restaurant, und es gibt mehrere Ligen für Bowler mit den meisten Fähigkeiten.

7. Das Dali Museum

Salvador Dali Museum, St. Petersburg

Quelle: Reiseansicht / Shutterstock

Salvador Dali Museum

Salvador Dali ist vor allem für seinen langen Schnurrbart am Lenker und die verträumten Ölgemälde bekannt, die starre Gegenstände wie Uhren zeigten, als wären sie flüssig.

Dalis Werke wurden als fantastisch und surreal beschrieben, und im Dalimuseum in St. Petersburg befindet sich eine der weltweit größten Sammlungen der Werke des Künstlers.

Dali schuf auch Zeichnungen und Skulpturen, und die Sammlung des Museums umfasst Hunderte von Einzelwerken, die den gesamten Zeitraum seiner Karriere umfassen.

Der Eintritt ins Museum ist relativ günstig. Es ist einer dieser Orte, der die Erwartungen der Besucher bei weitem übertrifft, und nur eine kurze Autofahrt von Seminole entfernt.

8. Mahaffey Theater

Mahaffey Theater

Quelle: Sean Pavone / Shutterstock

Mahaffey Theater

Das St. Petersburger Mahaffey-Theater ist Teil des Duke Energy Center for the Arts und wurde kürzlich umfassend renoviert.

Das Theater hat seine Geschichte bis Mitte der 60er Jahre zurückverfolgt und bietet heute mehr als 2.000 Besuchern Platz.

Das Theater bietet das ganze Jahr über Shows im Broadway-Stil, klassisches Drama, Comedy, Tanz und zeitgenössische Musik und richtet sich an Personen mit unterschiedlichen Interessen und künstlerischen Vorlieben.

Das Theater ist eine perfekt romantische Dattelabend-Option und befindet sich in der Nähe vieler netter Restaurants und Bars, die sich perfekt für ein Pre-Show-Menü oder einen Post-Show-Cocktail eignen.

9. Versunkene Gärten

Versunkene Gärten

Quelle: Joseph Sohm / Shutterstock

Versunkene Gärten

Inmitten des Trubels in der Innenstadt von St. Petersburg sind die Sunken Gardens ein perfektes Ausflugsziel für diejenigen, die etwas Zeit abseits der Touristenmassen verbringen möchten.

Die Gärten sind mehr als 100 Jahre alt und beherbergen Tausende von Pflanzen, Bäumen und Blumen einheimischer und exotischer Arten.

Jeder Garten hat ein eigenes Thema und ist durch Wanderwege mit Hinweisschildern verbunden, sodass die Gäste wissen, wohin sie gehen und was sie sehen.

Es werden Führungen angeboten und die Mitarbeiter bieten das ganze Jahr über informative und unterhaltsame Programme und Veranstaltungen.

10. Das Florida Holocaust Museum

Florida Holocaust Museum

Quelle: Flickr

Florida Holocaust Museum

Florida hat eine der größten jüdischen Bevölkerungsgruppen des Landes und beherbergt mehrere Holocaust-Gedenkstätten und Museen.

Das Holocaust-Museum in der 5th Street in St. Petersburg wurde von einem örtlichen Philanthrop ins Leben gerufen, der ein Denkmal für die Millionen Menschen errichten wollte, die im Holocaust ums Leben kamen.

Das Museum umfasst eine große Bibliothek und einige Dauerausstellungen mit Dokumenten, Fotografien und Berichten aus erster Hand über die Opfer und Überlebenden der Konzentrationslager. In einem Gebiet, das in erster Linie für Sonne, Sand und Brandung bekannt ist, ist es eine ausgesprochen ergreifende Attraktion.

11. Das Morean Arts Center

Das Morean Arts Center

Quelle: Alex Cimbal / Shutterstock

Das Morean Arts Center

Florida ist ein nationaler Kunst-Hotspot und besonders bekannt für seine Museen und Galerien für moderne und zeitgenössische Kunst, in denen Werke mit vielen internationalen Einflüssen gezeigt werden.

Das Morean Arts Center befindet sich in der Central Avenue in St. Petersburg und bietet Werke berühmter nationaler und internationaler Künstler sowie weniger bekannter lokaler und regionaler Künstler.

Das Zentrum umfasst ein interaktives Kinderzentrum sowie ein Glasstudio und eine Werkstatt, in denen Besucher Handwerkern und Frauen beim Einblasen von geschmolzenem Glas in eine Vielzahl einzigartiger Formen zusehen können.

Der beste Weg, um auf dem neuesten Stand zu bleiben, ist die regelmäßige Überprüfung der Website.

12. Sand Key Park

Sand Key Park

Quelle: Drew Horne / Shutterstock

Sand Key Park

Der Sand Key Park in Clearwater bietet möglicherweise die atemberaubendste Aussicht auf jeden Park, den Sie jemals besuchen werden.

Der Sand Key Park liegt am Ende einer langen Sperrinsel zwischen dem Golf von Mexiko und Clearwater Harbour und bietet die schönsten Strände der Region sowie einige Annehmlichkeiten, um die Besucher angenehm zu beschäftigen.

Der Park ist seit 1984 für die Öffentlichkeit zugänglich und umfasst mietbare Strandhäuser, einen Hundepark und einen Spielplatz für die Kleinen.

Es gibt ausreichend Parkplätze auf dem Gelände und die Eintrittskosten sind sehr angemessen. Es ist ungefähr eine halbe Autostunde von Seminole entfernt.

13. Bauernmarkt am Samstag in St. Petersburg

Samstag Morgen Markt, St. Petersburg

Quelle: Fitzcrittle / Shutterstock

Samstag Morgen Markt, St. Petersburg

Bei gemäßigtem Wetter das ganze Jahr über, vielen Sonnenstunden und viel Regen ist es kein Wunder, dass Florida eines der produktivsten landwirtschaftlichen Gebiete des Landes ist. Der Staat hat möglicherweise mehr Bauernmärkte pro Kopf als jeder andere.

Der St. Petersburger Samstags-Bauernmarkt ist seit fast zwei Jahrzehnten stark. Neben frischen, saisonalen Produkten werden Live-Unterhaltung, Kunsthandwerk, Gesundheits- und Körperpflegeprodukte sowie schmackhafte zubereitete Lebensmittel wie Honig, Käse und Salsa angeboten.

Der Markt ist von Oktober bis Mai geöffnet und hat fast 200 Händler. Er findet im Al Lang Field Park in der Nähe der Innenstadt statt.

14. Clearwater Marine Aquarium

Clearwater Marine Aquarium

Quelle: alisafarov / shutterstock

Clearwater Marine Aquarium

Das Clearwater Marine Aquarium ist viel mehr als nur eine andere mit Fischen gefüllte Touristenfalle.

Obwohl es eine beeindruckende Anzahl von Meerestieren beherbergt, ist das Aquarium auch ein Rettungs- und Rehabilitationszentrum. Es ist die Heimat eines berühmten Delfins namens Winter, der einen Prothesenschwanz trägt und über die Jahre mehr als ein paar Star-Filmrollen hatte.

Die meisten Besucher fahren mit der Clearwater-Fähre zum Aquarium. Da es so nahe am allseits beliebten Clearwater Beach liegt, entscheiden sich viele, morgens abzureisen, einen Tag daraus zu machen und nachmittags zurückzukehren.

15. Innenstadt von Clearwater

Im Stadtzentrum gelegenes Clearwater

Quelle: Gabriele Maltinti / Shutterstock

Im Stadtzentrum gelegenes Clearwater

Downtown Clearwater ist hip und künstlerisch und hat in den letzten Jahren eine beeindruckende Revitalisierung erfahren.

Das Cleveland Street District bietet seinen Gästen einen atemberaubenden Blick auf den Yachthafen und den Hafen und ist das Epizentrum der Innenstadt mit Live-Unterhaltung, Veranstaltungen und rundum viel Spaß.

In der Gegend gibt es eine Vielzahl von Restaurants und Einzelhandelsgeschäften. Für kunstinteressierte Besucher gibt es einen Art Walk, der jeden dritten Freitag im Monat stattfindet.

Wenn Sie sich dem Kunstspaziergang anschließen, besorgen Sie sich eine kostenlose Karte und lassen Sie die Orte, die Sie erkunden, abmelden, an denen Sie vorbeigekommen sind. am ende des abends wird jede fertige karte verlost und die winter bekommen ein paar ziemlich coole preise.