15 besten Empfehlungen für Punta Gorda (FL)

Punta Gorda liegt südlich von Florida an der Westküste, etwa 200 km von Orlando und 300 km von Miami entfernt.

Es ist mit den US-amerikanischen Linien 41 und 17, die beide durch die Stadt führen, leicht zu erreichen. Besucher können auch die Ausfahrt 164 der Interstate 75 benutzen, die auf die Route 17 führt.

Punta Gorda ist mit nur 16.000 Einwohnern eine sehr kleine Stadt, die an eine mittelgroße Stadt erinnert.

Das heißt aber nicht, dass es eine Fülle von Aktivitäten für die ganze Familie gibt.

Hier sind 15 Dinge, die man in Punta Gorda unternehmen kann.

1. Charlotte Harbor Umweltzentrum

Charlotte Harbor Umweltzentrum

Wenn Sie sich für Natur und Umwelt interessieren, sind Sie hier genau richtig. Ein unterhaltsamer Ort für die ganze Familie, es gibt Naturpfade, geführte Wanderungen von Experten vor Ort und einige großartige interaktive Bildungserlebnisse. Es gibt auch Fotoausstellungen mit einigen der lokalen Wildtiere und regelmäßige Vorträge von Historikern und Wissenschaftlern.

Zu den bevorstehenden Veranstaltungen gehören eine Kajaktour am Cedar Point und ein freiwilliges Projekt zur Überwachung der Wasserqualität.

2. Peace River Wildlife Center

Peace River Wildlife Center

Das Peace River Wildlife Center befindet sich neben dem Hafen von Charlotte. In erster Linie ein Bildungszentrum, ist dies der richtige Ort, wenn Sie mehr über die Auswirkungen der Menschen auf die lokale Tierwelt und darüber erfahren möchten, wie wir die erstaunlichen Tiere Floridas besser schützen können.

Das Zentrum wurde 1982 von einem örtlichen Wildtierexperten, Dr. Jerry Gingerich, gegründet und begann ursprünglich von zu Hause aus. Lokale Wildtiere, die er fand oder die ihm von anderen gemeldet wurden, wurden zur Behandlung in sein Veterinäramt gebracht.

Verletzte Tiere werden vom Zentrum aufgenommen und entweder behandelt und wieder in die Wildnis entlassen oder bleiben im Zentrum, wo sie fachkundig betreut werden. Als Besucher können Sie alle Wildtiere sehen, die sich derzeit in ihrer Obhut befinden, und von der wichtigen Arbeit erfahren, die bei der Pflege der Tiere anfällt.

3. Hafenrundgang

Hafenrundgang, Punta Gorda

Quelle: smikeymikey1 / shutterstock

Hafenrundgang, Punta Gorda

Wenn Sie sich auf dem Harbour Walk befinden, wissen Sie, dass Sie sich in Florida befinden. Es ist ein eleganter Bürgersteig mit Blick auf das Wasser, gesäumt von Palmen. Wenn Sie in eine Richtung schauen, sehen Sie bebaute Hotelresorts. Ein Blick in die andere Richtung zeigt die berühmte Sonne Floridas, den blauen Himmel und das Grün.

Auf zweieinhalb Meilen Länge gibt es viel zu sehen, während Sie spazieren gehen. Aber es geht nicht nur darum, mit unglaublichen Ausblicken umherzuwandern. Besuchen Sie eines der vielen Restaurants am Fluss und bewundern Sie die dichten, üppigen Mangroven, während Sie essen.

4. Naturpark Punta Gorda

Punta Gorda Naturpark

Quelle: Scott Hay / Shutterstock

Punta Gorda Naturpark

Wenn Sie nach Punta Gorda fahren, befinden Sie sich im ruhigen und spektakulären Naturpark Punta Gorda. Auf 21 Hektar gibt es hier eine Menge zu sehen, bevor der Tag zu Ende ist.

Machen Sie ein Picknick und genießen Sie die wunderschöne Umgebung dieses spektakulären Naturparks an einigen Picknicktischen.

Hier können Sie auch angeln gehen und es gibt eine Fülle von gut ausgeschilderten Naturpfaden, auf denen einige der Pflanzen und Tiere erklärt werden, die Sie möglicherweise auf Ihren Pfaden entdecken.

5. Sea Grape Artists Gallery

Sea Grape Artists Gallery

Wenn Sie auf Ihrer Reise nach etwas Kultur suchen, aber auch der Hektik des Stadtlebens entfliehen und wieder in die Natur zurückkehren möchten, ist die Sea Grape Artists Gallery genau das Richtige für Sie. Es wurde vor über 30 Jahren gegründet und hat den Ruf, der erste Ort für bildende Kunst zu sein.

Die Artists Gallery erfreut sich nicht nur großer Kunst, sondern ist auch eine wertvolle Community für Kunstliebhaber. Die Galerie unterstützt lokale Künstler mit Stipendien und Aufträgen und organisiert regelmäßig Veranstaltungen. Treffen Sie andere Kunstinteressierte auf den Thursday Wine Walks und schauen Sie sich den Künstler des Monats an, um neue Talente zu entdecken.

6. Peace River Botanical and Sculpture Gardens

Peace River Botanical und Skulpturengärten

Dieser spektakuläre botanische Garten ist die Kulisse für eine Vielzahl wunderschöner Skulpturen, darunter Steel Palm des Künstlers Jacob Kulin aus Boston. Die Stahlpalme stellt das alte Fossil der Stahlpalme dar, das auf dem Gelände gefunden wurde und als Logo für die Gärten dient.

Zu den weiteren ausgestellten Skulpturen zählen die 20 Fuß hohen Baumgitter aus Metall, die an den Stil des Marina Bay Sands Resorts in Singapur erinnern.

7. Charlotte Flatwoods Umweltpark

Charlotte Flatwoods Umweltpark

Quelle: SunflowerMomma / Shutterstock

Charlotte Flatwoods Umweltpark

Dieser Umweltpark ist den Elementen viel stärker ausgesetzt als einige andere Orte in Punta Gorda, da er hauptsächlich aus Feuchtgebieten und Ebenen besteht. An den Rändern des Parks gibt es Wanderwege, denen Sie folgen können.

Dies ist hauptsächlich ein Vogelpark, daher ist es ein Muss, wenn Sie ein Vogelbeobachter sind. Einige der hier vorkommenden Arten sind der Graureiher, die Kraniche, der Storch, die Eisvögel mit Gürtel und der weiße Ibis.

8. AC Freeman House

A.C Freeman House

Wenn Sie auf der Suche nach Geschichte sind, sollten Sie unbedingt das A.C Freeman House besuchen. Benannt nach dem Geschäftsmagnaten und ehemaligen Bürgermeister Augustus Freeman aus dem 19. Jahrhundert, dem das Haus einst gehörte, ist es für seinen in Florida recht seltenen Queen-Anne-Architekturstil bekannt. Es gibt aufwendige Säulen, und das Nationale Register historischer Häuser beschreibt sie als „aufwändig gestaltete Innenausstattung“.

Das Haus selbst wurde 1985 von seinem ursprünglichen Standort verlegt. Heute ist es sowohl ein Museum als auch ein Arbeitshaus, da es die Büros der örtlichen Handelskammer beherbergt

9. Escape Rooms Unlocked – Punta Gorda

Escape Rooms freigeschaltet – Punta Gorda

Wenn Sie sich von Kultur und Natur überwältigt fühlen oder wenn Sie jüngere Kinder oder Jugendliche haben, sollten Sie einen Ausflug in die örtlichen Escape Rooms in Punta Gorda unternehmen.

Sie haben 60 Minuten Zeit, damit Ihre Freunde oder Familie so viele Rätsel wie möglich lösen können, um sicherzustellen, dass Sie rechtzeitig aus dem Raum entkommen. Es gibt sieben verschiedene "Abenteuer" zur Auswahl, darunter "The Great Movie Disaster", "Heist at the Grand Hotel" und "The Hideout", an denen der große amerikanische Geächtete Billy Kidd beteiligt ist.

10. Linear Park

Punta Gorda Linear Park

Spazieren Sie entlang der ehemaligen Küstenbahn, die 1886 gebaut wurde. Heute wurde sie zu einem 1,6 km langen Spaziergang entlang des Hafens und eines Kanals ausgebaut, der durch den Park führt.

Hier gibt es drei Fitnesszonen, in denen Sie an den Geräten mit Gewichten trainieren können – insgesamt gibt es 17 verschiedene Geräte – oder bei Sonnenaufgang Yoga-Stunden mit den Einheimischen absolvieren können.

Der Park ist auch wichtig, da er als Verbindung zu anderen berühmten Sehenswürdigkeiten der Stadt dient, darunter The Fisherman’s Village, das Visual Arts Center und Harbour Walk.

11. Bayshore Live Oak Park

Bayshore Live Oak Park

Wenn Sie ein Kanu oder Kajak mieten und ein Abenteuer erleben möchten, sollten Sie unbedingt den Bayshore Live Oak Park besuchen. Es gibt viele Picknickplätze und einen Spielplatz für kleine Kinder.

In der Regel verhältnismäßig ruhig, ist dies auch der perfekte Ort, wenn Sie ein Künstler sind, der Inspiration braucht oder einen ruhigen Spaziergang von allem entfernt sind.

12. Hector House Plaza

Hector House Plaza

Für Geschichtsliebhaber ist ein Ausflug nach Punta Gorda ohne einen Besuch des Hector House Plaza nicht komplett, da dies der Ort ist, an dem die Stadt offiziell eingemeindet wurde. Eine Gedenktafel erinnert an dieses besondere Ereignis.

Während das ursprüngliche Haus, in dem die Dokumente unterschrieben wurden, jetzt abgerissen wurde, wurde das Gelände als Garten mit einem eigenen riesigen Schachbrett angelegt. Dies ist ein Hinweis auf Issac Trabue, einen örtlichen Beamten, der von der Gründung der Stadt ausgeschlossen war. Er gründete jedes Jahr ein Schachturnier, damit er durch das Schachbrett wieder in die Geschichte der Stadtgründung zurückkehrt.

13. Blanchard House Museum

Blanchard House Museum

Wenn Sie sich auf dem historischen Pfad befinden, ist dies ein weiteres Muss, um die Geschichte von Punta Gorda aus einer anderen Perspektive zu betrachten. Das Blanchard House Museum widmet sich der Geschichte der afroamerikanischen Gemeinschaft.

Es befindet sich am Martin Luther King Jr. Boulevard. Einige der im Museum enthaltenen Exponate zelebrieren die früheste schwarze Geschichte Floridas und beschreiben, wie es war, als Afroamerikaner in Punta Gorda zu arbeiten.

14. South County Regional Park

Süd Grafschaft Regional Park Pool

Wenn Sie schwimmen gehen möchten, sich aber nicht vom türkisblauen Wasser der Küste Floridas verführen lassen – oder einfach nur fit werden und ein paar Runden im Pool drehen möchten – sollten Sie den South County Regional Park besuchen.

Es hat einen 25-Yard-Wettkampfpool mit acht Bahnen, der sogar beheizt ist. Es gibt Sprungbretter und einen separaten Bereich zum Planschen und Spielen, der flach ist, sodass Sie Ihren Kindern das Vergnügen bereiten können, während Sie im Hauptpool aktiv sind.

15. Gilchrist Park

Gilchrist Park

Quelle: Khairil Azhar Junos / Shutterstock

Gilchrist Park

Dieser Park ist der perfekte Ort, um den Sonnenuntergang zu beobachten. Er verfügt über einen Tennisplatz und einen Basketballplatz, wenn Sie gerne Sport treiben und nach einem Ort suchen, an dem Sie spielen können.

Es ist Teil des Harbour Walk, was bedeutet, dass Sie Gilchrist Park und einen Spaziergang um den Harbour Walk an einem Tag kombinieren können.