15 besten Empfehlungen für Mount Dora (FL)

Donnelly House

Mount Dora liegt in der Nähe des geografischen Zentrums von Florida, nordwestlich von Orlando. Es ist besonders bekannt für seine zahlreichen Seen, den Charme kleiner Städte und die vielen Festivals, die jährlich stattfinden.

Mount Dora wurde vor mehr als 140 Jahren zum Zeitpunkt der letzten Volkszählung gegründet und hatte etwa 12.500 Einwohner.

Der Mount Dora befindet sich in gleicher Entfernung zwischen dem Atlantik und der Golfküste des Bundesstaates und liegt in der Nähe einer Vielzahl von natürlichen und historischen Sehenswürdigkeiten und Themenparks, die ihn zu einem perfekten Ausgangspunkt für eifrige Tagesausflügler machen.

Leuchttürme, historische Stätten und üppiger natürlicher Glanz sind nur einige der Ruhmestatistiken von Mount Dora. Daher sollte es kein Problem sein, Dinge zu finden, die man in der Stadt unternehmen kann.

1. Grantham Point Park

Mount Dora Leuchtturm, Grantham Point Park

Quelle: Thomas Decot / Shutterstock

Mount Dora Leuchtturm, Grantham Point Park

Der Grantham Point Park ist eine der Hauptattraktionen des Mount Dora und beherbergt den Mount Dora Lighthouse, einen der wenigen verbliebenen Süßwasser-Leuchttürme des Bundesstaates.

Die Aussicht auf den Park am See ist perfekt für Fotografen, die die atemberaubende Schönheit der Gegend einfangen möchten, und es gibt eine Promenade, die dem Ufer des Sees folgt und zu anderen Parks wie dem Palm Island Park und dem Gilbert Park führt.

Obwohl der Leuchtturm weniger als 40 Fuß hoch ist, ist er eine einzigartige lokale Ikone. Es grenzt an eine Bootsrampe, die ein beliebter Ausgangspunkt für Bootsfahrer und Fischer ist, und ist nur wenige Minuten von der Innenstadt entfernt.

2. Mount Dora Frühlingsfest der Künste und des Handwerks

Mount Dora Frühlingsfest der Künste und des Handwerks

Obwohl die Winter in Florida alles andere als hart sind, ist der Frühling immer noch eine Zeit, in der kleine Städte mit blühenden Blumen und Festen in Hülle und Fülle lebendig werden.

Das Mount Dora Frühlingsfestival für Kunst und Handwerk findet an zwei Tagen im März statt. Es ist eine Open-Air-Veranstaltung, die von Kunsthandwerk über Antiquitäten bis hin zu Essen ein bisschen feiert und jedes Jahr ein treues Publikum anzieht. Das Festival bietet mehr als 200 Aussteller.

Es findet in der Innenstadt von Mount Dora statt und bietet großartiges Essen und unterhaltsame, familienfreundliche Aktivitäten.

3. Die Kellertür

Die Kellertür

Das The Cellar Door liegt in der East 4th Avenue in Mount Dora und ist eine gemütliche Weinbar, die laut früheren Gästen die perfekte Mischung aus modernem Design und traditioneller Gemütlichkeit darstellt.

Auf der Speisekarte stehen Weine und Craft Brews fast aller Art; Es gibt sogar Champagner und Apfelwein für diejenigen, die etwas anderes probieren möchten.

Wein wird in Flaschen oder Gläsern angeboten und häufig finden spezielle Veranstaltungen wie Karaoke, Open Mic-Abende und Live-Musik statt.

Für Neulinge in der Region ist es ein großartiger Ort, um einige Einheimische zu treffen und Insider-Einblicke in Dinge zu erhalten, die Sie auf Ihrer Reise sehen und unternehmen können.

4. Donnelly House

Donnelly House

Quelle: Jillian Cain Fotografie / Auslöser

Donnelly House

Das Donnelly House in Mount Dora ist das historischste Haus der Stadt. Es wurde ursprünglich in den 1890er Jahren von einem nichtstaatlichen Geschäftsmann als Geschenk für seine neue Frau erbaut.

Das Haus verfügt über Queen Anne-Architektur und ist seit 1975 im National Register of Historic Places eingetragen.

Es befindet sich in der North Donnelly Street, und obwohl es nur unregelmäßig für die Öffentlichkeit zugänglich ist, ist es nur ein kurzer Spaziergang von der Innenstadt entfernt. Dies ist eine dieser einzigartigen Attraktionen in der Umgebung, die sich in wenigen Minuten für Sie lohnt, insbesondere, wenn Sie sich für Geschichte interessieren oder einfach nur ein oder zwei coole Fotos machen möchten.

5. Renninger

Renninger

Quelle: kellyv / Flickr

Renninger

Renningers ist ein lokales Geschäft in Mount Dora, das als Teil eines antiken Einkaufszentrums, Teil eines Flohmarkts und Teil eines Bauernmarkts beschrieben wurde. Es ist ein beliebtes Einkaufsziel, das Sie in keiner anderen Stadt finden werden.

Die Floh- und Bauernmarktteile sind jeden Samstag und Sonntag von 8 bis 16 Uhr geöffnet, und das Antiquitätenzentrum ist jeden Freitag, Samstag und Sonntag geöffnet.

In Renningers finden das ganze Jahr über verschiedene Sonderveranstaltungen statt. Dazu gehören Community-Yard-Verkäufe und Live-Unterhaltung. Außerdem handelt es sich um eine Spendenstelle der Heilsarmee.

Überlegen Sie sich einen Morgenbesuch, wenn Sie den Menschenmassen aus dem Weg gehen möchten.

6. Mount Dora Olive Oil Company

Mount Dora Olivenölgesellschaft

Ähnlich wie die Wein- und Craft-Brew-Renaissance in den letzten Jahren erfreut sich auch Olivenöl einer explosionsartigen Beliebtheit.

Es schmeckt nicht nur gut, sondern bietet in seinem natürlichsten organischen Zustand eine Vielzahl von gesundheitlichen Vorteilen, die in anderen pflanzlichen Ölen nicht zu finden sind.

Die Mount Dora Olive Oil Company ist voller Olivenöle und ähnlicher Produkte aus der ganzen Welt und versendet sie überall im Land.

Es gibt immer viele Proben zur Hand und ein freundliches und informiertes Personal, um Ihre Fragen zu beantworten.

Es ist ein ausgezeichneter Ort für eine kurze Pause von der harten Sonne Floridas.

7. Village Kaffeekanne

Village Kaffeekanne

Reisende Kaffeeliebhaber und hoffnungslose Koffein-Junkies werden sich freuen, dass es im historischen Mount Dora noch mindestens ein unabhängiges Café gibt.

Das Village Coffee Pot befindet sich in der North Donnelly Street in der Innenstadt. In der Region gibt es nach Kenntnis der Experten keinen besseren Ort, um eine Tasse frisch gerösteten Java zu sich zu nehmen.

Von kubanischen Kaffees und Espressos mit hoher Oktanzahl bis hin zu Cappuccinos und leckeren Lattes ist für jeden Geschmack etwas dabei und es werden auch einige kalte Getränke angeboten.

Sie sind bekannt für ihre leckeren Kekse und Kuchen und bieten sogar Suppen, Sandwiches und Wraps an.

8. Mount Dora Blueberry Festival

Blaubeer-Muffins

Quelle: Szekeres Szabolcs / Shutterstock

Blaubeer-Muffins

Obwohl die Landwirtschaft in Florida vor allem für Zitrusfrüchte, Melonen und Tomaten bekannt ist, haben Blaubeeren in den letzten Jahren stetig zugelegt.

Mount Dora ist die perfekte Wahl für ein neues Festival und veranstaltet jedes Jahr an zwei Tagen im April ein Blueberry Festival im Donnelly Park.

Das Festival ist eines der neuesten in der Stadt, umfasst jedoch bereits Hunderte von Anbietern, Live-Unterhaltung, jede Menge großartiges Essen und viele Aktivitäten für Kinder.

Natürlich sind mit Antioxidantien gefüllte Blaubeeren die Stars der Show, und die Besucher haben die Möglichkeit, sie wie nie zuvor in Pasteten, Muffins, Marmeladen und vielem mehr zu probieren.

9. Mount Dora Seafood Festival

Mount Dora Seafood Festival

Von Heidelbeeren über Kunsthandwerk bis hin zu vielen Dingen dazwischen ist der Mount Dora ein Paradies für Festivalliebhaber. Das jährliche Mount Dora Seafood Festival findet Ende September an zwei Tagen statt.

Der Eintritt ist frei, und an beiden Tagen verkehren kostenlose Shuttles zwischen der örtlichen High School und Evans Park.

Das Festival ist erst in seinem vierten Jahr, aber mittlerweile gibt es mehr als 100 Anbieter, die eine große Auswahl an frischen Meeresfrüchten sowie Kleidung und Kunsthandwerk verkaufen.

Die Lage am Wasser des Parks macht ihn zum perfekten Ort für eine solche Veranstaltung. Die Tore werden an beiden Tagen um 11:00 Uhr geöffnet.

10. Windsor Rose Tea Room und Restaurant

Windsor Rose Tea Room und Restaurant

Obwohl Mount Dora normalerweise nicht für eine malerische englische Stadt gehalten wird, können Sie im Windsor Rose Tea Room and Restaurant einen Eindruck von den traditionellen britischen Bräuchen gewinnen.

Egal, ob Sie nach dem Frühstück oder dem Nachmittagstee suchen, bei Windsor Rose werden Sie fündig. Sie sind bekannt für ihre Scones und Kekse, Fingersandwiches und eine große Auswahl an Tees.

Sie werden wahrscheinlich keinen Blick auf die königliche Familie erhaschen, aber frühere Gäste haben bemerkt, dass die Teestube und das Restaurant ungefähr so ​​authentisch waren, wie Sie es wahrscheinlich irgendwo auf dieser Seite des Atlantiks finden werden. Sie servieren auch Bier und Wein.

11. Mount Dora Craft Fair

Handwerksmesse von Mount Dora

Seit mehr als 35 Jahren veranstaltet Mount Dora eine jährliche Handwerksmesse. Mit über 400 Ausstellern aus dem ganzen Land hat es sich zu einem der größten des Landes entwickelt.

Die Messe findet in der Innenstadt statt und umfasst handgefertigte Gegenstände, die Sie anderswo nicht finden. Viele Besucher entscheiden sich dafür, viele der gekauften Artikel als Geburtstags- und Weihnachtsgeschenke sowie als Geschenkartikel zu lagern und aufzubewahren.

Es gibt auch eine Menge Kunst, darunter Gemälde und Skulpturen, Schnitzereien und sogar zeitgenössische Stücke, die sich jeder Beschreibung entziehen.

Die Messe findet im Oktober statt, wenn das Wetter perfekt ist, und bietet auch großartiges Essen und Aktivitäten für Kinder.

12. Mount Dora Golf Club

Mount Dora Golfclub

Der Mount Dora Golf Club wurde 1945 gegründet und ist seitdem ein beliebtes Ziel für Golfer, die lieber kein Vermögen ausgeben oder vier oder mehr Stunden am Tag aussetzen möchten.

Der Par-70-Platz ist mit nur 5,700 Metern kürzer als die meisten anderen, befindet sich jedoch inmitten einer über 30 Hektar großen landschaftlichen Landschaft und umfasst Höhenunterschiede sowie strategisch platzierte Sand- und Wasserhindernisse, um die Dinge interessant zu halten.

Für Spieler aller Altersgruppen und Könnensstufen stehen verschiedene Abschlagsboxen zur Verfügung. Im Allgemeinen können Runden in etwa drei Stunden abgeschlossen werden.

13. Landung des Königs

Landung des Königs

King's Landing liegt an der Baptist Camp Road im nahe gelegenen Apopka und ist der perfekte Ausgangspunkt für Naturliebhaber, die den Fluss Wekiva und seine unzähligen Nebenflüsse erkunden möchten.

Obwohl ein Großteil des Gebiets in den letzten Hurrikanen schwer beschädigt wurde, haben sich der Fluss und das umliegende Land größtenteils erholt. Sie sind einige der besten Orte, um die Schönheit Floridas in seinem ursprünglichsten Zustand zu erleben.

Von Mittwoch bis Sonntag können Sie Kanus und Kajaks mieten. Auf dem Weg befinden sich rustikale Campingplätze für diejenigen, die eine Nacht unter freiem Himmel verbringen möchten.

Die Preise sind angemessen und Camping ist eine zusätzliche Gebühr.

14. Rock Springs Run State Preserve

Rock Springs Run State Preserve

Vom Wandern und Reiten über Mountainbiken bis hin zur Vogelbeobachtung ist das Rock Springs Run State Preserve ein Ort voller Aktivitäten, der bei Outdoor-Fans aller Art beliebt ist.

Das Reservat beherbergt eine Vielzahl von Tieren, darunter Schlangen, Schildkröten, Füchse und sogar Bären. Viele von ihnen sind häufig von den Pfaden zu sehen, die sich durch das Naturschutzgebiet schlängeln.

Die meisten Gäste genießen das Reservat nur für den Tag, aber für sportliche und abenteuerlustige Gäste stehen raue und abgelegene Campingplätze zur Verfügung – auch wenn sie nicht leicht zu erreichen sind und im Voraus reserviert werden müssen.

Das Reservat befindet sich im nahe gelegenen Sorrent und ist täglich geöffnet.

15. Haus des Blues

Haus des Blues Orlando

Quelle: J.A. Dunbar / Shutterstock

House Of Blues Orlando

Das House of Blues in Orlando ist ein berühmter Live-Unterhaltungsort mit einer Restaurantbar, der für seine hochkarätigen Interpreten, seine coole Atmosphäre und sein fantastisches Essen bekannt ist.

House of Blues wurde mit Bars verglichen, die in New Orleans und Memphis häufiger anzutreffen sind. Obwohl es sich um eine familienfreundliche Attraktion handelt, fühlt es sich ausgesprochen erwachsen an, besonders später am Abend, wenn die meisten Kleinen im Bett liegen.

Sie sind dafür bekannt, dass sie auch lokale und regionale Talente hervorheben, und viele House of Blues-Künstler machen es im nationalen Rampenlicht.

Hervorragende Burger und Rippchen sind nur einige der Favoriten auf der Speisekarte. An der voll ausgestatteten Bar erhalten Sie Wein, Bier und Mixgetränke.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein