15 besten Empfehlungen für Longwood (FL)

Lake Concord Park

Mit einer Größe von nur 5,6 Quadratmeilen und einer Bevölkerung von rund 13.500 bei der letzten Volkszählung ist Longwood eine der kleineren Städte in Florida. Es ist bekannt dafür, dass hier zwei der ältesten Bäume der USA beheimatet sind, die über 2.000 Jahre alt sind – The Senator und Lady Liberty, die beide von den Indianerstämmen als Bezugspunkte verwendet wurden.

Das Hotel liegt etwa 21 km – eine 30-minütige Fahrt – von Orlando entfernt und ist ein schöner, ruhiger Ort, um sich niederzulassen. Es ist gerade weit genug vom Trubel der Stadt entfernt, um die Landschaft Floridas zu genießen, aber nahe genug, um hineinzufahren, wenn Sie dort einen halben Tag lang eine Sehenswürdigkeit erkunden oder abends zum Abendessen oder zu einem Drink ausgehen möchten.

Hier sind die besten 15 Aktivitäten in Longwood, FL.

1. Planet Hindernis

Planeten-Hindernis

Dieser Vergnügungspark ist ein großartiger Tag für die Kinder und ermöglicht es ihnen, während ihrer Ferien etwas Dampf abzulassen.

Es umfasst 50.000 Quadratmeter und ist so angelegt, dass es die klassische Fernsehsendung America Ninja Warrior simuliert. Zu den Features gehören eine extreme Seilrutsche, ein Hochseilgarten, ein riesiges Kletterabenteuer und ein Ninja-Kurs für Erwachsene. Es gibt auch Bungees, Trampoline, Dodgems und eine Ballgrube.

Das Planet Obstacle befindet sich in der Nähe des Emma Oakes Trail und bietet auch ein Sky Cafe, in dem Sie Ihren Kindern nach dem Spielen klassisches amerikanisches Fast Food servieren können.

2. Seminole Trail überqueren

Cross Seminole Trail in der Nähe von Big Tree Park

Quelle: kellyv / Flickr

Cross Seminole Trail in der Nähe von Big Tree Park

Dieser beeindruckende Pfad ist in drei separate Pfade unterteilt, von denen man hofft, dass sie eines Tages zu einem 23-Meilen-Pfad zusammenlaufen. Es erstreckt sich von den Rändern von Orlando bis zum berühmten Lake Mary.

Der Weg bietet eine Vielzahl unterschiedlicher Landschaften, die Sie den ganzen Tag über zu Fuß genießen können. Der Cross Seminole Trail bietet von architektonischen Meisterleistungen des Designs – Brücken in der Nähe der belebteren Gegenden – bis hin zu etwas abgelegener, ruhigerer Landschaft für jeden etwas.

Einige Sehenswürdigkeiten auf Ihrem Weg sind die Fußgängerbrücke in der Nähe der Route 434, der Soldier's Creek Park und der Big Tree Park in Longwood.

3. Lake Concord Park

Lake Concord Park

Quelle: SR Productions / Verschlussmaterial

Lake Concord Park

Auf 9 Hektar ist dieser Park das kulturelle und musikalische Herz von Longwood. Der Park dient als Veranstaltungsort für das lokale Casselberry Jazz-Konzert, ein wichtiger Bestandteil des lokalen Kalenders.

Der Park bietet außerdem einen interaktiven Wasserspielbereich, einen Skulpturengarten und ein Amphitheater sowie eine Promenade und einige Brunnen, in denen Kinder wunderbar spielen können.

4. Lil 500 Go-Karts

Lil 500

Die Lil 500 Go-Karts in Maitland wurden 1968 erstmals eröffnet und sind ein Muss, wenn Sie in der Gegend von Orlando um Longwood sind.

Die Strecke ist für Erwachsene und Kinder geeignet: Erwachsene und Kinder können zusammen mit der in ausgewählten Fahrzeugen verbauten doppelten Lenkung fahren.

Wenn Sie Kinder haben, die kleine Jungen (oder Mädchen!) Sind, buchen Sie sie unbedingt für eine Sitzung. Bei drei verschiedenen Tracks ist bestimmt für jeden etwas dabei. Die Familienstrecke ist eher für die jüngsten Fahrer im Alter von 1 bis 8 Jahren geeignet und die älteste der drei Strecken. Die Motto-Strecke richtet sich an Fahrer über acht Jahre und ist etwas intensiver, während die Überholspur für über 10-Jährige gedacht ist.

5. Bradlee Mcintyre House

Bradlee Mcintyre House

Dieses viktorianische Haus wurde erstmals 1885 erbaut. Es ist ein Beispiel für die in Amerika relativ seltene Architektur im viktorianischen Cottage- und Queen Anne-Stil. In der Tat ist es das einzige überlebende Beispiel dafür in der Region.

Mit 13 verschiedenen Räumen, die es zu erkunden gilt, ist das Haus für Besucher geöffnet. Es befand sich ursprünglich in Altamonte Springs, wurde aber in den 1990er Jahren an seinen derzeitigen Standort verlegt.

Eines der einzigartigsten Merkmale ist der achteckige Turm, der ihm einen interessanten Charakter verleiht.

6. Red Bug Lake Park

Red Bug Lake Park

Quelle: kellyv / Flickr

Red Bug Lake Park

Dies ist ein sehr aktiver Park und der Ort, um sich fit zu machen. Es gibt eine Vielzahl von Aktivitäten, die Sie hier durchführen können. Treten Sie der Erwachsenen-Softball-Liga oder der Erwachsenen-Tennis-Liga bei – es gibt sogar eine Liga für Kinder.

Sie können auch angeln, die Tennisplätze nutzen oder einen Spaziergang um den schönen Pier und den See machen.

Es gibt sogar einen Spielplatz für jüngere Kinder, wenn sie noch nicht in der Softball- oder Tennisliga sind.

7. Lake Hodge Park

Lake Hodge Park

Quelle: casselberry.org

Lake Hodge Park

Dieser 5 Hektar große Park ist ein weiterer Ort in der Stadt, an dem Sie sich fit halten können, wenn das Wetter nicht zu heiß ist. Mit einem Basketballplatz, einem Spielplatz und einem Tennisplatz mangelt es nicht an Trainingsmöglichkeiten.

Der Angelpier und die Picknickmöglichkeiten sind auch hervorragend, wenn Sie es sich ein wenig gemütlich machen möchten.

Der Park liegt am Osceola Trail in Casselberry. Es liegt zwischen dem Kathryn-See im Westen und dem Fairy-See im Süden, zwischen denen die Straße 17 verläuft.

8. Malen Sie die Spur

Malen Sie die Spur

Auf dem Seminole Wekiva Trail gibt es eine Tafel mit Zäunen, die Ihre Fahrt aufhellen. Eine Vielzahl von Porträts berühmter Künstler im Pop-Art-Stil zieren die Tafeln. Worum geht es also?

Der Künstler Jeff Sonksen wurde während der jüngsten globalen Finanzkrise entlassen und beschloss, etwas dagegen zu unternehmen. Sein hinterer Gartenzaun zog sich auf den Pfad zurück, also begann er, seine eigenen Kunstwerke darauf zu malen.

Drei Jahre später hat er Hausbesitzer auf dem ganzen Weg gebeten, ihre Zäune freiwillig für seine Kunstwerke zur Verfügung zu stellen, in der Hoffnung, eine Reihe von Porträts zu schaffen, die sich über Kilometer erstrecken.

9. Lotussee

Lake Lotus

Quelle: GabrielPinango / Shutterstock

Lake Lotus

Dieser See befindet sich in einem Naturschutzgebiet von rund 150 Hektar, von denen 120 Hektar Wald und Feuchtgebiete sind. Es wurde zum ersten Mal im frühen 19. Jahrhundert besiedelt, entwickelte sich aber schnell, nachdem die Eisenbahnen durch die Stadt kamen.

Es wurde 1972 von der Stadt Altamonte Springs gekauft. Heute bietet es eine Vielzahl von Aktivitäten für den Durchschnittsnutzer, darunter eine Strandpromenade, einen Angelsteg, einen Picknickpavillon sowie Pavillons zur privaten Vermietung.

Es gibt sogar ein Bildungszentrum, in dem Sie mehr über die Umgebung und die verschiedenen Tierarten in der Umgebung erfahren können.

10. Masjid Al Hayy Moschee

Masjid Al Hayy Moschee

Quelle: HIC / Facebook

Masjid Al Hayy Moschee

Diese spektakuläre Moschee ist ein ungewöhnlicher Anblick mitten in Florida, aber es ist ein Ort, der nur als atemberaubend schön beschrieben werden kann. Der weiße Marmor der Moschee im nahe gelegenen Sanford erinnert an einen alten Palast im Nahen Osten, der in der Türkei oder im historischen Arabien nicht fehl am Platz zu sein scheint.

Auch wenn Sie nicht religiös sind, ist ein Besuch der Moschee ein Muss, um sie zu sehen und die herzliche Gastfreundschaft derjenigen zu genießen, die dort regelmäßig ihren Glauben üben.

Es ist eine kulturelle Aktivität, die Sie nicht verpassen sollten und die Sie auf Ihrem Floridian-Abenteuer anders erleben sollten.

11. Lake Jesup Park

See Jesup

Quelle: Thomas Decot / Shutterstock

See Jesup

Dieser sechs Hektar große Park befindet sich ebenfalls in Sanford und ist das Haupttor zum Lake Jesup, einem der größeren Seen in der Region. Aber während der Park selbst im Verhältnis zum 16.000 Hektar großen See relativ klein ist, gibt es ein viel größeres Naturschutzgebiet.

Der See ist vor Ort berüchtigt dafür, dass eine große Anzahl von Alligatoren das Wasser umkreist. Also, dies ist der perfekte Ort, um ein bisschen Gater-Spotting zu machen, aber pass auf, dass du nicht schwimmst. Andere Tiere, die Sie vielleicht am Jesupsee sehen, sind eine Vielzahl von Adlerarten.

Der See ist nach Brigadegeneral Thomas Jesup (1788-1860) benannt, der an dem Zweiten Seminolenkrieg von 1835 bis 1842 beteiligt war, bei dem verschiedene indianische Stämme, die sogenannten Seminolen, niedergeschlagen und das Land für die europäischen Siedler beansprucht wurden.

12. Greenwood Lakes Park

Greenwood Lakes Park

Der Greenwood Lakes Park liegt nordwestlich des Lake Jenna und in der Nähe der Greenwood Lakes Middle School. Er wurde erstmals 1990 eröffnet.

Dieser Park ist ein Paradies für Kinder und bietet alles, was sie jemals brauchen könnten, um aktiv zu werden. Mit 14 Morgen Land, auf dem sie spielen können, werden sie sich niemals gefangen oder eingeschlossen fühlen.

Aber sie müssen sich nicht unterhalten. Es gibt zwei Volleyballplätze, eine Rollhockeybahn und drei Tennisplätze. Darüber hinaus gibt es zwei Spielplätze für jüngere und ältere Kinder, einen Picknicktisch und einen ausgeschilderten Joggingpfad.

13. Secret Lake Park

Geheime Lake Park

Quelle: eddtoro / shutterstock

Geheime Lake Park

Jeder liebt ein Geheimnis, aber dieser Park ist vielleicht das am schlechtesten gehütete Geheimnis in Casselberry.

Mit einer parkweiten Promenade und einem Bürgersteig bleibt genügend Zeit, um sich in der Natur zu besinnen und zu reflektieren, fernab vom Trubel des amerikanischen Alltags.

Aber wenn Sie lieber aktiv werden, sollten Sie sich die Einrichtungen für Basketball, Softball, Tennis, Racquetball und Fußball ansehen.

14. Spring Hammock Preserve

Spring Hammock Preserve

Wie der Name schon sagt, ist das Spring Hammock Preserve ein Ort, an dem Sie im Frühling sanfte Entspannung und eine unglaubliche Aussicht genießen können. Es ist ein großartiger Wanderweg, obwohl zwei Drittel davon im Sumpf liegen.

Eines der großen Dinge dabei ist die schiere Menge interessanter Pflanzenarten, die hier zu finden sind. Unter Hunderten anderer Pflanzen gibt es einen seltenen Pappelfarn und eine Vielzahl von Pappeln zu entdecken.

Zu den Sehenswürdigkeiten zählen der Magnolia Trail, der Osprey Trail und der Mud Walk Pavilion.

15. Seminole-Wekiva Trail

Softball-Komplex, Seminole Wekiva Trail

Dieser 23 km lange Pfad wurde auf einer ehemaligen Eisenbahnlinie gebaut – dem Orangengürtel. Sie schließt an den Cross Seminole Trail an, und wie beim Cross Seminole Trail ist eine Verlängerung geplant.

Zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten zählen der San Sebastian Trailhead, der Jones Trailhead, der Softball-Komplex und der Markham Trailhead.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein