15 besten Bordeaux-Touren

Bordeaux, France

Obwohl die Hafenstadt Bordeaux in Kombination mit den umliegenden Vororten etwas mehr als 250.000 Einwohner hat, nähert sich diese Zahl fast 800.000.

Damit ist es eines der größten Ballungsräume Frankreichs – und eines der berühmtesten landwirtschaftlichen, historischen und weinproduzierenden Gebiete des Landes.

Die südliche Lage bedeutet das ganze Jahr über relativ mildes Wetter. Neben seinen kulturellen, Kunst-, Speise- und Weinattraktionen ist es auch für seine natürliche Schönheit bekannt.

Es besteht aus Flüssen, Sumpfgebieten, einem blühenden städtischen Zentrum und Hunderttausenden Hektar Trauben, die gerade angebaut werden. Es ist wirklich ein einzigartiger Ort.

Nachfolgend finden Sie 15 der besten Touren in Bordeaux.

1. 3 ½ Stunden Altstadt und Market Food Tour

Bordeaux Altstadt

Quelle: RossHelen / Shutterstock

Bordeaux Altstadt

Wie die meisten Touristenziele Frankreichs ist Bordeaux ein Wunder für die Sinne, und dies gilt insbesondere für diejenigen mit erfahrenen Geschmacksknospen.

In der historischen Altstadt der Stadt befindet sich ein lebhafter Markt, der das kulinarische Herzstück der Region darstellt.

Diese Wanderung beinhaltet die Dienste eines lokalen Führers, der die Geschichte und Kultur der Stadt erklärt – insbesondere, wie sie sich sowohl auf Essen als auch auf Wein bezieht.

Die Gäste treffen Einheimische, probieren Produkte wie Schokolade, Käse und Wurstwaren und erfahren, was Bordeaux so einzigartig macht.

Abholung und Rückgabe vom Hotel sind nicht inbegriffen, aber die Touren treffen sich und beginnen an einem zentralen Ort, der leicht zu erreichen ist.

2. Besichtigung mit dem Beiwagen

Sightseeing By Side Car, Bordeaux

Was könnte romantischer und aufregender sein, als im Beiwagen eines Oldtimer-Motorrads durch Bordeaux zu fahren?

Nicht viel, laut früheren Tourgästen.

Auf dem Weg sehen die Gäste viele der bedeutendsten Sehenswürdigkeiten der Stadt, wie den Place des Quinconces, die St.-Michael-Basilika, den Glockenturm der Großen Cloche und die Große Oper.

Unterwegs beschreibt Ihr Reiseleiter die Dinge, die Sie sehen, und weist Sie auf Orte hin, die Sie nach Beendigung der Tour möglicherweise selbst erkunden möchten.

Die Reiserouten variieren je nach Saison, Wetter und Verkehr. Es können mehrere Beiwagen gleichzeitig gebucht werden, um Gruppen unterzubringen.

3. Flusskreuzfahrt mit Führer

Bordeaux Flusskreuzfahrt

Flusskreuzfahrten sind unterhaltsame Möglichkeiten, um eine einzigartige Perspektive auf erstaunliche Städte wie Bordeaux zu erhalten.

Geführte Flusskreuzfahrten dauern 90 Minuten, beginnen am Nachmittag und sind für Besucher geöffnet, die Rollstühle benutzen.

Unterwegs sehen die Gäste viele der bemerkenswertesten Sehenswürdigkeiten der Stadt – wie den spektakulären Place de la Bourse und die beeindruckende Zugbrücke Chaban-Delmas – und erfahren von ihrem Reiseleiter mehr über sie.

Die Touren beinhalten Aspekte von Kunst und Architektur, Geschichte und Kultur sowie natürlich Essen und Wein.

Speisen und Getränke an Bord sind gegen Aufpreis erhältlich. Sitzplätze im Innen- und Außenbereich sind verfügbar.

4. 3-stündige Radtour

Radfahrer in Bordeaux

Quelle: dvoevnore / shutterstock

Radfahrer in Bordeaux

Für diejenigen, die gerade unzählige Stunden auf einem engen Jetliner oder in einer winzigen Kabine auf einem Kreuzfahrtschiff verbracht haben, sind Radtouren eine hervorragende Möglichkeit, die Beine zu vertreten und einen Einblick in die neue Gegend zu erhalten, die Sie besuchen.

Die Touren starten im Stadtzentrum, nur einen Steinwurf von der prächtigen Kathedrale Saint-Andre entfernt.

Die Teilnehmer erhalten die gesamte Ausrüstung, die sie benötigen, bevor sie die Sehenswürdigkeiten der Stadt erkunden.

Es wird wahrscheinlich sehr schnell klar sein, warum Bordeaux zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört und warum es durchweg als eines der besten Reiseziele Europas eingestuft wird.

Radtouren sind im Allgemeinen für die meisten Altersgruppen und körperlichen Fähigkeiten geeignet.

5. Geführte Weintour und Weinprobe in Saint Emilion

Saint Emilion – Geführte Weintour & Weinprobe

Frankreich ist eines der weltweit führenden Weinproduktionsländer, und viele seiner Weingüter gibt es schon seit Jahrhunderten.

Auf dieser geführten Weinkellertour in Saint Emilion Grand Cru besuchen Besucher sowohl historische als auch zeitgenössische Weingüter.

Die Gäste können die einzelnen Einrichtungen gründlich besichtigen, erfahren, wie Trauben in köstliche und berauschende Getränke umgewandelt werden, und eine Reihe von Produkten mit unterschiedlichen Farben und Geschmacksprofilen probieren.

Die Teilnehmer sind oft besonders beeindruckt von der traditionellen Architektur und Handwerkskunst, die in den Einrichtungen des älteren Weinguts zu finden ist, und von der beeindruckenden modernen Technologie, die auch in den modernsten verwendet wird.

6. Bordeaux Metropole City Pass

Bordeaux, Frankreich

Quelle: LucVi / Shutterstock

Bordeaux, Frankreich

Möchten Sie freien Eintritt in einige der wichtigsten Museen der Stadt?

Ermäßigungen auf Mahlzeiten, Kreuzfahrten, Weinproben und Sightseeing-Kreuzfahrten auf malerischen Flüssen?

Wenn Sie eine der oben genannten Fragen mit Ja beantwortet haben, ist der Bordeaux Metropole City Pass genau das Richtige für Sie.

Je nachdem, welche Option Sie wählen, sind Pässe 48 oder 72 Stunden gültig, was bedeutet, dass Sie die Dinge, die Sie interessieren, in Ihrem eigenen Tempo sehen können.

Da es sich um eine Führung ohne Anleitung handelt, erhalten die Teilnehmer einen Leitfaden mit wertvollen Informationen, mit denen sie ihre Zeit optimal nutzen können.

Weitere Optionen sind der Transport mit Bus oder Bahn sowie die Dienste eines Live-Guides für diejenigen, die einen Insider-Einblick wünschen.

7. Bordeaux Lunch Cruise

Bordeaux Lunch Cruise

Bordeaux vom Deck eines langsam rollenden Ausflugsboots aus zu sehen, ist ein einzigartiges Erlebnis, das die ersten Besucher der Region stark beeinflusst.

Bordeaux gehört zum UNESCO-Weltkulturerbe und ist voller historischer, architektonischer und kultureller Attraktionen, die einen Besuch wert sind.

Während der Fahrt entlang der Garonne erfahren die Gäste vom Bootsführer und Erzähler etwas über die Dinge, die sie sehen, und entdecken wahrscheinlich Dinge, die sie nach Beendigung der Tour selbst überprüfen möchten.

Ein Drei-Gänge-Menü an Bord mit Vorspeise, Hauptgericht und Dessert ist im Preis der Tour enthalten.

8. Eintrittskarte für die Cité du Vin mit Weinprobe

La Cité du Vin, Bordeaux

Quelle: Trabantos / Shutterstock

La Cité du Vin, Bordeaux

Obwohl Bordeaux selbst eine der weltweit führenden Weinstädte ist, bietet es auch eine Attraktion namens La Cité du Vin mit fast zwei Dutzend Exponaten, die sich auf den Wein der Region konzentrieren.

La Cité du Vin ist sowohl innen als auch außen ein beeindruckender Veranstaltungsort. Es ist eine große Attraktion für Besucher, die mit der Gegend nicht vertraut sind, da es nicht nur Wein, sondern auch Geschichte, Kultur und Überlieferungen umfasst.

Dieses Ticket für die Verkostung und Weinprobe ist ein großartiger Wert für Heimwerker. Besucher verbringen in der Regel drei Stunden vor Ort, bevor sie andere Sehenswürdigkeiten erkunden.

Handheld-Audioguides sind in acht Sprachen erhältlich.

9. Bordeaux City Discovery Game

La Bourse Square, Bordeaux

Quelle: RossHelen / Shutterstock

La Bourse Square, Bordeaux

Für viele energiegeladene Touristen können traditionelle geführte Touren etwas langweilig sein.

Zum Glück gibt es Optionen, mit denen Gäste mit anderen und ihrer Umgebung interagieren können, und dieses City Discovery Game ist eines davon.

Mit ihren Handys werden die Teilnehmer ihre Fähigkeiten zur Problemlösung einsetzen, um Rätsel zu beantworten, die sie von einer Attraktion zur nächsten führen.

Insgesamt gibt es 12 Haltestellen, von denen jede faszinierende Aspekte der Stadtgeschichte enthüllt, die sonst möglicherweise nicht entdeckt werden.

Entdeckungsspieltouren sind eine großartige Option für Familien mit Kindern und lebenslustige Besucher, die in kleinen Gruppen auf der Suche nach einem einzigartigen Erlebnis sind.

10. Privat Willkommen bei Bordeaux Walking Tour mit einem Einheimischen

Bordeaux-Brunnen

Quelle: Eo naya / Shutterstock

Bordeaux-Brunnen

Ein anständiger Hut, eine Flasche Wasser oder zwei und ein Paar bequeme Schuhe sind wirklich alles, was Sie brauchen, um Bordeaux auf diesem privaten Rundgang mit einem lokalen Führer zu erleben.

Im Gegensatz zu größeren Touren, bei denen Busse und Minivans die Hauptverkehrsmittel sind, können die Gäste bei Wandertouren die Dinge von der Straße aus sehen, was zu einer intimeren und unvergesslicheren Erfahrung führt.

Die Gäste werden ihren Reiseleiter in ihrem Hotel treffen, sich über die Nachbarschaft informieren, in der sie sich aufhalten, und dann viele der bekanntesten Sehenswürdigkeiten von Bordeaux besichtigen.

Kurze Wandertouren sind großartige erste Aktivitäten für diejenigen, die schnell auf dem Laufenden bleiben möchten.

11. Wein- und Lebensmittelverkostung auf der Chateau Terrace von St. Emilion

Wein- und Lebensmittelverkostung Saint-Emilion

Von Schlössern und Bistros bis hin zu Weinbergen und Cafés gibt es wirklich keinen Mangel an kulinarischen Hotspots, die Feinschmecker bei einem Besuch in Bordeaux genießen können.

Obwohl gehetzte Reisende oft einen erheblichen Teil ihrer Urlaubszeit damit verbringen, von einer Sehenswürdigkeit zur nächsten zu springen, gibt es reichlich Möglichkeiten für diejenigen, die sich ein paar Stunden lang entspannen, trinken und das gute Leben genießen möchten.

Diese kombinierte Wein- und Lebensmittelverkostungstour findet in der Weinbar der St. Emilion's Chateau Terrace statt, die einen Blick auf die idyllischen Weinberge bietet.

Die Gäste genießen drei verschiedene Weine aus verschiedenen Regionen, während sie entspannende Musik hören und auf einer Vielzahl von leckeren Tapas-Gerichten speisen.

12. Bordeaux: Ganztägige Landschaftstour

Sanddüne von Pilat

Quelle: Stephane Bidouze / Shutterstock

Sanddüne von Pilat

Die Landschaft von Bordeaux zeichnet sich durch erstaunliche natürliche Schönheit, große Teile malerischer Weinberge, preisgekrönte Weingüter und zahlreiche historische Sehenswürdigkeiten aus.

Wenn es zu viel klingt, um es an einem Tag zu erleben, ist es nicht so.

Diese zehnstündige Tour beginnt früh und beinhaltet den Hin- und Rücktransport sowie die Dienste eines lokalen Reiseleiters.

Zu den Tourstopps zählen die jenseitigen Sanddünen von Pilat, Arcachon Bay und die Weinregion Medoc.

Auf dem Weg haben die Gäste Zeit, anzuhalten und die Pracht zu genießen, während sie etwas über die Dinge lernen, die sie sehen.

Ebenfalls enthalten sind Weinproben unter Anleitung eines Lehrers, ein Mittagessen im Picknickstil mit frischen Austern sowie Eintrittsgelder für zwei Schlösser.

13. Bordeaux bei Nacht Private Citroën 2CV Tour

Bordeaux bei Nacht Tour in einem Citroën 2CV

Wenn Sie noch nie einen Citroën 2CV gesehen oder gefahren haben, können Sie auf dieser Nachttour in Bordeaux ein unvergessliches Erlebnis erleben.

Alte Citroëns sind im Allgemeinen klein, eng und laut.

Zum Glück sind sie auch typisch französisch, was sie zu einer einzigartigen und romantischen Art macht, eine der berühmtesten Städte des Landes zu erleben.

Die Touren dauern entweder 45 oder 90 Minuten. Sie bringen die Gäste zu bedeutenden Sehenswürdigkeiten wie dem Place des Quinconces, dem Grand Theatre, den Kais der Garonne und der St.-Michael-Basilika.

Nachts sind viele der Sehenswürdigkeiten der Stadt in spektakulärem Licht getaucht, was zu einer einzigartigen Perspektive führt, die besonders bei Fotografen beliebt ist.

14. Weingut- und Weinbar-Tour

Weingut und Weinbar Tour

Für echte Weinliebhaber gibt es vielleicht kein verlockenderes Reiseziel als Bordeaux, Frankreich.

Im Gegensatz zu anderen Weintouren, bei denen der Schwerpunkt eher auf Verkostungen liegt, bietet diese beeindruckende Weinkellerei- und Weinbar-Tour den Gästen detaillierte Einblicke in den gesamten Prozess der Weinherstellung.

Die Touren dauern vier Stunden und beginnen am Vormittag. Sie beinhalten den Transport mit dem Bus, einen englischsprachigen Reiseleiter sowie Besuche eines Weinguts und einer Weinbar.

Es sind mehrere Proben enthalten, ebenso wie leichte Snacks, die gut zu Wein passen, wie frisches Brot, Oliven, Käse und eine Auswahl an Wurstwaren.

Obwohl die Touren kurz nach 1:00 Uhr enden, können die Gäste länger alleine in der Weinbar bleiben.

15. Private Tour durch Craft Distilleries und Cognac Vineyards

Basteln Sie Brennereien in Cognac-Weinbergen

In den Weinbaugebieten in und um Bordeaux werden einige der gefragtesten Weine der Welt hergestellt, aber Cognac ist ein weiteres beliebtes Produkt.

Diese Tour beinhaltet Besuche von zwei Cognac-Anwesen, die im Besitz lokaler Familien sind und von diesen betrieben werden.

Die Gäste werden die Destillationsanlage besichtigen, erfahren, wie alternde Fässer hergestellt werden, warum die Gegend so perfekt für die Herstellung von Cognac geeignet ist, und eine Vielzahl der besten Jahrgänge der Weingüter probieren.

Die Touren sind nur zwischen Montag und Freitag geöffnet und beinhalten Mittagessen und Getränke in einem kleinen Dorfrestaurant, bevor Sie die malerische Fahrt zurück in die Stadt unternehmen.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein