15 besten Aktivitäten in der Innenstadt von Atlanta

Die Innenstadt von Atlanta wurde vielleicht schon im frühen 19. Jahrhundert gegründet, aber dieser Stadtbezirk, der sich über eine Fläche von rund vier Quadratkilometern erstreckt und neun Stadtteile umfasst, ist so modern und lebhaft, als wäre er gestern erbaut worden.

Es gibt nichts Müdes oder Schäbiges in den Straßen von Downtown Atlanta. Sie sind lebendig und strotzen vor einer jungen Atmosphäre, die durch die Straßencafés und -bars und das aufregende Nachtleben der Gegend erzeugt wird. Das Viertel hat auch eine moderne Herangehensweise an die Kultur, was sich in seinen vielseitigen Kunstgalerien, innovativen Theatern und öffentlichen Kunstwerken zeigt.

Was immer alt war, wurde in großem Stil verjüngt und mit neuem Leben erfüllt, was Downtown Atlanta zu einem der aufregendsten Orte macht, die man heute in den USA besuchen kann. Machen Sie eine dieser 15 besten Unternehmungen in Downtown Atlanta, und Sie werden eine absolut fantastische Zeit dort haben.

1. Skyview Atlanta

Skyview Atlanta

Quelle: Sean Pavone / Shutterstock

Skyview Atlanta

Machen Sie eine Spritztour mit dem Riesenrad von Skyview Atlanta in der Luckie Street und genießen Sie den besten Panoramablick aller Zeiten auf Downtown Atlanta.

Das Rad ist zwanzig Stockwerke hoch und über zweihundert Fuß hoch. In der Nähe gibt es nichts, was die Aussicht behindern könnte. Es ist unglaublich bei Tag und beeindruckend bei Nacht, wenn die Skyline von Downtown Atlanta mit Tausenden von Lichtern glänzt.

Das Skyview Atlanta verfügt über zweiundvierzig klimatisierte Gondeln, von denen eine eine luxuriöse Kabine mit Ledersitzen und Glasboden für diejenigen ist, die ein VIP-Erlebnis wünschen.

2. Brunnen der Ringe

Brunnen der Ringe, Atlanta

Quelle: Sean Pavone / Shutterstock

Brunnen Der Ringe

Der Ringbrunnen im Centennial Olympic Park an der Park Avenue in der Innenstadt von Atlanta ist ein Springbrunnen, der die olympischen Ringe nachahmen soll und der größte seiner Art auf der ganzen Welt ist.

Die zweihundertfünfzig Wasserstrahlen des Brunnens führen viermal täglich computerchoreografierte Shows mit Musik auf und sprudeln Wasser in die Luft.

Die Shows sind tagsüber unterhaltsam und interaktiv. Wenn das Wetter heiß ist, ist dies der ideale Ort, um sich abzukühlen. Die After-Dark-Shows werden von atemberaubenden Beleuchtungen begleitet, die einfach hypnotisch sind.

3. ATL Cruzers

ATL Cruzers

Quelle: facebook.com

ATL Cruzers

Entdecken Sie die Innenstadt von Atlanta auf zwei Rädern oder zu viert, je nachdem, welches Verkehrsmittel bequemer ist. Sie machen beide großen Spaß.

Nehmen Sie einen Segway und folgen Sie einem Führer, der Sie zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten von DT führt. Die Touren, die rund vier Meilen der Straßen der Stadt abdecken, dauern eineinhalb Stunden mit häufigen, erzählten Pausen.

Lehnen Sie sich in einem Elektroauto auf Ihrem Sitz zurück und lassen Sie die Fahrt von jemand anderem machen. Die fahrergeführten Öko-Fahrzeuge fassen bis zu fünf Personen und legen in neunzig Minuten fünfzehn Meilen zurück.

4. Apex Museum

Apex Museum, Atlanta

Quelle: facebook.com

Apex Museum, Atlanta

Das Apex Museum in der Auburn Avenue in Downtown Atlanta widmet sich der Geschichte der Afroamerikaner in Atlanta und im Bundesstaat Georgia.

Das Museum erinnert an die Geschichte der Afroamerikaner in der Stadt von den ersten Ankömmlingen bis heute. Es gibt umfangreiche Fotoausstellungen sowie informative Bulletin Boards, Videopräsentationen, Kunstwerke und Artefakte, von denen viele einen faszinierenden Einblick in die Zeit der Bürgerrechtsbewegung bieten.

5. State Farm Arena

State Farm Arena, Atlanta

In der State Farm Arena in der Innenstadt von Atlanta können Sie den Atlanta Hawks beim Basketballspielen oder einem Live-Konzert zuschauen.

Dieser Mega-Veranstaltungsort verfügt über eine Kapazität von knapp zwanzigtausend Sitzplätzen und 15 Hektar Spielfeld. Es gibt Restaurants, die alles von Soul Food bis zu italienischer Pasta servieren, Bierlokale mit herrlichem Blick auf das Spielfeld und private Lounges mit super edlem Dekor.

6. ZuCot Gallery

ZuCot Galerie

Betreten Sie die ZuCot Gallery in der Centennial Olympic Park Avenue von DT Atlanta und entdecken Sie ein anderes Kunsterlebnis.

Die dreitausendfünfhundert Quadratmeter große Galerie ist kühn, farbenfroh, vielseitig und auf jeden Fall zeitgemäß, sowohl was die Art und Weise betrifft, wie Werke ausgestellt werden, als auch was die Kunst betrifft, die sie präsentiert.

In der ZuCot Gallery finden regelmäßig innovative Kunstverkostungsabende sowie häufige Gesprächsrunden mit beitragenden Künstlern statt.

7. Ponce Stadtmarkt

Ponce Stadtmarkt

Quelle: Nicholas Lamontanaro / Shutterstock

Ponce Stadtmarkt

Der in einem alten Kaufhausgebäude untergebrachte Ponce City Market an der Ponce De Leon Avenue in der Innenstadt von Atlanta ist ein echtes Gemeindezentrum. Erwarten Sie keinen konventionellen Markt. Dieser ist viel vielfältiger.

Der Ponce City Market bietet fantastische Läden, einen Markt für Produkte und eine Food Hall mit über 30 Restaurants, die alles von Sushi bis zu Hot Dogs servieren. Es endet auch nicht dort.

Nimm den Aufzug und steige auf das Dach. Neben einigen der besten Aussichten auf die Innenstadt von Atlanta finden Sie einen Vergnügungspark, Cocktailbars, einen Biergarten und einen Minigolfplatz.

8. CNN Studio Tour

CNN Studio, Atlanta

Quelle: Conchi Martinez / Shutterstock

CNN Studio, Atlanta

Werfen Sie einen Blick hinter die Kulissen der CNN-Nachrichtenstudios. Das CNN Center in der Marietta Street in der Innenstadt von Atlanta ist ein Mehrzweckgebäude, in dem nicht nur einige der Sendeanstalten des globalen Nachrichtenunternehmens, sondern auch Einzelhandelsgeschäfte und Restaurants untergebracht sind.

Beginnen Sie die Tour mit dem längsten freistehenden Aufzug der Welt, bevor Sie von einem Führer durch die Anlage geführt werden. Sie geben Ihnen Insider-Informationen zur Unternehmensgeschichte und lassen Sie dann während einer Live-Übertragung in den Newsroom spionieren.

Bei einer VIP-Tour können Sie in einen Live-Newsroom gehen und die Moderatoren treffen. Nun, das ist etwas, das absolut aktuell ist.

9. VIDA Ultra Lounge

Vida Ultra Lounge ATL

Quelle: facebook.com

Vida Ultra Lounge ATL

In der Harlem Nights Ultra Lounge in der Courtland Street in der Innenstadt von Atlanta können Sie einen eleganten Abend in hervorragender Lage verbringen.

Dieser Club verfügt über mehr als 30.000 Quadratmeter Innenraum mit einer riesigen Tanzfläche, Loungebereichen und VIP-Sitzkabinen. Sie bieten ein kleines, aber feines Menü für alle, die vor Beginn der nächtlichen Dreharbeiten der DJs speisen möchten. Sie bieten alle Arten von Getränken und haben eine Cocktail-Liste so lange wie Ihr Arm.

Die Harlem Nights Ultra Lounge ist nur für über 21-Jährige und sie wissen es zu schätzen, wenn Sie sich aufregend anziehen.

10. Welt der Coca Cola

Welt von Coca-Cola, Atlanta

Quelle: Sean Pavone / Shutterstock

Welt der Coca-Cola

Erfahren Sie alles, was Sie schon immer über die berühmteste Erfrischung der Welt in der Welt von Coca-Cola wissen wollten. Das Museum in der Baker Street in der Innenstadt von Atlanta ist der Firma Coca-Cola und dem Getränk gewidmet, das sie seit über hundert Jahren herstellen.

Das Museum erstreckt sich über 20 Hektar und umfasst Exponate einer funktionierenden Abfüllmaschine, Präsentationen über die einzigartige Formel von Getränken, informative Videos und eine Verkostungsstation, an der die Besucher 60 Varianten des Getränks probieren können.

11. Agathas Mystery Dinner Theater

Agathas Mystery Dinner Theater

Quelle: agathas.com

Agathas Mystery Dinner Theater

Erleben Sie einen anderen und sehr unterhaltsamen Abend im Dinner Theatre von Agatha. Das Theater, in dem seit 30 Jahren Mystery- und Morddinnershows aufgeführt werden, befindet sich in der Peachtree Center Avenue in Downtown Atlanta.

Nehmen Sie im Vintage-Esszimmer Platz an einem Tisch und genießen Sie ein Fünf-Gänge-Menü, während Sie das mysteriöse Komödiendrama beobachten. Erwarten Sie etwas Slapstick, erwarten Sie zu lachen, aber vor allem erwarten Sie, gut gefüttert und sehr gut unterhalten zu werden.

12. Weitergabe der Fahrradfreigabe

Relais Fahrrad Teilen

Nehmen Sie sich ein Fahrrad vom Relay Bike Share-Programm im Centennial Olympic Park oder einem anderen Abhol- und Bringpunkt in Downtown Atlanta und fahren Sie durch das Viertel.

In der Innenstadt von Atlanta gibt es tolle Radwege, die einige der besten Teile des Bezirks umrunden. Laden Sie die Karten-App auf Ihr Handy herunter, planen Sie eine Route und entdecken Sie DT auf eigene Faust. Es ist eine großartige Möglichkeit zum Erkunden und Sie können jederzeit einen Zwischenstopp einlegen und von vorne beginnen.

13. Zentrum für Bürger- und Menschenrechte

Zentrum für Bürger- und Menschenrechte

Quelle: Klaus Balzano / Shutterstock

Zentrum für Bürger- und Menschenrechte

Das Center for Civil and Human Rights ist ein Museum am Pemberton Place in der Innenstadt von Atlanta. Das Museum widmet sich der Arbeit der Bürgerrechtsbewegung, nicht nur in den USA, sondern auf der ganzen Welt.

Zu den augenöffnenden Exponaten des Museums zählen Erinnerungsstücke von Martin Luther King, eine interaktive Galerie über Segregation und andere historisch wichtige Artefakte der Bürgerrechtsbewegung.

Das Museum beherbergt auch eine interessante Ausstellung über einige der schlimmsten und gefährlichsten Diktatoren der Welt.

14. Big Daddys südländische Küche

Verlassen Sie die Innenstadt von Atlanta nicht, ohne die regionale Küche zu probieren. Das Restaurant Southern Cuisine im Big Daddy am Martin Luther King Jr. Drive bietet Ihnen ein herzhaftes, gutbürgerliches Essen, bei dem Sie Probleme haben, vom Tisch aufzustehen.

Gebratene Hühnerflügel, langsam gekochter Schmorbraten oder Rinderleber mit Zwiebeln sind alles, was man probieren muss, und der Wels auch. Begleiten Sie einen von ihnen mit einer Beilage aus Kohlgemüse, Yamssouffle, Kartoffelpüree oder Mac'n'cheese, und Sie möchten eine weitere Woche lang nichts mehr essen.

15. Alte Brennerei im vierten Bezirk

Alte Brennerei im vierten Bezirk

Quelle: facebook.com

Alte Brennerei im vierten Bezirk

Besuchen Sie die Old Fourth Ward Distillery an der Edgewood Avenue in der Innenstadt von Atlanta, um herauszufinden, wie sie ihre Getränke destillieren.

In der Brennerei werden in einhundertdreißigjähriger Technik aus frischen Zutaten handgefertigter Gin und Wodka hergestellt. Die Tour endet, wie alle guten Destillerie-Touren, im Verkostungsraum.

Verpassen Sie nicht, ihren Lawn Dart auszuprobieren. Es ist eine echte Variante eines italienischen Limoncello aus Downtown Atlanta und hat den würzigen Kick von zusätzlichem Ingwer. Ihr Besuch in der Innenstadt von Atlanta lohnt sich umso mehr.