15 besten Aktivitäten in Steamboat Springs (CO)

Steamboat Ski Resort

Steamboat Springs ist einer der besten Ferienorte in Colorado und bietet Besuchern das ganze Jahr über eine Reihe von Outdoor-Aktivitäten.

Es befindet sich im Routt County im Norden des Bundesstaates, nicht weit von der Grenze zu Wyoming im Norden entfernt.

Steamboat Springs bietet erstklassiges Skifahren und ist in den Sommermonaten bei Golfern, Wanderern und Allround-Liebhabern der freien Natur beliebt.

Die Stadt bietet zahlreiche Unterkünfte und Restaurants zu vielen Preisen, und es gibt auch historische Stätten, Galerien und Museen.

Im Folgenden finden Sie 15 Aktivitäten in und um Steamboat Springs.

1. Steamboat Ski Resort

Steamboat Ski Resort

Quelle: Marco Regalia / Shutterstock

Steamboat Ski Resort

Das Steamboat Ski Resort erstreckt sich über 3.000 Hektar in einigen der schroffsten und majestätischsten Berge Colorados und gilt durchweg als eines der beliebtesten Skigebiete des Landes.

Mit mehr als 150 Trails und einigen der besten Powder-Strecken des Kontinents zieht es sowohl erfahrene Veteranen als auch diejenigen mit wenig Erfahrung an. Es gibt sogar Pisten für Kinder und preisgünstige Lektionen für alle Altersgruppen und Leistungsstufen.

Kajakfahren, Rafting und Angeln sind große Anziehungspunkte für warmes Wetter. Es gibt eine Vielzahl von Naturpfaden, hoch aufragenden Gondeln und eine spezielle Kinderzone, die wie ein Mini-Vergnügungspark wirkt.

2. Strawberry Park Hot Springs

Heiße Quellen im Erdbeerpark

Quelle: Teri Virbickis / Shutterstock

Heiße Quellen im Erdbeerpark

Die Strawberry Park Hot Springs befinden sich an der County Road 36 und bestehen aus einer Reihe natürlicher Pools, die das ganze Jahr über konstant warme Temperaturen aufrechterhalten.

Gerüchten zufolge enthält das Wasser der Quellen einige heilende Eigenschaften, die Muskel-, Knochen- und Tiefenschmerzen lindern, die häufig durch anstrengende Outdoor-Aktivitäten wie Skifahren und Snowboarden verstärkt werden.

Frühere Gäste haben festgestellt, dass die Quellen etwas Magisches haben, wenn Schnee fällt, und es gibt rustikale Unterkünfte und Campingplätze für diejenigen, die ein oder zwei Nächte verbringen möchten.

In Spitzenzeiten können die Quellen eine Menschenmenge anziehen. Erwägen Sie daher einen Besuch am frühen Morgen, um den Ansturm zu überwinden.

3. Yampa River Core Trail

Yampa River in Steamboat Springs

Quelle: Steve Estvanik / Shutterstock

Yampa River in Steamboat Springs

Der Yampa River Core Trail verläuft fast 13 km zwischen der Stadt Steamboat Springs und dem nahe gelegenen Bear River Park.

Der Weg folgt weitgehend dem Lauf des Yampa-Flusses und ist asphaltiert, sodass er für Kinderwagen und Rollstühle zugänglich ist.

Der Weg ist täglich den ganzen Tag geöffnet und kann kostenlos genutzt werden. Im Winter kann er jedoch tückisch sein, wenn er mit Eis und Schnee bedeckt ist.

Angeln und Schläuche sind beliebt, und in der Gegend gibt es eine Vielzahl von Vogelarten, darunter Spechte, Raubvögel und Eulen.

In der Nähe des Ausgangspunkts steht ein günstiger Fahrradverleih zur Verfügung.

4. Steamboat Symphony Orchestra

Steamboat Symphony Orchestra

Obwohl es nicht so lange existiert wie viele seiner Zeitgenossen, hat das Steamboat Symphony Orchestra unter Liebhabern klassischer Musik eine ziemlich treue Anhängerschaft gefunden. Es ist der perfekte Ort, um einen langen Tag im Freien zu beenden.

Neben der Symphonie bietet der Veranstaltungsort Streich- und Holzblasinstrumente. Die Musiker und Mitarbeiter veranstalten eine Vielzahl von Programmen und Workshops, die sich an erfahrene und unerfahrene Musiker der meisten Altersgruppen richten.

Sie haben das ganze Jahr über einen vollständigen Veranstaltungskalender und viele Vorstellungen sind ausverkauft. Wenn möglich, ist es daher ratsam, Tickets rechtzeitig vor Ihrem Besuch zu kaufen.

5. Yampa River Botanic Park

Yampa River Botanic Park

Quelle: Nirmal Bhagat / Shutterstock

Yampa River Botanic Park

Der Yampa River Botanic Park erstreckt sich über sechs Hektar und umfasst mehrere individuell gestaltete Anbauflächen mit einheimischen und exotischen Pflanzen-, Blumen- und Baumarten.

Der Park ist täglich von morgens bis abends zwischen Mai und Oktober geöffnet. Es ist kostenlos zu besuchen und liegt günstig in der Nähe der Innenstadt.

Es gibt auch ein Amphitheater vor Ort, in dem verschiedene Aufführungen stattfinden, darunter während der Saison donnerstags kostenlose Konzerte.

Kostenlose geführte Yoga- und Kinderprogramme sind ebenfalls beliebt, aber frühere Gäste haben festgestellt, dass Mücken ein Problem sein können. Packen Sie also eine Flasche Insektenspray ein, bevor Sie losfahren.

6. Fish Creek Falls

Fish Creek Falls

Quelle: Erik Cox Fotografie / Shutterstock

Fish Creek Falls

Die Fish Creek Falls sind mit einer Höhe von fast 300 Fuß eine der beeindruckendsten Sehenswürdigkeiten der Region und täglich von 6 bis 22 Uhr für Besucher geöffnet.

Für diejenigen, die ihre Beine strecken, die Bergluft einatmen und übermäßige Frühstückskalorien verbrennen möchten, sind die Wasserfälle von der Innenstadt aus zu Fuß erreichbar.

Die Wege rund um die Wasserfälle reichen von flach und relativ leicht bis herausfordernd und anstrengend, und die Strömung ist während des Frühjahrstaus am beeindruckendsten.

Im Winter sind die gefrorenen Teile der Wasserfälle beliebte Ziele für Eiskletterer. Für diejenigen, die es noch nie gesehen haben, ist Eisklettern ein erstaunliches Schauspiel.

7. Medizin Bow-Routt National Forest

Medizin Bow-Routt National Forest

Quelle: Maria Jeffs / Shutterstock

Medizin Bow-Routt National Forest

Mit fast zwei Millionen Morgen ist der Medicine Bow-Routt National Forest nach den nationalen Waldstandards von Colorado sogar groß.

Die Waldgrenze liegt nur wenige Kilometer von Steamboat Springs entfernt und erstreckt sich bis in den nördlichen Nachbarstaat Wyoming.

Der Großteil des Waldes ist unbebaut und einige der Straßen sind nicht asphaltiert, aber für Liebhaber unberührter Natur ist es eine perfekte Lösung.

Langlaufen, Motorschlittenfahren, Wandern und Angeln sind beliebte Freizeitbeschäftigungen. Aufgrund der Weite der Region ist es jedoch ratsam, im Besucherzentrum in der Nähe von Steamboat Springs Halt zu machen, bevor Sie sich auf den Weg zur Erkundung machen.

8. Steamboat Art Museum

Steamboat Art Museum

Kunst ist in Colorado ein großes Geschäft, insbesondere in den noblen Ferienorten des Bundesstaates, die Wohlhabende aus aller Welt anziehen.

Das Steamboat Art Museum gibt es seit 2005. Es befindet sich in einem renovierten historischen Gebäude, das einst eine Zweigstelle einer Nationalbank war.

Die Sammlung des Museums umfasst sowohl alte als auch zeitgenössische Kunst in verschiedenen Formen – von Gemälden und Skulpturen bis hin zu Quilts und Fotografien.

Das Steamboat Art Museum befindet sich in der Lincoln Avenue. Regelmäßige Führungen sind der beste Weg, um das beste Preis-Leistungs-Verhältnis zu erzielen.

9. Das Paramount

Der Paramount

Frische Luft und aerobe Aktivitäten wie Skifahren und Wandern sorgen für großen Appetit, und es gibt keinen Mangel an Restaurants für diejenigen, die sich in Steamboat Springs mit leerem Magen befinden.

Das Paramount ist ein beliebtes Restaurant für diejenigen, die Wert auf reichliche Portionen, vernünftige Preise und eine komfortable Umgebung legen. Viele Besucher kehren aus genau diesen Gründen immer wieder zurück.

Die Speisekarte ist voll mit traditionellen Favoriten wie Mac'n Cheese, Sandwiches mit gebratenem Hühnchen und Corned Beef Hash. Sie haben auch herzhafte Salate und ein Kindermenü mit kleineren Portionsgrößen und reduzierten Preisen.

10. Schritt des Pioniermuseums

Profil der Pioniere Museum

Für Geschichtsliebhaber, die eine Attraktion aus einer Hand suchen, die ihnen alles beibringt, was sie jemals über die Vergangenheit des Dampfschiffes wissen möchten, ist das Tread of Pioneers Museum ein großartiger Ort, um ein oder zwei Stunden zu verbringen.

Die Exponate des Museums berühren die indianischen Kulturen, den Bergbau, die Landwirtschaft sowie die Resort- und Skibranche.

Viele der Exponate fördern die Interaktion, was bedeutet, dass sie neugierig sind, sowohl junge als auch alte.

Der Eintritt ist spottbillig und es gibt regelmäßig geplante Schnitzeljagden für Reisende mit Kindern. Kostenlose Führungen werden mehrmals täglich dienstags und donnerstags angeboten.

11. MountainBrew

MountainBrew

MountainBrew ist seit seiner Gründung im Jahr 2011 ein fester Bestandteil der Steamboat-Kaffeeszene.

Das Geschäft befindet sich in der Oak Street und ist stolz darauf, nur die besten Fairtrade-Bohnen zu verwenden und eine Vielzahl leckerer Backwaren anzubieten, die täglich vor Ort hergestellt werden.

MountainBrew ist sowohl zum Frühstück als auch zum Mittagessen geöffnet. Frühere Besucher haben es als komfortabel, ungezwungen und als perfekten Ort zum Sitzen und Essen oder als Bestellung beschrieben.

Sie sind besonders bekannt für ihre frischen Scones. Neben Cappuccinos, Lattes und Fraps bieten sie Tee, Säfte und Smoothies an.

12. Rocky Mountain National Park

Rocky Mountain Nationalpark

Quelle: bjul / shutterstock

Rocky Mountain Nationalpark

Obwohl es eine kurze Fahrt erfordert, um von Steamboat Springs zu gelangen, nimmt der Rocky Mountain National Park normalerweise einen begehrten Platz auf den Reiserouten eines großen Teils derjenigen ein, die Colorado besuchen, und es wird oft zu einer der unvergesslichsten Erlebnisse ihrer Reise.

Der Park besteht aus mehr als 400 Quadratkilometern mit majestätischen Gipfeln im 12.000-Fuß-Bereich sowie Hunderten von Kilometern Wanderwegen, die sich durch Wälder und Schluchten und an riesigen Felsformationen vorbei schlängeln.

Im Frühjahr sind die Tieflandgebiete des Parks oft voller lebhafter Wildblumen. An Feiertagen und Wochenenden kann es jedoch zu Überfüllungen kommen. Planen Sie Ihren Besuch daher entsprechend.

13. Alpenrutsche

Die Alpinrutsche befindet sich in der Howelsen Hill Lodge in Steamboat Springs und ist eine der aufregendsten Attraktionen der Region bei warmem Wetter.

Furchtlose Fahrer beginnen ihre Reise mit einem Sessellift auf den höchsten Hügel der Lodge. Von dort aus erhalten die Fahrer einzigartige Schlitten mit Bremsen und Lenkmechanismen, wodurch sie Spaß machen und sicher sind.

Die Betonbahn steigt fast 2.500 Fuß bis zur Basis des Hügels ab. Auf dem Weg haben die Fahrer einen fantastischen Blick auf die Lodge, die Berge und die Stadt.

Alpine Slide ist relativ günstig, günstig gelegen und gehört normalerweise zu den unvergesslichsten Erlebnissen von Besucherreisen nach Steamboat Springs.

14. Fischen gehen

Angeln in Steamboat Springs

Quelle: Luke Rague / Shutterstock

Angeln in Steamboat Springs

Colorado ist voll von Alpenseen und abgelegenen Flussabschnitten, auf denen eine Vielzahl von Wildfischen leben, darunter Forellen, Barsche, Zander und Hechte.

Fliegenfischen ist auch auf dem Yampa River beliebt, der durch die Stadt fließt. Für diejenigen, die lieber mit einem professionellen Guide aufs Wasser gehen möchten, gibt es eine Reihe erfahrener Ausrüster, die Ausflüge von einigen Stunden bis zu einigen Tagen anbieten.

Im Gegensatz zu vielen anderen Regionen kommt das Fischen in Steamboat Springs mit Beginn des Winters nicht zum Erliegen. In der Tat ist es oft am besten an kalten, windigen und bewölkten Tagen.

15. Mountain Tap Brewery

Mountain Tap Brauerei

Es gibt so viele Handwerksbrauereien in Colorado, dass sie nach einer Weile weltlich werden könnten. Aber für echte eingefleischte Bierliebhaber sind sie großartige Orte, um einzigartige Biere zu probieren und sich mit gleichgesinnten Einheimischen die Ellbogen zu reiben.

Die Biere der Mountain Tap Brewery reichen von hell und erfrischend bis dunkel und aromatisch und von traditionell bis modern.

Überraschenderweise ist Mountain Tap sowohl für sein hervorragendes Essen als auch für sein Bier bekannt. Die vielseitige Speisekarte umfasst Pizza, Mac'n Cheese und sogar frische Backwaren wie Pfirsichschuster.

Sie befinden sich am nördlichen Ende der Stadt, nicht weit vom Yampa River entfernt.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein