15 besten Aktivitäten in Rumford (Maine)

Grafton Notch State Park

Die Stadt, die heute Rumford heißt, wurde ursprünglich in den 1770er Jahren gegründet und heißt New Pennacook.

Mit seinen riesigen Waldflächen war New England schon immer eine große Papierherstellungsregion, und Rumfords größter Arbeitgeber war während eines Großteils seiner Existenz ND Paper.

Die Stadt liegt im Oxford County im Westen von Maine und ist von Wäldern, Bergen, Flüssen und Seen umgeben, die Besucher aus dem gesamten Bundesstaat anziehen.

Der Anasagunticook River ist ein erstklassiges Erholungsgebiet für Bootsfahrer, Schwimmer und Fischer und beherbergt auch den größten Wasserfall östlich von Niagara.

Im Folgenden finden Sie 15 Aktivitäten in und um Rumford, Maine.

1. Grafton Notch State Park

Grafton Notch State Park

Quelle: DrawtheHobbit / Shutterstock

Grafton Notch State Park

Der Grafton Notch State Park liegt direkt an der Route 26 zwischen den Städten Upton und Newry, direkt am Scenic Byway des Bundesstaates und ist ein Magnet für Naturliebhaber, Vogelbeobachter und Naturliebhaber aller Art.

Der State Park besteht aus fast 3.000 Hektar rauem und wunderschönem Gelände und umfasst Wasserfälle, Höhlen und Dutzende von Kilometern leicht zugänglicher Wanderwege.

Screw Auger und Mother Walker Falls sind einige der beliebtesten Sehenswürdigkeiten des Parks. Entlang der Wanderwege finden Sie verstreute Picknicktische und Grillmöglichkeiten, die sich perfekt für eine Nachmittagsruhe oder ein idyllisches Picknick eignen.

2. Mystisches Theater

Mystisches Theater

New Yorks berühmte Theater mit ihren schillernden Veranstaltungsorten, hellen Lichtern und teuren Eintrittskarten haben schon immer große Menschenmengen angezogen, aber für Liebhaber von Drama, Comedy und Musik, die sich im ländlichen Rumford befinden, gibt es eine wunderbare und kostengünstige Alternative.

Das Mystic Theatre befindet sich in einer renovierten Kirche in der Franklin Street in Rumford und ist heute ein erstklassiges Erholungsziel für Einheimische und Besucher.

Neben den Produktionen berühmter Theaterstücke und Musicals steht die Einrichtung auch für besondere Anlässe wie Geburtstage und Hochzeiten zur Verfügung.

Das Theater verfügt über zwei Etagen, die beide für Rollstuhlfahrer zugänglich sind.

3. Mount Blue State Park

Mount Blue State Park

Mit Sandstränden, sauberem Wasser und zahlreichen Campingplätzen ist der Mount Blue State Park ein beliebtes Erholungsziel im Freien. Es ist zentral gelegen, sodass diejenigen, die Rumford besuchen, nicht den halben Tag im Auto verbringen müssen, um dorthin und zurück zu gelangen.

Der Park ist voll von Mehrzweckwegen, die für Pferde, Geländefahrzeuge und Mountainbikes geöffnet sind. Einige führen zu fantastischen Aussichtspunkten, die denjenigen, die bereit sind, sich anzustrengen, erstaunliche Aussichten bieten, die anderswo nicht zu finden sind.

Der Parkeingang befindet sich in der Center Hill Road in der Nähe der Stadt Weld. Obwohl es in Spitzenzeiten überfüllt sein kann, ist es groß genug, dass Sie keine Probleme haben sollten, einen Platz außerhalb der Massen zu finden.

4. Rumford Falls

Rumford Falls

Quelle: Richard Semik / Shutterstock

Rumford Falls

Rumford Falls liegt am malerischen Androscoggin River und wurde erst Ende des 19. Jahrhunderts offiziell entdeckt. Nur ein Jahrhundert später befand sich hier ein Wasserkraftwerk, das die Häuser und Geschäfte der Stadt mit Strom versorgte.

Obwohl die Wasserfälle einst fast 180 Fuß gerade nach unten fielen, sind sie jetzt in mehrere kleinere Abschnitte unterteilt, aber wenn das Wasser stetig fließt, sind sie immer noch ein unvergesslicher Anblick.

Im Gegensatz zu vielen Wasserfällen benötigen Rumford Falls keine Stunden im Auto und keine Wanderung durch den Wald, um sie zu sehen. Es liegt günstig in der Stadt und kann sogar vom Auto aus gesehen werden.

5. Belgrader Seenregion

Belgrader Seenregion

Quelle: Christopher Koshak Fotos / Shutterstock

Belgrader Seenregion

Die Belgrader Seenregion im Zentrum von Maine ist eines der landschaftlich schönsten Gebiete des Bundesstaates und in den Sommermonaten bei perfektem Wetter ein besonders beliebtes Reiseziel.

Das Gebiet besteht aus sieben Seen inmitten einer atemberaubenden Naturlandschaft und malerischen Städten, die ebenfalls einen Blick wert sind.

Die Belgrader Seenregion erstreckt sich von der zentralen Küste im Landesinneren und ist eine bequeme Tagesausflugoption für diejenigen, die in Rumford übernachten.

Wenn Sie im Winter zu Besuch sind, ist die Gegend um die Seen ideal zum Langlaufen und Schneeschuhwandern. Eisfischen und Jagen sind ebenfalls beliebt.

6. Gutes Karma Cafe und gesunde Lebensmittel

Gutes Karma Cafe und gesunde Lebensmittel

Das Good Karma Café und Health Foods befindet sich in der Congress Street in Rumford und ist der perfekte Ort für ein herzhaftes und gesundes Essen, bevor Sie sich auf den Weg zu den Sehenswürdigkeiten machen.

Von Wraps über Sandwiches und Suppen bis hin zu Salaten gibt es ein Menü voller Optionen, von denen fast alle vor Ort mit frischen Zutaten aus der Region frisch zubereitet werden.

Das Restaurant ist in Familienbesitz und wird betrieben. Die gemütliche Atmosphäre sorgt dafür, dass die Kunden immer wieder kommen.

Sie bieten auch frische Backwaren und Kaffee in der Tasse oder in Beuteln; Artikel, die perfekte Geschenke für diejenigen zu Hause sind, die die Reise nicht antreten konnten.

7. Schwarzer Berg von Maine

Schwarzer Berg von Maine

Obwohl es nicht so groß ist wie andere regionale Skigebiete wie Killington und Stowe, hat Black Mountain of Maine seinen Anteil an alpinen Loipen. Es ist besonders bekannt für seine Langlaufloipen, die sich fast 24 km durch die umliegenden Wälder und Berge erstrecken.

Insgesamt verfügt der Berg über fast 50 Abfahrten, die von zwei Sesselliften bedient werden. Das Black Mountain bietet auch Annehmlichkeiten wie Schließfächer und eine komfortable Lodge, in der Sie sich nach einigen Stunden auf der Piste mit einer heißen Schokolade oder einem kalten Bier und einer heißen Schüssel Chili zurücklehnen können.

Überprüfen Sie ihre Website für Bedingungen und Eröffnungsdatum.

8. J. Eugene Boivin Park

Der J. Eugene Boivin Park befindet sich in den malerischen, traditionellen Rumford Falls und ist eine großartige Gemeinschaftsressource, die das ganze Jahr über kostenlos genutzt werden kann und von morgens bis abends geöffnet ist.

Vom Park aus erreichen Sie bequem die malerischen Pennacook Falls. Sie finden ein Begrüßungszentrum in der Stadt, das voll von Zeitschriften, Broschüren und Gutscheinen ist, die kostenlos mitgenommen werden können, und Ihnen eine Vielzahl von Aktivitätsoptionen bietet, die Sie möglicherweise nicht kennen.

Wenn Sie eine Full-Service-Tour von einem lokalen Reiseleiter erhalten möchten, können die Mitarbeiter des Welcome Centers diese einrichten. Die Stadt ist jedoch perfekt für diejenigen eingerichtet, die lieber auf eigene Faust erkunden möchten.

9. McLaughlin Garden und Homestead

McLaughlin Garden und Homestead

McLaughlin Garden and Homestead an der Main Street in Süd-Paris wurde 1936 von einem Mann mit einem Traum gegründet und ist fast so wie vor fast einem Jahrhundert.

Der Name des Mannes war Bernard McLaughlin, und obwohl er keine Ausbildung in Botanik hatte, wurde er einer der anerkanntesten Experten des Staates.

Sein Garten lebt nach seinem Tod weiter. Zusammen mit dem Gehöft werden sie von einer gemeinnützigen Organisation verwaltet, die sich dafür einsetzt, sie zu erhalten und der Öffentlichkeit zugänglich zu machen.

Von Bäumen über Sträucher bis hin zu Blumen strotzt der Garten vor Schönheit und Geschichte, die man sich nicht entgehen lassen sollte.

10. Celebration Barn Theatre

Feier Scheunentheater

Das ebenfalls in Süd-Paris gelegene Celebration Barn Theatre ist der Ort, an dem viele aufstrebende Schauspieler, Musiker und Darsteller ihren Anfang nehmen, bevor sie auf die nationale Bühne gehen.

Gerüchten zufolge ist das Theater international bekannt und zieht eine eklektische Menge von Leuten an, die daran interessiert sind, die Erfahrung und Ausbildung zu sammeln, die erforderlich sind, um ihre Karriere auf die nächste Stufe zu heben.

Das Theater befindet sich an der Stock Farm Road und ist der perfekte Ort, um eine großartige Show zu sehen, ohne Ihre Kreditkarte zu belasten.

Um zu sehen, was in ihrem Veranstaltungskalender steht, besuchen Sie die Website, bevor Sie eine Reise unternehmen.

11. Deca Holiday Craft Fair

Deca Holiday Craft Fair

Die Deca Holiday Craft Messe findet in der Hauptstraße von Süd-Paris statt und ist immer der Samstag vor Thanksgiving.

Deca ist eine internationale Organisation mit lokalen Abteilungen, die sich hauptsächlich aus Marketing- und Business-Studenten zusammensetzt, die daran interessiert sind, im Rahmen ihrer Ausbildung praktische Erfahrungen zu sammeln.

Die Verwaltung der Handwerksmesse wird größtenteils von Studenten übernommen, und der Großteil des Verkaufserlöses geht an ihre Organisation.

Die Handwerksmesse umfasst mehr als 100 Anbieter und bietet Türpreise, die von lokalen Unternehmen gespendet wurden. Markieren Sie also Ihren Kalender für November und planen Sie einen Besuch.

12. Norwegenes Musik- und Kunstfestival

Norwegen Musik- und Kunstfestival

Das Norway Music and Arts Festival findet an der Main Street in Norwegen statt und ist eine familienfreundliche Aktivität, die bequem und erschwinglich ist. Neben Musik-, Tanz- und Theateraufführungen gibt es eine Vielzahl von Aktivitäten für Kinder.

Es passiert alles am zweiten Samstag im Juli und mit allem, was es zu sehen und zu tun gibt, ist es die Art von Ort, an dem eine Familie den ganzen Tag verbringen kann.

Die Veranstaltung ist teils Kunsthandwerksausstellung, teils Zirkus und teils Konzert. Bei so vielen Anbietern und Darstellern ist bestimmt für jeden etwas dabei.

13. Bethel HarvestFest

Bethel HarvestFest

Das Bethel Harvest Fest feiert die traditionelle Erntezeit am Ende des Sommers und vor dem Herbst und findet im September im Gemeinschaftsbereich der Stadt in der Broad Street statt.

Mit Kunsthandwerk, Live-Unterhaltung und einem Bauernmarkt ist mehr als genug los, um einen Tag daraus zu machen.

Einige der beliebtesten Ereignisse sind die Chowder – in Neuengland ausgesprochen Chow-duh – und Apfelkuchen-Cook-offs, die eine Vielzahl von Wettbewerbern anziehen – von professionellen Köchen bis hin zu Müttern, die zu Hause bleiben.

Der Eintritt ist günstig und für diejenigen, die mit Kindern reisen, gibt es viele Aktivitäten, die speziell für sie konzipiert wurden.

14. Maine State Museum

Maine State Museum

Das Maine State Museum in Augusta besteht aus vier Etagen mit erstklassigen Ausstellungsstücken und Exponaten und ist der perfekte Ort, um die Vergangenheit und Gegenwart des Staates in Bezug auf Geschichte, Kultur, Kunst und Natur zu erkunden.

Einige der beliebtesten Exponate des Museums sind die Eiszeit und die indianischen Kulturen, die die Region über Generationen besetzten, bevor sie von Europäern entdeckt und erforscht wurden.

Das Museum befindet sich in der Innenstadt von State Street und hat an verschiedenen Wochentagen unterschiedliche Öffnungszeiten. Überprüfen Sie daher die Website, bevor Sie einen besonderen Ausflug in die Stadt unternehmen.

15. Viles Arboretum

Viles Arboretum

Im Viles Arboretum von Augusta gibt es mehr als 200 Arten von Pflanzen, Bäumen und Blumen, von denen viele einheimisch sind und andere aus weit entfernten Teilen der Welt stammen.

Das Gelände ist täglich von Sonne bis Sonne geöffnet und umfasst mehr als 200 Hektar gepflegte Gärten, die von einfachen Wegen durchzogen sind.

Für Erstbesucher ist es eine gute Idee, zuerst an der Rezeption einzuchecken, um eine Karte und einen Überblick über das Gelände zu erhalten.

Hunde sind ebenfalls erlaubt, müssen jedoch an der Leine geführt werden, und Sie müssen sie abholen.

Der Eingang des Arboretums befindet sich in der Hospital Street.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein