15 besten Aktivitäten in Lone Tree (CO)

Park Meadows Mall, Lone Tree

Lone Tree ist eine kleine Gemeinde mit etwa 14.000 Einwohnern im südlichen zentralen Teil der Metropolregion Denver.

Östlich von Lone Tree erstrecken sich die weiten Ebenen Colorados bis zur Grenze zu Kansas, und im Westen liegen die majestätischen Rocky Mountains sowie eine Vielzahl von Staats- und Nationalparks und Skigebieten, die zu den meistbesuchten des Staates gehören Sehenswürdigkeiten.

Denver bietet eine Vielzahl von kulturellen, künstlerischen und historischen Orten, die ebenfalls einen Besuch wert sind. Daher sollte es kein Problem sein, Wege zu finden, um Ihre Zeit zu nutzen.

Im Folgenden finden Sie 15 Aktivitäten in und um Lone Tree, Colorado.

1. Der Links Golfplatz

Der Links Golfplatz

Der Links Golf Course auf der Highland Ranch ist ein 18-Loch-Golfplatz im Executive-Stil, der sich hervorragend für diejenigen eignet, die eine Runde spielen möchten, ohne die Hälfte in Anspruch zu nehmen.

Der Platz spielt zwischen 3.400 und 4.800 Metern, je nachdem, von welchen Abschlägen Sie spielen. Es ist sowohl für junge Spieler als auch für Spieler mit wenig oder keiner Golferfahrung geeignet.

Runden können normalerweise in etwas mehr als zwei Stunden beendet werden. Es gibt einen Pro-Shop und Übungsbereiche zum Putten und Chippen sowie für diejenigen, die ein wenig vor dem Aufwärmen benötigen.

2. Park Meadows Mall

Park Meadows Mall, einsamer Baum

Quelle: JW_PNW / Shutterstock

Park Meadows Mall

Frühere Besucher der Park Meadows Mall in Lone Tree haben sie eher als Skihütte mit Geschäften als als bloßes Einkaufszentrum beschrieben. Es ist eine der beliebtesten Einzelhandelsattraktionen der Region.

Mit bekannten Ankergeschäften, kleineren Geschäften und einer Vielzahl von Restaurants ist es der perfekte Ort, um ein paar Stunden außerhalb des oft rauen Wetters in Colorado zu verbringen.

Für diejenigen, die günstig speisen möchten, gibt es einen Food Court mit schnellen und preiswerten Optionen. Es gibt auch mehrere Sitzrestaurants, die alles von Italienisch und Chinesisch bis zu Burgern, Steaks und Salaten anbieten.

3. Lone Tree Arts Center

Lone Tree Arts Center

Das Lone Tree Arts Center ist ein öffentlicher Kunst- und Veranstaltungsort, der der Stadt Lone Tree gehört und von ihr betrieben wird.

Die Anlage bietet Platz für 500 Personen und ist so konzipiert, dass kein Sitzplatz weiter als 60 Fuß von der Bühne entfernt ist – wie das Sprichwort sagt; Es gibt keinen schlechten Platz im Haus.

Das Zentrum zieht lokale, regionale und nationale Talente an, die normalerweise größeren Veranstaltungsorten in Ballungsräumen vorbehalten sind. Das Programm ist das ganze Jahr über mit dramatischem Theater, Live-Musik und Konzerten gefüllt.

Bei so vielen Optionen ist es ratsam, den Veranstaltungskalender zu überprüfen und Tickets zu kaufen, bevor Sie losfahren.

4. Hacienda Colorado

Hacienda Colorado

Die Hacienda Colorado ist ein beliebtes lokales Restaurant, das besonders bei Liebhabern der mexikanischen Küche beliebt ist. Obwohl sie traditionelle Favoriten anbieten, enthalten viele ihrer beliebtesten Gerichte moderne Colorado-Wendungen, die sie wirklich einzigartig machen. Es ist eine neue Variante von Tex-Mex, die sie als Mountain Mex bezeichnen.

Zusätzlich zu ihrem großartigen Essen bieten sie mehr als 100 Tequila-Sorten und eine Auswahl an Bieren, von denen viele vor Ort hergestellt werden.

Fast alles auf der Speisekarte wird täglich vor Ort frisch zubereitet. Es gibt Sitzgelegenheiten im Innen- und Außenbereich, wobei letzterer über einen Feuerring verfügt, der sich perfekt für kühle Herbstabende eignet.

5. Lone Tree Brewing Company

Lone Tree Brewing Company

Bierliebhaber, die Colorado besuchen, könnten Wochen damit verbringen, Handwerksbrauereien zu besuchen, und es würden ihnen nie die Optionen ausgehen.

Die Lone Tree Brewing Company befindet sich in einem eher undeutlichen Industriegebiet, aber ihr äußeres Erscheinungsbild ist irreführend, da sie im Inneren zeitgemäß und komfortabel ist.

Das Bierangebot reicht von angenehm hopfenreichen IPAs bis hin zu Ales, Bernsteinen und Stouts. Viele von ihnen enthalten natürliche Aromen wie Vanille und Pfirsich, die normalerweise nicht in Bier enthalten sind.

Obwohl sie keine eigene Küche haben, richten sich Food Trucks häufig auf dem Grundstück im Freien ein und bieten eine große Auswahl an kulinarischen Optionen, darunter Hummerbrötchen, Pizza und karibische Gerichte.

6. Schweiger Ranch Herbstfest

Schweiger Ranch Herbstfest

Der Herbst in Colorado ist oft geprägt von milden Tagen, kühlen Nächten und einigen der fantastischsten Blätter, die Sie wahrscheinlich jemals sehen werden.

Das Schweiger Range Fall Festival wird von der Stadt Lone Tree in Zusammenarbeit mit einer örtlichen Ranch produziert und bietet eine Vielzahl von unterhaltsamen und familienfreundlichen Aktivitäten, die bei allen Altersgruppen und Interessen große Erfolge erzielen.

Die Veranstaltung findet in der ersten Oktoberwoche statt und umfasst Kürbisschnitzkurse und -wettbewerbe, Heufahrten, Kunsthandwerk und sogar Führungen durch die Ranch und die historische Innenstadt.

Erwarten Sie großartige Live-Bluegrass-Musik und eine große Auswahl an leckeren Speisen und Getränken.

7. Mönch & Mungo Kaffee

Mönch & Mungo Kaffee

Obwohl niemand ahnen kann, wie sie auf den Namen gekommen sind, hat Monk & Mongoose Coffee einen eingängigen und unvergesslichen Spitznamen und serviert seit 2016 leckere Getränke von Kaffee-Junkies zu vernünftigen Preisen.

Aufgrund seiner relativ geringen Größe bietet Lone Tree nicht viele Kaffeeoptionen, und Monk & Mongoose ist ein besonderer Favorit derjenigen, die unabhängige lokale Unternehmen unterstützen möchten, anstatt große Unternehmen wie Starbucks.

Frühere Gäste haben festgestellt, dass Monk & Mongoose eine Menge Getränke anbieten – sowohl heiß als auch kalt – und dass ihre frischen Backwaren auch ausgezeichnet waren.

8. Cherry Creek State Park

Cherry Creek State Park

Quelle: Bilder von Dr. Alan Lipkin / Shutterstock

Cherry Creek State Park

Der Cherry Creek State Park befindet sich in der South Parker Road in Aurora. Sein herausragendstes Merkmal ist der fast 900 Hektar große Stausee, der den Besuchern eine Fülle von Aktivitäten bei warmem Wetter bietet.

Wandern, Reiten, Picknicken und ferngesteuerte Flugzeuge sind beliebte Optionen in der natürlichen Umgebung des Stausees. Angeln, Paddeln und Schwimmen sind in den späten Frühlings- und Sommermonaten perfekte Freizeitbeschäftigungen.

Aufgrund seiner Nähe zu Denver kann Cherry Creek in Spitzenzeiten, insbesondere an Wochenenden und Feiertagen, regelrecht überfüllt sein.

Wenn Sie die Horden meiden möchten, sollten Sie einen Besuch an Wochentagen oder am frühen Morgen in Betracht ziehen.

9. Das Plains Conservation Center

Plains Conservation Center

Das Plains Conservation Center befindet sich in Aurora und geht auf die Mitte des 20. Jahrhunderts zurück, als es gegründet wurde, um die lokale Bevölkerung zu erziehen und auf die Erhaltung der Prärie in Colorado hinzuarbeiten.

Obwohl die meisten Besucher den Rocky Mountain State mit majestätischen, schneebedeckten Bergen in Verbindung bringen, besteht der östliche Teil in der Nähe seiner Grenzen zu Kansas und Nebraska größtenteils aus scheinbar endlosen Präriestrecken.

Zu den Attraktionen des Zentrums gehören zwei unterschiedliche Bereiche mit historischen Scheunen, ein Schulhaus und eine Schmiede. Der Standort West Bijou konzentriert sich auf die Skelettreste von Dinosauriern, die in der Kreidezeit ausgestorben sind.

10. Aurora Geschichtsmuseum

Aurora Geschichtsmuseum

Für diejenigen mit begrenzter Urlaubszeit, die es vorziehen, Orte zu besuchen, die viel Wert an einem Ort bieten, ist ein Ausflug zum Aurora History Museum am East Alameda Parkway ein großartiger Ort, um ein oder zwei Stunden zu verbringen.

Das Museum wurde 1979 gegründet und beherbergt eine Vielzahl von Exponaten, darunter Artefakte der amerikanischen Ureinwohner, Kleidung, Waffen, Dokumente und Berichte aus erster Hand über diejenigen, die vor anderthalb Jahrhunderten in der Gegend lebten.

Obwohl viele der Exponate historischer Natur sind, gibt es auch Exponate, die zeitgenössische Themen berühren, wie die Weltklasse-Craft-Brew-Szene des Staates.

11. 17 Mile House Farm Park

17 Mile House Farm Park

Der 17 Mile House Farm Park liegt an der South Parker Road im nahe gelegenen Centennial und ist eine der bedeutendsten historischen Stätten der Region.

Der Park umfasst ein renoviertes Bauernhaus in der Nähe der Konvergenz zweier Wanderwege. Diese Wege beförderten einst Wagenzüge voller Familien und Vorräte aus dem Osten während des Goldrausches und der Pionierzeit im frühen und mittleren Teil des 19. Jahrhunderts.

Eine Scheune, ein Silo und Windmühlen befinden sich neben dem Haus und enthalten historische Informationen über die Härte des Lebens der rauen Menschen, die das Grenzheim als unerforscht, gefährlich und unversöhnlich bezeichneten.

12. Downslope-Destillation

Downslope Destillieren

Englewoods Downslope Distilling ist einer der am meisten ausgezeichneten Spirituosenproduzenten in der Region und wurde 2009 gegründet.

Downslope produziert zehn verschiedene Likörsorten, bei denen nur die hochwertigsten natürlichen Zutaten wie Zuckerrohr, Weizen, Gerste und Agave verwendet werden.

Wodka, Roggenwhisky, Rum und tequilaähnliche Spirituosen gehören zu ihren beliebtesten Produkten. Für diejenigen, die einen Blick hinter die Kulissen werfen möchten, wie ihre leckeren und berauschenden Getränke hergestellt werden, werden unter der Woche Führungen angeboten.

Tourreservierungen müssen vor Ihrem Besuch vorgenommen werden. Sie bieten auch mehrtägige Destillationskurse an, die bei heimischen Produzenten beliebt sind.

13. Topgolf

Für aktive Reisende und Golfer, die ein wirklich einzigartiges Erlebnis suchen, ist Topgolf der perfekte Ort, um ein paar Stunden zu verbringen.

Eine Indoor-Golf- und Spielanlage, die seit 2015 geöffnet ist und sich im nahe gelegenen Centennial befindet.

Topgolf verfügt über 100 individuelle Golfplätze, die auf zahlreiche Ebenen verteilt sind. Dies macht es zu einem Driving Range-Erlebnis wie kein anderes.

Das Sortiment ist für die meisten Altersgruppen und Leistungsstufen geeignet, und es können Fahrer und Bügeleisen gemietet werden.

Es gibt eine große Auswahl an Speisen, die von Burgern und Pommes bis hin zu Salaten und Sandwiches reichen, und sie bieten auch eine umfangreiche Auswahl an Bieren, Wein und Cocktails.

14. Snöbahn

Snöbahn

Die Snöbahn in Centennial ist eine weitere beliebte Attraktion in der Umgebung, die die Natur nach innen bringt. Für diejenigen, die ein wenig Übung benötigen, bevor sie die erstklassigen Skigebiete des Staates erreichen, wären ein paar Stunden auf ihren künstlichen Pisten eine gute Zeit.

Obwohl es kein Ersatz dafür ist, auf echten Pisten zu sein, ist die Snöbahn sicherer, billiger und weniger zeitaufwendig als ein Tag in einem Skigebiet. Als solches ist es perfekt für Reisende mit Kindern.

Die Eintrittskosten beinhalten Ausrüstung und Unterstützung durch einen erfahrenen Instruktor. Die Gäste können wählen, ob sie lieber Ski oder Snowboard benutzen möchten.

15. Stanley Beer Hall

Stanley Beer Hall

Der Stanley Marketplace in Aurora ist ein trendiges Reiseziel, das bei Gästen, Käufern und Liebhabern von großartigem Bier beliebt ist.

Der Marktplatz befindet sich in einem Industriegebiet, in dem einst eine Flugzeugfabrik untergebracht war, und die Stanley Beer Hall ist eine der größten Attraktionen.

Die Bierhalle ist insofern einzigartig, als sie es den Besuchern ermöglicht, ihre eigenen Biere einzuschenken. Bevor sie entscheiden, welche sie probieren möchten, haben sie Zugriff auf relevante Informationen wie Geschmacksprofil, Kalorien und Alkoholgehalt.

Das Menü von Stanley umfasst deutsche, amerikanische und asiatische Gerichte, die von Burgern und Barbecue bis hin zu Curry, Bratwurst und Fish and Chips reichen.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein