15 besten Aktivitäten in Kittery (Maine)

Fort McClary State Park

Kittery in York County, Maine, war einst vor allem für seinen Schiffbau bekannt. Seavey's Island und Badger's Island im Piscataqua River waren Orte, an denen eine neu unabhängige USA eine Reihe von Schiffen baute, um das Land vor seinen Feinden zu schützen.

Es liegt an der Grenze zwischen Maine und New Hampshire und ist durch die Brücken über den Piscataqua River verbunden.

Kittery ist heute eine Stadt mit knapp 10.000 Einwohnern und gilt als interessantes Einkaufsziel mit großen Kaufhäusern und Einkaufszentren sowie Boutiquen.

Kittery bietet jedoch viel mehr als nur Einzelhandel. Viele Aktivitäten konzentrieren sich auf den Atlantik.

Hier sind einige der 15 besten Aktivitäten in Kittery, wenn Sie vorbeischauen möchten.

1. Maine Besucherinformationszentrum

Besucherinformationszentrum in Maine

Der Bundesstaat Maine legt großen Wert darauf, Touristen mit Informationen zu versorgen. Folglich gibt es mehrere praktische Informationszentren. Das in Kittery ähnelt einem Ski-Chalet und befindet sich nördlich der Piscataqua River Bridge.

Es gibt viele Parkplätze im Freien und eine Vielzahl von Informationen, sobald Sie eintreten. Ein kostenloser Reiseführer hilft Ihnen bei der Organisation Ihres Besuchs und stellt Ihnen Karten und Broschüren zur Verfügung, mit denen Sie Ihre Reiseroute planen können. Dies ist eine großartige erste Station auf Ihrer Reise nach Kittery.

2. Fort McClary State Park

Fort McClary State Park

Quelle: Yingna Cai / Shutterstock

Fort McClary State Park

Dieser Park hat seinen Namen von einer Festung, die die Region seit 275 Jahren schützt. McClary war ein Major, der während des Unabhängigkeitskrieges in Bunker Hill getötet wurde. Das Fort, das seinen Namen trägt, ist ein Höhepunkt eines Besuchs in Kittery.

Lokaler Granit war für den Bau der umgebenden Mauer von wesentlicher Bedeutung, wobei im Laufe der Jahre Änderungen an der ursprünglichen Festung vorgenommen wurden. Während das Fort während jedes Konflikts bis zum Ersten Weltkrieg besetzt war, gab es selten echte Aktionen. Das älteste Gebäude, das heute noch steht, ist das 1808 erbaute Schießpulvergeschäft.

3. Seapoint Beach

Seapoint Beach

Wenn das Wetter angenehm warm ist, möchten Sie höchstwahrscheinlich zum Schwimmen an den Strand gehen. Seapoint Beach ist eine malerische Küste, die sich perfekt für ein Bad oder einen Spaziergang eignet.

Sie können Ihren Hund zum Laufen mitnehmen, jedoch nicht während der Hauptbesucherzeiten. Es stehen nicht viele Parkplätze zur Verfügung. In Stoßzeiten müssen Sie möglicherweise ein Stück laufen, um zum Strand zu gelangen.

Die Küste ist nur ein schmaler Sandstreifen, der mit Steinen und Seetang übersät ist. Als einziger öffentlicher Strand in der Region ist er gut besucht und bietet einige schöne Aussichten.

4. Kittery Historical & Naval Museum

Kittery Historisches & Marinemuseum

Kitterys Marinetraditionen sind in diesem ikonischen Museum gut erhalten. Ab dem Frühjahr geöffnet, empfängt es viele Besucher, die seine Exponate sehen und Geschichten aus der Vergangenheit hören möchten.

Die Stadt hat im Laufe der Jahre eine beeindruckende Anzahl von Exponaten gesammelt. Sie lernen die Kolonialzeit, regionale Kämpfe und den lokalen Schiffbau kennen. Freiwillige und Spenden sorgen dafür, dass diese wertvolle Geschichte erhalten bleibt.

Dieses kleine Museum am Kreisverkehr ist ziemlich leicht zu finden und bietet ausreichend Parkplätze.

5. Seafari Charters

Seafari Chartersaz

Maine ist eine Freude für Fischer. An Land haben Sie die Möglichkeit, Barsch oder Bluefish zu fangen. Weiter draußen im tiefen Wasser können Sie sich Heilbutt, Schellfisch, Pollock oder Kabeljau zulegen.

Seafari Charters bietet auch Tauchen von ihrer Plattform aus an und bietet auf Anfrage sowohl Einrichtungen als auch Unterricht. In unmittelbarer Nähe befinden sich zahlreiche Tauchplätze mit interessanten Meereslebewesen.

Wenn Sie lieber außerhalb des Wassers bleiben möchten, entscheiden Sie sich stattdessen für einen Walbeobachtungsausflug. Diese Charterfirma hat so viel zu bieten, dass Sie möglicherweise ein paar Tage mit ihnen verbringen müssen!

6. Dachsinsel

Dachsinsel

Quelle: EB Adventure Photography / Shutterstock

Dachsinsel

Der Piscataqua River ist die Grenze zwischen Maine und New Hampshire. Badger Island liegt mitten im Fluss und war der Ort, an dem vor vielen Jahren mehrere wichtige Boote gebaut wurden.

John Paul Jones 'The Ranger war einer der bemerkenswertesten Bauwerke, die 1777 fertiggestellt wurden. Der Bau der Raleigh' dauerte von Anfang bis Ende nur 60 Tage, und Amerika, das 1782 fertig war, war das schwerste und größte Schiff, das in Amerika gebaut wurde Zeit.

Es gibt einen Yachthafen auf der Insel und eine Tour über den Fluss selbst ist eine großartige Möglichkeit, Zeit in Kittery zu verbringen.

7. Nehmen Sie Flugabenteuer

Wenn Sie sich nach einem Adrenalinstoß sehnen, besuchen Sie die hier angebotenen Abenteuerkurse. Über 65 Aktivitäten führen Sie auf einer Flugroute über schwingende Reifen, hängende Plattformen, Schaukeln und Laufstege. Die Seilrutsche macht auch großen Spaß.

Weinreben und Netze bieten viele Möglichkeiten, Ihre Kletterfähigkeiten zu testen. Sie erhalten einige Anweisungen, Sicherheitsrichtlinien und haben die Möglichkeit zu üben, bevor Sie sich auf den Weg machen.

Kompetente Mitarbeiter sorgen dafür, dass jeder in Sicherheit ist. Dies ist eine aufregende Erfahrung für Kinder und Erwachsene gleichermaßen.

8. Just Us Chickens Gallery

Nur uns Hühner Galerie

Bereits im Jahr 2005 versammelten sich Einheimische, um diese Galerie zu eröffnen und lokalen Künstlern die Möglichkeit zu geben, ihre Talente zu zeigen. Zu dieser Zeit wurden 18 verschiedene Künstler vorgestellt, die alles von Malerei bis Schmuck anboten.

Die Künstler selbst leiten jetzt die Galerie.

Wenn Sie auf der Suche nach Geschenken für Freunde und Familie sind, bietet die Galerie eine große Auswahl an einzigartigen Gegenständen, darunter Keramik, Glaswaren, Naturkunst und Korbwaren.

9. Stuhlmassage jetzt

Am Ende eines anstrengenden Tages gibt es kaum bessere Möglichkeiten, sich zu erfrischen als mit einer Massage. Der Stress und die Knoten in Ihren Gliedmaßen verschwinden nach einer fachmännischen Behandlung in diesem Hafen auf der Umgehungsstraße Route One.

Stuhlmassagen benötigen nur wenig Platz, sind aber herrlich entspannend und belebend. Der Fokus liegt auf Kopf, Nacken und Schultern – alle sind leicht zugänglich, wenn Sie sich in sitzender Position befinden.

10. Yoga Ost

Yoga Ost

Diese Yoga-Einrichtung ist auf authentisches Ashtanga Yoga spezialisiert, wie Sie es in Mysore, Indien, in der Tradition von Sri lernen würden. K Pattabhi Jois. Yoga ist weltweit sehr beliebt. Es gibt keinen Grund, Ihre regelmäßige Yoga-Praxis zu verpassen, während Sie in Kittery sind. Wenn Sie es noch nicht probiert haben, probieren Sie es doch einfach während Ihrer Zeit hier aus.

Jede Woche gibt es viele Kurse und Sie sollten etwas finden, das Ihrem Niveau entspricht.

11. Tributary Brewing

Tributary Brewing

Craft Beer ist in dieser Ecke der USA sehr beliebt. Die Tributary Brewing Company wird von einer Person geführt, die über beeindruckende zwei Jahrzehnte Erfahrung in der Branche verfügt.

Zu den vorgestellten Biersorten zählen IPA und Stout sowie Biere, die ihren Ursprung in Deutschland und Belgien haben. Sie werden im Glas oder Krug mit den größten 64 Unzen verkauft. Einige sind ziemlich stark, wie Sie herausfinden werden, wenn Sie diesen durstlöschenden Ort in der Shapleigh Road besuchen.

12. Kittery Premium Outlets

Kittery Premium Outlets

Outlet-Läden erstrecken sich eine Meile entlang dieser Straße in Kittery, die ein Traum für Verbraucher ist. Mit ausreichend Parkmöglichkeiten finden Sie alle berühmten Namen in dieser Straße an der Route 95.

Einige Käufer fahren dorthin, um ihre Autos mit Geschenken für Weihnachten oder Thanksgiving zu füllen, aber Sie können hierher kommen, um an jedem Tag des Jahres eine Einzelhandelstherapie zu erhalten. Essen und Trinken sind leicht verfügbar, so dass Sie einen Tag daraus machen können.

13. Kittery Handelsposten

Kittery Handelsposten

Wenn Sie lieber in einem einzigen Geschäft einkaufen möchten, als in den Premium-Filialen ein- und auszusteigen, bietet Kittery Trading Post eine große Auswahl an Artikeln unter einem Dach. Hier finden Sie alle bekannten Marken von Kleidung, Sportausrüstung und Geschenken für Freunde und Familie.

Dies ist ein großartiger Ort, wenn Sie Outdoor-Aktivitäten wie Wandern, Camping und Angeln mögen.

Stellen Sie sicher, dass Sie einige der berühmten Trading Post Fudge abholen, bevor Sie abreisen. Diese köstliche süße Leckerei macht süchtig und Sie werden sich eindecken wollen!

14. Die Tanzhalle

Eines der Hauptziele dieser Halle ist es, den lokalen Talenten einen Veranstaltungsort zu bieten. Die Halle wird von einer gemeinnützigen Organisation betrieben und ist ein wichtiges Unterhaltungszentrum in Kittery.

Es werden Veranstaltungen abgehalten, um lokale Talente zu fördern, aber es gibt auch Klassen-, Kultur- und Gemeinschaftsprogramme. Es gibt keine Altersunterscheidung, für jeden ist etwas dabei. Überprüfen Sie das Programm während Ihres Besuchs, um festzustellen, ob Ihnen etwas gefällt.

15. Roberts Hauptgrill

Roberts Hauptgrill

Das Zeichen für ein gutes Restaurant ist, wie beschäftigt es ist. Wenn es oft voller Einheimischer ist, wissen Sie, dass es ein Qualitätslokal ist, genau wie Robert's Main Grill. Auf mehreren Ebenen gibt es eine Bar und gastronomische Einrichtungen mit herrlichem Blick über den Fluss und den Sumpf von den Speisesälen.

In Maine sollten Sie immer die frischen Meeresfrüchte genießen. Probieren Sie hier gebratene Calamari, Maine Crab Cakes, Austern oder Hummer. Besser noch, waschen Sie alles mit ein oder zwei lokalen Craft Beer. Wenn Sie keine Lust auf Essen vom Meer haben, gibt es viele andere Alternativen.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein