15 besten Aktivitäten in Hot Springs Village (Arkansas)

Hot Springs National Park

Hot Springs Village liegt neben Garland und Saline Counties im zentralen Teil des Bundesstaates und hatte zum Zeitpunkt der letzten Volkszählung fast 13.000 Einwohner.

Nach Anbaufläche ist es die größte Wohnanlage des Landes. Es ist auch ein bedeutendes regionales Ruhestandsziel, das für seine natürliche Schönheit und sein fast nicht existierendes Verbrechen bekannt ist.

Es befindet sich in der Nähe einiger U-Bahn-Gebiete und eines der landschaftlich schönsten Naturgebiete des Bundesstaates und bietet eine Vielzahl von kulturellen, historischen und natürlichen Attraktionen, die einen Besuch wert sind, wenn Sie die Gegend besuchen.

Im Folgenden finden Sie 15 der besten Aktivitäten in und um Hot Springs Village, Arkansas.

1. Hot Springs National Park

Nationalpark der heißen Quellen

Quelle: YP_Studio / Shutterstock

Nationalpark der heißen Quellen

Aus mehr als ein paar Gründen ist der Hot Springs National Park wahrscheinlich anders als jeder andere Nationalpark, den Sie besucht haben.

Das Hotel liegt in der Badreihe der Innenstadt von Hot Springs. Die städtische Umgebung des Parks und seine relativ geringe Größe machen ihn einzigartig. Der beste Weg, um etwas über die faszinierende Geschichte der Region zu erfahren, ist die Buchung einer Führung mit einem Park Ranger.

In vielerlei Hinsicht ist es wie eine Zeitreise in die Vergangenheit. Die Tour besteht zu gleichen Teilen aus Geschichte und Geologie, die Sie wahrscheinlich interessant und informativ finden werden.

Die Tour lässt viel Zeit, um das therapeutische Wasser des Parks und andere nahe gelegene Attraktionen zu genießen.

2. Fordyce Badehaus und Museum

Fordyce Badehaus und Museum

Quelle: Sandra Foyt / Shutterstock

Fordyce Badehaus und Museum

Früher war das Fordyce-Badehaus eines der schicksten der Stadt. Es ist jetzt ein Museum und ein Besucherzentrum, in dem Sie nicht lange nach Ihrer Ankunft in der Stadt Halt machen können.

Das Gebäude wurde in nahezu originalem Zustand restauriert und verfügt über viele der Annehmlichkeiten, die es in den vergangenen Jahren angeboten hat, wie interessante, veraltete Trainingsgeräte und Therapiegeräte, die angeblich die Symptome von einer langen Liste von Krankheiten lindern.

Auf seinem Höhepunkt war es die ausschließliche Domäne von Geschäftsleuten, zwielichtigen Gangstern und krummen Politikern – obwohl die letzten beiden ein und dasselbe sein mögen.

3. Hot Springs Mountain Tower

Hot Springs Mountain Aussichtsturm

Quelle: Linangflo / Shutterstock

Hot Springs Mountain Aussichtsturm

Der Turm befindet sich auf dem Gipfel des Hot Springs Mountain mit Blick auf die Stadt und wurde Anfang der 80er Jahre erbaut. Ein Blick von oben bietet den Gästen einen freien Blick auf die Landschaft. An einem klaren Tag ist es laut Einheimischen möglich, mehr als 100 Meilen entfernt zu sehen.

Über Treppen und einen Aufzug erreichbar, gibt es oben Beobachtungsbereiche, wenn Ihre Augen etwas Hilfe benötigen.

Wenn Sie sich einer körperlichen Herausforderung stellen möchten, sind es mehr als 300 Schritte bis zum Gipfel, aber Ihre Anstrengung wird mit verbrannten Kalorien und atemberaubenden Ausblicken belohnt.

4. See Ouachita

See Ouachita, Arkansas

Quelle: Kat Byrd I / Shutterstock

See Ouachita

Mit einer Fläche von fast 50.000 Morgen ist der Lake Ouachita der größte in Arkansas und ein Hotspot für Wassersportler und Outdoor-Enthusiasten aus vielen umliegenden Bundesstaaten.

Es ist einer der besten Seen für das Bassangeln im Südosten und veranstaltet fast jedes Jahr professionelle Turniere.

Neben Angeln sind Wasserski, Schwimmen und Vergnügungsbootfahren beliebte Aktivitäten. Es gibt in der Nähe Campingplätze, Waldwege und Annehmlichkeiten wie Bootsanlegestellen, Badezimmer und Spielplätze.

Es ist nicht weit von der Stadt entfernt, kann aber in der Hochsaison, wenn die Sonne scheint, ziemlich voll werden. Wenn Sie also lieber die Menschenmassen meiden möchten, sollten Sie einen Besuch unter der Woche oder in weniger beliebten Monaten in Betracht ziehen.

5. Badehausreihe

Badehausreihe

Quelle: Kat Byrd I / Shutterstock

Badehausreihe

Die historische Badehausreihe von Hot Springs war einst ein Ort voller interessanter Charaktere mit skizzenhaften Hintergründen, und obwohl dies immer noch der Fall sein mag, ist sie heute viel familienfreundlicher als damals.

Von den Straßen verschwunden sind die glatten Gangster und ihre schneidigen Mädels aus vergangenen Tagen. Obwohl die meisten Badehäuser in der Reihe aus dem frühen 20. Jahrhundert stammen, galten ihre Unterkünfte nach heutigen Maßstäben als erstklassig.

Es gibt Restaurants, Cafés und sogar eine Mikrobrauerei in der Nähe. Machen Sie also einen selbst geführten Rundgang, um sich einen Überblick über die Gestaltung und die Freizeitmöglichkeiten der Stadt zu verschaffen.

6. Mid-America Science Museum

Mid-America Science Museum

Quelle: Melissa Tate / Shutterstock

Mid-America Science Museum

Das Mid-America Science Museum in Hot Springs ist eine der vielfältigsten und meistbesuchten Attraktionen der Region. Ihr vorrangiges Ziel ist es, jungen Menschen die Liebe zu den vielen Wundern der Wissenschaft zu vermitteln.

Mit unzähligen Exponaten, Displays und interaktiven Aktivitäten, die Kinder interessieren und motivieren sollen, ist es ein großartiger Ort, um ein paar Stunden für Erwachsene und Kinder gleichermaßen zu verbringen.

Das Hotel liegt am Mid America Boulevard, nicht weit von den Quellen entfernt. Es ist eine großartige Möglichkeit, einige Nachmittagsstunden nach einem Morgen im therapeutischen Wasser des Frühlings zu verbringen.

Der Eintritt ist angesichts des Umfangs des Museums angemessen.

7. Ron Colemans Kristallmine

Ron Colemans Kristallmine

Mit seiner Fülle an Höhlen, heißen Quellen und Kristallen sind die Landschaft und die versteckten Höhlen rund um die heißen Quellen wunderbar einzigartig. Eine der lustigsten und skurrilsten Aktivitäten in der Region ist es, die Kristallminen zu besuchen und zu sehen, was Sie finden können.

Die Kristallmine von Ron Coleman bietet eine kostengünstige Möglichkeit, ins Freie zu gelangen, frische Luft zu atmen und einige der erstaunlichen Dinge zu sehen, die direkt unter der Erdoberfläche liegen.

Nicht jeder findet einen denkwürdigen Kristall, aber viele tun es. Graben Sie also weiter, solange Ihre Energie aushält.

Denken Sie daran, dass das Graben nach Kristallen schmutzig und anstrengend ist. Planen Sie also entsprechend und tauchen Sie nicht auf nüchternen Magen auf.

8. Garvan Woodland Gardens

Garvan Woodland Gardens

Quelle: E.H. Ong / Shutterstock

Garvan Woodland Gardens

Garvan Woodland Gardens an der Arkridge Road erstreckt sich über mehr als 200 Hektar und wird von der University of Arkansas verwaltet. Neben ihrem wunderschönen Gelände und einer erstaunlichen Pflanzenvielfalt sind Forschung und Bildung ihre Hauptziele.

Das Land für die Gärten wurde in den 80er Jahren der Universität freundlicherweise gespendet. Sie veranstalten das ganze Jahr über häufig Ausstellungen, Gastredner und Bildungsmöglichkeiten. Wenn Sie also aus einer Laune heraus vorbeischauen, werden Sie nie wissen, was Sie finden könnten.

Behalten Sie die Website im Auge, um zu sehen, was auf dem Kalender steht, wenn Sie in der Stadt sind.

9. Ouachita National Forest

Ouachita National Forest

Quelle: Doug Fox / Shutterstock

Ouachita National Forest

Der Ouachita National Forest erstreckt sich über knapp zwei Millionen Morgen und umfasst weite Wald- und Berglandschaften zwischen der Grenze zwischen Arkansas und Oklahoma.

Mit Dutzenden von Kilometern Wanderwegen, zahlreichen Campingplätzen und einer Vielzahl anderer Aktivitäten für Outdoor-Liebhaber sollte es nicht überraschen, dass es eines der beliebtesten Outdoor-Ziele der Region ist.

Amateur-Felshunde werden von der riesigen Kristallader angezogen, die durch die Gegend fließt, und auch Jäger und Fischer werden hierher gezogen.

Das Gelände ist ziemlich abgelegen und rau, machen Sie sich also mit der Gegend vertraut und packen Sie die Dinge ein, die Sie brauchen, bevor Sie in die Wildnis aufbrechen.

10. Magic Springs Thema und Wasserpark

Magic Springs Wasser- und Themenpark

Während der Hundetage im Sommer kann das Klima rund um die heißen Quellen unglaublich heiß und feucht werden. Wenn Sie in diesen Monaten mit Kindern dort sind, möchten Sie ein oder zwei coole Orte finden.

Der Themen- und Wasserpark Magic Springs liegt am Highway 70, etwas außerhalb der Stadt. Wenn Sie aus Little Rock kommen, ist er noch weniger als eine Stunde entfernt.

Laut denjenigen, die es wissen sollten, ist es die einzige Art von Park dieser Art im Bundesstaat. Nutzen Sie also alles, was es zu bieten hat, wenn Sie Zeit haben.

Es ist saisonal geöffnet und umfasst alle Rutschen, Pools und Springbrunnen, die Sie erwarten.

11. Superior Badehausbrauerei und Brennerei

Superior Badehausbrauerei und Brennerei

Nicht viele Badehäuser haben Brauereien und Brennereien vor Ort, aber das Superior Badehaus hat beides.

Es ist insofern einzigartig, als es die einzige Brauerei und Brennerei auf dem Gelände eines Nationalparks im ganzen Land ist. Es war die Idee einer Frau aus New Jersey, die entschlossen war, die fantastischen Biere nachzubauen, die sie auf einer Reise nach Europa genoss.

Das Wasser in den heißen Quellen sprudelt bei fast 144 Grad an die Oberfläche; Es ist dieses Wasser, das beim Brauen und Fermentieren verwendet wird.

Sie sind erst seit ein paar Jahren geöffnet, aber sie gewinnen eine große Anhängerschaft. Schauen Sie also vorbei, um ein Bad, ein Bier und einen Cocktail zu genießen.

12. Große Promenade

Große Promenade

Quelle: Zack Frank / Shutterstock

Große Promenade

Die Grand Promenade verläuft ungefähr eine halbe Meile zwischen der Badehausreihe und dem Hot Springs Mountain und ist nicht wirklich großartig, aber was ihr an Länge fehlt, macht sie an Zugänglichkeit und Ursprünglichkeit wieder wett.

Nach einem gemütlichen Spaziergang am Morgen oder Nachmittag entlang der Promenade wird es schwer sein, sich nicht über die High-Roller zu wundern, die vor Jahrzehnten denselben Weg gegangen sind.

Das Gebiet galt einst als das Las Vegas seiner Zeit, lange bevor dieses Wüstenmekka überhaupt konzipiert wurde. Es war Gastgeber einer eklektischen Gruppe von High-Society-Leuten, die wegen des Glücksspiels, des Hetzens und des warmen therapeutischen Wassers des Frühlings kamen.

13. Gangster Museum of America

Gangster Museum of America

Sie können erwarten, das Gangster Museum of America in New York, LA oder Chicago zu finden, aber es liegt günstig direkt in der Innenstadt von Hot Springs.

Es werden Führungen angeboten und die verschiedenen Räume des Museums sind mit verschiedenen Themen gestaltet. Sie werden es wahrscheinlich faszinierend finden, etwas über das Leben der Gäste zu lernen, die früher in der Gegend waren.

Von Schlagmännern auf dem Lamm bis zu Bankräubern und Betrügern auf der Flucht hatte die Stadt ein bisschen von allem und es mangelte nicht an Blitz und Prahlerei.

Während der Hochsaison kann das Museum überfüllt sein. Wenn Sie den Ort für sich haben möchten, sollten Sie einen Besuch im Herbst oder Winter in Betracht ziehen.

14. Die Galaxy-Verbindung

Die Galaxy-Verbindung

Wenn Star Wars, Sci-Fi und Superhelden Ihre Tasse Tee sind, dann wäre ein Stopp bei Galaxy Connection an der Central Avenue in Hot Springs eine gute Wahl.

Das Museum wurde von allen Dingen rund um den Weltraum inspiriert, und Führungen durch den Eigentümer sind ein großer Erfolg.

Zu einem sehr vernünftigen Preis haben Sie nicht nur Zugriff auf die Displays und Exponate, sondern auch auf viele faszinierende Einblicke von Ihrem Reiseführer.

Vieles von dem, was Sie sehen werden, hängt mit Star Wars zusammen und umfasst Figuren, Waffen wie Lichtschwerter und Blaster sowie die Roben, die einige der Hauptfiguren des Epos tragen.

15. Besucherzentrum und Museum des Spring Valley Spring Water

Mountain Valley Quellwasser Besucherzentrum & Museum

Zugegeben, der Besuch des Hauptsitzes eines Flaschenwasserunternehmens klingt nicht so lustig wie das Mischen von Farbe im Keller, aber mit einem offenen Geist und ein oder zwei zusätzlichen Stunden werden Sie vielleicht feststellen, dass es ein interessanter und lehrreicher Ort ist.

Sie erfahren, wie Wasser verarbeitet, gereinigt, in Flaschen abgefüllt und versendet wird, und Sie werden wahrscheinlich überrascht sein, wie groß der weltweite Markt für Wasser in Flaschen ist.

Das Hauptquartier befindet sich in der Nähe eines Besucherzentrums und anderer Attraktionen in der Umgebung. Wenn Sie also Ihre Tour hatten und alles erfahren haben, was Sie jemals über das Abfüllen von Wasser wissen möchten, haben Sie den Rest des Tages Zeit, sich anderen Abenteuern zu widmen.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein