15 besten Aktivitäten in Gorham (Maine)

Kayaking at Dundee Dam & Lake

Gorham ist eine kleine Stadt im Cumberland County, Maine. Es wurde 1764 eingemeindet, und die Eröffnung des Cumberland- und Oxford-Kanals im Jahr 1829, die Casco Bay mit dem Sebago-See verband, trug zur Entwicklung der Stadt bei. Die Eisenbahn hat zwar dazu geführt, dass der Kanal relativ veraltet ist, aber die Kommunikation wurde noch einfacher.

Erbaut auf Land, das denjenigen zur Verfügung gestellt wurde, die 1675 im Narraganset-Krieg kämpften, wurde seine industrielle Entwicklung durch die Energie des Wassers unterstützt, wobei Holz und die von ihm bereitgestellten Produkte den wichtigsten Beitrag zur Wirtschaft leisteten.

Gorham ist ein gemeinschaftsbewusster Ort mit regelmäßigen Initiativen zur Förderung von Gesundheit und Glück. Das geschäftige Stadtzentrum und das schöne unmittelbare Hinterland helfen diesen Initiativen sicherlich. Wenn Sie mehr wissen möchten, finden Sie hier einige Ideen zu den 15 besten Aktivitäten in Gorham.

1. Baxter Memorial Library

Baxter Memorial Library

Dieses schöne Gebäude aus dem Jahr 1908 aus rosa Granit mit einem Interieur aus roter Eiche wurde von James Phinney Baxter gespendet und vor 15 Jahren hinzugefügt.

Das Haus von Baxter wurde verlegt, um das Land für die Bibliothek zu schaffen, die als Denkmal für seinen Vater, Dr. Elihu Baxter, gedacht war. Zu den ersten Exponaten gehören Familienzeitschriften und bedeutende Gegenstände, die die Geschichte von Gorham und dem Bundesstaat Maine darstellen.

JP Baxter war ein erfolgreicher Industrieller, ein Experte für die Geschichte der Region und Vater von Gouverneur Percival P Baxter – obwohl er selbst nie ein öffentliches Amt suchte.

2. Baxter House Museum

Baxter House Museum

Dieses Museum, das in den Sommerwochen geöffnet ist, wurde ursprünglich 1797 von einem Zimmermann erbaut und später 1812 von Dr. Elihu Baxter gekauft. Das Haus von Baxter wurde in eine Bibliothek verlegt und 1908 in ein Museum umgewandelt.

Spenden für das Museum kamen von vielen Einheimischen, mit Möbeln und Büchern, die von James Phinney Baxter gespendet wurden. Ihr Ziel war es zu demonstrieren, wie das Leben in Gorham seit seiner ersten Besiedlung war.

3. Gambo Preserve & Shaw Park

Gambo Preserve & Shaw Park

Quelle: Dritter Schlüssel / Shutterstock

Gambo Preserve & Shaw Park

Der Shaw Park bietet drei reizvolle Wanderwege, die Touristen erkunden können. Gunpowder Mill, Canal Towpath und Presumpscot River Trails sind miteinander verbunden. Letzteres beginnt tatsächlich außerhalb des Parks und Wanderer können unterwegs gute Besuchereinrichtungen genießen.

Auf dem Weg erreichen Sie den Gunpowder Mill Trail, einen Rundgang durch das Land der Mühle, der Ruinen aus früheren Zeiten enthält. Sobald Sie "Gunpowder" beendet haben, finden Sie den Pfad, der der früheren Route des Cumberland- und des Oxford-Kanals folgt.

4. Mountain Division Trail

Mountain Division Trail

Quelle: lzf / Shutterstock

Mountain Division Trail

Der Mountain Division Trail ist fast 16 km lang. Es ist mit dem Presumpscot Trail verbunden und eignet sich daher perfekt für Outdoor-Enthusiasten, die eine längere Wanderung genießen möchten.

Mit einer Asphalt- und Kiesoberfläche folgt es einer alten Eisenbahnlinie. Es ist weitgehend rollstuhlfreundlich; Besucher können im Sommer spazieren gehen, joggen und Rad fahren oder im Winter Schlittschuh laufen und Ski fahren.

In Zukunft wird dieser Weg Teil einer 80 km langen Strecke zwischen Portland und Fryeburg an der Grenze zu New Hampshire sein.

5. Little River Preserve

Dieses Naturschutzgebiet umfasst nur 28 Hektar, bietet aber einen angenehmen Spaziergang durch Wälder entlang des Little River. Die Wege sind gut und Sie haben die Möglichkeit, wild lebende Tiere zu beobachten, wenn Sie im Frühling zwischen den schönen Blumen spazieren.

Die Jagd ist in Lizenz erlaubt, wobei die meisten Besucher im Sommer lieber spazieren gehen oder joggen und im Winter Skifahren oder Schneeschuhwandern bevorzugen. Es ist ziemlich kurz, aber der weiße Pfadabschnitt wird als schwierig beschrieben, mit einigen ziemlich steilen und unebenen Stufen.

6. Kunstgalerie der University of Southern Maine, Gorham Campus

Kunstgalerie der University of Southern Maine

Die Southern Maine University hat ihren Sitz in Portland, aber es gibt eine Kunstgalerie in Gorham. Es hat sich einen Ruf als Ort erworben, an dem einige hervorragende Ausstellungen – oft mit zeitgenössischer Kunst – sowie Vorträge, Workshops und Gemeinschaftsprojekte stattfinden.

Sie sind eingeladen, die Galerie zu besuchen, um die Arbeit von Studenten verschiedener Kunstdisziplinen zu sehen. Die Universität arbeitet nicht isoliert; Die Verbindungen innerhalb der Gemeinde und der gesamten Region haben ihre Mission der All-Inklusivität fest verankert.

7. Gorham Country Club

Gorham Country Club

Wenn Sie in Gorham sind, während der Golfplatz im Country Club geöffnet ist, können Sie auch als Nichtmitglied ein Spiel buchen.

Der Club unterstützt die USGA- und PGA-Initiative, wobei die Wahl des Abschlags, den Golfer treffen, eher auf den Fähigkeiten als auf dem Geschlecht basieren sollte. Dies ist eine Möglichkeit, das Spiel zu beschleunigen. Dies ist ein Thema, das derzeit im Golfsport große Beachtung findet.

Der kürzeste Kurs hier ist nur 5.400 Yards, Par 71, für Anfänger und High-Handicapper, mit dem längsten Kurs bei 6.500 Yards.

8. Babbs überdachte Brücke

Babbs überdachte Brücke

Diese Brücke war ein wesentlicher Bestandteil der Eisenbahnverbindung zwischen Gorham und Windham. In Maine wurden mehrere solcher Brücken gebaut, aber dies war die älteste von zehn Brücken, die noch existierten, als sie 1973 durch Brandstiftung zerstört wurden. Es war eindeutig wichtig, sie wieder aufzubauen.

Die Historischen Gesellschaften beider Townships sorgten dafür, dass die Restaurierung so durchgeführt wurde, dass die neue Brücke eine exakte Nachbildung des Originals war. Es wurde anlässlich des zweihundertjährigen Bestehens der USA am 4. Juli 1976 wiedereröffnet.

9. Orchard Ridge Farm & Spezialitätenmarkt

Orchard Ridge Farm & Spezialitätenmarkt

Auf dieser Farm und dem Markt an der Sebago Lake Road können Sie eine Reihe von Lebensmitteln kaufen – von frischem Obst bis zu Backwaren.

Bitten Sie die Kinder, Äpfel zu pflücken, während Sie sich die zum Verkauf stehenden Spezialitäten ansehen. Typischerweise gehören dazu Marmeladen und Honig. Nach dem Einkaufen gehen die Besucher mit reichlich gesundem Essen, das sich ideal für ein Picknick an einem der idyllischen Orte der Region eignet. Die Donuts und der Kaffee sind so verlockend, dass Sie sie sofort probieren können.

Kleine Kinder werden es genießen, das kleinere Vieh wie Ziegen zu füttern.

10. Kajakfahren am Dundee Dam & Lake

Kajakfahren am Dundee Dam & Lake

Quelle: G-Stock Studio / Shutterstock

Kajakfahren am Dundee Dam & Lake

Dieser Damm am Presumpscot River stammt aus über einem Jahrhundert. In den frühen 90er Jahren wurden bedeutende Arbeiten durchgeführt, um den Kanal aus dem 19. Jahrhundert aufzudecken, der einst für die Wirtschaft der Region so wichtig war

Die Sorge war, dass einer der Böschungen verstärkt werden musste, sodass der See entwässert wurde und ein Teil des alten Oxford- und Cumberland-Kanals freigelegt wurde, der seit 75 Jahren unter Wasser verborgen war.

Nachdem der See wieder aufgefüllt wurde, wurde er zu einer wunderschönen Umgebung und zu einem beliebten Ort zum Kajakfahren.

11. Headin ’North Guide Service

Headin ’North Guide Service

Einige Besucher von Maine kommen speziell zum Angeln, meistens zum Fliegenfischen, für die verschiedenen Arten in den Gewässern.

Das in Gorham ansässige Unternehmen bietet verschiedene Standorte im Süden und Westen von Maine, um Bachforellen und Lachse zu fangen, die keinen Zugang mehr zum Meer haben. Wenn Sie nach Schwarzbarsch suchen, können Sie sie auch fangen.

Sie müssen kein Experte sein. Die professionellen Guides vermitteln jedem gerne die Grundlagen, und natürlich wird die gesamte Ausrüstung mit der Buchung geliefert.

12. South Street Cemetery

Die Geschichte eines Ortes und seiner wichtigen Bürger kann oft auf seinen alten Friedhöfen erzählt werden. Auf diesem historischen Friedhof sehen Sie Grabsteine ​​aus der Revolutionszeit.

Unter den Grabsteinen auf dem South Street Cemetery befinden sich die Großeltern des berühmten Dichters Henry Wadsworth Longfellow, Dr. Nathaniel Bowman, der vom Versammlungshaus der 1. Gemeinde in Gorham gefallen ist, und der Clown Sylvester Reynolds, der 1826 bei einem Zirkusunfall getötet wurde. was dazu führte, dass der Zirkus 30 Jahre lang nicht zurückkehrte.

13. Kleiner Sebago See

Kleiner Sebago See

Quelle: Kerrie W / Shutterstock

Kleiner Sebago See

Dieser See wurde von einem Verein gepflegt, der 1924 gegründet wurde. Er zeigt, wie wichtig Seen, Dämme und Wasserstraßen für diese Region waren.

Die Qualität des Wassers und die fragile natürliche Umgebung wurden von der Little Sebago Lake Association priorisiert.

Es umfasst 2.000 Hektar mit einer maximalen Tiefe von über 50 Fuß. Auf und im Wasser sind verschiedene Aktivitäten erlaubt, beachten Sie jedoch die Boots- und Fischereivorschriften. Einige Küstengrundstücke können vermietet werden.

14. Sebago Brewing Company

Sebago Brewing Company

Eine der beliebtesten Filialen der Brauerei in Maine befindet sich in der Elm Street in Gorham. Die Handwerksbrauerei ist 20 Jahre alt und umfasst IPAs, Amber, Stout und Light Ales sowie einige Spezialbrauereien.

Auf der Speisekarte ist für jeden etwas dabei, auch für Kinder. Einige Sonderangebote und Aktionen sind an bestimmten Tagen verfügbar. Die ganze Familie wird die Atmosphäre dieser Bar / dieses Restaurants mit lokaler Atmosphäre genießen.

Es werden sogar Geschenkkarten verkauft, die Sie für Freunde kaufen können, die Gorham in Zukunft besuchen möchten.

15. Ocean Gardens Restaurant & Taverne

Ocean Gardens Restaurant & Taverne

Wenn Sie in Maine sind, sollten Sie immer die frischen Meeresfrüchte probieren. Dieses Restaurant in der Main Street hat sich einen Namen für Meeresfrüchte gemacht, obwohl auch andere Gerichte verkauft werden.

Im Restaurant können Sie mit Seafood Chowder, Crab Cakes oder Crab Rangoon mit diesem würzigen asiatischen Geschmack beginnen und anschließend mit Jumbo Shrimp oder Fisherman's Platter beginnen.

Die Taverne hat eine kleinere Speisekarte, aber genauso appetitlich, wenn Sie essen und gehen möchten.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein