15 besten Aktivitäten in Firestone (CO)

St. Vrain State Park

Firestone ist eine Stadt mit etwa 12.000 Einwohnern, die von Denver im Süden und Fort Collins im Norden gleich weit entfernt ist.

Das Hotel liegt in Weld County westlich der Interstate 25 und ist perfekt positioniert, um Besuchern einen einfachen Zugang zu einigen der bemerkenswertesten historischen, künstlerischen und Outdoor-Attraktionen des Bundesstaates zu bieten.

Während der warmen Frühlings- und Sommermonate sind Golf, Wandern, Angeln und Mountainbiken beliebte Aktivitäten.

Im Winter sind Skifahren und Langlaufen ebenso beliebte Freizeitbeschäftigungen wie Schneemobilfahren, Jagen und Schneeschuhwandern.

Im Folgenden finden Sie 15 Aktivitäten in und um Firestone, Colorado.

1. St. Vrain State Park

St. Vrain State Park

Quelle: Roadwardbound / Shutterstock

St. Vrain State Park

Colorado ist voll von Staats- und Nationalparks; Obwohl viele von ihnen nicht leicht zu erreichen sind, sind einige nur eine kurze Autofahrt entfernt für diejenigen, die in Firestone übernachten.

Der St. Vrain State Park liegt nur wenige Minuten von der Innenstadt entfernt und besteht aus etwa 600 Hektar Land und mehr als 100 Hektar Seen und Teichen, die bei Kajakfahrern, Schwimmern und Anglern beliebt sind.

Der Park ist ein bemerkenswerter Hotspot für diejenigen, die auch Weißkopfseeadler sehen möchten, und es gibt fast 11 km Mehrzweckpfade, die sich durch eine Vielzahl natürlicher Umgebungen schlängeln.

2. Ziggis Kaffee

Ziggis Kaffee

Kaffee ist ein wesentlicher Bestandteil der Tage vieler Menschen, und für diejenigen, die Firestone besuchen, gibt es keinen günstigeren Ort als Ziggis Kaffee.

Ziggis wurde als schrullig und cool beschrieben. Für diejenigen, die unterwegs sind, ist es der perfekte Ort für einen Besuch, da es eine effiziente Durchfahrt bietet, die normalerweise nur wenige Minuten von der Bestellung bis zum Erhalt Ihres Getränks dauert.

Sie haben eine vollständige Auswahl an warmen und kalten Kaffeesorten sowie viele Nicht-Kaffee-Optionen.

Das Ziggi ist unter der Woche von 5 bis 19 Uhr geöffnet und am Wochenende um 6 Uhr.

3. Carbon Valley Holiday Festival

Weihnachten

Quelle: IgorAleks / Shutterstock

Weihnachten

Carbon Valley wurde nach seinen großen Kohlevorkommen benannt und ist ein historischer Teil des Staates, in dem jährlich eine Reihe von Festivals und Messen stattfinden.

Das Carbon Valley Holiday Festival ist eine ganztägige Veranstaltung, die unterhaltsame Aktivitäten wie Kunsthandwerk, Zeit mit dem Weihnachtsmann und viele Spiele für die Kleinen bietet.

Den ganzen Tag über gibt es immer leckere Leckereien wie Weihnachtsplätzchen und heiße Schokolade. Am späten Nachmittag findet vor dem Rathaus im nahe gelegenen Dacono eine Baumbeleuchtungszeremonie statt.

Planen Sie bei so viel zu sehen und zu tun mehr als nur eine Stunde.

4. Firestone Herbstfest

Das Herbstwetter und die Landschaft in Colorado können absolut perfekt sein. Für diejenigen, die sich Mitte Oktober in Firestone befinden, gibt es keinen besseren Weg, beide zu erleben als beim Firestone Fall Festival.

Die Veranstaltung findet im Sportkomplex der Stadt statt und umfasst unterhaltsame Aktivitäten wie ein Spukhaus, Spiele im Karnevalsstil, ein Chili-Cook-off und einen Kuchenverkauf.

Ein Großteil des Erlöses fließt in die Unterstützung lokaler Schulen und gemeinnütziger Organisationen. Dies bedeutet, dass es nicht nur eine unterhaltsame und unvergessliche Art ist, einen Tag zu verbringen, sondern dass Ihre Dollars für verschiedene lokale Zwecke verwendet werden.

5. Das Dougherty Museum

Dougherty Museum

Das Dougherty Museum verfügt über eine der beeindruckendsten Sammlungen historischer und Oldtimer der Region, von denen viele mehr als 100 Jahre alt sind.

Die Autos wurden in nahezu originalem Zustand restauriert und einige von ihnen verfügen über einzigartige Motoren, die mit Dampf und Strom betrieben werden.

Das Museum ist von Juni bis August geöffnet. In einer Welt hochpreisiger Urlaubsattraktionen ist es angenehm entspannt, lehrreich und kostengünstig.

Es befindet sich in der North 107th Street in Longmont. Wenn Sie sich in das Gästebuch eintragen, können Sie für den Rest der Saison so oft zurückkehren, wie Sie möchten.

6. Pfeffers Kamingrill

Paprika Kamingrill

Eine bedeutende Anzahl von Gästen, die im Pepper's Fireside Grill essen, betrachten es als ein herausragendes Restaurant in einem Meer von Mitläufern.

Das Pepper's befindet sich am Colorado Boulevard in Firestone und ist besonders bekannt für seine herzhaften Klassiker wie Prime Rib und Steaks. Es bietet aber auch frische Meeresfrüchte, Salate, Risotto und Pasta.

Ihre Cocktails und Bloody Marys sind große Hits und sie veranstalten einen Sonntagsbrunch, von dem bekannt ist, dass er Menschenmengen anzieht.

Es ist nicht das billigste Restaurant der Stadt, aber angesichts des erstklassigen Essens und der trendigen, aber einladenden Atmosphäre halten es die meisten für ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.

7. Kürbiskuchen Tage Vintage & Antiquitätenmarkt

Kürbiskuchen Tage Vintage & Antiquitätenmarkt

Der Pumpkin Pie Days Vintage & Antique Market ist eine jährliche Veranstaltung in Longmont, die seit mehr als fünf Jahrzehnten stattfindet.

Es findet Mitte Oktober auf dem Boulder County Fairgrounds in der Nelson Road statt und ist eine der am meisten erwarteten jährlichen Attraktionen der Region.

Der Eintritt ist günstig und der Erlös kommt der lokalen historischen Gesellschaft bei ihren Bemühungen um Erhaltung und Bildung zugute.

Es ist ein Tag mit großartigem Essen, lustigen Aktivitäten und vielen Antiquitäten und Vintage-Artikeln für diejenigen, die nach ein oder zwei Andenken suchen, um sie an ihre Reise in den Rocky Mountain State zu erinnern.

8. Geschichte in der Felsenwanderung

Für weniger als erfahrene Wanderer kann das wilde Colorado ein wenig einschüchternd sein, aber es gibt viele Möglichkeiten, an geführten Wanderungen teilzunehmen, wenn Sie nicht alleine in die Natur gehen möchten.

Story on the Rocks Hike ist eine relativ kurze geführte Exkursion, die nur etwas mehr als eine Meile Hin- und Rückfahrt umfasst.

Auf dem Weg erhalten Wanderer einzigartige Einblicke in die Naturgeschichte der Region, die größtenteils mehr als 100 Millionen Jahre zurückreicht, als das Gebiet größtenteils von einem flachen Binnenmeer bedeckt war.

Die Teilnahme an den Wanderungen ist kostenlos. Reservierungen können auf der Website der Stadt Boulder vorgenommen werden.

9. Longmont Museum und Kulturzentrum

Longmont Museum und Kulturzentrum

Das Longmont Museum und Kulturzentrum an der Quail Road in der Stadt ist das offizielle Museum der Stadt und besteht seit den 70er Jahren.

Es bietet eine Vielzahl von Dauerausstellungen, die die Geschichte und Kultur des St. Vrain-Tals berühren, und fast 20.000 Einzelstücke in seiner Sammlung, darunter Relikte der amerikanischen Ureinwohner, historische Fotografien, Bergbaumaschinen und Haushaltswaren, die von den Bewohnern des St. Vrain-Tals verwendet wurden Gebiet Generationen vor.

Das Museum beherbergt das ganze Jahr über temporäre Ausstellungen und es gibt eine Reihe von jährlichen Veranstaltungen; Eines der beliebtesten ist das Dia de los Muertos Festival.

10. Wibby Brewing

Wibby Brewing

Obwohl Wibby Brewing erst seit 2015 geöffnet ist, hat es schnell eine treue Anhängerschaft angezogen, die die familien- und hundefreundliche Umgebung und die beeindruckende Auswahl an vor Ort hergestellten Craft Brews liebt.

Die Brauerei befindet sich in der Emery Street in Longmont in einem Gebäude, das früher eine kommerzielle Putenverarbeitungsanlage war. Es ist spezialisiert auf traditionelle deutsche Biere.

Der Schankraum ist täglich geöffnet und obwohl sie keine Küche haben, gibt es auf ihrem Grundstück normalerweise ein oder zwei Imbisswagen, die großartige Gerichte anbieten, die gut zu Bier passen.

Sie veranstalten oft besondere Veranstaltungen wie Spieleabende und Live-Unterhaltung.

11. Pearl Street Mall

Pearl Street Mall, Boulder

Quelle: Randy Andy / Shutterstock

Pearl Street Mall

Die Pearl Street Mall in Boulder ist eine Hauptattraktion für ihre zahlreichen Restaurants, Einkaufsmöglichkeiten und Unterhaltungsmöglichkeiten.

Es ist auch ein perfekter Ort, um aus den Elementen herauszukommen, wenn sich das Wetter verschlechtert hat, und die meisten Gäste sind sich einig, dass es die meisten traditionellen Einkaufszentren beschämt.

Das Einkaufszentrum verfügt über einzigartige bernsteinfarbene Ziegelsteingänge und viele Geschäfte, die Sie anderswo nicht finden. Nachmittags und abends gibt es oft Live-Unterhaltung.

Es gibt eine Reihe von Restaurants, und das Dushanbe Tea House ist eines der beliebtesten, insbesondere für diejenigen, die ein einzigartiges und stilvolles Erlebnis suchen.

12. Boulder Museum für zeitgenössische Kunst

Boulder Museum für zeitgenössische Kunst

Quelle: Kit Leong / Shutterstock

Boulder Museum für zeitgenössische Kunst

Boulder ist die Heimat der University of Colorado und verfügt über eine große Anzahl von Galerien und Museen, die normalerweise nur in größeren Städten zu finden sind.

Das Museum wurde Anfang der 70er Jahre gegründet und verfügt über eine beeindruckende Sammlung zeitgenössischer Kunst in verschiedenen Medien mit vielen internationalen Einflüssen.

Das BMCA befindet sich in einem historischen Gebäude in der 13th Street, das vor mehr als 100 Jahren erbaut wurde. Zusätzlich zu seinen Dauerausstellungen beherbergt es das ganze Jahr über eine Vielzahl von temporären Exponaten anderer Institutionen und privater Sammler.

Führungen, Live-Unterhaltung und Kinderspiele im Sommer machen es zu einer beliebten Familienattraktion.

13. St. Vrain Cidery

St. Vrain Stickerei

Obwohl Bier seit langem das bevorzugte Getränk für Erwachsene in Colorado ist, haben Wein, Spirituosen und Apfelwein in den letzten Jahren ebenfalls große Fortschritte bei der Beliebtheit gemacht.

St. Vrain Cidery wurde 2015 gegründet und befindet sich gleich neben Firestone in der Terry Street in Longmont.

Ihre Apfelweine sind in verschiedenen Fruchtaromen wie Guave und Limette erhältlich, und in ihrem Schankraum stehen normalerweise zu jeder Zeit zwei Dutzend Sorten zur Verfügung.

Es ist von Mittwoch bis Sonntag nachmittags und abends für die Öffentlichkeit zugänglich. Die Cider sind in Samplern, Pints ​​und Growlern für diejenigen erhältlich, die etwas mit nach Hause nehmen möchten.

14. Boulder Chamber Orchestra

Boulder Chamber Orchestra

Seit seiner Gründung vor fast zwei Jahrzehnten ist das Boulder Chamber Orchestra eine der wichtigsten musikalischen Attraktionen des Staates. Hier finden regelmäßig ausverkaufte Aufführungen statt.

Liebhaber von Orchester und anderer klassischer Musik haben festgestellt, dass das BCO aus einer Weltklasse-Gruppe von Interpreten besteht und sein aktueller Dirigent eine lange Liste hochkarätiger Positionen hatte, bevor er nach Boulder kam.

Zusätzlich zu ihren Konzerten bieten die Mitarbeiter und Musiker des Orchesters zahlreiche Bildungsprogramme an, die auf ein breites Spektrum von Altersgruppen und musikalischen Fähigkeiten zugeschnitten sind.

15. UCAR-Zentrum für naturwissenschaftlichen Unterricht

UCAR-Zentrum für naturwissenschaftlichen Unterricht

Das UCAR Center for Science Education ist ein Ableger einer atmosphärischen Forschungsorganisation und voller faszinierender interaktiver Exponate, die Besucher aller Altersgruppen ansprechen und aufklären.

Die Exponate behandeln eine Vielzahl von Themen wie Wetter, Ozeane, Atmosphäre und Klimawandel. Es ist besonders beliebt bei Reisen mit Kindern, die dringend eine sinnvolle mentale Stimulation benötigen.

Die Anlage befindet sich am Center Green Drive in Boulder. Besucher verbringen in der Regel zwischen einer und zwei Stunden vor Ort.

Es ist eine großartige Indoor-Aktivitätsoption für den Winter, wenn das Wetter in Colorado hart und nicht einladend sein kann.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein