15 besten Aktivitäten in Eagle (CO)

Sylvan Lake State Park

Die Stadt Eagle liegt im Nordwesten Colorados zwischen Denver im Osten und der Grenze zu Utah im Westen.

In den letzten Jahrzehnten hat sich die Bevölkerung von Eagle mehr als verdoppelt und es ist der Sitz von Eagle County.

Die Stadt wurde 1905 gegründet und liegt inmitten eines der rauesten und landschaftlich reizvollsten Länder des Bundesstaates. Es bietet Besuchern einen relativ einfachen Zugang zu einigen der beliebtesten Skigebiete des Westens sowie zu einer Reihe von riesigen staatlichen und nationalen Parks, die das ganze Jahr über Aktivitätsmöglichkeiten bieten.

Im Folgenden finden Sie 15 Aktivitäten in und um Eagle, Colorado.

1. Sylvan Lake State Park

Sylvan Lake State Park

Quelle: Hugh Rhine / Shutterstock

Sylvan Lake State Park

Der Sylvan State Park ist eine einfache Fahrt von Eagle entfernt und das perfekte Ziel für diejenigen, die das natürliche Colorado erleben möchten, ohne stundenlang mit dem Auto in größere Nationalparks zu fahren.

Der Park ist besonders beliebt bei Wanderern im Hinterland, Mountainbikern, Vogelbeobachtern und Amateurfotografen. Der See beherbergt eine Vielzahl von Wildfischarten, die ihn zu einem großen Anziehungspunkt für Angler machen.

Innerhalb des Parks gibt es zwei Campingplätze, auf denen Dutzende einzelner Campingplätze angeboten werden. Einige davon sind für Wohnmobile eingerichtet.

Auch Wanderwege sind reichlich vorhanden; Von ihnen ist es üblich, viele einzigartige Wildtiere in Colorado zu sehen.

2. Wandern

Wanderwege

Quelle: Belinda M Gordon / Shutterstock

Wanderwege

Wandern ist eine der beliebtesten Freizeitaktivitäten im Rocky Mountain State. Für fitte Reisende mit einem Yen für den Fugenmörtel im Freien ist dies eine der aufregendsten Möglichkeiten, die majestätische Naturlandschaft des Staates zu genießen.

Für diejenigen, die mit Kindern reisen, ist der Yeoman Park Discovery Trail relativ einfach und enthält informative Plaketten, die die Pflanzen, Tiere, die Kulturen der amerikanischen Ureinwohner und die Geschichte der Region berühren.

Der Mount Thomas Trail ist bekannt für die atemberaubende Aussicht auf die Stadt, die er denjenigen bietet, die es bis zum Gipfel schaffen. Obwohl es nur mäßig schwierig ist, kann es in Zeiten von Regen und Schnee glatt und tückisch sein.

3. Yeti´s Grind

Yetis Grind

Quelle: Yetisgrind.com

Yetis Grind

Im Gegensatz zu anderen Teilen des Landes, in denen große nationale Cafés die Landschaft dominieren, gedeihen unabhängige Betreiber in Colorado. Für Besucher, die sich in Eagle befinden und einen starken und koffeinhaltigen Muntermacher benötigen, ist Yeti´s Grind ein perfekter Stopp.

Yeti´s Grind wählt sorgfältig seine eigenen Bohnen aus und röstet sie. Die Kunden sind sich einig, dass diese Liebe zum Detail in ihren Kaffees deutlich wird.

Sie gelten als die beliebtesten Coffeeshops an ihren Standorten in Eagle und Vail und bieten andere Nicht-Kaffeegetränke sowie frische Backwaren wie Muffins, Scones und Croissants an, die täglich von einer örtlichen Bäckerei hergestellt werden.

4. Lagerfeuerbrauen

Lagerfeuerbrauen

Bonfire Brewing befindet sich in der West 2nd Street in Eagle und ist täglich geöffnet.

Obwohl Bonfire im Jahr 2010 aus bescheidenen Wurzeln geboren wurde, hat es in den letzten Jahren eine treue Anhängerschaft angezogen und bietet normalerweise mehr als zwei Dutzend verschiedene Biersorten gleichzeitig vom Fass.

Ihre Produkte reichen von knusprigen, erfrischenden Ales bis hin zu malzigen Trägern und sie bieten viele Unterhaltungs- und Aktivitätsmöglichkeiten, darunter Darts, Tischfußball und Live-Musik.

Bonfire hat keine eigene Küche, aber es ist möglich, Essen in nahe gelegenen Restaurants zu bestellen und es liefern zu lassen.

Um die Happy Hour am frühen Abend wird es meist lebhaft.

5. Moes Original-Grill

Moes Original-Grill

Quelle: Stockimo / Shutterstock

Moes Original-Grill

Grillliebhaber, die Colorado besuchen, werden nie weit von einem guten Restaurant entfernt sein, und Moes Original Barbecue ist das beliebteste von Eagle.

Frühere Gäste haben ihre beeindruckenden Portionsgrößen, vernünftigen Preise und erstaunlichen Aromen kommentiert und sie bieten alle Klassiker, die Q-Liebhaber erwarten, wie Rippen, geräucherte Flügel und gezogenes Schweinefleisch.

Gerüchten zufolge sind auch ihre Seiten erstklassig, insbesondere Mac'n Cheese, Kartoffelsalat und gebackene Bohnen.

Ihre besten Werte sind die Abendessenplatten, die Fleisch, Beilagen und Dessert Ihrer Wahl enthalten.

Das Moe's befindet sich an der Grand Avenue und ist täglich von 11 bis 21 Uhr geöffnet.

6. Gardunos

Die rauen, weitläufigen Räume in Colorado und die frische Bergluft sorgen für großen Appetit. Herzhafte Gerichte wie Grillen, Steaks und mexikanisches Essen sind im Allgemeinen beliebter als Salate und kalorienarme Fingerfoods.

Das Garduno befindet sich in der Innenstadt von Capitol Street und ist das beliebteste Ziel von Eagle für Liebhaber traditioneller mexikanischer Küche – von Tacos und Burritos bis hin zu Carne Asada und Carnitas.

Sie haben etwas, das die meisten Gaumen verwöhnt, und sie stellen ihre eigenen Salsas mit frischen Zutaten wie Jalapenos, Ananas, Frühlingszwiebeln und Koriander her.

Dienstags werden erstaunliche Taco-Angebote angeboten. Wenn Ihr Zeitplan flexibel ist, sollten Sie bis dahin schwingen.

7. Glenwood Hot Springs Resort

Glenwood Hot Springs Pool

Quelle: Kristi Blokhin / Shutterstock

Glenwood Hot Springs Pool

Die heißen Quellen von Glenwood sind seit mehr als 125 Jahren eine Ikone in der Region und sollen das größte einzelne Mineralquellenbecken der Welt sein.

Die Ute-Indianer gaben den Quellen einen besonderen Namen, der auf Englisch „große Medizin“ bedeutet. Die meisten Besucher sind sich einig, dass das warme, mineralstoffreiche Wasser bei einer Vielzahl von Muskel-, Skelett- und Spannungsproblemen Wunder wirkt.

Das Resort bietet weitere Annehmlichkeiten für diejenigen, die sich verwöhnen lassen möchten, und viele Besucher nutzen Massagen vor Ort, um ihr Bad zu ergänzen.

Die Quellen sind ganzjährig geöffnet und relativ günstig zu besuchen.

8. Glenwood Caverns Abenteuerpark

Glenwood Caverns Caves

Quelle: thanongsak kongtong / shutterstock

Glenwood Caverns Caves

Glenwood Springs ist eine beliebte Tagesausflugoption für Besucher von Eagle, denen eine malerische Fahrt durch das Land nichts ausmacht.

Der Glenwood Caverns Adventure Park ist eine ganzjährige Erholungsattraktion, die als einzige Berggipfelanlage ihrer Art gilt, da sie hoch in den Rocky Mountains auf mehr als 7000 Fuß über dem Meeresspiegel liegt.

Der Park bietet seinen Gästen eine Reihe von Optionen, darunter Höhlentouren, Live-Unterhaltung, Restaurants und Fahrgeschäfte im Stil eines Vergnügungsparks.

Tageskarten sind erhältlich, aber für diejenigen, die noch eine Weile da sind, sind Jahreskarten der beste Weg, um das Beste für Ihre Reisekosten zu bekommen.

9. Vail

Skigebiet Vail

Quelle: Steve Boice / Shutterstock

Skigebiet Vail

Das Vail Ski Resort ist eines der besten alpinen Sportziele in Colorado. Obwohl es schicker und teurer als viele andere ist, sind sich die meisten Gäste einig, dass es ein großartiges Preis-Leistungs-Verhältnis und oft das unvergesslichste Erlebnis ihrer Reise ist.

Die Pisten und Annehmlichkeiten von Vail erstrecken sich über mehr als 5.000 Hektar und sind damit das drittgrößte Resort seiner Art in Amerika. Es wurde in den 60er Jahren von einigen erfahrenen Skistreifen gegründet, die das Versprechen des Berges sahen.

Die zahlreichen Wanderwege des Resorts reichen von Nur-Experten-Strecken bis zu leichten Pisten, die für Kinder und Anfänger geeignet sind. In den warmen Monaten sind Wandern, Angeln, Rafting und Mountainbiken beliebt.

10. Vail Square Eisbahn

Vail Square Eisbahn

Eislaufen ist eine belebende Aktivität, die man am besten in der freien Natur erleben kann.

Die Eisbahn am Vail Square ist saisonal von Thanksgiving bis zur Ankunft des Frühlings geöffnet. Die täglichen Öffnungszeiten sind von 13 bis 21 Uhr.

Frühere Gäste haben die Eisbahn als etwas aus einem Märchen beschrieben und sie ist ein besonders großer Erfolg für Kinder und Paare, die etwas Einzigartiges und Romantisches suchen.

In der Nähe der Eisbahn gibt es viele Restaurants und Unterhaltungsmöglichkeiten. Die Gegend ist während der Ferienzeit besonders festlich.

Der Eintritt ist günstig und ein Schlittschuhverleih ist möglich. Wenn die Sonne untergeht, wird die Eisbahn von funkelnden Lichtern beleuchtet, die ihr ein magisches Ambiente verleihen.

11. White River National Forest

White River National Forest

Quelle: f11photo / Shutterstock

White River National Forest

Mit fast zwei Millionen Morgen ist der White River National Forest selbst für westliche Parkstandards groß und einer der beliebtesten und am häufigsten besuchten Parks im Westen der USA.

Der Wald umfasst eine Vielzahl natürlicher Umgebungen, von denen der White River und seine zehn Gipfel, die höher als die 14.000-Fuß-Marke sind, die allgemein als Trennlinie zwischen nur großen und epischen Bergen angesehen wird, die bekanntesten sind.

Viele Skigebiete liegen auf dem Gelände des National Forest. Für diejenigen, die in den Frühlings- und Sommermonaten zu Besuch sein werden, sind eine beeindruckende Auswahl an Aktivitäten bei warmem Wetter wie Rafting, Radfahren und Angeln beliebte Freizeitbeschäftigungen.

12. Bearcat Stables

Bearcat Stables

Bearcat Stables befindet sich in der Squaw Creek Road in Edwards und bietet abenteuerlustigen Gästen seit seiner Gründung im Jahr 1998 unvergessliche Erlebnisse.

Die Ställe und das Haus waren einst das Gehöft einer Siedlerfamilie aus dem frühen 20. Jahrhundert, sodass Besucher viel über die Geschichte und Kultur der Region erfahren und eine Vielzahl von Aktivitätsmöglichkeiten zur Hand haben.

Geführte Reittouren sind die beliebtesten Ausflüge des Stalls, und es gibt eine Reihe von Optionen, die für Erstreiter oder erfahrene Reiter geeignet sind.

Schauen Sie auf der Website nach, welches Paket am sinnvollsten ist, bevor Sie losfahren.

13. Der Bücherwurm von Edwards

Der Bücherwurm von Edwards

Bücher sind ein wesentlicher Bestandteil des Urlaubs vieler Reisender, und The Bookworm of Edwards ist ein unabhängiger Laden, der eine beeindruckende Auswahl an Belletristik- und Sachbüchern bietet. Viele von ihnen wurden von lokalen und regionalen Autoren geschrieben.

Es ist der perfekte Ort, um Bücher zu lesen, die die lokale Geschichte und Kultur berühren, und es gibt einen großen Abschnitt voller nützlicher Wander- und Angelführer, Wanderkarten und Kochbücher mit traditionellen Rezepten aus Colorado.

Es gibt auch ein Café vor Ort und es werden spezielle Programme wie Signierstunde, Kindergeschichten und Wohltätigkeitsveranstaltungen angeboten, die bedürftigen Einheimischen und solchen zugute kommen, die keinen Zugang zu Büchern haben.

14. Skigebiet Breckenridge

Skigebiet Breckenridge

Quelle: Steve Boice / Shutterstock

Skigebiet Breckenridge

Breckenridge ist eines der beliebtesten Skigebiete in Colorado. Es besteht aus fünf Gipfeln und Dutzenden von Abfahrten und verfügt über mehr als 30 Lifte, die normalerweise die Leinen kurz halten, was bedeutet, dass mehr Zeit auf den Pisten verbracht wird.

Das Resort bietet eine Vielzahl von Unterkünften und Restaurants sowie ganzjährige Aktivitäten wie Messen und Festivals wie Wein, Live-Musik und Extremsportwettbewerbe.

Für diejenigen mit wenig oder keiner Skierfahrung gibt es viele erfahrene Skilehrer und Skischulen. Viele der Lektionen wurden speziell für Kinder entwickelt. Snowboarden, Schneeschuhwandern und Langlaufen sind ebenfalls Favoriten.

15. Peak 8 Fun Park

Gondel zum Peak 8 Fun Park

Quelle: StephanieFarrell / Shutterstock

Gondel zum Peak 8 Fun Park

Der Peak 8 Fun Park in Breckenridge ist so benannt, weil er auf dem Peak # 8 des Resorts liegt.

Der Funpark ist eine Warmwetterattraktion, die nur von Juni bis September geöffnet ist, wenn das Wetter normalerweise perfekt ist. Es ist nur mit einer malerischen Gondelfahrt erreichbar.

Zu den Annehmlichkeiten des Parks gehören ein Minigolfplatz, eine Kletterwand, Seilrutschen und eines der größten Labyrinthe in Colorado.

Bei so viel zu sehen und zu tun ist es die Art von Attraktion, die normalerweise einen erheblichen Teil der Zeit der Besucher in Anspruch nimmt. Es lohnt sich also, mehr als nur ein oder zwei Stunden zu verbringen, insbesondere wenn Sie mit Kindern reisen.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein