15 besten Aktivitäten in der Innenstadt von San Francisco

Full Moon and San Francisco New Bay Bridge

Mit einem Spitznamen wie FiDi ist es nicht schwer zu schließen, dass Downtown San Francisco das Finanzviertel der Stadt ist. Der zentrale Kern des Distrikts erstreckt sich nur über eine halbe Quadratmeile und ist voller beeindruckender Wolkenkratzer, die von großen Finanzinstitutionen und internationalen Unternehmen bewohnt werden.

Ohne eine klar definierte Grenze behauptet DT San Francisco auch, mehrere der umliegenden Stadtteile wie Chinatown und San Franciscos Little Italy, North Beach, einzubeziehen. Es ist eine pulsierende Gegend mit mehr als genug Aktivitäten bei Tag und Nacht, um problemlos mehrere Listen der fünfzehn besten Aktivitäten in der Innenstadt von San Francisco zu füllen. Was auch immer Sie dort tun, verpassen Sie nicht diese Top 15 – sie sind die Besten der Besten.

1. Coit Tower

Coit Tower

Quelle: Matt Boyle / Shutterstock

Coit Tower

Der Coit Tower ist eine Aussichtsplattform und ein Wahrzeichen der Stadt auf dem Telegraph Hill in North Beach in der Innenstadt von San Francisco.

Fahren Sie mit dem Aufzug auf den zweihundert Fuß hohen Turm, um einen herrlichen, uneingeschränkten Panoramablick auf die Innenstadt von San Francisco und die Golden Gate Bridge zu genießen.

Intern ist der Turm mit einer Sammlung von Wandgemälden aus der Mitte der 1930er Jahre bemalt, die das kalifornische Leben während der Jahre der Depression darstellen. Von Dozenten geführte Führungen durch den Turm und die Wandgemälde sind möglich und dauern vierzig Minuten.

2. San Francisco Seilbahn

San Francisco Seilbahn

Quelle: Tono Balaguer / Shutterstock

San Francisco Seilbahn

Machen Sie eine Tour durch die Innenstadt von San Francisco mit den klassischen Seilbahnen des Bezirks. Steigen Sie an einer der verschiedenen Haltestellen in DT in das historische Verkehrssystem von San Francisco ein und fahren Sie auf der California Line durch FiDo, Chinatown und Nob Hill bis zur Van Ness Avenue.

Es sind drei Leitungen in Betrieb. Die beiden anderen, Powell-Hyde und Powell-Mason, enden beide am Ufer des Fisherman's Wharf. Um zu sehen, wie die Seilbahnen funktionieren, besuchen Sie die Cable Car Barn und das Powerhouse in der Mason Street, um von einer Aussichtsgalerie aus auf die Wickelmaschinen zu schauen. Die Scheune beherbergt auch die erste Seilbahn, die bereits 1873 in Betrieb war.

3. Stadtkajak

Kajakfahren unter der Bay Bridge

Quelle: Seeneng, Foo / Shutterstock

Kajakfahren unter der Bay Bridge

Eine der besten Möglichkeiten, die Innenstadt von San Francisco zu sehen, ist das Wasser der Bucht. Nehmen Sie an einer Kleingruppentour teil, paddeln Sie mit dem Kajak entlang der atemberaubenden Uferpromenade der Innenstadt.

Die Kajaktour führt durch die gesamte Innenstadt, die Bay Bridge und McCovey Cove und führt während der zwei Stunden über Wasser an mehreren anderen interessanten Sehenswürdigkeiten vorbei.

Für ein noch spektakuläreres Kajak-Erlebnis können Sie nachts die beleuchtete Skyline der Innenstadt besichtigen und die Tour abschließen, indem Sie das Feuerwerk der San Francisco Giants nach dem Spiel vom Wasser aus betrachten.

4. Ferry Building Marketplace

Marktplatz für Fährgebäude

Quelle: CDRIN / Shutterstock

Marktplatz für Fährgebäude

Das beeindruckende Ferry Building mit seinem legendären Glockenturm wurde 1898 erbaut und begrüßte einst Passagiere, die mit dem Boot in die Stadt kamen. Jetzt ist das renovierte Ferry Building ein soziales Zentrum und ein lebhafter Markt, der jede Woche über vierzigtausend Besucher anzieht.

In der nachgebauten Straßenatmosphäre des Ferry Building Marketplace gibt es neben den Verkaufsständen für Bauernprodukte auch Fachgeschäfte, die Bio-Produkte, Konditoren und Weinhändler anbieten.

Es gibt auch einige großartige Restaurants auf dem Markt. Verpassen Sie nicht, einen Käsekuchen aus San Francisco bei Cheesequakes, das moderne asiatische Fusionsmenü im Delico oder das vietnamesische Essen zum Mitnehmen im Out The Door zu probieren. Allein diese drei Imbissstände sind Grund genug, die Innenstadt von San Francisco zu besuchen.

5. Das Gateway Theater

Das Gateway Theater

Das Gateway Theatre in der Jackson Street in der Innenstadt von San Francisco ist ein intimer Veranstaltungsort für darstellende Künste, in dem regelmäßig die aufstrebenden dramatischen Talente der Stadt gezeigt werden.

Das seit 25 Jahren von der 42nd Street Moon Theatre Company betriebene Unternehmen, das sich für die Wahrung der Bedeutung des Musiktheaters einsetzt, erwartet auf der Bühne des Theaters Gesang und Tanz.

Beliebte Shows auf den Brettern des Gateway Theatre sind das Country Little und das Western-Thema Best Little Whorehouse in Texas und Dames at Sea mit nautischem Touch.

6. Kokkari Estiatorio

Kokkari Estiatorio

Verleihen Sie dem Abendessen in der Innenstadt von San Francisco einen mediterranen Touch und besuchen Sie das Restaurant Kokkari Estiatorio in der Jackson Street.

Das Kokkari serviert traditionelle griechische Küche in einem rustikalen Bauernhausstil, der von der Wärme und Gastfreundschaft geprägt ist, die typisch für die hellenische Nation sind.

Alles auf der Speisekarte ist sehr zu empfehlen, vom Mezethes bis zum Kirios Piato. Machen Sie also einen guten Appetit.

7. Pier 39

Pier 39

Quelle: Dmitry Morgan / Shutterstock

Pier 39

Für eine echte Atmosphäre am Meer in städtischer Lage besuchen Sie den Pier 39 im Stadtteil North Beach in der Innenstadt von San Francisco.

Der 1977 erbaute Pier 39 ist DT San Frans Version von Jersey Shore und bietet alles von Karussells über Straßenmusiker bis hin zu Musiktreppen. Für lustiges Essen gibt es Brezelstände, Trichterkuchen und das allzeit beliebte Fish and Chips.

Verpassen Sie nicht die Dark Ride. Ein High-Tech-7D-Laserspiel, das in einem Theater mit 20 Plätzen gespielt wird oder das Sea Lion Center besucht, um faszinierende Fakten über die Meeressäugetiere zu entdecken, die in der Bucht leben.

8. Drachentor

Drachentor, San Francisco

Quelle: photo.ua / shutterstock

Drachentor

Bamboozle deine Instagram-Freunde mit einem Foto des Drachentors auf der Grant Avenue in der Innenstadt von San Francisco. Es wird nicht schwierig sein, sie davon zu überzeugen, dass der Schuss eher in China als in Bay City gemacht wurde.

Das reich verzierte Säulentor ist mit zwei chinesischen Löwen geschmückt und markiert den südlichen Eingang zu Chinatown. Es ist einer der am meisten fotografierten Orte in der Nachbarschaft.

Gehen Sie durch das Drachentor und betreten Sie das Labyrinth der Straßen, das Chinatown selbst ist. Sie sind mit bunten Laternen geschmückt und voller verschiedener Geschäfte, Restaurants und Karaoke-Bars.

9. Vista Helikopter Tour

Luft Hubschrauberansicht der Insel Alcatraz

Quelle: GagliardiPhotography / Shutterstock

Hubschrauber aus der Luft von Alcatraz Island

Holen Sie sich in der Innenstadt von San Francisco ab und fahren Sie mit dem Chauffeur zum Flugplatz in Mill Valley, bevor Sie zu einem spektakulären Hubschrauberflug starten.

Die Vista Tour ist ein 20-minütiger Flug, bei dem der Pilot an Bord erzählt, am Stadtbild der Innenstadt vorbei und über die Bucht von San Francisco.

Dies ist die schnellste und aufregendste Art, die Innenstadt von San Francisco, die beeindruckende Insel Alcatraz und die beiden berühmten Brücken der Stadt zu sehen.

10. Punch Line SF

Punch Line SF

The Punch Line ist ein Comedy-Club in der Battery Street in der Innenstadt von San Francisco, der seit drei Jahrzehnten Einheimische und Besucher der Stadt zum Lächeln bringt.

Der Club im Herzen von FiDo veranstaltet jeden Abend Comedy-Shows mit Top-Namen sowie angehenden Künstlern des Genres. Viele bekannte Comedy-Stars haben die Bühne der Punch Line betreten, darunter der legendäre Robin Williams, Ellen Degeneres und Dave Chappelle.

Die Punch Line bietet eine umfangreiche Auswahl an Cocktails aus der Full-Service-Bar sowie eine Snackkarte.

11. Vollmond-Dinner-Kreuzfahrt

Vollmond und San Francisco New Bay Bridge

Quelle: Michael Warwick / Shutterstock

Vollmond und San Francisco New Bay Bridge

Segeln Sie vom Pier 3 in der Innenstadt von San Francisco in die Bucht auf einer Luxusyacht, um die DT-Skyline bei Vollmondlicht zu sehen, während Sie ein Vier-Gänge-Menü genießen. Es ist ein verwöhnender Abend mit einer dreistündigen Kreuzfahrt, erstklassiger Küche, Musik und Tanz.

Wenn Ihr Besuch nicht mit einem Vollmond zusammenfällt, machen Sie stattdessen eine Dinner-Kreuzfahrt bei Sonnenuntergang oder verwöhnen Sie sich mit einer zweistündigen Champagner-Brunch-Kreuzfahrt durch die Bucht von San Francisco. Sie sind alle schöne Reisen.

12. SFMOMA

SFMOMA

Quelle: EQRoy / Shutterstock

SFMOMA

Das San Francisco Museum of Modern Art oder SFMOMA befindet sich in der 3rd Street und beherbergt eine unglaubliche Sammlung zeitgenössischer Werke weltbekannter Künstler.

Das Museum verfügt über mehr als 160.000 Quadratmeter Galerieraum, der ausschließlich der Kunst des 20. Jahrhunderts gewidmet ist.

Das Museum, selbst ein zeitgenössisches Kunstwerk, verfügt auch über einen Skulpturengarten im Freien sowie eine Terrasse mit herrlichem Blick auf die Innenstadt von San Francisco.

13. Hop On Hop Off San Francisco

Hop On Hop Off San Francisco

Quelle: Benny Marty / Shutterstock

Hop On Hop Off San Francisco

Fahren Sie stilvoll mit einem großen roten Doppeldeckerbus durch die Innenstadt und steigen Sie ein und aus, wann immer Sie Lust dazu haben.

Steigen Sie am Embarcadero Center in der Battery Street in den Bus und bleiben Sie für die gesamte zweistündige, kommentierte Tour oder steigen Sie an einer der zwanzig verschiedenen Haltestellen entlang der Route aus. Ein weiterer Bus fährt je nach Verkehrslage des Tages in Abständen zwischen zehn und zwanzig Minuten vorbei.

Diese Busfahrt ist bei Nacht doppelt so beeindruckend, wenn DT San Francisco mit einer Million Lichtern leuchtet. Der Nachtbus macht auch eine zusätzliche Station auf Treasure Island, um Fotos zu machen.

14. Exploratorium

Exploratorium

Quelle: Worayoot Pechsuwanrungsee / Shutterstock

Exploratorium

Das Exploratorium ist ein interaktives Wissenschaftsmuseum am Pier 15 in der Innenstadt von San Francisco Embarcadero.

Tauchen Sie in der Osher West Gallery in die Bereiche menschlichen Verhaltens ein, basteln Sie in den Werkstätten der South Gallery oder untersuchen Sie die Auswirkungen der Physik auf Körper und Umwelt. Die faszinierenden Ausstellungen sind aufschlussreich, lehrreich und unterhaltsam für alle Altersgruppen.

Verpassen Sie nicht, die Nebelbrücke in der Outdoor Gallery zu sehen, die die natürlichen Phänomene des Wetters in San Francisco nachbildet.

15. Schmutzige Gewohnheit

Schmutzige Gewohnheit

Dirty Habit ist ein exklusives und sehr schickes Bar-Restaurant mit herrlichem Blick auf die Innenstadt von San Francisco von der Dachterrasse im fünften Stock.

Genießen Sie erstklassiges Essen, das von professionellen Spitzenköchen in einem vom Film Noir inspirierten Dekor zubereitet wird, bevor Sie nach dem Abendessen Cocktails oder Sundowner auf die Terrasse genießen.

Dirty Habit ist genau wie Downtown San Francisco modern, trendy und es lohnt sich, sich die Zeit zu nehmen, um sich eingehend mit ihm vertraut zu machen. Was beide zu bieten haben, wird Sie überraschen.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein