15 besten Aktivitäten in Bucksport (Maine)

Verona Island

Bucksport liegt an der Küste von Maines Hancock County in idealer Lage in der Nähe vieler der bedeutendsten und beliebtesten natürlichen und historischen Stätten des Bundesstaates, sowohl im Landesinneren als auch in der Nähe des Meeres.

Mit einer Bevölkerung von knapp 5.000 Einwohnern ist Bucksport besonders bekannt für den Penobscot River und die legendäre Penobscot Narrows Bridge.

Während der Sommersaison schwillt die Bevölkerung der Stadt mit Touristen an, insbesondere solchen, die für den nahe gelegenen Acadia-Nationalpark bestimmt sind.

Die malerische Stadt ist voller Charme aus alter Zeit, und es wird kein Problem sein, Wege zu finden, um Ihre Zeit zu nutzen.

Im Folgenden finden Sie 15 Aktivitäten in und um Bucksport, Maine.

1. Hartnäckiges Kuhglas

Hartnäckiges Kuhglas

Das Stubborn Cow Glass in der Main Street in Bucksport befindet sich in einem historischen Gebäude, in dem einst eine lokale Bank untergebracht war. Es ist der perfekte Abstecher für diejenigen, die einen Ausstellungsraum voller lokal hergestellter und einzigartiger Glasgegenstände sehen möchten.

Von Schmuck und Lampen bis zu Vasen, Gläsern und Schalen gibt es von allem etwas. Die Galerie führt Produkte von vielen lokalen Handwerkern, so dass jedes Stück seine eigene Geschichte und seinen eigenen Stil hat.

Sie bieten auch Kurse für diejenigen an, die lernen möchten, wie man mit Glas arbeitet, aber die Klassengröße ist auf nur sechs Schüler begrenzt.

Es ist kostenlos zu besuchen und ein großartiger Ort, um ein einzigartiges Andenken zu sammeln.

2. Bucksport Golf und Country Club

Bucksport Golf und Country Club

Obwohl es sich nur um einen 9-Loch-Platz handelt, ist der Bucksport Golf & Country Club ein Favorit der Einheimischen, die seinen Wert und die Tatsache schätzen, dass er schön und herausfordernd ist und nur wenige Stunden zum Spielen benötigt.

Der Kurs ist fast 3.400 Meter lang und bietet eine Vielzahl von Abschlagplätzen für Männer, Frauen und Kinder.

Es gibt auch einen Pro-Shop vor Ort und wie bei den meisten Golfplätzen sind die Startzeiten oft schnell, besonders an den Wochenenden in den Sommermonaten.

Wenn Sie zu diesem Zeitpunkt zu Besuch sind, überprüfen Sie deren Website oder rufen Sie sie an, um Ihren Platz im Voraus zu reservieren.

3. Camden Hills State Park

Camden Hills State Park

Quelle: Natalia Bratslavsky / Shutterstock

Camden Hills State Park

Der Camden Hills State Park liegt nur eine kurze Autofahrt von der Stadt Bucksport entfernt und bietet Besuchern das ganze Jahr über eine Vielzahl von Freizeitmöglichkeiten im Freien.

Angeln, Bootfahren, Schwimmen und Wandern sind beliebt. Wenn das Wetter mitspielt, können Sie den berühmten Cadillac-Berg im Acadia-Nationalpark vom erhöhten Aussichtsbereich des Parks auf dem Mount Battie aus sehen.

Aufgrund seiner Küstenlage sind die Städte und Fischerdörfer in der Umgebung erstaunlich malerisch und malerisch und beherbergen einige der ältesten und beliebtesten Fischrestaurants des Bundesstaates.

Der State Park bietet auch eine Vielzahl von Campingplätzen, die jedoch in der Hochsaison schnell verfügbar sind.

4. Fort Knox State Park

Fort Knox State Park

Quelle: Felix Lipov / Shutterstock

Fort Knox State Park

Der Fort Knox State Park und die historische Stätte befinden sich am Westufer des Penobscot River in der Stadt Prospect und wurden Mitte des 19. Jahrhunderts erbaut.

Im Gegensatz zu anderen Forts aus der Zeit, die aus Holz und Erde gebaut wurden, wurde Fort Knox aus lokal abgebautem Granit gebaut, was es unglaublich stark und widerstandsfähig gegen Angriffe und die Elemente machte.

Das Fort wurde gebaut, um die lebenswichtige Wasserstraße des Penobscot River und die Städte im Landesinneren vor ausländischen Angreifern zu schützen. Die massiven Eisenkanonen sitzen noch seit mehr als einem Jahrhundert in ihren Türmen.

5. Berg Waldo

Berg Waldo

Der Mount Waldo ist mit etwas mehr als 300 Metern nicht der größte Berg der Region, aber seine günstige Lage und die malerische Aussicht machen ihn das ganze Jahr über zu einem beliebten Ziel für Outdoor-Enthusiasten.

Etwas außerhalb der Stadt Frankfurt ist der Mount Waldo bekannt für den in der Nähe abgebauten Granit, der für seine grobe, aber schöne Textur und Muster bekannt ist.

Der zum Gipfel führende Steinbruchpfad ist vier Meilen lang und nur mäßig schwierig.

Für energiegeladene Menschen stehen noch mehr Panoramaszenen zur Verfügung. Obwohl die Aussichten immer schön sind, sind sie besonders im Herbst, wenn sich das Laub verändert hat.

6. Insel Verona

Insel Verona

Quelle: Ken Morris / Shutterstock

Insel Verona

Die malerische Insel Verona, einst das Zentrum der Schiffbauindustrie in Maine, hat sich mit der Zeit verändert, hat jedoch viel von ihrem ursprünglichen, malerischen Charme bewahrt und ist ein beliebtes Ziel für diejenigen, die Horden von Touristen meiden möchten.

Die Insel ist mit dem Auto vom Bucksport auf dem Festland über die US-Route 1 leicht zu erreichen. Die kürzlich renovierte Waldo-Hancock-Brücke bietet Reisenden einen atemberaubenden Blick auf den Penobscot River und die Bucht.

Die kleine Stadt der Insel ist in vielerlei Hinsicht in der Zeit eingefroren, obwohl sie jetzt mit Souvenirläden und Restaurants übersät ist und ein besonders beliebtes Gebiet für Kajakfahrer und Paddleboarder ist.

7. Winterport Winery & Penobscot Bay Brewery

Winterport Winery & Penobscot Bay Brewery

Das Winterport Winery und die Penobscot Bay Brewery in Winterport sind der perfekte Ort, um einen langen Tag in den Elementen zu beenden.

Seit fast zwei Jahrzehnten kombiniert der Verkostungsraum der Einrichtung ihre Weine und Biere mit großartigem Essen und ist sowohl von Bangor als auch von Bucksport aus leicht zu erreichen.

Sie sind für Januar und Februar sowie an allen wichtigen Feiertagen geschlossen und haben im Frühling, Sommer und Herbst unterschiedliche saisonale Öffnungszeiten.

Es war von Anfang an ein Familienunternehmen und die Produkte sind auch online erhältlich. Weitere Informationen finden Sie auf der Website.

8. Great Pond Mountain Wildlands

Great Pond Mountain Wildlands

Die Great Pond Mountain Wildlands werden von einem Naturschutzverband geschützt und sind ein Favorit von Wanderern, die ihre Zeit mit Mutter Natur alleine schätzen. Es überrascht nicht, dass die meisten von ihnen die Gegend gerne streng geheim halten möchten.

Viele der Ausgangspunkte der Region sind nicht besonders gut markiert, und das macht sie zu relativ unentdeckten Edelsteinen.

Sobald Sie den Parkplatz in der Nähe von Orland gefunden haben, werden die Dinge jedoch klarer. Sie haben eine Vielzahl von präparierten und markierten Trails unterschiedlicher Länge zur Auswahl.

Es gibt eine große Karte mit den Wanderwegen, Entfernungen und besonders landschaftlich reizvollen Gebieten. Überprüfen Sie sie daher, bevor Sie beginnen.

9. Acadia National Park

Acadia Nationalpark

Quelle: Nationalpark

Acadia Nationalpark

Der Acadia-Nationalpark ist einer der Naturschätze des Landes. Es liegt an der Atlantikküste von Maine in der Nähe des historischen Fischer- und Seedorfes Bar Harbor.

Mit Dutzenden von individuellen Attraktionen und unvergleichlichen Landschaften zieht es seit Ewigkeiten Menschenmassen an. In den letzten Jahren hat es drei Millionen Besucher pro Jahr überschritten.

Von Museen und historischen Stätten bis hin zu Kunst, Wissenschaft und unglaublichen Naturwundern ist für jeden etwas dabei, und der Park könnte Reisende leicht für Tage begeistern.

Leider kann die Menge während der Hochsaison im Frühling und Sommer ärgerlich groß werden. Wenn Sie diese Szene also vermeiden möchten, sollten Sie sie außerhalb der Hauptverkehrszeiten besuchen.

10. Farnsworth Art Museum

Farnsworth Art Museum

Aufgrund seiner langen Geschichte und seiner fantastischen natürlichen Umgebung war Maine von Anfang an ein Magnet für Autoren, Dichter und Künstler.

Es überrascht nicht, dass der Staat eine Vielzahl von Galerien beherbergt, die sowohl traditionelle als auch zeitgenössische Werke zeigen. Das Farnsworth Art Museum in Rockland ist eines der beliebtesten.

Die Sammlung umfasst eine Vielzahl von Werken zahlreicher Mitglieder der weltberühmten Familie Wyeth.

Zu den ausgestellten Werken gehören Illustrationen und Gemälde, von denen viele die Majestät einiger der beliebtesten Szenen von Maine einfangen. Einige davon werden Sie wahrscheinlich auf Ihrer Reise sehen.

Das Museum ist günstig zu besuchen und das perfekte Ziel, wenn das Wetter nicht besonders einladend ist.

11. Penobscot Marine Museum

Penobscot Marine Museum

In günstiger Lage an der Church Street gelegen, ist das Penobscot Marine Museum der beste Ort, um die nautische Geschichte des Staates und der Region zu erkunden. Die Wurzeln reichen bis vor der Gründung des Landes vor mehr als zwei Jahrhunderten zurück.

Der Penobscot River und der Hafen von Maine waren wichtige Handels- und Militärzentren. Zu den Exponaten des Museums zählen Gemälde, Schiffs- und Militärausrüstung, Modellschiffe, Kleidung und sogar einige Fotografien aus vergangenen Zeiten.

Im Gegensatz zu einigen Museen verfügt das Penobscot Marine Museum über eine Reihe von Exponaten, die speziell für Kinder entworfen wurden. Daher ist es für alle Familienmitglieder lehrreich und interessant.

Das Museum schließt für den Winter und Gruppenführungen sind nach vorheriger Buchung möglich.

12. Pentagoet Inn

Wenn eine nationale Hotelkette, der es in der Abteilung für Charakter und Charme merklich fehlt, nicht den größten Teil Ihres Urlaubs in Maine verbringen möchte, ist das Pentagoet Inn in Castine die perfekte Alternative.

Das im Queen Anne-Stil erbaute Gasthaus bietet Blick auf die Stadt und den Hafen. Eine Vielzahl von Sehenswürdigkeiten erreichen Sie bequem mit dem Fahrrad, das Sie vor Ort finden.

Das Gasthaus verfügt über ein preisgekröntes Restaurant, Zugang zum Strand und eine Vielzahl von Aktivitäten, darunter Segeln und Kajakfahren.

Während der Sommermonate finden Live-Jazz-Auftritte und wöchentliche Weinproben statt. Reservierungen können jedoch im Voraus vorgenommen werden, da die begrenzte Anzahl an Zimmern schnell voll ist.

13. Fort Point State Park

Fort Point State Park

Quelle: Barbara Meloni / Shutterstock

Fort Point State Park

Der Fort Point State Park befindet sich in Stockton Springs, Maine, direkt an der US-Route 1 und besteht aus mehr als 30 Hektar felsiger, windgepeitschter Atlantikküste und unvergleichlichem Panoramablick.

Fort Point wurde Mitte des 18. Jahrhunderts auf einer langen Halbinsel gebaut, die sich in den Penobscot River und die Bucht erstreckt, was es zur perfekten Verteidigungsposition gegen ausländische Invasoren machte.

Der Park ist seit 1974 geöffnet und umfasst einen vielfältigen Lebensraum, in dem eine Vielzahl von Tieren leben. Bei Ebbe gibt es eine exponierte Sandebene, die Sie erkunden können, wenn das Wasser nicht zu kalt ist.

Der Park bietet auch Picknickplätze, einen Leuchtturm und einen Garten.

14. Stockton Harbour Cruises

Stockton Harbour Cruises

Obwohl die rustikale Küste von Maine von jedem Standpunkt aus wunderschön ist, ist es etwas Besonderes, sie vom Deck eines Bootes aus zu sehen.

Der robuste, dieselbetriebene Yankee wurde ursprünglich Mitte der 40er Jahre als Fischereifahrzeug gebaut. Er ist fast 50 Fuß lang und der Stolz und die Freude des Reiseveranstalters. Der Kapitän verfügt über jahrzehntelange nautische Erfahrung und weiß auch ein oder zwei Dinge über die lokale Geschichte.

Kreuzfahrten werden saisonal angeboten und können je nach Wetter und Laune des Kapitäns verschiedene Optionen beinhalten.

Denken Sie daran, dass die Bedingungen auf dem Wasser oft sehr unterschiedlich sind als an Land. Packen Sie daher für alle Fälle ein paar zusätzliche Schichten ein.

15. Stewarts Blaubeeren

Stewarts Blaubeeren

Quelle: Subbotina Anna / Shutterstock

Stewarts Blaubeeren

Während der kurzen Vegetationsperiode produziert Maine Eimer voll leckerer Blaubeeren.

Stewart's Blueberries liegt an der US-Route 1 in Stockton Springs und besteht aus fast 20 Morgen wilden, nicht kultivierten Blaubeeren, die köstlich und mit einer Megadosis gesunder Antioxidantien gefüllt sind.

Neben frischen Beeren bieten sie auch eine Vielzahl von zubereiteten Produkten wie frische Backwaren und Sirupe. Für diese preisbewussten Käufer gibt es frische Beeren in 15-Pfund-Paketen.

Falls Sie es nicht wussten, gefrieren Blaubeeren gut. Kaufen Sie also eine für jetzt und eine für später.

Auf der Website finden Sie Wegbeschreibungen und saisonale Öffnungszeiten.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein