15 besten Aktivitäten in Bled (Slowenien)

Church of the Assumption of Maria

Obwohl Slowenien für einen Großteil des 20. Jahrhunderts nicht gerade ein Hotspot für internationale Reisende war, wird das kleine Land jetzt zu einem erstklassigen Reiseziel.

Es ist unglaublich schön, voller freundlicher Menschen, faszinierender Geschichte und Naturwunder. Es überrascht nicht, dass es eine der am meisten unterschätzten Attraktionen des Kontinents ist.

Bled ist auch ein Wintersportwunderland. Während der warmen Frühlings- und Sommermonate ist es so voller Charme der alten Welt, wie es die meisten Besucher wahrscheinlich jemals sehen werden.

Das Essen ist erstklassig und die Architektur ist einfach atemberaubend.

Im Folgenden finden Sie 15 der besten Aktivitäten in Bled, Slowenien.

1. Bled Castle

Bled Castle

Quelle: ZGPhotography / Shutterstock

Bled Castle

Schlösser sind von Natur aus bemerkenswerte und romantische Orte. Obwohl einige von ihnen dunkle machiavellistische Vergangenheit beherbergen, verdienen sie einen Spitzenplatz auf den Reiserouten der Reisenden.

Das Schloss Bled ist die bekannteste Attraktion der Stadt und kann während der touristischen Hochsaison regelrecht überfüllt sein.

Davon abgesehen ist es so atemberaubend und voller Geschichte, dass es wahrscheinlich keine Rolle spielt.

Es gibt viele Touren unterschiedlicher Länge, aber frühere Besucher sind sich eher einig, dass es ratsam ist, mindestens einen halben Tag auszublenden, um es in seiner ganzen Pracht zu erleben.

Betrachten Sie einen Abendbesuch, wenn er beleuchtet ist.

Enthalten in:: Bled: All-Inclusive-E-Bike-Tour

2. Vintgar-Schlucht

Vintgar-Schlucht

Quelle: Gaspar Janos / Shutterstock

Vintgar-Schlucht

Für eine so beeindruckende Mischung aus Kultur, Geschichte und natürlicher Schönheit ist es schwer, Bled zu schlagen.

Die Vintgar-Schlucht ist ein weiteres Juwel der Stadt. Es wurde aus dem umgebenden Felsen über unzählige Äonen der Wassererosion vom Fluss Radovna geschnitzt.

Es ist ein großartiger Ort, um einen Frühlingsmorgen oder -nachmittag zu verbringen und Mutter Natur in seiner majestätischsten Form zu genießen.

Der Fluss bietet atemberaubend blaues Wasser und während der Frühlingsblüte sind die Ufer oft voller lebhafter Wildblumen, was ihn zu einem großartigen Ort für ein romantisches Picknick oder einen Nachmittag mit einem guten Buch und einer Flasche Wein aus der Region macht.

Verfügbare Tour:: Selbstgeführte E-Bike-Tour durch die Vintgar-Schlucht

3. Bleder See

Bleder See

Quelle: Alberto Loyo / Shutterstock

Bleder See

Bled ist so vollgepackt mit erstaunlichen Attraktionen, dass es für Besucher mit begrenzter Zeit schwierig sein kann, zu entscheiden, was sie sehen möchten.

Das sind die schlechten Nachrichten.

Die gute Nachricht ist, dass Sie wahrscheinlich umgehauen werden, was auch immer Sie wählen.

Von den meisten Aussichtspunkten aus sieht der Bleder See so aus, als wäre er von den Seiten eines Märchens gesprungen, und das Stadtzentrum ist leicht zu Fuß zu erreichen.

Es ist von Bergen und Burgen umgeben und auf einer Insel in der Mitte befindet sich eine atemberaubende Kirche.

Kajaks und Paddelboote können gemietet werden und sind perfekt für energiegeladene Besucher, die die Dinge aus einer unvergesslichen Perspektive betrachten möchten.

Empfohlene Tour:: Tagesausflug zur Bleder See und zur Höhle von Postojna

4. Kirche Mariä Himmelfahrt Maria

Kirche Mariä Himmelfahrt Maria

Quelle: ZGPhotography / Shutterstock

Kirche Mariä Himmelfahrt Maria

Die Kirche Mariä Himmelfahrt befindet sich auf einer Insel mitten im oben genannten Bleder See und wurde Mitte des 15. Jahrhunderts erbaut. Sie sieht fast so aus wie damals.

Es ist so großartig, dass es junge Liebhaber aus dem ganzen Land anzieht, die es vorziehen, den sprichwörtlichen Knoten in einer wirklich einzigartigen und bemerkenswerten Umgebung zu knüpfen.

Die Kirche verfügt über eine beeindruckende Architektur im Barockstil und 99 Stufen, auf denen der Bräutigam die Braut tragen muss, bevor die offizielle Zeremonie beginnt.

Es werden professionell geführte und selbst geführte Führungen durch die Kirche angeboten und es ist ein großartiger Ort, um einen Sonnenuntergang zu genießen.

5. Essen Sie wie ein Slowene

Knödel

Quelle: Jelena990 / Shutterstock

Knödel

Bled ist die perfekte Stadt für aktivitätsorientierte Reisende, die Wandern, Radfahren und Kajakfahren gegenüber geführten Touren in klimatisierten Lieferwagen bevorzugen.

Diese Aktivitäten verursachen häufig großen Hunger und obwohl sie außerhalb der Region nicht so bekannt sind, ist die slowenische Küche herzhaft, einzigartig und voller Geschmack.

Die Restaurants von Bled reichen von billig und bequem bis teuer und trendy – und ein bisschen von allem dazwischen.

Das bedeutet viele großartige Möglichkeiten für hungrige Reisende.

Einige lokale Favoriten sind mit Fleisch gefüllte Knödel, köstliches Blätterteiggebäck und eine Reihe lokaler Weine, die in verschiedenen Farben und Geschmacksprofilen erhältlich sind.

6. Pokljuka-Plateau

Pokljuka-Hochebene

Quelle: Matthew Storer / Shutterstock

Pokljuka-Hochebene

Es ist definitiv nicht die am einfachsten auszusprechende Attraktion von Bled, aber das Pokljuka-Plateau ist eine der erstaunlichsten Naturattraktionen der Region.

Im Winter bietet das Plateau eine Vielzahl von Kaltwettersportarten sowie einen Biathlon, an dem Teilnehmer aus aller Welt teilnehmen.

Machen Sie sich keine Sorgen, wenn anstrengende Aktivitäten nicht Ihr Ding sind, denn das Plateau ist bekannt für seine Schönheit, die den Besuchern das ganze Jahr über erstaunliche Sehenswürdigkeiten bietet.

Wenn das Winterwetter unwirtlich wird, was häufig der Fall ist, ist es in Ordnung, sich in ein gemütliches Café zurückzuziehen, um eine warme Mahlzeit, einen Kaffee oder einen Schluck des lokalen Likörs zu genießen.

Vorgeschlagene Tour:: Halbtägige Pokljuka Gorge Trail Wanderung

7. Skigebiet Straža

Skigebiet Straža

Obwohl das Skigebiet Straža in Bled nicht mit den größeren Berggebieten in den Alpen Italiens, Frankreichs und der Schweiz mithalten kann, ist es der perfekte Ort für einen Winterurlaub, insbesondere für diejenigen, deren alpine Fähigkeiten nicht genau dem Schnupftabak entsprechen.

Der Berg des Resorts erstreckt sich einige tausend Fuß über der Stadt. Obwohl es für europäische Verhältnisse nicht hoch ist, bietet es dennoch lustige Abfahrten, atemberaubende Landschaften und Pulverschnee.

Anfängern wird eine Vielzahl von Unterrichtsprogrammen angeboten. In der Lodge gibt es eine Reihe von Restaurants und Bars, die großartiges Essen und leckere Getränke servieren.

Liftkarten sind günstig und Rodelfahrten sind ebenfalls beliebt.

8. Gönnen Sie sich Bleds traditionellen Kuchen

kremšnita

Quelle: SoneNS / Shutterstock

Kremšnita

Es gibt nur etwas an der idyllischen alpinen Umgebung in Bled, das Einheimische und Besucher dazu bringt, süße Kuchen zu essen.

Der traditionelle lokale Kuchen der Wahl heißt kremšnita.

Es ist feucht, cremig und butterartig, aber nicht gerade kalorienarm.

Die gute Nachricht ist, dass Sie wahrscheinlich viele unerwünschte Kalorien für das Gehen und Radfahren in der Stadt aufwenden werden, sodass ein wenig Genuss die Taille wahrscheinlich nicht zu sehr verletzt.

Anscheinend passt Kremšnita gut zu Kaffee und Wein aus der Region. Machen Sie also einen Zwischenstopp in einem der vielen Cafés der Stadt, um etwas zu essen, oder holen Sie sich am Nachmittag ein oder zwei Scheiben am See.

9. Wanderung zum Lake Bled Overlook

Ojstrica

Quelle: Fesus Robert / Shutterstock

Ojstrica

Wandern ist eine großartige Möglichkeit, um die zahlreichen Attraktionen von Bled zu erkunden. Eines der beliebtesten Ziele ist die Klippe mit Blick auf den See, die als Ojstrica bezeichnet wird.

Es ist für Personen mit mäßiger körperlicher Fitness zugänglich, aber bei kaltem und nassem Wetter können Teile des Weges etwas tückisch werden.

Vom Hauptweg unten dauert die Wanderung weniger als eine Stunde und ist ein beliebter Punkt, um einen spektakulären Sonnenaufgang oder Sonnenuntergang zu erleben.

Etwas weiter oben befindet sich ein weiterer Aussichtspunkt, aber die meisten Wanderer sind sich einig, dass sich der zusätzliche Aufwand nicht unbedingt lohnt.

10. Triglav National Park

Triglav Nationalpark

Quelle: Foto Matevz Lavric / Shutterstock

Triglav Nationalpark

Der Triglav-Nationalpark in Bled beherbergt den höchsten Gipfel des Landes und ist eine Hauptattraktion für Wanderer, Naturliebhaber und diejenigen, die sich von den Menschenmassen distanzieren möchten, die häufig an touristischen Orten in der Nähe der Stadt anzutreffen sind.

Der Park befindet sich in den Julischen Alpen und ist voller gut markierter Wanderwege, unglaublicher Ausblicke und lokaler Händler, die alles von Produkten bis hin zu Schmuck verkaufen

Viele Naturliebhaber sehen den Park auf eigene Faust, aber für diejenigen, die historische Einblicke in die Umgebung erhalten möchten, stehen verschiedene Touren zur Verfügung.

Der Park ist mit dem Auto, dem Fahrrad und zu Fuß erreichbar, und der Savica-Wasserfall ist ebenfalls einen Besuch wert.

Empfohlene Tour: Triglav National Park Tour von Bled

11. Kirche St. Martin

Kirche St. Martin

Quelle: DaLiu / Shutterstock

Kirche St. Martin

Pro Kopf hat Bled mehr als nur einen angemessenen Anteil an Kirchen, und sie sind alle für sich allein beeindruckend.

Die Kirche St. Martin wurde im ersten Jahrzehnt des 20. Jahrhunderts erbaut, aber für Generationen zuvor standen andere Kirchen an derselben Stelle.

Es verfügt über eine beeindruckende gotische Architektur, die ein oder zwei Fotos wert ist, und das Innere ist genauso spektakulär.

Das Heiligtum der Kirche ist mit Statuen, Fresken und komplizierten Holzarbeiten geschmückt. Das Beste daran ist, dass es eine kostenlose Sehenswürdigkeit ist.

Die St.-Martin-Kirche befindet sich in der Nähe anderer Sehenswürdigkeiten und Unterkünfte in der Umgebung. Sie können sie daher bequem mit dem Fahrrad oder zu Fuß besuchen.

12. Bled Island Gallery

Bled Island

Quelle: JGA / Shutterstock

Bled Island

Für diejenigen, die die natürlichen und vom Menschen geschaffenen Wunder von Bled erlebt haben, ist es wahrscheinlich keine Überraschung, dass es für Künstler immer eine großartige Inspiration war.

Von majestätischen Kirchen und schimmernden Seen bis hin zu hoch aufragenden Burgen und idyllischen Weiden ist es wirklich ein unvergesslicher Anblick, und viele der Werke in der Bled Island Gallery zeigen genau diese Dinge.

Die Bled Island Gallery enthält sowohl historische als auch zeitgenössische Stücke, von denen Sie viele an der Landschaft erkennen können, die Sie bereits aufgenommen haben.

Die meisten Besucher verbringen etwa eine Stunde damit, die Gemälde und Skulpturen der Galerie zu besichtigen, bevor sie sich auf den Weg machen, um die anderen dort gefundenen Schätze zu erkunden.

13. Die Working Farm Erfahrung

Die Erfahrung auf dem Bauernhof

Quelle: Reimar / Shutterstock

Die Erfahrung auf dem Bauernhof

Es gibt wirklich keinen besseren Weg, Slowenien wie einen Slowenen zu erleben, als sich direkt neben ihnen die Hände schmutzig zu machen.

Obwohl Sie sich als freiwilliger Müllsammler anmelden könnten, wäre es besser, ein oder zwei Tage auf einem Bauernhof zu bleiben.

Machen Sie sich keine Sorgen, wenn Sie in Bezug auf Pflanzzeiten und Tierhaltung nicht auf dem neuesten Stand sind, denn es handelt sich um ein Lernangebot.

Es ist ein unvergesslicher Weg, um zu lernen, kulturelles Eintauchen zu erleben und möglicherweise ein paar Freunde fürs Leben zu finden.

Es gibt eine Reihe von Bauernhöfen in der Umgebung, die für Besucher geöffnet sind.

14. Fahren Sie mit der Bohinj Steam Railway

Bohinj Steam Railway

Quelle: Xseon / Shutterstock

Bohinj Steam Railway

Besucher, die die Bohinj Steam Railway in Bled genutzt haben, sind sich einig, dass dies eine der unvergesslichsten Erfahrungen ihrer Reise war.

Züge machen einfach Spaß; Sie vermitteln den Fahrern ein Gefühl für die alten Zeiten, die man in einem Minivan nicht findet.

Die Bohinj Steam Railway schlängelt sich durch Wälder und Berge und bietet den Gästen einen freien Blick auf viele der bekanntesten Sehenswürdigkeiten und Attraktionen der Region.

Suchen Sie nach einer einzigartigen Möglichkeit, einen Nachmittag mit einer besonderen Person zu verbringen?

Suchen Sie nicht weiter, denn die Zugtour wird durchweg als eine der romantischsten Aktivitäten von Bled eingestuft.

15. Postojna-Höhlen

Postojna-Höhlen

Quelle: weniliou / shutterstock

Postojna-Höhlen

Die Postojna-Höhlen befinden sich etwas außerhalb von Bled und sind somit ein perfektes Fluchtziel für diejenigen, die sich mit der Natur treffen möchten.

Die unterirdischen Höhlen sind voller Stalaktiten und Stalagmiten und besonders beliebt bei Reisen mit Kindern.

Wie die meisten Höhlen sind sie etwas dunkel und ursprünglich, aber sie sind auch magische Orte, die einen großen Eindruck für diejenigen hinterlassen, die sich noch nie zuvor unter die Erdoberfläche gewagt haben.

Viele Besucher verbringen einige Stunden in den Höhlen, bevor sie zur nur wenige Kilometer entfernten Burg Predjama aufbrechen.

Viele Einheimische und Besucher halten es für noch beeindruckender als das Schloss Bled.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein