15 Aktivitäten in Van Nuys (CA)

Japanese Garden, Van Nuys

Van Nuys ist die bevölkerungsreichste Gemeinde im San Fernando Valley in Los Angeles.

Das Hotel liegt im Zentrum von LA County, in der Nähe vieler wichtiger Autobahnen des Bundesstaates, sodass Reisen und Tagesausflüge für diejenigen, die viele der wichtigsten Sehenswürdigkeiten Südkaliforniens schnell erleben möchten, einfach sind.

Van Nuys wurde im frühen 20. Jahrhundert gegründet. Obwohl es seitdem erheblich erweitert wurde, bewahrt es eine Reihe alter Stadtteile und die ursprüngliche spanische Missions- und Art-Deco-Architektur, die ihm mehr Charakter verleihen als viele nahe gelegene Städte.

Im Folgenden finden Sie 15 Aktivitäten in und um Van Nuys, Kalifornien.

1. Woodley Park

Woodley Park

Obwohl Van Nuys über ein relativ großes Gebiet verteilt ist, sind viele seiner Stadtparks für diejenigen, die in Unterkünften in der Innenstadt übernachten, leicht zu Fuß erreichbar.

Der Woodley Park liegt günstig an der Woodley Avenue an der nordwestlichen Kreuzung der California Route 101 und der Interstate 405.

Es bietet unzählige Annehmlichkeiten, die es bei Wanderern, Bikern, Picknickern und Sportliebhabern beliebt machen. Zu den Einrichtungen gehören überdachte Sitzbereiche mit eingebauten Grillmöglichkeiten, mehrere Seen und öffentliche Golfplätze, ein Spielplatz, ein Baseballfeld und viele weitläufige Bereiche.

Weitere nicht traditionelle Parkaktivitäten umfassen Cricket und Bogenschießen auf einer speziellen Strecke.

2. Der japanische Garten

Japanischer Garten

Der japanische Garten befindet sich in der Woodley Avenue in der Innenstadt von Van Nuys und erstreckt sich über fast 7 Hektar erstklassiger Immobilien im San Fernando Valley, die nach dem Vorbild traditioneller Gärten aus der Feudalzeit Japans im 18. und 19. Jahrhundert angelegt wurden.

Der Garten wird oft als "Garten des Wassers und des Duftes" bezeichnet, da er mehrere Teiche, Brunnen und Dutzende Arten aromatischer Pflanzen und Blumen umfasst.

Es ist ganzjährig geöffnet, hat Blumen, die zu verschiedenen Jahreszeiten blühen, und ist ein ausgezeichneter Ort für einen entspannten Spaziergang oder eine ruhige Zeit zum Nachdenken abseits der Massen.

3. Öffentlicher Beobachtungsbereich des Flughafens Van Nuys

Öffentlicher Beobachtungsbereich des Flughafens Van Nuys

Quelle: Lithium366 / Shutterstock

Öffentlicher Beobachtungsbereich des Flughafens Van Nuys

Es gibt nichts Mächtigeres und Dramatischeres als ein Flugzeug mit Vollgas, das darum kämpft, sich in die Luft zu bringen.

Heutzutage haben die meisten Flughäfen eine ziemlich strenge Sicherheit, so dass nur Passagiere in die Nähe der Flugzeuge gelangen können. Flugzeugbegeisterte, die Van Nuys besuchen, haben jedoch eine andere Möglichkeit.

Der Van Nuys Airport ist einer der verkehrsreichsten nichtkommerziellen Flughäfen des Golden State. Es verfügt über einen öffentlichen Beobachtungsbereich, der ein unterhaltsamer und ansprechender Ort ist, um ein oder zwei Stunden zu verbringen.

Die Einrichtung umfasst Live-Übertragungen der Flugsicherungskommunikation und interaktive Exponate. Es ist eine besonders beliebte Attraktion für pensionierte Piloten und Familien, die mit Kindern reisen.

4. Mercado Buenos Aires

Mercado Buenos Aires, Van Nuys

Quelle: tjdee / Flickr | CC BY

Mercado Buenos Aires

In Luftlinie beträgt die Entfernung zwischen Van Nuys und Buenos Aires, Argentinien, etwas mehr als 6.100 Meilen.

Aber hungrige Besucher, die die lebendige südamerikanische Küche erleben möchten, müssen sich nicht weiter als bis zum Mercado Buenos Aires am Sepulveda Boulevard wagen.

Das Restaurant besteht seit mehr als drei Jahrzehnten und ist der unbestrittene König der traditionellen argentinischen Küche im San Fernando Valley.

Das Mercado ist ein Teil des Marktes und ein Teil des Restaurants und auf herzhafte Steaks, knusprige Empanadas und süße, cremige Kuchen aus Milch namens "Tres Leches" spezialisiert.

Mercado Buenos Aires betreibt auch ein geschäftiges Geschäft zum Mitnehmen.

5. Sepulveda Dam Radweg

Sepulveda Dam

Quelle: VCVisions / Shutterstock

Sepulveda Dam

Der Sepulveda-Damm in Van Nuys wurde vor mehr als 80 Jahren gebaut, um saisonale Überschwemmungen entlang des Los Angeles River zu verhindern.

Es ist eines der beeindruckendsten von Menschenhand geschaffenen Bauwerke des San Fernando Valley und eine oft übersehene Attraktion, die Fitnessbegeisterten viele Freizeitmöglichkeiten bietet.

Der Radweg entlang des Damms ist während der Woche normalerweise frei von Besuchern. Seine Ebenheit und seine relativ glatte Oberfläche machen es zu einer guten Wahl für Biker, Walker und Inline-Rollschuhfahrer, die nicht an zu viel Kraft interessiert sind.

Auf dem Parkplatz in der Woodley Avenue gibt es ausreichend Parkplätze, aber Sie müssen Ihr eigenes Wasser mitbringen, da es keine Brunnen gibt.

6. Sepulveda Basin Wildlife Reserve

Sepulveda Basin Wildlife Reserve

Quelle: Gerry Matthews / Shutterstock

Sepulveda Basin Wildlife Reserve

Das Sepulveda Basin Wildlife Reserve in Van Nuys umfasst fast 230 Hektar, die als Vogel- und Wildschutzgebiet und Gebiet zur Wiederansiedlung einheimischer Pflanzen reserviert wurden.

Das Reservat ist in nördliche und südliche Abschnitte unterteilt. Es verfügt über ein ausgedehntes Wegenetz, das durch verschiedene natürliche Umgebungen führt, in denen eine große Vielfalt an Pflanzen- und Tierarten beheimatet ist.

Die Wege sind gut markiert und Tiere wie Schlangen, Füchse, Gänse und Reiher sind häufig zu sehen.

Der Haupteingang des Reservats befindet sich in der Woodley Avenue in Van Nuys. Detaillierte Wanderkarten finden Sie online.

7. Anthony C. Beilenson Park

See Balboa, Van Nuys

Quelle: Divanov / Shutterstock

Balboasee

Obwohl sich der Anthony C. Beilenson Park technisch innerhalb der Stadtgrenzen von Van Nuys befindet, fühlen sich Besucher aufgrund seiner natürlichen Pracht und weitläufigen Räume vorübergehend von Südkaliforniens berüchtigtem Trubel verabschiedet.

Der Park besteht aus mehr als 80 Hektar, dessen Herzstück der Balboa-See mit einer Fläche von fast 30 Hektar ist.

Der Park wurde nach einem prominenten lokalen Politiker benannt und bietet seinen Gästen eine Vielzahl von Freizeitaktivitäten im Freien, darunter Schwimmen, Picknicken, Radfahren, Wandern und Tierbeobachtungen.

Der Park hat unter der Woche und am frühen Morgen nur wenige Besucher, zieht aber in den Sommermonaten an den Wochenenden häufig Menschenmassen an.

8. Van Nuys Golfplatz

Golf

Quelle: Kati Finell / Shutterstock

Golf

Südkalifornien erlebt so viele Sonnentage pro Jahr wie jeder andere Ort im Land. Es gibt viele Golfplätze, die von teuer und ultra-exklusiv bis öffentlich und relativ günstig reichen.

Der Van Nuys Golf Course verfügt über zwei verschiedene Golfplätze mit insgesamt 27 Löchern. Sie sind bei versierten San Fernando-Golfern beliebt, seit sie Mitte der 60er Jahre entworfen und gebaut wurden.

Der 9-Loch-Executive-Platz ist nur mehr als 1.500 Meter lang und kann normalerweise in etwa einer Stunde abgeschlossen werden.

Es gibt auch einen 18-Loch-Par-3-Platz mit einer Länge von 2.200 Metern, der etwa ein Drittel der Länge der meisten traditionellen Plätze in der Region ausmacht.

9. Pedlow Field Skate Park

Junge Skater sind im Allgemeinen ein cliquischer Haufen; Die nahe gelegene Stadt Lake Balboa hat ihnen kürzlich einen eigenen Skatepark am Victory Boulevard gebaut, nur wenige Blocks westlich des Flughafens Van Nuys.

Der Park ist nur für Skateboarder und Inline-Skater geöffnet. Wenn Sie also daran interessiert sind, ihn mit einem Fahrrad oder Roller zu erkunden, müssen Sie sich anderswo umsehen.

Zu den Annehmlichkeiten von Pedlow Field gehören Halfpipes, massive Skateschalen mit Schienen, Stufen und Wänden sowie andere coole Features wie Pyramiden und ein Wasserfall.

Wenn der Park geöffnet ist, gibt es einen Wachmann vor Ort und Skater müssen Helme tragen, um die Anforderungen zu erfüllen.

10. Nats Early Bite Coffee Shop

Geschrieben von Nats früher Biss auf Dienstag, 12. Mai 2020

Das Early Bite Coffee Shop von Nat liegt nur zwei Blocks östlich der Innenstadt von Van Nuys am Burbank Boulevard in Sherman Oaks und ist eines der herausragenden Restaurants im San Fernando Valley.

Das Nat's befindet sich in der Nähe vieler der beliebtesten Attraktionen von Van Nuys und bietet ein komplettes Frühstücks- und Mittagsmenü, jede Menge Getränke und Vorspeisen, die in so kräftigen Portionen erhältlich sind, dass viele Besucher nach Hundebeuteln fragen müssen.

In Spitzenzeiten kann Nat's wirklich die Menge anziehen, daher ist es nicht ungewöhnlich, Linien zu finden. Frühere Gäste haben jedoch festgestellt, dass der Service effizient war und die Wartezeiten auf ein Minimum beschränkt wurden.

11. Das Burbank Aviation Museum

Burbank Aviation Museum

Im Laufe der Jahre haben Unternehmen mit Hauptsitz in Südkalifornien eine bedeutende Rolle in der Luftfahrtindustrie gespielt.

Das Burbank Aviation Museum ist eine lokal geführte gemeinnützige Organisation, die gegründet wurde, um die reiche Luftfahrtvergangenheit der Region zu bewahren und zu fördern.

Zu den Exponaten des Museums gehören Fotografien, Ausrüstung und faszinierende Berichte aus erster Hand von Piloten, Ingenieuren und Bodenpersonal aus Jahrzehnten sowie eine Reihe von Oldtimern, die in nahezu originalem Zustand restauriert wurden.

Das Museum befindet sich etwa 20 Minuten südöstlich von Van Nuys an der Interstate 5.

Die meisten Gäste verbringen zwischen einer und zwei Stunden vor Ort, bevor sie sich auf andere Abenteuer begeben.

12. Rodeo Drive

Rodeo-Ritt

Quelle: Gabriele Maltinti / Shutterstock

Rodeo-Ritt

Nur wenige Orte zaubern Bilder von Opulenz, Exklusivität und teuren Geschäften wie der Rodeo Drive in Beverly Hills.

Es ist eine drei Kilometer lange Asphaltdecke, auf der sich einige der teuersten Einzelhandelsgeschäfte der Welt befinden. Obwohl die meisten Besucher nicht über das Geld und den Kredit verfügen, um tatsächlich etwas zu kaufen, ist es immer noch eine der legendären Attraktionen Kaliforniens, die bei einem Besuch der Region nicht übersehen werden sollten.

Es ist üblich, dass Filmstars und andere Unterhaltungsmogule in ihren italienischen Sportwagen beiläufig vorbeifahren. In der Umgebung befinden sich auch mehrere historische Sehenswürdigkeiten wie das Beverly Wilshire Hotel.

Der Rodeo Drive liegt etwa 20 Minuten südlich von Van Nuys.

13. Kolonietheater

Geschrieben von Das Kolonietheater auf Donnerstag, 19. März 2015

Das Colony Theatre befindet sich in der North 3rd Street in Burbank und ist seit mehr als vier Jahrzehnten eine der wichtigsten Live-Unterhaltungsattraktionen in Südkalifornien.

Es überrascht nicht, dass die Gegend voller talentierter Künstler ist, die aus der ganzen Grafschaft nach LA strömen, und Colony zählt durchweg zu den besten Theaterkompanien des Landes.

Das Theater ist bekannt für seine intime Umgebung und die ganzjährig abwechslungsreichen Aufführungen, zu denen Musik, dramatisches Theater, Filmvorführungen, Gastredner und sogar Programme für Kinder gehören.

Wenn der Verkehr nicht schlecht ist, liegt das Theater etwa 20 Autominuten östlich von Van Nuys.

14. Griffith Park

Blick vom Griffith Park

Quelle: Sean Pavone / Shutterstock

Blick vom Griffith Park

Der Griffith Park ist mit fast 4.500 Hektar einer der größten Stadtparks des Landes.

Es beherbergt auch einige prominente Sehenswürdigkeiten in der Umgebung, was es zu einem bequemen Zwischenstopp für diejenigen macht, die lieber nicht die Hälfte ihrer Urlaubszeit im Auto verbringen möchten, um von einem Ort zum nächsten zu fahren.

Vom Hügel in der Nähe des Griffith Observatory aus können Sie bei klarem Himmel einen Panoramablick auf Los Angeles, Hollywood und sogar den Pazifik genießen.

Der Park ist eine angenehme Mischung aus offenen Naturräumen und von Menschen geschaffenen Attraktionen. Es verfügt über ein Netzwerk gut markierter Pfade, die zu einer Reihe unterschiedlicher Bereiche führen.

Der Parkeingang befindet sich am Crystal Springs Drive in LA, weniger als eine halbe Stunde von Van Nuys entfernt.

15. Greystone Mansion und Gärten

Greystone Mansion und Park

Quelle: Yuriy Chertok / Shutterstock

Greystone Herrenhaus und Park

Seit dem Aufkommen der boomenden Film- und Unterhaltungsindustrie in Kalifornien ist Beverly Hills die exklusive Domäne der Überreichen.

Das Greystone Mansion and Gardens wurde ursprünglich Ende der 20er Jahre erbaut und verfügt über ein opulentes Haus mit 55 Zimmern im Tudor Revival-Stil und ein weitläufiges Grundstück, das sich über mehr als 16 Hektar erstklassiger So Cal-Immobilien erstreckt.

Das Anwesen wird häufig in beliebten Filmen und Fernsehsendungen gezeigt, muss jedoch im Rahmen einer von einem Dozenten geführten Tour besichtigt werden.

Die Touren sind in der Regel schnell ausgebucht. Reservieren Sie Ihre Plätze, bevor Sie die 25 Kilometer lange Fahrt südlich von Van Nuys unternehmen.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein