14 besten Kenai Fjord Tours

Kenai Fjords

Die Kenai-Fjorde und die umliegenden Gewässer mit atemberaubenden Tälern, hoch aufragenden Eiswänden und einigen der einzigartigsten Wildtiere Nordamerikas sind in der Tat ein unvergesslicher Anblick.

Der Kenai Fjords National Park besteht aus mehr als 1.000 Quadratkilometern und mehr als drei Dutzend einzelnen Gletschern und ist somit ein Magnet für Naturliebhaber, Fotografen und Allround-Liebhaber der freien Natur.

Die meisten Touren in der Region starten in Seward und werden in verschiedenen Längen und Optionen angeboten, die für die meisten Altersgruppen, Interessen und körperlichen Fähigkeiten geeignet sind.

Im Folgenden finden Sie 14 der besten und beliebtesten Kenai Fjord Touren.

1. Kenai Fjords National Park Cruise

Buckelwal, Kenai Fjords National Park

Quelle: Steve Boice / Shutterstock

Buckelwal, Kenai Fjords National Park

Selbst während der Sommermonate können die Wetterbedingungen in Alaska ausgesprochen hart sein, und kurze Touren sind normalerweise am besten.

Diese sechsstündige Tour beinhaltet viel Zeit mit erstaunlichen Fjorden und Gletschern sowie die Möglichkeit, Wale, Otter und Papageientaucher hautnah zu erleben.

Die Gäste werden mit einem der größten, schnellsten und stabilsten Katamarane der Region in den Park gebracht. Wenn das Wetter zu schlecht wird, können Sie sich im Innenrestaurant und in der Bar für Erfrischungen zurückziehen.

Die Erzählung eines Parkwächters ist ebenso enthalten wie ein beeindruckendes Mittagsbuffet, wenn Sie diese Option bei der Buchung gewählt haben.

2. Halbtägige Wildlife Cruise auf den Kenai Fjorden

Seeotter, Kenai Fjorde

Quelle: Joshua Lombard / Shutterstock

Seeotter, Kenai Fjorde

Nach Ansicht derjenigen, die es waren, ist Resurrection Bay einer der abgelegensten Abschnitte unberührten Wassers, denen sie jemals begegnet sind.

Zusätzlich zu den epischen Fjorden, die die Zuschauer sprachlos machen, können die Tourteilnehmer im Allgemeinen erwarten, viele wild lebende Tiere wie Delfine, Otter, Wale und eine Vielzahl von Meeresvogelarten zu beobachten.

Die Bootstour beinhaltet die Erzählung eines erfahrenen Reiseleiters, die kostenlose Nutzung des Fernglases an Bord sowie den Hin- und Rücktransport vom Bahnhof oder Kreuzfahrthafen.

Es ist am besten, Schichten zu tragen, die für eine Vielzahl von Wetterbedingungen geeignet sind, und ein paar Dollar für Essen und Getränke mitzubringen.

3. Kenai Fjords National Park 7,5-stündige Kreuzfahrt

Kenai Fjords National Park

Quelle: Steven Schremp / Shutterstock

Kenai Fjords National Park

Für herzhafte Reisende, die über eisige Temperaturen und steifen Seewind lachen, ist diese 7 ½-stündige Tour durch den Kenai Fjords National Park wahrscheinlich die perfekte Wahl.

Es ist länger als die meisten Touren, was mehr Gelegenheit bietet, die einmaligen Sehenswürdigkeiten entlang der Küste Alaskas zu erkunden.

Die Gäste sind nur einen Steinwurf von erstaunlich großen Gezeitengletschern, Seelöwenkolonien und Brutstätten für Meeresvögel entfernt.

Die Tour beinhaltet die Dienste eines National Park Ranger, der Ihnen viele interessante Informationen über die Tierwelt und die geologische Geschichte der Region liefert, während Sie von den Sehenswürdigkeiten fasziniert sind.

Kaffee, Tee und Wasser sind kostenlos.

4. Kenai Fjords Wildlife 5-stündige Kreuzfahrt

Kenai Fjorde

Quelle: Sekar B / Shutterstock

Kenai Fjorde

Für die meisten warmblütigen Besucher und diejenigen ohne kräftige Seebeine sind Touren zum Kenai Fjords National Park, die zwischen vier und fünf Stunden dauern, im Allgemeinen die besten.

Diese fünfstündige Kreuzfahrt durch die Resurrection Bay konzentriert sich zwar auf wild lebende Tiere, bietet den Gästen jedoch einen unvergleichlichen Zugang zu den majestätischen Fjorden, Bergen und Gletschern des Parks.

Sie sollten auf jeden Fall eine Kamera mitbringen, um alles aufzunehmen. Sie können auch ein Mittagessen wählen, das frischen alaskischen Lachs und Prime Ribs in Buffetform umfasst.

Erwarten Sie Tonnen von Wildtieren, atemberaubende Ausblicke und riesige Gletschereisbrocken, die in das tiefblaue Wasser darunter eintauchen.

5. Ganztägige Abenteuer-Kreuzfahrt im Kenai Fjords National Park

  Ressurection Bay

Quelle: Neelkai Photography / Shutterstock

Ressurection Bay

Jung? Passen? Abenteuerlich?

Wenn Sie alle drei mit Ja beantwortet haben, sollte diese ganztägige Abenteuer-Kreuzfahrt im Kenai Fjords National Park auf Ihrer Reiseroute stehen.

Vergessen Sie, mit Dutzenden anderer Passagiere auf einen massiven Katamaran zu steigen. Dies ist ein Ausflug mit kleinen Booten, was eine aufregendere und intimere Erfahrung bedeutet.

Die Tour schlängelt sich durch die Resurrection Bay, den Granite Pass und das Maritime National Wildlife Refuge.

Das bedeutet epische Sehenswürdigkeiten, lebenslange Erinnerungen und direkten Zugang zu vielen einzigartigen Meerestieren, darunter Killerwale, Buckelwale, Seelöwen, Otter und Papageientaucher.

Nicht sicher? Klicken Sie auf den Link unten, um spezifische Informationen zu erhalten.

6. Bear Glacier Private Flight Tour von Seward

Bärengletscherflug

Quelle: www.viator.com

Bärengletscherflug

Es gibt wirklich keine schlechte Möglichkeit, ein so atemberaubendes Naturwunder wie den Bärengletscher zu erleben, aber es ist definitiv etwas Besonderes, es auf dem Luftweg zu sehen.

Der Bärengletscher ist der längste im Kenai Fjords National Park. Für diejenigen, die auf engen Reiserouten unterwegs sind, ist diese 30-minütige Tour der perfekte Weg, um ihn in seiner ganzen Majestät zu sehen.

Aufgrund der kurzen Länge der Tour erhalten Sie kein Buffet oder kostenlosen Champagner, aber diese sind wahrscheinlich die am weitesten entfernten Dinge, wenn Sie über einige der beeindruckendsten natürlichen Formationen des Kontinents stürzen.

Für diejenigen mit unterschiedlichen Fahrplänen stehen eine Reihe von Abfahrtszeiten zur Verfügung.

7. Aialik Glacier Wildlife Cruise und Kajakfahren

Aialik-Gletscher

Quelle: Patrick Civello / Shutterstock

Aialik-Gletscher

Zunächst einmal ist Kajakfahren in Alaska nicht für jeden eine gute Idee, aber es ist eine der denkwürdigsten Möglichkeiten, den Kenai Fjords National Park für diejenigen zu erleben, die Mut und Muskeln haben.

Diese 10-stündige Tour ist auf 12 Personen begrenzt und eignet sich daher hervorragend für junge Familien und Reisende in Gruppen, die eine intimere und aufregendere Erfahrung suchen als anderswo.

Es beinhaltet Mittagessen, leichte Snacks, alle notwendigen Ausrüstungsgegenstände und Schulungen sowie einen erfahrenen Führer, der sich dafür einsetzt, dass der Ausflug sicher und unvergesslich wird.

Planen Sie, unterwegs auch viele wild lebende Tiere zu beobachten und am Ende des Tages wie ein Baumstamm zu schlafen.

8. Whale Watch & Wildlife Cruise in kleinen Gruppen

Kenai Fjords Walbeobachtung

Quelle: Gleb Tarro / Shutterstock

Kenai Fjords Walbeobachtung

Mit maximal sechs Gästen eignet sich diese halbtägige Wal- und Wildtierkreuzfahrt hervorragend für diejenigen, die es vorziehen, sich von den Massen zu distanzieren.

Das bedeutet ein echtes VIP-Erlebnis, und obwohl das Schiff relativ klein ist, gibt es in der Kabine ausreichend Platz, um bei Bedarf aus den Elementen herauszukommen.

Während des Sommers ist es üblich, Wale und Orcas zu sehen, aber da Tiere selten zusammenarbeiten, wird der Kapitän die Tour abhängig von den jeweiligen Bedingungen anpassen.

Die Touren dauern in der Regel drei bis vier Stunden und bieten einen atemberaubenden Blick auf die Gletscher.

Sie fahren um 9:00 Uhr ab und alle Gäste müssen mindestens zwei Jahre alt sein.

9. Kenai Fjords National Park Kreuzfahrt von Seward

Kenai Fjords National Park Küste

Quelle: Steven Schremp / Shutterstock

Kenai Fjords National Park

Mit einer Länge von fast 30 Metern ist das Schiff, das auf dieser sechsstündigen Morgentour Sightseer zum Kenai Fjords National Park befördert, schnell, sicher und warm.

Das Alaska Maritime National Wildlife Refuge ist voller fantastischer Wildtiere. In Verbindung mit den atemberaubenden Naturwundern, für die der Park am bekanntesten ist, ist dies ein einzigartiges unvergessliches Erlebnis.

Das Mittagessen ist inbegriffen, ebenso wie eine professionelle Erzählung eines erfahrenen Führers, der die Dinge, die Sie sehen, und ihre Bedeutung auf faszinierende und lehrreiche Weise beschreibt.

Es ist eine großartige Touroption für Reisende mit kleinen Kindern und ältere Menschen.

10. Bear Glacier Kayaking Adventure mit Jet Boat Transport

Kenai Fjorde Kajak fahren

Quelle: Ventu Foto / Shutterstock

Kenai Fjorde Kajak fahren

Sie können sich einfach einen angehenden Bären-Grylls vorstellen, nachdem Sie die Natur in dieser Abenteuertour erkundet haben, die Jet-Boot-Transport und Kajakfahren um den majestätischen Bärengletscher umfasst.

Eifrige Teilnehmer werden von Seward zum Bärengletscher im Kenai Fjords National Park gebracht und fahren von dort aus mit dem Kajak auf ihrer Reise.

Auf jeden Fall eine Tour, die am besten den Junggebliebenen überlassen bleibt. Sie ist auf nur sechs Gäste beschränkt und stellt sicher, dass jeder herzhafte Paddler die persönliche Aufmerksamkeit erhält, die er erwartet.

Seeotter, Robben und eine Vielzahl von Meeresvögeln sind häufig zu sehen, und es sind sowohl Abfahrten am Morgen als auch am Nachmittag möglich.

11. Gletscher- und Wildtierkreuzfahrt zum Kenai Fjords National Park

Baby Seal im Kenai Fjords National Park

Quelle: Artifan / Shutterstock

Baby Seal im Kenai Fjords National Park

Zwischen sieben und acht Stunden ist diese Gletscher- und Wildtierkreuzfahrt zum Kenai Fjords National Park etwas langwierig, aber eine großartige Option für diejenigen, die einen ganzen Tag Zeit haben, um die Landschaft und die Tierwelt der Region zu erkunden.

Es ist auf sechs Gäste begrenzt, es handelt sich also um einen VIP-Ausflug.

Die Tour wird auf einem kleinen Schiff durchgeführt, was nach Ansicht der vorherigen Teilnehmer ein unvergessliches Erlebnis darstellt als auf großen Booten mit Hunderten anderer Gäste.

Je nach Jahreszeit ist es nicht ungewöhnlich, neben den hoch aufragenden Gletschern und umwerfenden Fjorden auch Wale, Orcas und andere Meerestiere zu sehen.

12. Hubschraubergletscherlandung

Godwin-Gletscher

Quelle: Egon NYC / Shutterstock

Godwin-Gletscher

Hubschraubertouren sind definitiv nicht die billigste Option, wenn es darum geht, die Kenai-Fjorde zu erleben, aber sie bieten Tourgästen Ausblicke, die Bootstouren einfach nicht bieten können.

Diese 45-minütige Tour startet in Seward und beinhaltet Zeit über den Kenai Fjords National Park, die Resurrection Bay und den Godwin Glacier.

Für Fotografen ist es eine Klasse für sich und lässt viel Zeit für diejenigen, die später eine halbtägige Bootstour planen möchten.

Aus Komfort- und Platzgründen gelten Gewichtsbeschränkungen, und alle Kinder müssen von einem Erwachsenen begleitet werden.

Es gibt auch mindestens zwei Gäste pro Buchung. Suchen Sie sich also einen Freund, bevor Sie Ihre Tour planen.

13. Orca Quest Kreuzfahrt

Kenai Fjords Orca

Quelle: Michelle Holihan / Shutterstock

Kenai Fjords Orca

Fast alle Kreuzfahrten auf den Kenai-Fjorden beinhalten sowohl Gletscher- als auch Tierbeobachtungen. Diese vierstündige Orca-Kreuzfahrt ist jedoch eine der wenigen, die sich ausschließlich auf Killerwale konzentriert.

Die Orca-Saison dauert in der Regel von Mai bis Juni und wird häufig in der Resurrection Bay gesehen.

Die Gäste haben nicht nur eine hohe Chance, die majestätischen Meeressäugetiere zu sehen, sondern sie auch über ein Hydrophon zu hören, das die Klicks und Zwitschern, mit denen sie miteinander kommunizieren, klar erfasst.

Die Touren beinhalten Erzählungen von erfahrenen Naturforschern, die ihre Familienstruktur, Ernährungsgewohnheiten und saisonalen Migrationsmuster erläutern.

14. Halbtägige Walbeobachtungs- und Wildtierkreuzfahrt

Seelöwen, Kenai Fjorde

Quelle: Tony Campbell / Shutterstock

Seelöwen, Kenai Fjorde

Diese halbtägige Wal- und Wildtierkreuzfahrt dauert in der Regel zwischen drei und vier Stunden und startet um 15:00 Uhr. Dies ist eine gute Option für diejenigen, die morgens eine weitere Tour unternehmen möchten.

Die Tour ist auf sechs Gäste begrenzt. Obwohl das Boot klein ist, gibt es beheizte Sitzgelegenheiten und Toiletten im Innenbereich.

In den Sommermonaten in Alaska sind in der Umgebung von Seward verschiedene Walarten zu beobachten, und massive Buckelwale sind am häufigsten.

Die Bedingungen können immer noch kalt und rau sein, daher ist es ratsam, warme Schichten zu tragen, da sich die Bedingungen im Handumdrehen ändern können.

Bitte beachten Sie, dass die Tour nicht für Rollstuhlfahrer zugänglich ist, Servicetiere jedoch erlaubt sind.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein