14 besten Empfehlungen für Sarasota (FL)

Sarasota liegt zwischen St. Petersburg und Cape Coral im zentralen Teil der Westküste des Staates am Golf von Mexiko und ist bekannt für seine natürlichen, historischen und kulturellen Attraktionen. Es liegt verkehrsgünstig direkt an der Interstate 75, einer der wichtigsten Nord-Süd-Autobahnen Floridas.

In der Nähe von anderen beliebten Städten wie Punta Gorda, Fort Myers und Tampa gibt es auch eine Vielzahl von Tagesausflügen für diejenigen, denen es nichts ausmacht, ein paar Stunden im Auto zu verbringen.

Im Folgenden finden Sie 14 Dinge, die Sie in und um Sarasota, Florida, unternehmen sollten, wenn Sie in der Nähe sind.

1. Sarasota Bauernmarkt

Sarasota Bauernmarkt

Quelle: Stephen B. Goodwin / Shutterstock

Sarasota Bauernmarkt

Hier ist der Skinny auf dem Sarasota Farmers Market. Es gibt es seit 1979. Es ist das ganze Jahr über geöffnet und findet jeden Samstag von 7.00 bis 13.00 Uhr statt.

Der Markt ist wahrscheinlich am bekanntesten für seine fantastische Auswahl an frischem, lokal angebautem Obst und Gemüse, aber auch für seine zahlreichen anderen großartigen Produkte, von denen Sie viele anderswo nicht finden werden.

Kunsthandwerk, Gesundheits- und Körperprodukte, frische Backwaren und zubereitete Lebensmittel wie Honig, Nudelsauce und Salsa sind in Hülle und Fülle erhältlich. Sie möchten nicht auf eine mit Vitamin C gefüllte Tasse frisch gepressten Florida OJ verzichten.

2. Das John & Mable Ringling Kunstmuseum

John & Mable Ringling Kunstmuseum

Quelle: Mariakray / Shutterstock

John & Mable Ringling Kunstmuseum

Auf dem weitläufigen Gelände an der Bay Shore Road in Sarasota befinden sich das John and Mable Ringling Museum of Art. Hier finden Sie erstaunliche Original- und Reproduktionskunst und -architekturen aus der klassischen griechischen, römischen und Renaissance-Zeit, die vielen Besuchern das Gefühl geben, dass sie es sind bin zu einer anderen Zeit und zu einem anderen Ort transportiert worden.

Das Museum wurde nach dem Mitbegründer der einstmals berühmten und heute nicht mehr existierenden Ringling Bros. & Barnum und Bailey Circus benannt und ist ein einzigartiger Schatz, der einige Stunden Ihrer Zeit wert ist. Es ist auch für Kinder geeignet.

Nutzen Sie die kostenlosen Führungen, die etwa 45 Minuten dauern.

3. Baltimore Orioles Spring Training Site

Orioles Frühlingstraining

Quelle: John Kershner / Shutterstock

Ed Smith Stadion

Sarasota und Baltimore könnten unterschiedlicher nicht sein, aber die Stadt Florida veranstaltet seit Jahren das Frühlingstraining der Baltimore Orioles. Im Ed Smith Stadium spielen sie ihre Heimspiele, wenn sie in der Stadt sind.

Das Stadion liegt günstig, nur wenige Kilometer von der Interstate 75 entfernt, unweit der Innenstadt von Sarasota. 2019 bestritt die O 17 ihrer 33 Grapefruit League-Spiele.

Es ist eine großartige Möglichkeit, einen entspannten Nachmittag oder Abend zu verbringen, ohne dabei einen Arm und ein Bein wie in einem großen Ligastadion während der regulären Saison zu verschwenden.

Auf der Website finden Sie Spielpläne und Ticketoptionen.

4. Mote Marine Laboratory und Aquarium

Mote Marinelabor und Aquarium

Das Mote Marine Laboratory and Aquarium am Ken Thompson Parkway bietet eine Reihe von Exponaten, darunter faszinierende Meerestiere wie Schildkröten, Aale und Otter. Es gibt sogar ein spezielles Haifischbecken, das mehr als 100.000 Gallonen Wasser enthält.

Obwohl die Eintrittskosten relativ hoch sind, sind die meisten Gäste der Meinung, dass es ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis ist, wenn man bedenkt, dass alles vorhanden ist, was zu sehen und zu tun ist.

Die Einrichtung beherbergt eine jährliche Reptilienausstellung mit amerikanischen Alligatoren und Krokodilen und ist bei Erwachsenen und Kindern gleichermaßen beliebt.

Kostenlose Parkplätze stehen vor Ort zur Verfügung. Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln gelangen Sie in wenigen Minuten zu Fuß.

5. Myakka River State Park

Myakka River State Park

Quelle: Rui Serra Maia / Auslöser

Myakka River State Park

Der Myakka River State Park besteht aus einer Reihe einzigartiger Lebensräume wie Prärien, Seen, Flüssen und Feuchtgebieten und erstreckt sich über eine Fläche von fast 100 Quadratkilometern. Es bietet Besuchern eine Reihe von Aktivitätsoptionen, mit denen sie die Natur hautnah erleben können.

Wandern, Radfahren, Angeln und Kajakfahren gehören zu den beliebtesten Aktivitäten. Geführte Touren zu Land und mit dem Flugzeug sind ebenfalls möglich.

Für diejenigen, die noch nie das Vergnügen eines Luftboots erlebt haben, ist es eine großartige Möglichkeit, einen Schuss Adrenalin zu bekommen und die atemberaubende Umgebung aus einer anderen Perspektive zu betrachten.

Zu den Annehmlichkeiten zählen kilometerlange Wanderwege, Souvenirläden, ein Besucherzentrum und ein Restaurant.

6. Marie Selby Botanical Gardens

Selby Gardens, Sarasota

Quelle: jeep2499 / shutterstock

Selby Gardens, Sarasota

Die Marie Selby Botanical Gardens an der South Palm Avenue wurden vor mehr als vier Jahrzehnten der Öffentlichkeit zugänglich gemacht und umfassen Tausende von Pflanzen- und Blumenarten in verschiedenen Kulturgärten und Gewächshäusern.

Für die, die mit kleinen reisen, sind die Schmetterlings- und Regenwaldgärten beständige Lieblinge. Es gibt sogar Höhlen, Hängebrücken und erstaunliche Goldfischteiche mit orientalischem Thema, die alle einen Besuch wert sind.

Die Gärten sind eine Oase der Ruhe und der natürlichen Schönheit in einer ansonsten geschäftigen Stadt. Schauen Sie also mal vorbei, wenn Sie die kommerzielleren Touristenattraktionen in der Umgebung zu schätzen wissen.

7. Mad Moes

Mad Moes, Fischadler

Quelle: madmoes.com

Mad Moes, Fischadler

Mad Moe liegt am North Tamiami Trail im nahe gelegenen Osprey und ist einer der Orte, an denen Sie einen Ferrari neben einem jahrzehntealten Familien-Kombi sehen können, wie er von Chevy Chase im legendären Film Vacation gefahren wurde.

Obwohl es alles andere als gehoben ist, ist Moes bekannt für sein leckeres, preisgünstiges Essen und seine entspannte Atmosphäre.

Von kubanischen Sandwiches und Fisch-Tacos über Sitzgelegenheiten im Freien bis hin zu einer voll ausgestatteten Bar ist Mad Moe's der perfekte Ort, um ein schnelles Mittagessen zu sich zu nehmen oder ein paar Nachmittagsstunden bei erwachsenen Getränken zu verbringen und ein oder zwei Partien bei einem ihrer mehr als 20 Fernseher.

8. Florida Maritime Museum

Florida Maritime Museum

Quelle: Florida Maritime Museum / Facebook

Florida Maritime Museum

Es ist nicht verwunderlich, dass Florida mit mehr Küsten als jeder andere Bundesstaat eine so reiche maritime Geschichte hat.

Das Florida Maritime Museum befindet sich in einem alten Schulhaus, das ursprünglich vor mehr als 100 Jahren erbaut wurde. Es befindet sich auf einem 4 Hektar großen Gelände in der historischen Stadt Cortez.

Die Exponate und Erinnerungsstücke des Museums konzentrieren sich hauptsächlich auf die gewerbliche Fischerei und den Seeverkehr und umfassen eine interessante Mischung aus Schiffsprotokollen, Fotografien, Berichten aus erster Hand und einer Vielzahl von nautischen Ausrüstungsgegenständen.

Das Museum umfasst auch eine Forschungsbibliothek, die zu den größten ihrer Art zählt. Die meisten Gäste widmen der Einrichtung zwischen einer und zwei Stunden.

9. Dorf der Künste

Dorf der Künste

Mit mehr als 100 Häusern und einer vielseitigen Mischung aus Galerien, Restaurants, Ateliers und Werkstätten ist Village of the Arts eines der einzigartigsten Ziele in Sarasota, insbesondere für diejenigen, die für ein paar Stunden in eine künstlerische und böhmische Umgebung eintauchen möchten .

Die meisten Gebäude des Dorfes stammen aus fast einem Jahrhundert. Auf einer Fläche von fast 40 Hektar können Sie nachmittags spazieren gehen, fantastische Kunstwerke bewundern oder bei einem Cappuccino und einem guten Buch entspannen.

Das Dorf befindet sich in der 12th Avenue West in Bradenton und ist ein Muss für alle, die ihre Kreativität ankurbeln oder ein einzigartiges Kunstwerk aus der Region erwerben möchten.

10. Nationales Denkmal von De Soto

Nationales Denkmal von De Soto

Vor fast 500 Jahren landete Hernando De Soto in der Nähe von Bradenton an der Küste Floridas auf der Suche nach verlorenen Goldstädten und dem mythischen Jungbrunnen.

Auch wenn er es nicht gefunden hat, ist das De Soto National Memorial für geschichtsbewusste Reisende einen Besuch wert. Es liegt an einer fast 30 Hektar großen malerischen Küste mit Blick auf den Manatee River und die Tampa Bay.

Zusätzlich zu seiner historischen Bedeutung und natürlichen Schönheit entscheiden sich viele Besucher für Freizeitaktivitäten im Freien wie Kajakfahren, Angeln, Wandern und Picknicken. Die Gegend ist auch bei Vogelbeobachtern beliebt. Vergessen Sie also nicht Ihre Kamera und bequemen Wanderschuhe.

11. Lake Manatee State Park

Lake Manatee State Park

Der Lake Manatee State Park liegt etwa 20 Minuten östlich von Bradenton und umfasst mehr als 500 Morgen gemischte Landschaften, die den Gästen eine Vielzahl von Erholungsmöglichkeiten bieten, darunter Süßwasserfischen, Bootfahren, Sonnenbaden und Schwimmen.

Der See wurde in den 60er Jahren gegründet, als der Manatee River aufgestaut wurde. Seitdem hat er sich zu einem beliebten Ziel für Outdoor-Enthusiasten und Naturliebhaber aller Art entwickelt.

Wanderer, die die Wanderwege des Parks erkunden, werden wahrscheinlich eine Vielzahl von Tieren sehen, und für diejenigen, die ins Schwitzen kommen oder nach dem Schwimmen einfach nur das Seewasser abwaschen möchten, gibt es viele Duschen in der Nähe des Strandes.

12. Botanischer Park Palma Sola

Botanischer Park Palma Sola

Quelle: Steve Carroll / Shutterstock

Botanischer Park Palma Sola

Der Botanische Park Palma Sola von Bradenton wurde vor fast 30 Jahren gegründet, um eine idyllische Grünfläche zu schaffen und eine Vielzahl von Bäumen aus einer städtischen Baumschule zu erhalten.

Der Park umfasst mehrere verschiedene Gärten und das Gelände ist durch Wanderwege verbunden, die Picknickplätze und Pavillons, einen Spielplatz und drei Seen mit Brücken umfassen.

Lehr- und Lernworkshops werden auch vom Parkpersonal angeboten. Viele von ihnen sind für Kinder geeignet. Sehen Sie sich den Veranstaltungskalender auf der Website an, damit Sie nichts verpassen.

Der Park ist ganzjährig geöffnet, außer an wichtigen Feiertagen.

13. Bradenton Riverwalk

Bradenton Riverwalk

Quelle: CathyRL / Shutterstock

Bradenton Riverwalk

Der Manatee River ist eine der wichtigsten Freizeitattraktionen von Bradenton. Neben seiner atemberaubenden Aussicht bietet der Bradenton Riverwalk seinen Gästen eine einzigartige Mischung aus kulturellen, kulinarischen und kalorienverbrennenden Aktivitäten an einem Ort.

Der Riverwalk ist fast drei Kilometer lang und für Rollstuhlfahrer zugänglich. Neben einer Vielzahl von Freiflächen bietet es auch einen Skatepark, Beachvolleyballfelder und ein Amphitheater im Freien, das Platz für bis zu 400 Personen bietet.

In den Sommermonaten ist es für seine Freiluftfeste und Live-Unterhaltung bekannt. Es gibt sogar ein Planschbecken, einen Angelsteg und einen Spielplatz. Daher ist es ideal für Familien, die mit kleinen Kindern reisen.

14. Bobby Jones Golf Komplex

Bobby Jones Golf Komplex

Quelle: Aliaksei Putau / Shutterstock

Bobby Jones Golf Komplex

Der Bobby Jones Golf Complex besteht aus 45 Löchern und ist eine städtische Anlage, die seit knapp einem Jahrhundert für die Öffentlichkeit zugänglich ist.

Die einzige Golfanlage innerhalb der Stadtgrenzen von Sarasota befindet sich auf mehr als 300 Hektar mit einer Vielzahl natürlicher Elemente.

Mit einer Vielzahl von Kursen, aus denen Sie auswählen können, gibt es eine geeignete Option für nahezu alle Schwierigkeitsgrade. Die meisten Gäste schätzen den fast vollständigen Mangel an Entwicklungsmöglichkeiten auf allen Löchern bis auf eines.

Am Circus Boulevard in Sarasota sollten Sie Ihre Startzeit frühzeitig reservieren.