14 besten Empfehlungen für North Lauderdale (FL)

Die Stadt North Lauderdale liegt direkt vor dem Atlantik an der Ostküste Floridas und wurde 1963 eingemeindet.

Die Stadt ist bekannt für ihre Feste, die jedes Jahr an Halloween und Weihnachten stattfinden.

Die North Lauderdale Days sind ebenfalls ein Dauerbrenner. Sie bieten freien Zugang zum Stadtpool, viel Spaß, Essen und familienfreundliche Aktivitäten und werden mit einem erstklassigen Feuerwerk abgerundet.

Durch die zentrale Lage der Stadt haben Besucher Zugang zu einer Vielzahl von Sehenswürdigkeiten der Großstadt, aber auch zu vielen natürlichen und historischen Stätten der Region.

Im Folgenden finden Sie 14 Aktivitäten in und um North Lauderdale, Florida.

1. Flanigans Seafood Bar und Grill

Flanigans Seafood Bar und Grill

Südflorida ist für viele Dinge bekannt, aber seine entspannte Atmosphäre und die leckeren Meeresfrüchte sind zwei, die die meisten Besucher unbedingt ausnutzen möchten.

Flanigans Seafood Bar und Grill an der North State Road 7 in North Lauderdale ist ein beliebter Ort in der Region, der für seine großen Portionen, die entspannte Atmosphäre und die voll ausgestattete Bar bekannt ist.

Aufgrund seiner Beliebtheit ist es nicht ungewöhnlich, auf das Öffnen eines Tisches warten zu müssen, aber die meisten Gäste bestellen ein Getränk an der Bar.

Für den seltenen Reisenden, der sich lieber von Meeresfrüchten fernhält, bietet das Flanigan's auch Gerichte ohne Meeresfrüchten wie Rippchen, Burger und eine Auswahl an Nudeln.

2. Hampton Park

Hampton Park

Der Hampton Park in North Lauderdale ist eine leicht zugängliche Naturoase und erstreckt sich über mehr als 30 Hektar mitten in der Stadt. Er eignet sich perfekt für diejenigen, die die Natur genießen möchten, ohne stundenlang im Auto zu sitzen.

Der Park verfügt über einen zentralen See mit preisgünstigen Tretbooten für zwei Personen. Es gibt auch mehr als einen Spielplatz.

Für diejenigen, die einen Ort für einen besonderen Ausflug suchen, wie eine Geburtstagsfeier oder ein Familientreffen, gibt es überdachte Sitzgelegenheiten, die ebenfalls gemietet werden können. Obwohl sie in Spitzenzeiten schnell buchen, ist der Park groß genug für diejenigen, die Ruhe und Frieden suchen, um eine abgeschiedene Gegend zu finden.

3. Pirole Golf Club

Oriole Golfclub

Der Oriole Golf Club liegt am Margate Boulevard im nahe gelegenen Margate und ist seit mehr als 40 Jahren geöffnet. Er ist ein wahrer Knaller für diejenigen, die die Links knacken möchten, ohne in die College-Fonds ihrer Kinder zu fließen.

Der Club ist halbprivat, aber für die Öffentlichkeit zugänglich, was bedeutet, dass Mitglieder in Spitzenzeiten bevorzugt werden, wenn Abschlagzeiten schwer zu bekommen sind.

Grüne Gebühren sind in den Sommermonaten am günstigsten. Wenn Sie also zu Besuch sind, sind Sie froh zu wissen, dass die Gebühren die Verwendung eines Einkaufswagens beinhalten.

4. Las Olas Boulevard

Las Olas Boulevard

Quelle: Fotoluminate LLC / Shutterstock

Las Olas Boulevard

Der Las Olas Boulevard ist Fort Lauderdales trendigster Straßenabschnitt und schlängelt sich durch die historische Innenstadt und die Geschäftsviertel der Stadt.

Es ist ein beliebtes Ziel für diejenigen, die ein wenig in den schicken Boutiquen einkaufen oder sich in den zahlreichen Galerien der Gegend mit Kunst beschäftigen möchten.

Denken Sie daran, dass dies eine teurere Gegend ist als die meisten anderen, aber mit ein wenig Beinarbeit ist es möglich, preisgünstige Geschäfte und Restaurants zu finden. Wenn nicht, ist es immer noch ein großartiger Ort für einen Morgen- oder Nachmittagsspaziergang.

Für Festivalliebhaber gibt es auch jährliche Kunst-, Speise- und Weinfeste.

5. Fort Lauderdale Beach Park

Fort Lauderdale Beach Park

Quelle: Serenethos / Shutterstock

Fort Lauderdale Beach Park

Der Fort Lauderdale Beach Park liegt am Seabreeze Boulevard in Fort Lauderdale und ist so malerisch und sauber wie jeder andere Strandabschnitt an der Atlantikküste.

Obwohl die weiten Sandstrände die Hauptattraktion des Parks sind, gibt es auch Basketball- und Volleyballplätze, einen Spielplatz und überdachte Sitzbereiche mit eingebauten Grillmöglichkeiten.

Für Frühaufsteher, die ein ruhiges Bad nehmen oder am Strand entlang spazieren gehen möchten, bevor die meisten Touristen das Bett verlassen, öffnet der Park um 5 Uhr morgens und die Massen kommen im Allgemeinen erst am Vormittag an.

Es gibt reichlich Toiletten und Außenduschen.

6. Fort Lauderdale Historical Society & Museum

Fort Lauderdale Historische Gesellschaft & Museum

Die Fort Lauderdale Historical Society and Museum befindet sich in der Southwest Second Avenue in Fort Lauderdale und widmet sich der Erhaltung und Förderung der interessanten Geschichte der Region.

Die Gesellschaft und das Museum sind in einem historischen Gebäude untergebracht, das sich in den Stadtvierteln Old Village und Riverwalk befindet.

Zusätzlich zu ihren ständigen Ausstellungen bieten die Mitarbeiter des Museums das ganze Jahr über eine Vielzahl von Bildungs- und Lehrprogrammen an. Wenn Sie zwischen Oktober und Mai zu Besuch sind, haben Sie Zugang zu geführten Wanderungen, die am ersten Sonntag im Monat angeboten werden.

Das Gebiet umfasst auch eine Bibliothek, einen Souvenirladen und andere historische Gebäude.

7. Everglades Ferienpark

Everglades Ferienpark

Quelle: KET-SMM / Shutterstock

Everglades Ferienpark

Der Everglades Holiday Park ist eines der beliebtesten Urlaubsziele in Südflorida.

Der Holiday Park ist ein Teil des Zoos, ein Teil des Themenparks und ein Teil der archäologischen Stätte. Die meisten Familien, die ihn besuchen, betrachten ihn als einen der herausragenden Aspekte ihrer Reise.

Gatorshows und Airboat-Touren gehören zu den beliebtesten Aktivitäten, aber der Park bietet auch eine Vielzahl von Live-Unterhaltung, Bildungsprogrammen und sogar Weltklasse-Forellenangeln.

Es ist definitiv nicht die billigste Attraktion in der Gegend und kann manchmal überfüllt sein, aber mit allem, was es zu sehen und zu tun gibt, werden Sie es wahrscheinlich zu einem tollen Preis finden.

8. Parker-Schauspielhaus

Parker-Schauspielhaus

Quelle: Jillian Cain Fotografie / Auslöser

Parker-Schauspielhaus

Theater und Theaterhäuser in der Gemeinde werden oft übersehen und sollten genutzt werden, wenn Sie ein neues Gebiet besuchen.

Das Parker Playhouse befindet sich im beliebten und trendigen Riverwalk-Viertel von Fort Lauderdale und ist seit fast fünf Jahrzehnten ein fester Bestandteil der kulturellen Gemeinschaft der Stadt.

Im Parker Playhouse ist fast immer etwas los, von Theaterstücken im Broadway-Stil über Stand-up-Comics bis hin zu Orchestern und Bildungsprogrammen, die für die gesamte Community gedacht sind. Der beste Weg, um auf dem Laufenden zu bleiben, ist, den Veranstaltungskalender der Website regelmäßig zu überprüfen.

Das Spielhaus befindet sich in der Southwest 5th Avenue in Fort Lauderdale.

9. Bluefoot Pirate Adventures

Bluefoot Pirate Adventures

Obwohl in den Gewässern vor der weiten Küste Floridas einst Piratenschwärme lebten, sind diese Zeiten längst vorbei. Aber bei Bluefoot Pirate Adventures auf dem Seabreeze Boulevard in Fort Lauderdale kann man immer noch einen Eindruck von der Piratenkultur gewinnen.

Stellen Sie es sich wie ein Mittelalter vor, aber die Ritter und Weiber wurden durch verwegene Piraten und zahnlose Seeleute mit Augenklappen und Haken für die Hände ersetzt.

Bluefoot Pirate Adventures finden auf Kreuzfahrten entlang des Intracoastal Waterway statt und dauern in der Regel etwa 90 Minuten.

Zu den Aktivitäten gehören Schatzsuchen, historische Nachstellungen und Wasserwerferschlachten.

10. Boca Raton Geschichtsmuseum

Boca Raton Historische Gesellschaft und Museum

Quelle: facebook.com

Boca Raton Historische Gesellschaft und Museum

Das Boca Raton History Museum ist für seine hohe Goldkuppel bekannt und ein bekanntes Wahrzeichen am North Federal Highway.

Die Kuppel befindet sich auf dem historischen Rathaus der Stadt, das in den 20er Jahren erbaut wurde. Heute ist es ein Museum, das sich der Erhaltung der Geschichte von Boca widmet und Jahrhunderte zurückreicht als alle anderen Städte in der Region.

Es werden 40-minütige Führungen angeboten, die die Dauerausstellungen des Museums und andere bedeutende historische Gebäude neben dem Museum umfassen.

Wenn Sie nach einer Führung noch nicht so weit sind, können Sie vom Museum aus Touren zu anderen historischen Stätten von Boca buchen. Fragen Sie die Mitarbeiter, wenn sie verfügbar sind.

11. Boca Raton Kunstmuseum

Boca Raton Kunstmuseum

Das Boca Raton Museum of Art befindet sich im beliebten Mizner Park in Boca Raton und ist eine der kulturellen und künstlerischen Ikonen Südfloridas. Die permanente Sammlung umfasst fast 5.000 Kunstwerke.

Ein großer Teil der Dauerausstellungen des Museums besteht aus zeitgenössischer Kunst in verschiedenen Medien. Das ganze Jahr über finden hier auch mehrere Wechselausstellungen anderer Institutionen statt.

Vorlesungen, Kunstfilme, Lehr- und Unterrichtsprogramme sowie Vorlesungen sind ebenfalls erhältlich. Viele Kunstliebhaber verbringen daher einen erheblichen Teil ihrer Zeit in der Region.

12. 26 ° Brauerei

26 ° Brauerei

Nach einem langen Tag an Ihren Füßen in der drückenden Sonne Floridas gibt es keinen besseren Weg, sich zurückzulehnen und zu entspannen, als mit einem oder zwei kalten Bieren.

Die 26 ° Brewing Company befindet sich am East Atlantic Boulevard in Pompano Beach und ist bekannt für ihre große Auswahl an handwerklich gebrauten Bieren, die in einer Reihe unterschiedlicher Geschmacksprofile angeboten werden.

Die Brauerei beherbergt auch eine Reihe lokaler Imbisswagen, die leckere und preiswerte Gerichte servieren. Viele von ihnen haben internationale Einflüsse.

Live-Musik und Feste sind ebenfalls groß und es ist in Ordnung, Ihren Hund mitzubringen.

13. Dolchschwingen-Naturzentrum

Dolchschwingen-Naturzentrum

Quelle: Christopher A. Salerno / Shutterstock

Dolchschwingen-Naturzentrum

Das Daggerwing Nature Center ist eine beliebte Attraktion für Familien mit tier- und outdoorbegeisterten Kindern.

Das Zentrum befindet sich an der Park Access Road in Boca Raton und bietet neben Wanderwegen im Freien und verschiedenen Lebensräumen eine große Ausstellungshalle, die aus einem Klassenzimmer, einem Labor und einem interaktiven Museum besteht.

Die Außenbereiche der Anlage lassen sich bequem über ebenerdige Pfade und erhöhte Promenaden erkunden. Es ist auch üblich, Alligatoren, Schlangen, Schildkröten und eine Vielzahl von Wat- und Raubvögeln zu sehen.

Die Wanderwege sind von Sonnenaufgang bis Sonnenuntergang geöffnet, und das Ausstellungszentrum ist von Mittwoch bis Samstag geöffnet. Überprüfen Sie dies also online, bevor Sie die Reise antreten.

14. Hillsboro Inlet Lighthouse

Hillsboro Inlet Leuchtturm

Quelle: Kevin Ruck / Shutterstock

Hillsboro Inlet Leuchtturm

Der Hillsboro Inlet Lighthouse wurde 1907 an seinem derzeitigen Standort errichtet, seine Teile wurden jedoch Tausende von Kilometern entfernt in Michigan gebaut, dann nach Florida verschifft und zusammengebaut.

Das Leuchtfeuer des Leuchtturms wurde in Frankreich hergestellt und ist damit eine einzigartige Attraktion in Florida mit nationaler und internationaler Bedeutung.

An Samstagen und Sonntagen werden Führungen angeboten. Für diejenigen, die es lieber selbst sehen möchten, ist der Leuchtturm sonntags, dienstags und donnerstags geöffnet.

Die Fähre zum Leuchtturm fährt vom Alsdorf Dock ab und es ist möglich, auf den Gipfel zu klettern. Aus Sicherheitsgründen müssen Sie jedoch Schuhe tragen, die sich in der Nähe befinden.