14 besten Empfehlungen für Callaway (FL)

John B. Gore Park

Callaway liegt im westlichen Teil Floridas zwischen Pensacola im Westen und Tallahassee im Osten und ist ein Vorort von Panama-Stadt mit knapp über 14.000 Einwohnern.

Obwohl es nur ein Stück landeinwärts von der Küste entfernt ist, sind es nur 10 Autominuten zu einigen der besten Strände der Region. Für diejenigen mit Zugang zu Rädern und dem Geist der offenen Straße ist es möglich, Tagesausflüge nach Pensacola und Tallahassee as zu unternehmen Gut.

Von Parks über Golf bis hin zu Stränden und historischen Stätten sollte für fast jeden Reisenden etwas dabei sein.

Im Folgenden finden Sie 14 Aktivitäten in und um Callaway, Florida.

1. Jährliches Kinder-Angelrodeo

Kleiner Junge, der einen Fisch fängt

Quelle: Brocreative / Shutterstock

Kleiner Junge einen Fisch fangen

Kinder lieben das Angeln, und bei so viel Süß- und Salzwasser in fast alle Richtungen gibt es keinen Grund, auf Ihrer Reise in den Sunshine State keine Leine zu nässen.

Jedes Jahr veranstaltet die Stadt Callaway ein beliebtes Kinder-Angelrodeo, das Kindern unter 16 Jahren und ihren Eltern offen steht.

Es findet in der Regel im Mai oder Juni statt. Zusätzlich zur Einführung der Kinder in die wundervolle Welt des Fischens gibt es viele besondere Veranstaltungen, lokale Berühmtheiten und leckeres Essen und Trinken.

Es gibt eine Vielzahl von Angelwettbewerben, Trophäen, Auszeichnungen, Türpreisen und Live-Unterhaltung.

2. Jährliche Veterans Day Parade und Feier

Veteranen-Tag

Quelle: nito / shutterstock

Veteranen-Tag

Der Veterans Day ist für viele patriotische Floridianer eine große Sache, und viele der Rentner, die Florida zu Hause anrufen, haben zu der einen oder anderen Zeit bei den Streitkräften des Landes gedient.

Die jährliche Veterans Day Parade und Feier zu Ehren der Soldaten und Frauen, die in den fünf Zweigen der Streitkräfte gedient haben, bringt Gemeindevorsteher, Unternehmen, Bürgergruppen und Schulen zusammen. Die Veranstaltung ist ehrfürchtig und macht geradezu Spaß.

Die Veranstaltung findet im malerischen Veterans Park nahe der Innenstadt von Callaway statt und beinhaltet eine Parade, Live-Musik, Kunsthandwerk sowie viele großartige kulinarische und familienfreundliche Aktivitäten.

3. John B. Gore Park

John B. Gore Park

Der schöne John B. Gore Park befindet sich in der Beulah Avenue in Callaway, entlang der Callaway Bayou. Er bietet eine Vielzahl von Annehmlichkeiten und Erholungsmöglichkeiten, die die meisten Gäste immer wieder wiederkommen lassen.

Es gibt ein historisches Schulhaus, das von der örtlichen Geschichtsvereinigung betrieben wird, ein Gemeindezentrum und ein kleines Museum, und für diejenigen, die es vorziehen, einige Outdoor-Aktivitäten mit den historischen und kulturellen Attraktionen des Parks zu unternehmen, gibt es Basketballplätze, Wanderwege und überdachte Sitzbereiche Das ist perfekt für ein Familienpicknick oder einen Nachmittag mit einem guten Buch.

4. Karibischer Kaffee

Karibischer Kaffee, Mexiko-Strand

Die ruhige Stadt Mexico Beach ist eine einfache und landschaftlich reizvolle Fahrt entlang der Golfküste in östlicher Richtung. Der Caribbean Coffee auf dem Highway 98 ist der perfekte Ort, um einen köstlichen Koffeinstoß oder eine Kleinigkeit zu sich zu nehmen.

Frühere Gäste haben festgestellt, dass das Café urig, charmant und entspannt ist und dass die Preise angemessen und das Personal aufmerksam waren.

Es gibt Sitzgelegenheiten im Innen- und Außenbereich sowie eine Auswahl an heißen und kalten Kaffeegetränken aus frisch gerösteten Bohnen, die vor Ort gemahlen werden.

Auch das Gebäck und die Sandwiches sind beliebt und es gibt eine Auswahl an Tee- und Fruchtgetränken.

5. Schlagen Sie den Strand

Panama City Strände

Quelle: Rob Hainer / Shutterstock

Panama City Strände

Die Fahrt von Callaway nach Panama City und Panama City Beach dauert nur wenige Minuten, und zwischen den beiden gibt es eine Vielzahl von fantastischen Strandoptionen.

Der Golf von Mexiko zeichnet sich durch warmes, klares Wasser aus, das im Vergleich zum wellenartigeren Atlantik im Allgemeinen ruhig ist. Für Schwimmer, Sonnenanbeter und tropische Träumer gibt es keine besseren Orte, um einen faulen Tag mit Sonnenstrahlen zu verbringen.

Der St. Andrews State Park verfügt über unerschlossene Strände, an denen Sie angeln und schnorcheln können. Für diejenigen, die mehr Annehmlichkeiten bevorzugen, bietet der Rick Seltzer Beach eine Strandpromenade, Rettungsschwimmer der Saison und einfachen Zugang zu vielen Restaurants und Einkaufsmöglichkeiten.

6. Veterans Park

Veterans Park, Callaway

Quelle: Terry Kelly / Shutterstock

Veterans Park, Callaway

Callaways Veterans Park befindet sich in der Cherry Street und wurde 1994 offiziell eröffnet.

Das Herzstück des Parks ist der beeindruckende zweimotorige Kampfjet F 15, der aussieht, als würde er 1.000 Meilen pro Stunde zurücklegen, obwohl er vollkommen still sitzt.

Der Park ist denjenigen gewidmet, die dem Land in den fünf Zweigen der Streitkräfte gedient haben, und es gibt einen Teil des Parks, der einem in Desert Storm getöteten Einheimischen gewidmet ist.

Es ist nicht nur ein großartiger Ort für ein Picknick oder einen Spaziergang, sondern bietet auch überdachte Sitzgelegenheiten und Grillmöglichkeiten. Zu vielen Zeiten des Jahres finden hier besondere Veranstaltungen, Festivals und Urlaubsfeiern statt.

7. Reel Time Fishers

Rollen-Zeit-Fischer

Das Reel Time Fishers befindet sich am East Highway 22 in Panama City und ist nicht das modernste oder schickste Restaurant in Südflorida. Es ist jedoch ein Favorit für diejenigen, die eine komfortable Umgebung, große Portionen frischer Meeresfrüchte und vernünftige Preise bevorzugen.

Sie sind besonders bekannt für ihre gebratenen Zackenbarsche, Golfgarnelen und leckeren Beilagen, darunter mit Jalapeño gefüllte Käsequark, knusprige Pommes Frites, gewürzten Reis und gebackene und gebratene Okraschoten.

Reel Time zieht ein buntes Publikum an und kann besonders während der Hauptmahlzeiten am Wochenende überfüllt sein. Wenn Sie also lieber schnell ein- und aussteigen möchten, sollten Sie eine Mittagspause oder einen Besuch am späten Nachmittag in Erwägung ziehen.

8. Museum des Menschen im Meer

Museum Des Menschen Im Meer

Das Museum des Menschen im Meer wurde Mitte der 70er Jahre von einer Gruppe ehemaliger Navy SEALs und Meeresforscher gegründet. Es ist eine einzigartige lokale Attraktion, die sich auf die Bewahrung der erstaunlichen Geschichte der Interaktion des Menschen mit dem Meer konzentriert.

Das Museum ist voll von Geräten, die früher von Tauchern benutzt wurden, und nach heutigen Maßstäben sind viele von ihnen komisch klobig, obwohl sie zu der Zeit als State-of-the-Art galten.

Besucher können ein renoviertes U-Boot erkunden und sogar einige der antiken Unterwasseratemgeräte ausprobieren. Außerdem gibt es einen beliebten Einführungsfilm, der den Gästen einen Überblick über die Dinge gibt, die sie sehen und erleben werden.

9. Zoo World Zoological Conservatory

Zoo World Zoologisches Konservatorium

Das Zoo World Zoological Conservatory ist mehr als nur ein traditioneller Zoo. Es widmet sich hauptsächlich dem Erhalt von Tieren und Lebensräumen und zeigt eine Vielzahl von Tieren aus der ganzen Welt.

Der Wintergarten befindet sich an der Front Beach Road in Panama City Beach. Zu den Sternenbewohnern zählen Löwen, Bären, Tiger und Primaten.

Im Wintergarten gibt es auch eine beeindruckende Sammlung von Reptilien, und in den Sommerferienmonaten werden verschiedene Kinderprogramme angeboten, mit denen Kinder über die Wunder der Natur und die Bedeutung des Schutzes der Natur unterrichtet werden.

10. Das Wissenschafts- und Entdeckungszentrum im Nordwesten Floridas

Das Wissenschafts- und Entdeckungszentrum im Nordwesten Floridas

Obwohl das Wetter in Florida für einen Großteil des Jahres idyllisch ist, ist es auch anfällig für lange Strecken unerträglich heißen Wetters und kann auch stürmisch sein. In diesen Zeiten ist es für Reisende mit Kindern ratsam, ein paar Indoor-Aktivitäten in der Hosentasche zu haben.

Das Wissenschafts- und Entdeckungszentrum im Nordwesten Floridas ist ein solcher Ort, der nicht nur Kinder begeistert und unterhält, sondern sie auch aufklärt und zu einem wirklich seltenen Juwel macht.

Das Zentrum umfasst eine Vielzahl interaktiver Exponate, die sich mit Tieren und der Natur, Wissenschaft und Technologie und sogar mit Dingen wie Kunst und Geschichte befassen.

11. Das Martin-Theater

Martin Theater

Theater in der Gemeinde und Zentren für darstellende Künste werden oft übersehen, wenn es um Freizeitmöglichkeiten für diejenigen geht, die sich mehr auf kommerzielle Attraktionen konzentrieren. Es handelt sich jedoch um großartige Ressourcen in der Gemeinde, die nach Möglichkeit genutzt werden sollten.

Das Martin-Theater wurde 1936 als Filmhaus eröffnet und durchlief in den nächsten Jahrzehnten einige schwere Zeiten, bevor es in den siebziger Jahren endgültig in Verfall geriet.

Glücklicherweise wurde das Theater in den 90er Jahren renoviert und wiedereröffnet und bietet nun eine Vielzahl von Filmen und Live-Auftritten, darunter dramatische Produktionen, Comedy und Musik.

Sie haben einen vollständigen Veranstaltungskalender. Schauen Sie sich diesen also online an, bevor Sie loslegen.

12. Russell-Fields City Pier

Russell-Fields City Pier

Quelle: Rob Hainer / Shutterstock

Russell-Fields City Pier

Der Russell-Fields City Pier in Panama City Beach ist der längste Pier seiner Art am Golf von Mexiko.

Es erstreckt sich über mehr als 400 Meter in das Wasser und ist eine beliebte Attraktion für Angler, Wanderer und Allround-Liebhaber der atemberaubenden Aussicht auf Florida.

Es ist üblich, in den Gewässern unten eine Vielzahl von Fischen und Meereslebewesen zu beobachten, und es macht viel Spaß, den Fischern beim Schleppen ihrer Fänge zuzusehen.

Für diejenigen, die einen kultigen Sonnenuntergang in Florida einfangen möchten, gibt es keinen besseren Ort. Für diejenigen, die einen ganzen Tag in der Gegend verbringen möchten, gibt es eine Vielzahl von Strand-, Speise- und Einkaufsmöglichkeiten in der Nähe.

13. Leuchtturm von Cape San Blas

Kap San Blas Leuchtturm

Quelle: Henryk Sadura / Shutterstock

Kap San Blas Leuchtturm

Der Cape San Blas Lighthouse befindet sich im nahe gelegenen Port St. Joe und ist im National Register of Historic Places eingetragen. Er ist einer der am besten erhaltenen Leuchttürme und historischen Sehenswürdigkeiten der Golfküste.

Der Leuchtturm ist nicht täglich für die Öffentlichkeit zugänglich, aber von Mittwoch bis Samstag von 11.00 bis 17.00 Uhr geöffnet.

Es ist möglich, auf die Spitze des Leuchtturms zu klettern. Dort werden die Besucher für ihre Bemühungen mit einem atemberaubenden Panoramablick belohnt, der sowohl Land als auch Meer umfasst.

Es gibt auch einen netten kleinen Geschenkeladen vor Ort und die Eintrittskosten betragen weniger als ein Burger und Pommes.

14. Panama City Beach Winery

Panama City Beach Weingut

Floridas warmes tropisches Klima eignet sich für kühle, erfrischende und fruchtige Getränke.

Das Panama City Beach Winery befindet sich am Thomas Drive in Panama City Beach und ist ein familiengeführtes Einzelhandelsgeschäft, das auf Obstweine aus dem Sunshine State spezialisiert ist.

Mit Zutaten wie Blaubeeren, Erdbeeren, Limetten und Kokosnüssen bietet ihre Auswahl eine interessante neue Variante der oftmals traditionellen und langweiligen Weinkollektionen, die in den meisten Weingütern zu finden sind. Viele von ihnen wurden mit staatlichen und nationalen Preisen ausgezeichnet.

Es werden regelmäßig Verkostungsveranstaltungen angeboten. Die meisten Gäste nehmen ein oder zwei Flaschen mit, wenn es Zeit ist, sie mit nach Hause zu nehmen.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein