14 besten Aktivitäten in Marianna (FL)

Jackson County Visitors Center, Marianna

Marianna ist eine Stadt im Jackson County von Florida, nördlich der Interstate 10 zwischen Pensacola im Westen und Tallahassee im Osten.

Obwohl es nur etwas mehr als 9.000 Einwohner hat, hat es in den letzten zehn Jahren ein Bevölkerungswachstum von 50% verzeichnet.

Offiziell als "Die Stadt des südlichen Charmes" bekannt, sind sich die meisten Besucher einig, dass sie ihrem Namen gerecht wird.

Besucher von Marianna haben einen relativ einfachen Zugang zu den Nachbarstaaten Georgia und Alabama im Norden sowie zu einer Reihe von Attraktionen entlang der Golfküste im Süden.

Im Folgenden finden Sie 14 Aktivitäten in und um Marianna, Florida.

1. Jackson County Besucherzentrum

Jackson County Besucherzentrum

Das Jackson County Visitors Center befindet sich in der Lafayette Street in der Innenstadt von Marianna und ist ein großartiger Ort, um neue Besucher zu besuchen, die mit der Gegend nicht vertraut sind.

Es ist kostenlos zu besuchen und besteht aus hilfsbereiten und begeisterten Freiwilligen vor Ort, die zweifellos die wertvollsten Ressourcen für diejenigen sind, die sich nicht sicher sind, wie sie ihre Zeitpläne in der Region füllen werden.

Das Zentrum ist voll ausgestattet mit Karten, Broschüren und Reisemagazinen, die kostenlos zur Verfügung stehen. Viele von ihnen bieten nicht nur viele tolle Aktivitätsvorschläge, sondern auch Sonderangebote und Gutscheine für ermäßigte Mahlzeiten, Dienstleistungen und Unterkünfte.

2. Florida Caverns State Park

Florida Caverns State Park

Quelle: IrinaK / Shutterstock

Florida Caverns State Park

Der Florida Caverns State Park liegt an der Caverns Road in Marianna und ist eine der einzigartigsten Attraktionen des Bundesstaates. Er enthält das einzige oberirdische Höhlensystem im Sunshine State, das für die Öffentlichkeit zugänglich ist.

Zu den Annehmlichkeiten des Parks zählen ein Besucherzentrum und ein Museum, überdachte Picknickplätze und ein Spielplatz. Obwohl ein Teil des Parks aufgrund des Hurrikans Michael immer noch geschlossen ist, bleiben die Ranger-Station und die Höhlen geöffnet.

Taschenlampentouren erkunden das Labyrinth der Höhlen, die sich über Äonen hinweg gebildet haben, und geben den Besuchern einen einzigartigen Einblick in die unterirdische Welt, die die meisten unheimlich und faszinierend finden.

3. Florida Caverns Golfplatz

Florida Caverns Golfplatz

Der Florida Caverns Golf Course befindet sich neben dem Caverns State Park und ist eine 9-Loch-Anlage, die seit acht Jahrzehnten für die Öffentlichkeit zugänglich ist.

Der Platz wurde vom berühmten Golfplatzdesigner Robert Trent Jones Sr. entworfen und liegt etwas mehr als 3.200 Meter von den längsten Abschlägen entfernt.

Erwarten Sie nicht viele ausgefallene Annehmlichkeiten, wie Sie sie auf anderen schickeren Plätzen in der Umgebung finden, aber frühere Gäste haben festgestellt, dass die Grüns zwar nicht besonders gut gepflegt waren, sie aber das Layout des Platzes, die Golfwagen und den erhöhten Abschlag schätzten Boxen. Sie dachten auch, dass der Preis, den sie bezahlten, die Erfahrung zu einem großartigen Preis machte.

4. Blue Springs Freizeitpark

Merritts Mühlenteich

Quelle: WhiteDogArtPhoto / Shutterstock

Merritts Mühlenteich

Der Blue Springs Recreational Park liegt nur wenige Kilometer östlich von Marianna und verfügt über einen Stausee namens Merritt's Mill Pond, der ein beliebtes Ziel für Angler und Schwimmer ist.

Viele erstmalige Gäste des Parks sind schockiert, dass das Wasser des Stausees schimmert und klar ist, wie es häufig bei Hochgebirgsseen in den westlichen Bundesstaaten der Fall ist.

Die natürlichen Quellen, die den Stausee versorgen, halten das Wasser auch an den Hundetagen im Sommer überraschend erfrischend. Neben den ausgewiesenen Schwimmbereichen gibt es Volleyballplätze, Bootsanleger und einen Spielplatz.

Der Park bietet eine Vielzahl von natürlichen Umgebungen und viele Besucher bringen ihre eigenen Speisen und Getränke mit und verbringen einen ganzen Tag.

5. Chipola College

Chipola Theater

Hochschul- und Universitätsgelände werden von Reisenden oft übersehen, aber sie sind besonders relevante Attraktionen für Besucher, die mit kleinem Budget reisen und die Massen meiden und weniger kommerzialisierte Unterhaltung erleben möchten.

Das Chipola College wurde 1947 gegründet. Während des größten Teils seines Bestehens war es ein nur zweijähriges Community College, wurde jedoch 2003 zu einem vollwertigen College mit zusätzlichen Bachelor-Studiengängen.

Es ist wahrscheinlich am bekanntesten für sein relativ neues Zentrum für Kunst, das 2012 für fast 20 Millionen US-Dollar fertiggestellt wurde.

Die beiden Theater des Zentrums bieten das ganze Jahr über eine Vielzahl von Aufführungen, darunter Live-Musik, dramatische Theaterstücke und sogar klassische Musik und Kammermusik.

6. Panhandle Watermelon Festival

Panhandle Watermelon Festival Parade

Florida ist einer der größten Obstproduktionsstaaten des Landes. Neben Zitrusfrüchten und Erdbeeren waren Wassermelonen schon immer eine der Hauptstützen.

Die malerische Stadt Chipley liegt nur eine kurze Autofahrt westlich von Marianna an der Route 90. Seit mehr als sechs Jahrzehnten veranstaltet sie jährlich ein Wassermelonenfestival, das Besucher aus dem gesamten Bundesstaat und vielen umliegenden Bundesstaaten wie Alabama und Georgia anzieht .

Das Panhandle Watermelon Festival bietet jede Menge frische, süße Melonen, die auf jede erdenkliche Weise serviert werden. Es gibt auch eine Vielzahl von Live-Unterhaltung, Kunsthandwerk, eine Kinderspielzone und sogar eine Parade.

Es ist eine kostenlose Veranstaltung, die Ende Juni stattfindet.

7. Southern Craft Creamery

Southern Craft Creamery

Die Southern Craft Creamery befindet sich in der Jefferson Street in Marianna und ist das wichtigste Ziel der Stadt für diejenigen, die hausgemachtes Eis benötigen, wie sie es sonst nirgendwo finden.

Die Erfolgsformel der Molkerei ist einfach: Verwenden Sie nach Möglichkeit frische Zutaten aus der Region, knüpfen Sie dauerhafte Beziehungen zu Lieferanten und Kunden und bieten Sie qualitativ hochwertige Produkte zu angemessenen Preisen an.

Es muss funktionieren, weil sie eine treue Anhängerschaft haben und frühere Besucher festgestellt haben, dass das Restaurant zusätzlich zu seinen großartigen Produkten ein charmantes Gefühl hat, das dazu beiträgt, sich mit gutem Essen und Freunden zu entspannen.

Sie servieren auch großartigen Kaffee und eine Vielzahl anderer Getränke und Süßigkeiten.

8. Wharf Casual Seafood

Wharf Casual Seafood

Wharf Casual Seafood liegt am Highway 90 in Marianna und ist bekannt für seine komfortable Atmosphäre, die großen Portionsgrößen und die angemessenen Preise.

Auf der Speisekarte stehen viele traditionelle Favoriten wie gebratener Fisch, gedämpfte Garnelen und Fisch-Tacos. Für diejenigen mit diätetischen Einschränkungen bieten sie auch ein glutenfreies Menü.

Zusätzlich zu seinen herzhaften Menüpunkten ist Wharf auch für seine frischen Kuchen und Torten bekannt, und es geht das Gerücht, dass der Key Lime Pie der beste in der Region ist.

Das Restaurant verfügt über Sitzbereiche im Innen- und Außenbereich. Frühere Gäste, die mit Hunden reisen, durften diese auf der Terrasse mitnehmen.

9. Alfred B. Maclay Gardens State Park

Alfred B. Maclay Gardens State Park

Quelle: Joanne Dale / Shutterstock

Alfred B. Maclay Gardens State Park

Der Alfred B. Maclay Gardens State Park in Tallahassee bietet eine Vielzahl an natürlichen, historischen und Freizeitattraktionen.

Die riesigen und idyllischen Gärten des Parks erstrecken sich über mehr als 1.000 Hektar in einem einzigartigen Gebiet, das nicht nur voller natürlicher Schönheit ist, sondern auch historisch und archäologisch bedeutsame Attraktionen.

Die Gärten bestehen aus verschiedenen Bereichen mit einzigartigen Themen, die durch gut markierte Wanderwege verbunden sind. Sie sind mit fast 20 historischen Gebäuden übersät, die alle informative Plaketten enthalten, damit die Besucher mehr über die interessante Geschichte der Region erfahren.

Wandern, Vogelbeobachtung und Fotografie sind ebenfalls beliebte Parkaktivitäten.

10. Challenger Learning Center

Challenger Learning Center

Das Challenger Learning Center befindet sich in der Duval Street in Tallahassee und wird vom Ingenieurprogramm der Florida A & M University durchgeführt.

Das Zentrum verfügt über mehr als 30.000 Quadratmeter Fläche, die jungen Köpfen gewidmet ist, und seine interaktiven Exponate berühren Wissenschaft und Technologie, Ingenieurwesen und Mathematik.

Das Zentrum verfügt außerdem über einen beliebten Raumfahrtsimulator, ein Planetarium und ein IMAX-Theater.

Es ist definitiv nicht nur eine weitere Attraktion, die man nur zum Anfassen braucht, und für Familien, die mit Kindern reisen, ist es normalerweise eine der unvergesslichsten Erfahrungen ihrer Reise.

Sie bieten auch eine Vielzahl spezieller Programme an. Überprüfen Sie daher auf ihrer Website, was auf ihrem Veranstaltungskalender steht, wenn Sie uns besuchen.

11. Florida Historic Capitol Museum

Florida Historisches Kapitol Museum

Quelle: JSvideos / Shutterstock

Florida Historisches Kapitol Museum

Tallahassee ist die Hauptstadt des Sunshine State und obwohl es etwa eine Autostunde von Marianna entfernt ist, ist es eines dieser lohnenden Ziele, das Besuchern eine Vielzahl von historischen, kulturellen und Freizeitmöglichkeiten bietet.

Das Florida Historic Capitol Museum befindet sich in der South Monroe Street. Die Exponate konzentrieren sich auf die politische Vergangenheit des Staates und umfassen eine Vielzahl historischer Artefakte, Fotografien, Berichte aus erster Hand und viele Originaldokumente.

Die Gebäude stammen aus der Mitte des 19. Jahrhunderts und umfassen das ehemalige Gouverneursbüro, das Repräsentantenhaus und Gebäude des Obersten Gerichtshofs. Die meisten von ihnen haben aufschlussreiche und beliebte audiovisuelle Displays.

12. St. Marks Leuchtturm

St. Marks Leuchtturm

Quelle: Steven Frame / Shutterstock

St. Marks Leuchtturm

Der St. Marks Lighthouse befindet sich im St. Marks National Wildlife Refuge südlich von Tallahassee an der Golfküste und wurde 1831 erbaut. Er ist der zweitälteste Leuchtturm des Bundesstaates.

Über eineinhalb Jahrhunderte lang erfüllte der Leuchtturm seine Aufgabe sowohl in Hurrikanen als auch in Zeiten sozialer Umwälzungen. Obwohl es für einen Großteil seines Lebens nicht mehr genutzt und verfallen ist, wurde es nun in einen nahezu ursprünglichen Zustand zurückversetzt.

Der Leuchtturm befindet sich an der Mündung des St. Marks River und thront fast 90 Fuß über der umgebenden Landschaft. Es ist kostengünstig zu besuchen und wird derzeit aktualisiert, um es für Besucher mit Behinderungen zugänglicher zu machen.

13. Bradfordville Blues Club

Bradfordville Blues Club

Für diejenigen mit einer tiefen Wertschätzung für den Blues, dessen Wurzeln fest im amerikanischen Südosten verankert sind, wäre ein Ausflug in den Bradfordville Blues Club eine lohnende Art, einen Abend zu verbringen.

Der Blues Club liegt definitiv abseits der Touristenpfade und befindet sich in einem Ein-Zimmer-Gebäude inmitten von mit spanischem Moos bedeckten Eichen und Getreidefeldern.

Der Begriff Hole-in-the-Wall wird häufig verwendet, aber am Freitag- und Samstagabend wird der Club mit erstaunlichem Blues lebendig, der sowohl von lokalen als auch von national bekannten Musikern aufgeführt wird. Für viele ist es wie ein großer Zeitsprung.

14. Spanish Trail Playhouse

Spanisches Wanderhaus

Chipleys Spanish Trail Playhouse ist ein beliebtes Gemeinschaftstheater, das für sein lokales Talent, energiegeladene Musicals und traditionelle Theaterstücke im Broadway-Stil bekannt ist.

Das Schauspielhaus produziert nur eine Handvoll Shows pro Jahr und sie finden alle im örtlichen Auditorium der High School statt.

Es mag nicht nach einem besonders beeindruckenden Veranstaltungsort klingen, aber es hat etwas Charmantes und Gemütliches, das die meisten Gäste für unvergesslich halten.

Zu ihren Produktionen gehörten in der Vergangenheit Klassiker wie Annie und Arsenic und Old Lace.

Die Wurzeln des Schauspielhauses reichen bis in die frühen 60er Jahre zurück und werden von einer gemeinnützigen Organisation betrieben, die ausschließlich aus Freiwilligen besteht.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein