12 besten Auschwitz Touren

Auschwitz Concentration Camp, Poland

Im April 1940 wurde Auschwitz als Vernichtungslager für Juden aus ganz Europa eingerichtet.

Für die meisten Besucher eine der historisch bedeutendsten und ergreifendsten Attraktionen der Welt, ist es eine der schockierendsten und unvergesslichsten Erfahrungen ihres Lebens.

Es werden verschiedene Touren angeboten, die größtenteils aus der nahe gelegenen Stadt Krakau stammen.

Die Anlage umfasst Hunderte von Gebäuden, Wachtürmen und Gaskammern sowie faszinierende Berichte aus erster Hand über Soldaten und Gefangene, die während des Zweiten Weltkriegs im Lager waren.

Nachfolgend finden Sie 12 der besten Touren in Auschwitz.

1. Auschwitz und Birkenau Tour mit lizenziertem Guide

Konzentrationslager Auschwitz, Polen

Quelle: Caminoel / Shutterstock

Konzentrationslager Auschwitz, Polen

Auschwitz und Birkenau waren Ground Zero für viele Gräueltaten, die während des Zweiten Weltkriegs begangen wurden, und frühere Besucher sind sich einig, dass sie sowohl herzzerreißende als auch unvergessliche Orte sind.

Diese ganztägige Tour dauert zwischen sechs und sieben Stunden und beinhaltet die Dienste eines lizenzierten Reiseleiters.

Die Tour beinhaltet Stopps in Gefangenenbaracken, Gaskammern, Krematorien und Soldatenquartieren, die alle informative Schilder enthalten, damit Sie mehr über die Dinge erfahren, die Sie sehen.

Die Führungen enden am Denkmal, wo sich die Besucher häufig entspannen und sich einen Moment Zeit nehmen, um über das Ausmaß der Ereignisse nachzudenken, die vor mehr als 80 Jahren stattgefunden haben.

2. Geführte Tour durch die Salzgruben Auschwitz und Wieliczka von Krakau aus

Salzbergwerk Wieliczka, unterirdischer See

Quelle: akturer / shutterstock

Salzbergwerk Wieliczka, unterirdischer See

Obwohl so ziemlich jeder mit der Grundgeschichte von Auschwitz relativ vertraut ist, sind die Salzminen in Wieliczka nicht so bekannt.

Diese 11-stündige Führung von Krakau ist etwas langwierig, bietet den Gästen jedoch einen Einblick in die makabere Geschichte der Region, die ausführlicher ist als bei kürzeren Touren üblich.

Sie werden alle Hauptattraktionen des Lagers sowie das unterirdische Labyrinth der Salzminen sehen, in dem Zwangsarbeiter unter abscheulichen Bedingungen arbeiteten.

Die Tour beinhaltet sowohl geführte Abschnitte als auch Freizeit für persönliche Erkundungen und ruhige Kontemplation.

Transport, Parkeintrittsgebühren und Kopfhörer sind in der Tour enthalten.

3. Führung des Auschwitz-Birkenau-Museums und des Lagers

Konzentrationslager Auschwitz-Birkenau

Quelle: Amiklyte / Shutterstock

Konzentrationslager Auschwitz-Birkenau

Für einige Besucher ist es zu viel, einen ganzen Tag in Auschwitz und Birkenau zu verbringen.

Die Seite ist voller Schrecken, die für viele überwältigend sein können. Für diese ist es ratsam, eine kurze halbtägige Tour in Betracht zu ziehen, um zu beginnen.

Wenn Sie andererseits bereit sind, vollständig einzutauchen, ist diese achtstündige Tour möglicherweise eine gute Wahl.

Sie können die Hauptattraktionen des Lagers sehen und seinen Status als größtes Vernichtungszentrum des Dritten Reiches kennenlernen, das erst im Januar 1945 befreit wurde.

Die Tour beinhaltet den Hin- und Rücktransport von Krakau, Eintrittsgelder, die Dienste eines örtlichen professionellen Reiseleiters und die Verwendung von Headsets im Museum.

4. Selbstführung von Auskwitz-Birkenau ab Krakau

Auschwitz

Quelle: KELENY / Shutterstock

Auschwitz

Für ruhige, nachdenkliche Typen ist es möglicherweise nicht die beste Art, Zeit in Auschwitz und Birkenau zu verbringen, einen ganzen Tag mit einem gesprächigen Führer zu verbringen.

Selbstgeführte Touren sind beliebte Optionen für viele Reisende. Obwohl Sie möglicherweise einige einzigartige Einblicke verpassen, ist die Einrichtung voller Exponate, historischer Plaketten und Berichte aus erster Hand.

Aufgrund ihrer Lage waren Auschwitz und Birkenau hauptsächlich mit Polen besetzt, aber fast eine Million Juden aus allen Teilen des Kontinents würden schließlich zur Arbeit und Vernichtung dorthin geschickt.

Diese siebenstündige Tour beinhaltet den Transport von und nach Krakau, einem englischsprachigen Fahrer, sowie alle Eintrittsgelder.

Speisen und Getränke sind verfügbar, aber nicht in den Tourkosten enthalten.

5. Auschwitz-Birkenau Tour mit 4 Gästen

Auschwitz Tor und Häuser

Quelle: Thiago Figueredo / Shutterstock

Auschwitz Tor und Häuser

Während eines Großteils des Zweiten Weltkriegs war Polen von Nazi-Truppen besetzt; In der Stadt Oświęcim bauten sie die Einrichtungen, um ihren Plan für den Völkermord zu beschleunigen.

Diese Tour in kleinen Gruppen ist auf nur vier Gäste beschränkt und eignet sich daher perfekt für diejenigen, die lieber eine intimere Erfahrung machen möchten als in größeren Gruppen.

Die Gäste werden die abscheulichsten und historischsten Attraktionen des Camps hautnah erleben. Aufgrund seiner geringen Größe ist diese Tour viel anpassbarer als die meisten anderen.

Es ist offen für Menschen mit den meisten Altersgruppen und körperlichen Fähigkeiten, aber für diejenigen, die einen Rollstuhl benutzen, nicht zugänglich.

6. Tagesausflug Auschwitz-Birkenau von Katowice

Auschwitz Backsteinkrematorium

Quelle: Cristian Puscasu / Shutterstock

Auschwitz Backsteinkrematorium

Für diejenigen, die alle Details ihrer Reise nach Auschwitz-Birkenau von Profis abwickeln lassen möchten, ist diese Ganztagestour eine gute Wahl.

Der Transport von und nach Katowice erfolgt je nach Anzahl der Gäste in einem Auto, Minivan oder Bus.

Die Gäste werden mit ihren Skip-the-Line-Tickets an den Menschenmassen vorbeigehen. Sobald sie vor Ort sind, haben sie 3 ½ Stunden Zeit, um sie mit ihrem englischsprachigen Führer zu erkunden.

Erwarten Sie, schockiert, gebildet und emotional erschöpft zu sein, wenn Sie zwischen den nachgebauten Ruinen der schlimmsten Todeslager der Nazis des Zweiten Weltkriegs spazieren, bevor Sie zu Ihrem Hotel in Katowice zurückkehren.

7. Einwegbus Direkt zwischen Auschwitz-Birkenau und Krakau

Auschwitz-Kaserne

Quelle: Liya_Blumesser / Shutterstock

Auschwitz-Kaserne

Der Hin- und Rücktransport ist ein großes Verkaufsargument für viele internationale Reisende, die Auschwitz und Birkenau besuchen. Für diejenigen, die es vorziehen, am Sitz ihrer Hose zu fliegen, sind Einwegtransfers oft der richtige Weg.

Die Fahrt von Krakau zu den Lagern dauert ca. 1 ½ Stunden. Sobald Sie vor Ort sind, haben Sie die Möglichkeit, die Einrichtungen auf eigene Faust zu erkunden oder sich mit einer geführten Gruppe zu treffen.

Sie werden etwas über das harte und tödliche Leben der Gefangenen erfahren und die Einrichtungen des Lagers sowie das Museum und das Denkmal für die Toten sehen.

Es gibt täglich mehrere Abfahrten und Rückfahrten sind ebenfalls möglich.

8. Auschwitz Tour ab Breslau

Auschwitz Bahngleis

Quelle: Sergej Borzov / Shutterstock

Auschwitz Bahngleis

Breslau ist etwas weiter von den Lagern entfernt als Krakau, aber es ist immer noch ein relativ einfacher Tagesausflug für diejenigen, die einen ganzen Tag Zeit haben, sich einer der bedeutendsten Attraktionen der Welt zu widmen.

Planen Sie, körperlich und emotional erschöpft zu sein, nachdem Sie das Camp besichtigt und etwas über die unaussprechlichen Gräueltaten erfahren haben.

Für Reisende mit Kindern stehen Kindersitze zur Verfügung. Aus Platzgründen ist diese jedoch nicht für Rollstuhlfahrer zugänglich.

Diese Tour ist auf acht Gäste begrenzt und eignet sich daher gut für Familien. Von Anfang bis Ende dauert der Tag normalerweise zwischen neun und zehn Stunden.

9. Auschwitz-Birkenau aus Krakau mit Privatwagen

Auschwitz

Quelle: Hazrin CRIC / Shutterstock

Auschwitz

Auschwitz und Birkenau sind für Geschichtsinteressierte und diejenigen, deren Leben durch die während des Zweiten Weltkriegs begangenen Gräueltaten persönlich verändert wurde, auf jeden Fall ein Muss.

Sie sind der perfekte Ort, um sich über historische Ereignisse zu informieren, den Gefallenen Ihren Respekt zu zollen und schockierende Einblicke in die dunkle Seite der Menschheit zu erhalten.

Diese private Autotour beginnt und endet in Krakau und beinhaltet Eintrittsgelder, Hin- und Rücktransport sowie die Dienste eines Reiseleiters, falls diese Option bei der Buchung ausgewählt wird.

Es ist normalerweise ein sechs- oder siebenstündiger Tag, was bedeutet, dass die Gäste am späten Nachmittag wieder in Krakau sind.

10. Auschwitz-Birkenau Memorial Tour ab Krakau

Auschwitz im Winter

Quelle: Yulia Moiseeva / Shutterstock

Auschwitz im Winter

Touren mit Optionen sind heutzutage ein großer Erfolg, insbesondere für versierte Reisende, die ihre Reisedollar strecken und ihre Zeit damit verbringen möchten, die Dinge zu sehen, die sie interessieren.

Wenn Sie in diese Kategorie fallen, ist diese Gedenktour aus Krakau einen Blick wert.

Die Gäste haben die Möglichkeit, die beiden Sehenswürdigkeiten auf eigene Faust zu erkunden oder sich für einen Führer anzumelden, der sie herumführt.

Unabhängig von der gewählten Option haben Sie ausreichend Zeit, um alles zu sehen, wofür die Camps bekannt sind.

Der Transport mit einem klimatisierten Fahrzeug ist inbegriffen, Essen, Getränke und Trinkgelder liegen jedoch in der Verantwortung der Teilnehmer.

11. Private Tour durch Auschwitz von Prag

Auschwitz Eingang

Quelle: GagliardiPhotography / Shutterstock

Auschwitz Eingang

Die Entfernung von Prag nach Auschwitz beträgt fast 280 Meilen, aber es gibt eine machbare Tagesausflugoption für diejenigen mit grenzenloser Energie.

Die Fahrt dauert ungefähr fünf Stunden, aber sobald Sie im Camp sind, haben Sie ungefähr vier Stunden Zeit, um die Gegend auf eigene Faust zu erkunden oder sich mit einem professionellen Guide zu treffen, wenn Sie diese Option wählen.

Die meisten Gäste sind sich einig, dass vier Stunden ausreichen, um die Sehenswürdigkeiten des Camps zu besichtigen. Die Abholung und Rückgabe vom Hotel ist inbegriffen.

Obwohl Essen und Getränke nicht inbegriffen sind, besteht die Möglichkeit, unterwegs in Restaurants und Cafés in Polen und der Tschechischen Republik Halt zu machen.

12. Geführte Minivan-Tour Auschwitz-Birkenau ab Krakau

Auschwitz Touristen

Quelle: Liya_Blumesser / Shutterstock

Auschwitz Touristen

Auschwitz 'empörendste Merkmale sind Gaskammern, Galgen und Kasernen, in denen überarbeitete Insassen lange Nächte damit verbracht haben, gegen Hunger, kaltes Wetter und körperliche Erschöpfung zu kämpfen.

Es ist unnötig zu erwähnen, dass die Website dazu neigt, eine Vielzahl von Emotionen in den Vordergrund zu rücken. Während der Kriegsjahre wurden hier mehr als eine Million arme Seelen getötet.

Heutzutage wurde ein Großteil der Anlage in nahezu originalem Zustand errichtet, und diese geführte Minivan-Tour von Krakau aus ermöglicht den Gästen einige Stunden, das Gelände zu erkunden.

Die Tour beinhaltet auch einen Abstecher ins nahe gelegene Birkenau, wo die Gäste ca. 1 ½ Stunden Zeit haben, bevor sie nach Krakau fahren und zurückkehren.

Hin- und Rücktransport, Eintrittsgelder und Headsets sind inbegriffen.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein